View Single Post
  #61  
Old 30.04.2015, 14:46
hightower5 hightower5 is offline
JD VIP
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 314
Default

Hallo coalado,

toll gemachte Hilfeseite. Noch ein paar Anmerkungen. Im Beispiel für "Browser Command Line" hast du sowohl im JD2 als auch in der Hilfe das Escape-Zeichen zwischen "...\\Google\Chrome\\..." vergessen -> "...\\Google\\Chrome\\...".

Unter Punkt 9. zwei Tippfehler "COmmandline" und "Note: DO not ...". Generell würde ich "commandline" auseinander schreiben, also "command line". Mein Englisch ist bei weitem nicht so gut wie deines, aber "and to escape" aus dem Satz "Note: DO not forget the leading and trailing '[]' and to escape ('\'->'\\' & '"'->'"')" ergibt für mich keinen Sinn. Ich verstehe aber was gemeint ist. Bei folgenden Zeichenfolgen '\', '"'' ist die Verwendung von Escape-Sequenzen nötig, also '\\' und '\'''.

Das Problem des nicht schließenden Browsers scheint es bei Chrome nicht zu geben. Gibt es bei Chrome auch den Eintrag "dom.allow_scripts_to_close_windows", dieser ist jedenfalls nicht unter "about:config" zu finden.

Meine Eingangsfrage zu "BrowserCaptchaSolver: Browser Command Line" hast du leider nicht beantwortet. Aber ich gehe davon aus, dass man unter "Value", wo jetzt "null", steht der Pfad zum alternativen Browser eingetragen wird. Aber wird die Eingabe abgeschlossen? Nicht durch "ENTER" oder "ESCAPE".

Vielleicht kannst du das noch korrigieren und meine Frage beantworten.

Viele Grüße,

Hightower

Last edited by hightower5; 30.04.2015 at 14:51.
Reply With Quote