Thread: [User feedback required] download hängt ?
View Single Post
  #15  
Old 15.03.2015, 14:38
sj_rolak's Avatar
sj_rolak sj_rolak is offline
Ultra Loader
 
Join Date: May 2009
Posts: 49
Default

Quote:
Also läuft dein JD in
Oh sorry, Jiaz, da hatte ich Deine Frage falsch zugeordnet - dachte, das OS wäre gemeint gewesen.
Quote:
(siehe 63040)¹
Nee der war es nicht, hätte ja auch alle JD2-Kopien betreffen müssen. Doch der einzige PausenClown war, wie erwähnt, FatMike.
Quote:
extreme Listen mit circa 1 Mio Links
Erfreulich, dann ist ja noch ein wenig Luft nach oben
Quote:
Links .. sind bereits so gespeichert
Das war ein guter Tipp - allerdings eher indirekt, das ausgelöste Stöbern in JDlokalen Dateien beantwortete viele Fragen, die noch gar nicht gestellt waren.
Quote:
Lange Downloadliste ist ausgeschlossen.
Aber egal wie lange DL-Liste offensichtlich nicht.

Das Treffen gestern hat doch deutlich länger gedauert als vorveranschlagt, aber Du warst ja eh im WE. Kurz vor heute kam die bis dahin gut versteckte Idee ins Rampenlicht, von einem der ungestört laufenden Klone² (Kopien) wieder ne Kopie zu machen, lokale DL-Liste leeren, Grobstruktur der dicken DL-Liste wieder einbasteln³, Testpaketchen 'rüber und abwarten was passiert. Nach Bruchteilen einer Sekunde stand fest: Läuft problemlos. Na das war doch der richtige Zeitpunkt für den Einsatz Deines Tipps, läßt sich edel an, vermeldet er doch die links zu laden, jawollja, alles wie 'drüben' auch, starten -- uuuund BÄM!, kein Anschluß während dieser Nummer.
Ok, wir können auch anders, DLzip beim Neuen gelöscht, den alten Dicken nochmal gestartet, ein StarterPaket zu einem DLC geschnürt und direkt wieder ausgepackt, DLgestartet, läuft problemlos. Super, aber vorsichtshalber die entsprechenden Dateien sichern, dann kommt der Rest auch genau so 'rüber. Geschrieben und Gele- Zählt bis 2xx, stockt. Nu was solls, Arbeit ist reichlich, er saugt ja weiter auch wenn er auf keine Mausaktion mehr reagiert und der StarterKit hält noch lässig 3 Stündchen, soll er machen.
Fenster wiederherstellen, ja watten, immer noch? Oh warte, da rutschen Pixel rein. Ganz vorsichtig tasten sie sich heran, einen Moment noch - 102x links. So nicht, da machen wir ein Rennen. Kleines blödes Script schreiben zum Klauen der abgezipten PaketNamen und die zusammen mit den passenden, extern dekodierten links zum automagischen Einspielen vorbereiten. Laufen lassen, Kaffee machen (wie gesagt, blödes script), fertig, nachsehen, 13xx.
Abschuß mit Taskmanager, LinksammlerListe-Dateien löschen, starten, DLstarten - läuft, Rest unterjubeln, alles da, fertig - läuft immer noch.

Es war die DownloadListe. Kein Plattenschaden, kein JavaProblem, nicht extern ausgelöst. Naja, falls nicht der DL-Listen-Schaden extern verursacht gewesen sein sollte, was ich allerdings für extrem unwahrscheinlich erachte. Keine blackouts von der USV berichtet...


//edit// oops, ganz vergessen: Soll ich wg der MaxSimultaneDLs-Anfrage einen anderen passenden thread suchen oder notfalls aufmachen?

______________
¹ aus der pingMail kopiert. Der erste Gedanke war "Na ob ich das finde^^", doch hier im posting ists deutlich deutlicher.
² die entstammen alle der ersten 'Installation', EinzelUpdates, eigentlich nur getrennte DL-Listen mit hoster-spezifischen Einstellungen, was das Zusammenleben erschwert. Divide et impera. Faulheit siegt!
³ das wäre dann das Thema SuperLuxusWünsche: So ne Art MenüEditor für die DL-Liste (ist ja sowieso wie ein Menü strukturiert), auffällige Trennzeilen, Layout abspeichern etc pp
__________________
ne schöne jrooß, sj_rolak

Last edited by sj_rolak; 15.03.2015 at 14:54.
Reply With Quote