JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 02.09.2010, 13:37
werner252
Guest
 
Posts: n/a
Default ungesplittete Archive

Ich finde nach dem Downloaden immer wieder einzelne rar-Dateien, die jd beim Entpacken einfach links liegen ließ.

Diese Archive weisen weder CRC-Fehler auf, und das Archiv-Passwort befindet sich in der Liste. Trotzdem wird nicht entpackt.

?


Werner

Last edited by Jiaz; 05.09.2010 at 18:58.
Reply With Quote
  #2  
Old 02.09.2010, 13:43
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 71,520
Default

keine logfiles, keine bsplinks
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 02.09.2010, 13:49
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,743
Default

Falsches Forum: verschoben --> Bugreport.
Lies bitte die Bugreport-Regeln und die Ersten Schritte.
Könnte daran liegen, dass die Platte voll ist.
Greetz
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!
Reply With Quote
  #4  
Old 02.09.2010, 15:04
werner252
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by Think3r View Post
Falsches Forum: verschoben --> Bugreport.
Lies bitte die Bugreport-Regeln und die Ersten Schritte.
Könnte daran liegen, dass die Platte voll ist.
Greetz
Ich konnte die rar-Dateien mit "ExtractNow" (das ist eine moderne Variante von "UnrarIt") nachträglich entpacken, deshalb kenne ich jetzt nicht mehr den Link, wo sie herkamen. ExtractNow benutzt keine Passwortlisten, sondern einen internen Passwortspeicher, ähnlich wie jd. In diesen Speicher habe ich die jd-Passwörter kopiert, und damit hat das Entpacken ohne Probleme geklappt.
Auffallend ist, dass es sich immer nur um ungesplittete Archive handelt, gesplittete Archive wurden von jd, in der gleichen Sitzung, auch nachher noch entpackt. Also kein Plattenplatz-Problem.

Werner
Reply With Quote
  #5  
Old 02.09.2010, 15:12
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 71,520
Default

wenn es wieder passiert brauchen wir die links dazu.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #6  
Old 02.09.2010, 15:15
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,743
Default

Recherchier doch einfach den Link in Deiner Browser-History!
Unter Firefox zum Beispiel einfach die Chronik nach entsprechenden Stichwörtern durchsuchen.
Greetz
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!
Reply With Quote
  #7  
Old 02.09.2010, 15:33
werner252
Guest
 
Posts: n/a
Default

Die Links befanden sich leider schon ein paar Tage in der Downloadliste, und inzwischen hatte ich die Firefox-Chronik schon mehrfach gelöscht.

Aber ich werde aufpassen, wenn es wieder passiert, dass ich dann den Link festhalte.

Eigentlich sollte es auch nur ein Hinweis sein, dass beim Entpacken eindateiiger Archive irgendwo ein Bug drin ist.

Aus meiner Sicht kann der Thread erstmal gesolved werden, einstweilen kann ich mit ExtractNow leben.

Danke.

Werner
Reply With Quote
  #8  
Old 02.09.2010, 15:41
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 71,520
Default

na gesolved werden kann es wenn ich herausfind warums net geht
weil meine ungesplitteten rar archive gehen problemlos

daher bräuchten wir ja die links die bei dir nicht gingen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #9  
Old 03.09.2010, 01:50
werner252
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich habe vorübergehend die Auswahl in "Entferne fertiggestellte Downloads" von "wenn Paket komplett ist" auf "nicht" umgestellt, so dass die Links in der Liste erhalten blieben, auch nach erfolglosem Entpacken.

Nach meiner Erinnerung wiesen die rar-Dateien, die nicht entpackt worden waren, und die ich leider schon gelöscht hatte, gewisse Namens-Ähnlichkeiten auf: zuerst ein "p", dann unterschiedlich viele Ziffern, dann ".rar".

Nach solchen Dateien, möglichst klein als Testobjekte, habe ich nun gezielt mit FilesTube gesucht, weil in meiner Liste solche Dateien nicht mehr vorhanden sind: also z.B. p001.rar, p0001.rar, p002.rar usw.

Folgende Links, gezielt ausgewählt, ohne den Inhalt der Dateien zu kennen, wurden runtergeladen, aber nicht entpackt:
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**

Es handelt sich ausnahmslos um rapidshare-Links, der gleiche Test mit ähnlichen Dateinamen bei anderen hosts führte zu erfolgreichem Entpacken.

3 der runtergeladenen Archive sind passwortgeschützt, die Nr. 2 nicht.
Ob sich die Passwörter in meiner Liste befinden, weiss ich noch nicht, das müsste ich erst mit ExtractNow prüfen. Jedenfalls wurde ich in keinem einzigen Fall nach dem Archivpasswort gefragt, woraus ich schließe, dass überhaupt kein Entpackungsversuch stattfand. Der Status der runtergeladenen Dateien blieb bei ">CRC-Check OK (MD5)" stehen.

Mehr kann ich im Moment nicht dazu sagen, aber immerhin, eine erste Spur.
Ich bleibe aber am Ball.

Werner
Reply With Quote
  #10  
Old 05.09.2010, 18:58
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 71,520
Default

hab das problem gefunden und fixed, jedoch kann dieser fix erst in die nächste jd version eingehen. alternativ kannst du nebenbei schon die nightly version nutzen, wo dieser fix enthalten ist.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #11  
Old 05.09.2010, 20:36
Dragon41 Dragon41 is offline
DSL Light User
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 33
Default

Hallo Leute!

Ich habe das mit dem Entpacken vor einiger Zeit und an anderer Stelle schon mal beschrieben. Die Ursache ist eigentlich halb so wild.

Der Entpacker von JD tut sich ein wenig schwer, wenn das entpackte Resultat dieser RAR-Dateien eine ISO-Datei (*.iso), selten mal eine IMG-Datei (*.img) ist. Entpackt man diese mit dem normalen WinRAR, gibt es absolut keine Probleme.

Gruß, Dragon41
Reply With Quote
  #12  
Old 05.09.2010, 20:44
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 71,520
Default

auch dieses problem ist in der nightly/nächsten jd version behoben
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 16:42.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.