Thread: [Solved] Netzwerkauslastung
View Single Post
  #8  
Old 16.12.2011, 13:13
Spawnie112 Spawnie112 is offline
DSL Light User
 
Join Date: Dec 2011
Posts: 34
Default

GData ist von Werk so eingestellt, dass nur Dateien unter einer gewissen größe (paar MB, um die 3Mb oder so) gescannt werden.
Und die Dateien die ich im JD habe liegen da alle meilenweit drüber.

Was ich auch nicht ganz verstehe: JD macht doch nix anderes, als das was ich z.B. bei RS im Brower anklicke automatisiert zu übernehmen. Am Download aus rein technischer Sicht ändert sich doch nix, oder?
Wieso habe ich also dieses Problem mit JD aber dem selben Download auf alternativem Wege nicht? Ist doch im Hintergrund identisch, was da abläuft, oder?
Reply With Quote