View Single Post
  #132  
Old 22.01.2013, 17:37
Major_Ch_P
Guest
 
Posts: n/a
Default Systemabsturz

Hey Team,

ich muss mich leider größtenteils der Meinung der zuvorgeposteten Themen anschließen. Ich habe die JD2 Version eigentlich nur aus einem Grund geladen, weil ich Videos von Seiten runterladen wollte, was die 1er Version vorher nicht konnte. Habe jetzt im Endeffekt komplett auf die 2 umgestellt, was allerdings nicht so überlegt war.

Das größte Problem stellt bei mir das Absturzrisiko dar. Wenn ich meinetwegen Outlook offen habe, Firefox und nebenbei TV schaue über den Rechner und dann JD2 starte, dann gefriert in 4 von 5 Versuchen der PC ein, alles hängt sich auf und ein Neustart wird automatisch ausgeführt. Wohl verbraucht der Start viel Ressourcen oder irgendwas sonst macht Probleme. Mein PC ist nun kein High End PC aber 3 Ghz und 3 GB RAM sind nun eigentlich ausreichend um ein paar Programme paralell laufen zu lassen. Ich muss also dann bestenfalls sofort am Anfang JD2 starten lassen, bevor irgendwas geöffent wurde, damit es keine Probleme macht. Zwischendrinnen starten ist nur möglich, wenn alles ausgemacht wurde und einzig und allein JD2 starten soll.

Das war bei JD1 nicht so und sollte überarbeitet werden.

Auch ist es so, das manche Datein gar nicht starten, obwohl sie das tun sollten.

Finde die Idee zwar gut aber da muss noch viel gemacht werden

Lg Major
Reply With Quote