Thread: [Solved] Was ist denn los mit jd??
View Single Post
  #32  
Old 09.08.2009, 22:13
IVC
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich weiß nicht was manche Leute so denken. Ich finde es einfach eine Frechheit über die Arbeit anderer Leute herzuziehen, wenn diese für ihre Arbeit nicht mal eine Gegenleistung erhalten.
Falls es manchen noch nicht aufgefallen ist - JD IST KOSTENLOS.
Wenn einem der JD nicht gefällt kann man doch einen anderen Downloader verwenden - keiner wird gezwungen ihn zu verwenden.

Ich verwenden JD schon seit einigen Jahren und bin immer mit zufrieden gewesen. Natürlich hackt er bei mir auch mal an der ein oder anderen Stelle - aber das ist nichts, was sich nicht mit einem Neustart lösen lassen würde.

Und dieses ewige gejammere "Die Version 0.4 war ja so toll". Die selben Leute, die jetzt über die 0.6er Version herziehen haben das auch schon bei der 0.4er gemacht. Jetzt mal ganz ehrlich - die 0.6er Version ist um weiten besser und funktioneller als die 0.4er (auch mit ihren Bugs).
Man sollte vielleicht dabei auch mal bedenken das es heutzutage kaum noch Software gibt, bei der der ZAHLENDE Kunde nicht auch Betatester ist. Viele Kaufsoftware (und mitunter nicht gerade billige) ist weitaus verbugter als der KOSTENLOSE JD.

Auf diesem Weg nochmals ein FETTES DANKE an das ganze Team für ihre tolle Arbeit - mit der ihr mir sehr viel Zeit erspart (ich kann mich nämlich noch sehr gut an die Zeiten erinnern in denen man jeden Link einzeln downloaden und jeden Code per Hand eingeben musste).
Reply With Quote