View Single Post
  #6  
Old 04.06.2019, 15:19
chrisk chrisk is offline
I will play nice!
 
Join Date: May 2019
Posts: 5
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Bei 3Sat werden nur Links aus der Mediathek unterstützt (mediathek in der URL).

Wenn das so ist, dann kann JD gar keine Links mehr aus 3Sat unterstützen. Denn:

Es gibt *keine* Mediathek-Links mehr von 3Sat mit "mediathek" in der URL! Mit anderen Worten:

Eure Definition bzw. Euer mentales Modell von "3Sat Mediathek" ist veraltet: Momentan ist es die leere Menge.

3Sat hat seine Mediathek komplett umgekrempelt. Ihr habt also im obigen Thread die richtige Antwort zum falschen Problem geliefert d.h. Eure Aussage ist wahr, allerdings in dem Sinne, dass *jede* Aussage über die leere Menge per Definition als "wahr" angenommen wird - wir wollen aber nicht Videos aus einer leeren Menge herunterladen! Insofern beantwortet Ihr (richtig) das falsche Problem....

Bitte tut was dagegen - gegen die Blockade im Kopf. Als Software-Entwickler muss man *immer* out-of-the-box denken - nicht inside-the-box. Man muss immer *über* seine Denk-Modelle nachdenken können, nicht nur aus seinen Modellen heraus, wie hier.

Liebe Grüße

P.S. Links aus der *neuen* 3Sat-Mediathek zum Testen:

Nota Bene: Das sind echte Mediathek-URLs, keine "Filme", wie sie im obigen Thread genannt werden.

Sie funktionieren auch in meinem Browser (Palemoon).

Last edited by Jiaz; 04.06.2019 at 19:25.
Reply With Quote