View Single Post
  #1  
Old 30.11.2020, 23:20
Horstlegend Horstlegend is offline
JD Addict
 
Join Date: Jul 2015
Posts: 151
Default MyJD genericusenet myjdownloader hinzufügen Bug

Hi Jiaz,

psp hat mich zu dich geschickt. Es geht um die myJD-Website, deren Loginfelder starr bleiben, wenn man genericusenet auswählt.

Headlessnutzer, wie der Dev des Usenet-NZB-Automatisierers NZBdonkey, der eine Unterstützung für NZBLNK-Links einbauen wollte (die klickt man einmal, dann wird das Addon NZBdonkey aktiv, sucht die NZB in den Indexern, lädt sie runter und pusht sie dann mit Releasenamen und Archivpasswort an einen Usenet-Downloader) gucken in die Röhre :D

Ich hatte psp bereits vorgeschlagen, im GUI-JD neben dem Hinzufügen-Button noch ein "Usenetzugang hinzufügen" einzubauen, anstatt das Usenet (welches ja unabhängig vom WWW ist) in einer Liste mit zig WWW-Filehostern zu packen.

Außerdem wäre es dadurch prominenter platziert. Denn wenn man Usenet eingibt, kommen da x Seiten im JD, und genericusenet ist für den üblichen User ein nichtssagender Begriff. Vielleicht könnt ihr hier ja einen passenderen Namen finden (oder eben das genericusenet als Extra-Button, wie vorgeschlagen).

Meine Idee, wenn ihr sagt "das bleibt alles so wie's hier ist":biggrin: wäre für Server, SSL ja/nein, Port und die Anzahl der Verbindungen in insgesamt zwei Eingabefeldern:

als vorgefertigtes Value im Namensfeld: nntp://name:verbindungen@server.tld:port

Wenn es über SSL gehen soll, hängt der Nutzer nach nntp noch ein s dran.

und Passwort in das zweite Feld.


Lieben Gruß
Legend
Reply With Quote