View Single Post
  #16  
Old 20.07.2019, 20:20
Fetter Biff Fetter Biff is offline
JD Legend
 
Join Date: Oct 2014
Posts: 870
Default

Quote:
Du musst es dann nur im Skript ebenfalls anpassen. Der Name spielt keine Rolle so lange es im Menü und Skript entsprechend geändert ist.
Aber den Namen im Menü kann ich ja bestimmt frei wählen, das würde genügen. Dann würde ich den Namen im Skript lieber belassen, sonst ergeben sich bei späteren Bearbeitungen vielleicht Probleme / Flüchtigkeitsfehler wegen des Namens.

Quote:
Anhand vom Namen und der groben Zuordnung der Schaltfläche (z.B. Werkzeugleiste, Hauptmenü)
Weil JD den Punkt im Menü automatisch dort anlegt vermutlich.

Quote:
Hab das Skript umgeschrieben damit beides zeitnah ermöglicht wird.

Neues Hauptskript:
Super, vielen Dank!

Quote:
Statt "Schaltfläche Werkzeuglsite bestätigt" kannst natürlich auch das Hauptmenü oder andere Orte nutzen und das Menü dort verändern. Auch mehrfach kannst das Skript kopieren und nutzen, wenn den Menüpunkt überall haben willst. Name bei Bedarf anpassen.
Legte ich so an, fehlt bestimmt noch was:



Quote:
In Deutsch heißt der Eintrag "Kein Proxy" (engl. "No Proxy") meines Wissens. Den Eintrag lässt das Skript nämlich in Ruhe. Solltest noch weitere andere Proxies oder Gateways nutzen müsste man es ggf. noch anpassen.
Ja, kann nichts dergleichen finden? Wo genau muß ich was eintragen?

Quote:
Wenn Dich die Meldung stört, dann kannst noch ein "disablePermissionChecks();" einfügen im Skript.
Im zweiten, kleinen Skript?
Reply With Quote