View Single Post
  #6  
Old 26.07.2018, 18:44
Web4Junior Web4Junior is offline
DSL User
 
Join Date: May 2013
Posts: 37
Default

-- Offtopic --

Ich bin an einem Projekt zur Entwicklung einer PWA (Progressive Web Application) beteiligt. Dabei werden Anwendungen als Webseite programmiert statt wie herkömmlich auf Java-Basis, und können auf native Platformfeatures zugreifen und lokal installiert und offline genutzt werden. - Neben einigen anderen Baustellen wie den Einsatz von GraphQL anstelle von as usual REST-APIs. Für den Benutzer ist es transparent, dass es sich um eine Webseite handelt.
Die Zielversion des Projektes wird (zunächst) Google Chrome 69 sein, da unsere zentralen Bibliotheken großteils auch gerade erst dem Ende der BETA entgegenstehen und entsprechend sehr jung sind. Chrome hat sich allerdings einfach über die Nightly-Builds weiter aktualisiert.
Da die Entwicklerversion stabil läuft (genauso wie bei JD2 *BETA*), nutze ich kurzerhand ganz die Vorabversion von Chrome per Default, da durch meinen Heavy-Erweiterungsstack der Memory-Footprint von Google Chrome bei 3,5 GB nach dem starten erst anfängt.

#Mit zahlen zu hantieren ist schwierig, man vertut sich immer. Ich wüsste gerne, was man sich früher gedacht hätte, wenn man Java vorgestellt hätte: Eine Programmiersprache die bereits für's Hello World mehr als 1 MB RAM benötigt. Nun könnte Java durch Webseiten torpediert werden - meiner Meinung nach nur eine Frage Zeit. Firefox OS war jedenfalls noch zu früh.
Eine netter Demonstration: **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**

Last edited by Web4Junior; 26.07.2018 at 19:14.
Reply With Quote