Thread: [User feedback required] Captcha-Verarsche von Share Online im Freemode
View Single Post
  #13  
Old 07.03.2018, 22:46
ubuntix ubuntix is offline
Tornado
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 229
Default

Nachdem jetzt so über ShareOnline gehetzt wurde, möchte ich hier mal eine Lanze für die brechen. Nein, ich kriege nix dafür.

Man kann die Hoster nach vielen Kriterien vergleichen. Für mich ausschlaggebend ist: wie lange sind die Sachen verfügbar. Und da ist ShareOnline meines Wissens immer noch ungeschlagen. Ich kann mich noch erinnern, als Oboom anfing da mitzumischen. Große Werbeaussage: längere Haltbarkeit der Dateien. Aber als ich es dan einem Praxistest unterzogen habe, war davon halt nix mehr zu spüren.

Ich habe bei ShareOnline ein 4 Jahres Abo für einen Hunni abgeschlossen, das sind knapp 2,10€ pro Monat. Ich finde, da kann man doch echt nicht meckern. Da kostet mich der Strom für den Rechner ja fast schon mehr.

Es muss nicht alles immer nur kostenlos sein. Ich habe mich auch lange aus Prinzip dagegen gewehrt, für die Downloads zu zahlen, aber irgendwann habe ich dann obige Überlegung angestellt. Davor habe ich auch eine lange Zeit als free user gesaugt, mit captcha-Service und allem drum und dran. Die gesparte Zeit ist mir die 2,10€ locker wert. Obwohl ich auch immer wieder mal wochenlang gar nix sauge.

Und außerdem kann man bei ShareOnline durchaus auch mal Glück haben. Wenn man in der "Nebenzeit" saugt, kann man auch als free user gelegentlich auf 500kb/s kommen. Das hatte ich einige male. Ist nur unvorhersehbar.

A propos kostenlos ... ich würde ja auch gerne mal JDownloader was spenden. Gibt es da eine Möglichkeit, das anonym zu machen ?
Reply With Quote