View Single Post
  #3  
Old 06.04.2020, 04:08
irmbert irmbert is offline
Junior Loader
 
Join Date: Jan 2019
Posts: 14
Default

Und ich hab dort darauf hingewiesen, dass Mediathekview auf meinem Rechner nicht problemlos läuft, weil es von meinem bescheidenen RAM verhältnismäßig viel frisst. Auf meine Frage zu diesem Punkt, ob ich die Filmliste (denn die ist der Grund für den RAM-Bedarf) VOR Programmstart auf beispielsweise einen Sender beschränken und somit klein halten kann, hab ich keine Antwort erhalten, also auch nicht, ob das überhaupt geht, und somit, ob das Programm für mich eine Lösung wäre.

Außerdem erhalte ich dort auf erweiterte Fragen typischerweise dann keine Antwort, wenn die Lösung mit einem anderen Programm zu erreichen ist. Insofern find ich es seltsam, hier statt einer JD-bezogenen Antwort einen Hinweis auf ein für dieses Forum quasi fremdes Programm zu erhalten. Zusammengenommen ergäbe das so etwas wie eine flächendeckende Nichtantwort-Gewährleistung, aber das widerspräche eigentlich dem Grundzweck solcher Foren, oder?

Also: wie komme ich da mit dem JDownloader auf einen grünen Zweig?
Reply With Quote