View Single Post
  #69  
Old 11.07.2009, 11:20
blockout69
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by DetLife View Post
Könnte man nicht den eigentlichen HTTP-Downloadvorgang selbst via JNI an **External links are only visible to Support Staff**libcurl auslagern? So bekäme man die geschwindigkeitsabhängige CPU-Last weitestgehend weg.
Können kann man (fast) alles. Nur stellt sich hier die Frage was für einen Sinn das haben soll.

@jiaz: Gibt es schon etwas Neues zu dem Thema. Es scheint ja klar, daß das Problem zweigeteilt ist:
1) Hohe CPU-Last bei langer und sichtbarer Download-Liste (bei allen seit 0.5)
2) Hohe CPU-Last beim schellen Download und nicht sichtbarer Download-Liste (bei einigen Leuten zeitweise seit 0.6)
Reply With Quote