Thread: [Developer Feedback required] Problem mit Entpacker
View Single Post
  #9  
Old 10.10.2012, 19:19
netGhost's Avatar
netGhost netGhost is offline
Black Hole
 
Join Date: Mar 2009
Location: Am Fluss, dort wo die zwei Türme stehen
Posts: 254
Default

Also 00, ich hatte schon mehrere Varianten durchgespielt, und keine war erfolgreich.

Voreingestellt ist das Verzeichnis "Downloads" auf der Windows-Datenaustauschpartiton.

Dann sollte man ja meinen, dass sich die entpackten Daten dort später befinden sollten, halt ohne Unterordner. Das ist schon mal nicht der Fall.
Zweiter Versuch mit dem Platzhalter <packagename> hinter dem Downloads. Erstellt hat der Entpacker den neuen Unterordner, und hinterher war dieser leer! Also Mumpitz.
Dritter Versuch mit dem gleichen Platzhalter "*" wie aus dem Packageziser. Ergebnis ist eine Fehlermeldung: "Extracting Failed. Cannot create Folder...". Also wieder nix.

Was ich will: Die Daten sollen immer in dem vom Packageziser erstellten Ordner entpackt und die dorthin heruntergeladenen Archive danach gelöscht werden, wie das früher der Fall war. Das ist ja nicht so abwegig. Und ich werde definitiv nicht erst vor jedem Download einen extra Entpackordner definieren.
__________________
Wissen ist Macht. Nichts wissen... macht aber auch nichts.
Reply With Quote