View Single Post
  #2  
Old 08.12.2016, 13:31
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 69,349
Default

Da die .jd2backup Datei einfach eine Zip des kompletten cfg Ordners ist, kannst du diese einfach mit entsprechenden Programmen öffnen und musst keine Hexerei mit einem Hex-Editor anstellen

Die Archiveinstellungen (Einstellungen, Ergebnisse, usw) werden noch außerhalb der Listen (downloadlist.zip und linkcollector.zip) gespeichert und ein Cleanup fehlt noch. Sprich es gibt Archiveinstellungen zu Archiven die schon lange nicht mehr in der Liste enthalten sind. Sobald ich den Umbau beendet habe, werden diese Infos ebenfalls im Zip abgespeichert und wahrscheinlich genau diese Informationen hast du gemeint. Wie gesagt einfach warten bis ich damit fertig bin.

Es wird ein komplettes Backup/Zip des cfg Ordners angelegt und dort befinden sich eben auch die Download/Linkgrabber Listen, Archiveinstellung, Settings, Accounts usw.
__________________
JD-Dev & Server-Admin

Last edited by Jiaz; 08.12.2016 at 13:41.
Reply With Quote