JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Closed Thread
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 07.11.2013, 16:59
schnaeppchen schnaeppchen is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 154
Arrow Save.tv Plugin - Orig. Dateinamen verwenden - funktioniert nur eingeschränkt

Hallo,

JD2 Beta - Save.tv Plugin - Probleme:

Seitdem in den letzten Wochen die Einstellungensmöglichkeiten für das Save.tv Plugin erheblich aufgebrezelt wurden (was generell wünschenswert ist), klappt die automatische Vergabe der TEMPORÄREN Zufallsnummern nicht mehr einwandfrei, die verhindern sollten, daß gleichlautende Dateinamen vom Download ausgeschlossen werden. Vor der Erweiterung der Plugineinstellungen klappte dieses Feature des STV-Plugins zufreidenstellend.

Bei meinen Einstellungsversuchen habe ich seitdem vergeblich versucht, diese Zufallszahlen wieder wie zuvor zu aktivieren. Dabei ging ich flgendermaßen vor:

Zunächst habe ich lediglich die Möglichkeit "Originaldateinamen verwenden (Erst beim Download sichtbar)" angewählt. Es gibt ja nur diese Option, um die Originaldateinamen zu erhalten.

Das Ergebnis ist dann folgendes: Es werden alle gleichlautenden Dateien (kommt immer bei Serien oder Soaps, aber auch bei einigen Magazin- oder Doku-Reihen vor) per Linksammler in einem Unterordner gesammelt. Dieser heißt dann z.B. "Morgenmagazin". Darin befinden sich dann alle Dateilinks zu den einzelnen Sendungen vom 4.11, 5.11 und 6.11.2013 wie folgt aufgelistet:
  • Morgenmagazin.mp4
  • Morgenmagazin.mp4
  • Morgenmagazin.mp4

Das den Dateinamen individualisierende und erweiternde Datum der Originaldateinamen soll ja laut der vorgenommenen Einstellung erst beim Download korrekt im Downloader und in der fertig heruntergeladenen Datei angezeigt werden, so wie ich diese Option bisher eigentlich immer verstanden hatte, was allerdings seit Neuestem nicht mehr klappt.

Im Downloadinterface erscheinen diese gleichlautenden Dateinamen dann nämlich ohne Zufallszahl. Wenn der Download für diese drei Dateien dann beginnt, wird lediglich die erste Datei herunter geladen, während für die restlichen zwei Dateien die Meldung erscheint: "Save.tv Mirror lädt..". Diese Dateien werden in der Folge allerdings nicht heruntergeladen. Obwohl alle drei Dateilinks unterschiedliche Größenangaben zeigen und zwei während des Downloads der ersten Datei vermeintlich auf "Standby" stehen, werden zuletzt dann alle drei Dateien nach erfolgreicher Beendigung des Downloads der ersten Datei als "Fertiggestellt" gekennzeichnet. Seltsamerweise hat derweil das Programm dann allen Dateien sowohl das selbe Datum als auch die selben Größenangaben vergeben.

De facto ist also nur eine Datei heruntergeladen worden, alle übrigen wurden vom Downloader ignoriert!


Erst das Fortnehmen des Kreutzchens vor der Option "Originaldateinamen verwenden..." fördert die sich in den Plugineinstellungen darunter befindlichen bis dahin ausgegrauten Dateinameneinstellungen hervor. Das finde ich ein wenig verwirrend, da ich mit dem Anklicken der Option "Originaldateinamen verwenden..." somit eigentlich das Gegenteil erreiche, da der Downloader erst beim Wegklicken dieser Option die Dateinamen gleichlautender Dateien ab dem Downloadvorgang als Ergebnis korrekt anzeigen soll.

Obwohl aber nun die nicht mehr ausgegraute bereits voreingestellte weiteren Optionen unter "Eigener Dateiname für Serien" mit "*videotitel**zufallszahl**endung*" angegeben werden, ist bis zum Anfang des tatsächlichen Downloads zunächst weder im Linksammler noch im Downloadinterface eine Zufallszahl sichtbar. Auch dies trägt zur Verwirrung bei, da man ohne sie beim Linksammeln und später nicht erkennen kann, ob die Einstellungen des Plugins überhaupt gültig sind. So geschehen bei den drei obig beschriebenen Morgenmagazin-Testdateien.

Ein weiterer Test zeigte bei Dateien der Daily-Soap "Rote Rosen" (allesamt Dateinamen, die ohne Die zugehörigen Episodennummern im Linksammler landen, die zur individualisierung der Dateien durchaus ausreichen würden, solange man keine doppelten Episoden herunterzuladen versucht) ein ähnlich verwirrendes Ergebnis. Diese Nummern der Episoden werden ja leider aus dem STV-Archiv nicht ausgelesen bzw an die Dateinamen weitergegeben. Stattdessen habe ich bei meinen weiteren Versuchen zunächst wieder 11 gleichlautende Dateien im Unterverzeichnis des Linksammlers vorgefunden, dessen Dateinamen alle gleich aussahen. Erst im Downloadinterface konnte bzw. mußte ich durch "Zurücksetzten" jedes einzelnen Dateilinks den Dateien eine Zufallszahl zuordnen.

Allerdings fehlt den auf diese Art veränderten Namen dadurch das Datum des Originaldateinamens, das ich z.B. zur inhaltlichen Identifizierung oder Katalogisierung bzw. Archivierung derselben unentbehrlich finde. Obwohl die nicht mehr ausgegraute Option "Setze das Datumsformat" ja nach dem Wegklicken der Option "Originaldateinamen verwenden..." nun "dd.MM.yyyy" anzeigt, und somit eigentlich am Tag des Downloads zumindest dieses ergo im Dateinamen anzeigen sollte also gültig sein müßte, sehen nach beendigtem Download dann alle 11 Dateien folgendermaßen aus:
  • Rote Rosen ¦ 1474 ¦ Serie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1476 ¦ Serie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1477 ¦ Serie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1478 ¦ Serie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1479 ¦ Serie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1605 ¦ Fernsehserie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1606 ¦ Fernsehserie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1607 ¦ Fernsehserie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1608 ¦ Fernsehserie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1609 ¦ Fernsehserie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote Rosen ¦ 1610 ¦ Fernsehserie Deutschland 2013 .mp4
  • Rote_Rosen_Folge1475_2013-10-31_1120_205155.mp4

Lediglich eine Datei, nämlich jeweils die erste, die in einem solcherlei zusammengefaßten Serien-Unterverzeichnis heruntergeladen wird, während die anderen durch "Zurücksetzten" dazu erst "überredet" weden müssen, wird während und nach dem Download so angezeigt, wie ich es eigentlich durch die Auswahl der Option "Originaldateinamen verwenden..." erwartet hätte. Stattdessen werden zudem durch die Abwohl der Option (eine ander Wahl hat man ja leider nicht) die Dateien als Episoden unidentifizierbar gemacht, die eigentlich nach Beenden des Downloadvorgangs durch das Originaldatum einzeln dem Inghalt nach identifizierbar wären bzw. bleiben müßten.

Auch kommte es bei der Vergabe der Dateinamen durch die optionale Funktion "Eigene Dateinamen für Serien" zu eigentümlichen weil nicht einheitlichen Veränderungen im Ergebnis. So führte z.B. das Abändern durch den String "*serientitel* ¦ *episodennummer* ¦ *episodenname* | *datum* ¦ *zufallszahl**endung*" bei der Magazinsendung "SAT.1-Frühstücksfernsehen" zu unterschiedlichen Ergebnissen:
  • SAT.1-Frühstücksfernsehen ¦ - ¦ Infotainment Deutschland 2013 ¦ 01.11.2013 ¦ 4461.mp4
  • SAT.1-Frühstücksfernsehen ¦ - ¦ Infotainment Deutschland 2013 ¦ 04.11.2013 ¦ 1723.mp4
  • SAT.1-Frühstücksfernsehen ¦ - ¦ Infotainment Deutschland 2013 ¦ 05.11.2013 ¦ 7345.mp4
  • SAT.1-Frühstücksfernsehen ¦ - ¦ Infotainment Deutschland 2013 ¦ 30.10.2013 ¦ 8427.mp4
  • SAT.1-Frühstücksfernsehen.mp4
  • SAT.1-Frühstücksfernsehen260807.11.2013.mp4

Keine der resultierenden Dateinamen wird im Originalformat behalten, zwei der sechs Dateinamen haben aber auch die Einstellungen der "Eigene Dateinamen für Serien" Option nicht übernommen und waren auch durch mehrmaliges "Zurücksetzen" nicht dazu zu bewegen.

Doch selbst wenn man nun vermuten könnte, daß die Umbenennung durch das Plugin vielleicht auch vom Genre der Sendungen abhängt, weil vielleicht dadurch eine Serie nebts Datum und Episodentitel oder Episodennummer unterschiedlich durch die Funktion indiziert wird, so erklärt sich für mich nicht, warum totz des aktivierten Option "Eigene Dateinamen für Serien" das Ergebnis bei der Talkshow "Markus Lanz" anders aussieht als bei Serien oder Magazinen.
  • Markus_Lanz_2013-10-29_2245_205155.mp4
  • Markus_Lanz_2013-10-30_2315_205155.mp4
  • Markus_Lanz_2013-11-05_2245_205155.mp4
  • Markus_Lanz_2013-11-06_2345_205155.mp4

Offenbar ist das STV-Plugin wie der JD2 ebenfalls noch im Betastadium und könnte eine Kennzeichnung als solches durchaus für alle bisher gebotenen Funktionen verdienen. Derzeit wird im Plugin derart nur die Mobile-API korrekt gekennzeichnet.

Die Vergabefunktion der Zufallszahlen war vor der Aufwertung des Plugins vor wenigen Wochen lediglich temporär und für die interne Verwaltung oder Indizierung gleichlautender Dateinamen innerhalb des JD2 gedacht, verarbeitete diese dann aber nicht weiter im Dateinamen der heruntergeladenen Datei und funftionierte somit tadellos. Warum wurde dieses Verfahren dermaßen abgeändert?

Ich bitte darum, daß sich die Programmierer des Plugins mein Feedback zu Herzen (und Verstand) nehmen und die alte, bisher gut funktionierende, Vergabe der Zufallszahlen wieder so in das Plugin übernehmen, daß nach Beendigung des Downloads auch bei Serien und Reihen die individuelle Identifizierbarkeit der resultierenden Dateinamen gewährleistet bleibt. Auf dem jetzigen Stand ist das Plugin ansonsten nur bedingt tauglich und verwirrt mit seinen Einstellungen mehr als es erklärt oder bewirkt.

Danke.

Gruß


P.S.: Hoffentlich habe ich den Sachverhalt so dargestellt, daß das Problem erkannt wird und behoben werden kann.
  #2  
Old 07.11.2013, 17:18
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 52,451
Default

Oh Gott das ist ganz schön viel Text.
Ich werde die Punkte nacheinander beantworten, und versuchen, dir zu helfen.
1. Ich habe ganz vergessen, dass es diesen Dateinamen-Konflikt gibt, wenn man die Originalnamen nutzt und das ohne Zufallszahlen.
Wenn du die Nutzung der mobilen API aktivierst, sollte das Problem (zumindest temporär) deaktiviert sein.
EDIT
Okay Zweiteres hast du ja bereits bemerkt.
Zufallszahlen werden ab sofort automatisch hinzugefügt, wenn man die originalen Dateinamen möchte.
Ich habe mich entschieden, das so zu machen, da es Sinn macht, denn ohne diese zahlen entsteht ja erst der Dateinamenkonflikt d.h. die komplette Einstellung wäre nur ein Workaround und ist daher unnötig.
Im Grunde ist es ja fast egal, wie die Dateinamen bei aktivierter Einstellung zunächst aussehen, da sie sich erst beim Download zu den letztendlichen Dateinamen ändern.
Die Zahlen, die ich jetzt verwende sind nebenbei erwähnt keine Zufallszahlen sondern die telecast-ID - ich dachte, das macht sinn, die zu nehmen, da sie eh eindeutig ist und auch eine Information dahinter steckt.

EDIT2
Bei aktivierten originalen Dateinamen werden nun außerdem, sofern möglich, schönere Dateinamenangezeigt als davor also bei Serien (falls verfügbar) auch der Titel der Episode z.B..

2. Was verwirrt denn daran, dass die Möglichkeit der Veränderung der Dateinamen ausgegraut ist, wenn du die Option "Original Dateinamen verwenden (erst beim Download sichtbar)" aktivierst?
Wenn man die Original Namen verwendet, werden die Einstellungen für benutzerdefinierte Dateinamen ignoriert d.h. es macht in diesem Moment Sinn, diese auszugrauen (meiner Meinung nach...).

3. Zu den Zufallszahlen:
Sofern diese als Tag drinne stehen, werden sie auch angezeigt, hab ich gerade nochmals getestet!

4. Also zu dem Datum:
Das ist ein Bedienfehler deinerseits.
Die eigenen Dateinamen setzen sich aus den Tags, die du nutzt, zusammen.
Wenn nicht *datum* im Tag steht, wird JD dieses auch nicht verwenden.
Das Datumsformat lässt sich angeben, um eben dieses zu personalisieren.
Ich dachte eigentlich, das sei verständlich, aber ich habe nun eine Beschreibung darunter hinzugefügt - ich bitte um Feedback nach dem nächsten Update!

5. Wenn du im JDownloader Dateinamen selbst veränderst durch Doppelklick auf die "Dateiname" Spalte im Linkgrabber oder in der Downloadliste, übergehst du damit jegliche Plugin-Logiken, die den Dateiname anpassen sollen - ist ja auch klar, sonst könntest du die Dateinamen direkt im JDownloader veränden wie du willst, aber beim Download würden deine Änderungen ignoriert.

6. Zufallszahlen als Tag - Zufallszahlen fälschlicherweise im Dateinamen.
Das ist ganz einfach zu erklären:
Alles, was du als eigene Dateinamen nimmst - sprich alles, was du in die Tags schreibst, wird genommen.
Es heißt ja auch eigene Dateinamen = du kannst sie so anpassen wie du sie gerne hättest.
Ein solches Tag-System haben auch andere Programme z.B. die Firefox-Erweiterung "DownThemAll" und das funktioniert genau so.
Würde *zufallszahl* trotz Benutzung letztendlich ignoriert werden, würde wiederspräche das jeglicher Login.
Wir nehmen Kritik gerne an, aber in diesem Punkt liegst du leider komplett falsch, denn deine, nennen wir es mal Logik, basiert in diesem Fall auf die Erfahrung der alten Pluginversion und diese hat auch komplett anders funktioniert.

7. Dateinamen, die trotz eingestellter benutzerdefinierter Dateinamen keine benutzerdefinierten Dateinamen sind.
Hier gibt es 2 mögliche Fehlerquellen:
a. Du hast die Dateinamen direkt im JD verändert (siehe 5.).
b. Es liegt ein Fehler im Plugin vor - wenn gewisse Daten für den eigenen Dateinamen nicht auf ser save.tv Seite gefunden werden können, nimmt das Plugin als "Notfalllösung" trotz aktivierten benutzerdefinierten Dateinamen die original Dateinamen.
Dieser Fall kann eintreten, sollte jedoch selten vorkommen.
Nun, bevor du fragst, warum JD hier keine Fehlermeldung zeigt:
Ganz einfach - das ist unnötig, denn User, die eigene Dateinamen möchten werden das Problem ohnehin bemerken und es bei uns melden.
Würde in dem Fall ein Fehler kommen, könnte man die entsprechenden Dateien erst gar nicht runterladen und das wäre doch doof, denn hier liegt nur ein "kleines" Problem mit dem Dateiname vor - die Downloadroutine funktioniert ja nach wie vor.
Stells dir vor wie ein Auto: Du kannst auch mit kaputter Heckscheibe fahren - dann wirds halt kalt im Winter

8. Der Begriff BETA
Ich gebe dir in sofern recht, dass ich diese neuen Funktionen als BETA hätte bezeichnen können, aber da ich sie mit einem anderen save.tv User immer durchgetestet habe, entzog sich mir der Sinn dessen.
Außerdem hat ja auch wirklich alles funktioniert und das Problem mit den gleichen Dateinamen habe ich eben einfach übersehen/vergessen/was auch immer.

GreeZ pspzockerscene
EDIT3
Zusammenfassung fürs nächste save.tv Update:
-Bei aktivierter Einstellung zur Verwendung der Originaldateinamen werden nun schönere Dateinamen angezeigt z.B. bei Serien auch der Episodentitel falls verfügbar - wie zuvor ändert sich der Name dann beim Download zum Originalnamen
-Standardmäßig werden bei aktivierter Einstellung zur Benutzung der Originaldateinamen Zahlen in Form der telecastID des entsprechenden Links hinten an den Dateiname angehängt - um Dateinamenkollisionen zu vermeiden
-Das Tag "*telecastid*" steht ab sofort auch zur Benutzung in eigenen Dateinamen zur Verfügung
-Beschreibungen der Funktionen der Einstellungen versucht verständlicher zu machen
-Die Einstellung um originale Dateinamen zu verwenden ist nun da wo sie hingehört: Bei den Dateiname Einstellungen

EDIT4

Mobile API verwenden: Das "BETA!" habe ich fürs nächste Update entfernt, da hier alles korrekt funktioniert bis auf benutzerdefinierte Dateinamen und das steht dabei, ist also nicht als Bug zu sehen und lässt sich auch, zumindest über die mobile API, vermutlich nicht ändern.
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist

Last edited by pspzockerscene; 07.11.2013 at 19:09.
  #3  
Old 07.11.2013, 19:58
schnaeppchen schnaeppchen is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 154
Default

Hallo pspzockerscene,

schönen Dank erstmal für die prompten und ausführlichen Antworten. Daß Du gleich noch ein paar Änderungen am Plugin vorgenommen hast, ist sowohl wegen Deiner Reaktionsschnelligkeit überraschend als auch hoch willkommen. Danke auch hierfür.

Es liegt wohl an der Komplexität des Plugins, meiner in diesem Fall eher unausgegorenen Ausdrucksweise und an Deiner vielleicht durch Expertenwissen aufgewerteten Erklärungen, daß ich nicht alles, was Du in Deinen Antworten formuliert hast A) nachvollziehbar und/oder B) ebenfalls als logisch betrachte. Solltest Du mich auf Grund meines (vermutlich zu langen) Textes ( - ja, ich geb's ja zu), in dem einen oder anderen Punkt missverstanden haben, so gibt Deine Antwort natürlich hier auch keine für mich logische Erklärung auf die Frage oder Bemerkung wider, wie ich sie EIGENTLICH gemeint hatte oder hätte formulieren müssen. Ich bitte um Nachsicht.

Sei's drum, wenn das Plugin so funktioniert, wie es sollte und von Dir gerade beschrieben wurde, bin ich damit sehr zufrieden.

Vor allem fand und finde ich die Möglichkeit für meine Downloads wichtig, die Originaldateinamen in den resultierenden Dateinamen möglichst immer wiederzufinden. Ich möchte jetzt hier nicht mehr weiter darauf eingehen, da Du dies ja ebenfalls bereits in Deinen Antworten unter 1. - 3. klargestellt hast. Für mich sind/waren diese Punkte entscheidend.

Gruß



P.S.: Feedback zum Update folgt, wie von Dir angeregt, sobald installiert und getestet.

P.P.S: Die STV-telecastID zur Vewendung zu bringen, ist ein genialer Schachzug von Dir. Hochachtung!

Last edited by schnaeppchen; 07.11.2013 at 20:01. Reason: Gerade noch eingefallen
  #4  
Old 07.11.2013, 20:09
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 52,451
Default

Update ist da.
Das merkst du gar nicht, da die Pluginupdates im JD quasi im Hintergrund laufen.
Du siehst es daran, dass die Einstellung für die originalen Dateinamen jetzt etwas weiter unten zu finden ist.
Ich bitte natürlich wie immer darum, möglichst kritisch zu sein., denn ich finde es immer übel, wie andere Softwareentwickler/Firmen/Wasauchimmer sich vor Kritik verstecken.

Was ich bei deinen Nachfragen nicht ganz verstehe:
Über die Tags kannst du dir die Dateinamen doch sao machen wie du sie gerne hättest.
Das Datum kannst du auch hinzufügen und soweit ich das sehen konnte ist das der Website auch das was in den Originaldateinemen steht.
Was ich nachvollziehen kann ist, dass man die Originalnamen möchte, um auf Duplikate zu überprüfen, aber ansonsten kann man sich doch nun wunderbar selbst angepasste Dateinamen machen^^

GreeZ pspzockerscene

P.S. Ich bin kein Experte, aber auch die "umständlich" Formulierten Sachen habe ich natürlich verstanden - und nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet
EDIT

Schau doch mal ins save.tv Forum (nicht von mir gepostet):
forum.save.tv/viewtopic.php?f=4&t=1648
forum.save.tv/viewtopic.php?f=8&t=1649
forum.save.tv/viewtopic.php?f=8&t=1650
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist

Last edited by pspzockerscene; 07.11.2013 at 20:17.
  #5  
Old 08.11.2013, 00:53
schnaeppchen schnaeppchen is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 154
Default

Hallo pspzockerscene,

Danke für Deine Hinweise. Die Seiten **External links are only visible to Support Staff**jDownloader SaveTV Plug-in und **External links are only visible to Support Staff**jDownloader Packagizer im Save.tv Forum waren mir bisher unbekannt. Da habe ich wohl was verpennt..


Zu Deiner Frage:

Seit ca. vier bis fünf Jahren bin ich nun Kunde/User des von Save.tv gebotenen Service (mit teils heftig wechselnden Stadien der Zufriedenheit). Die Jahre über schleifte sich so notgedrungendermaßen ein gewisser Umgang mit den resultierenden Dateien ein, den man einerseits sicherlich abändern könnte (im Sinne von verbessern), andererseits nicht missen möchte. Das STV-Plugin offeriert nun seit kurzem so viele Neuerungen, daß ich, würde ich sie alle ausreizen und nutzen, meinen bisherigen Umgang mit meinen Dateien komplett neu überdenken müßte. Daher mein momentanes Faible für originale Dateinamen.

Generell befinde ich diese neuen Möglichkeiten des Plugins für gut und wünschenswert, wie ich bereits betonte. Ich selbst hatte einige Postings im STV-Forum veröffentlicht, die viele der jetzigen Plugin-Features für deren vor Jahren angekündigten hauseigenen Downloader forderte. Meine Postings wurde von deren Entwicklerteam nicht mal ansatzweise einer Antwort für würdig befunden, das nur nebenbei. Doch für meine Downloadarchive und deren bisherigen strukturellen Aufbau würde eine aus der Nutzung aller neuen Möglichkeiten resultierende neue Umgangsweise mit meinen Dateien und Archiven und eine allumfassende Umstellung und zunächst einen nicht unerheblichen Mehraufwand für mich bedeuten. Dazu würde ich mich jedoch gerne selbst entscheiden und nicht durch eine Umstrukturierung des Plugins "überredet" werden.

Da ich mich auf eine Beta in Sachen JD2 eingelassen habe (der JD Ist nun mal der beste Downloader weit und breit - und zwar nicht nur für STV Dateien!) rechne ich natürlich mit eingreifenden Änderungen an der Software und deren Funktionsumfang, das ist klar. Nur sollten diese den "Workflow" (das Wort hört sich an dieser Stelle heftiger an, als es ist - trifft aber den Nagel auf den Kopp), den ich mir mit Hilfe des JD und STV in relativ langer Zeit teils mühsam "erarbeitet" habe, nicht komplett und von heute auf morgen aufheben. Als eingefleischter Nutzer bin ich dennoch dankbar für weitere Optionen und Entwicklungen und werde diese sicherlich auch auf die eine oder andere Art zu nutzen wissen.

Gruß


P.S.: Abgesehen davon, daß man mit den Originaldateinamen bei momentanen Downloadansammlungen leicht doppelte Dateien erkennen kann, ist man leider bei zeitlich länger auseinander liegenden Übertragungen und Wiederholungen der Sender vor Doppel,- Drei- und manchen Vierfachdownloads nicht gefeit. Für ein in sich konsistent dokumentiertes, automatisch beim jeweiligen Herunterladen erweiterndes und aktualisierendes Downloadarchiv, das einen ungeheueren Mehrwert für den etwas dedizierteren Sammler bedeuten würde, hat jedoch noch niemand eine Lösung gefunden bzw. präsentiert. Mit Hilfe des "jDownloader Packagizer" könnte ich mir aber schon mal sowas wie eine Vorstufe zu solch einer "Sidekick"-Lösung vorstellen. (Der "JD Archiver" oder so... träumen darf man ja wohl).
  #6  
Old 08.11.2013, 19:14
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 52,451
Default

Hi mal wieder
Danke zunächst für dein ausführliches Feedback.
Ich sage dazu mal folgendes:
Wir versuchen, die guten Aspekte des JD1 zu behalten und neue sinnvolle Features hinzuzufügen - natürlich, ohne diese jemandem aufzuzwingen.
Das klingt jetzt wie eine Standardantwort, aber wir tun wirklich genau das.
Nach einigen Updates bekamen wir auch Beschwerden und haben teilweise eingesehen, dass die neue Version komplizierter zu bedienen war als die alte -> Geändert -> Nun passts

Im Fall der save.tv Pluginänderungen habe ich euch ja per Infofenster darüber informiert - hoffe ich zumindest
Zwa habe ich durchaus bestehende Einstellungen erstmal geändert, aber nur, weil die neuen Dateinamen.

Dass ihr save.tv User so eine spezielle Spezies von Usern seid, habe ich bis dahin noch nicht gewusst, aber ich kann euch immer mehr verstehen :D

Zum Archiv:
Naja JD ist eh schon eine "eierlegende Wollmilchsau" und da wird noch einiges kommen, aber zum Verwalten eines Archivs sollte man nun wirklich ein anderes Programm verwenden und da gibts mit Sicherheit auch genug (Freeware).

Ach was mir noch einfällt:
Ich finde es schade, dass die save.tv Programmierer nicht auf eure Wünsche eingegangen sind und euch so lange mit einem kaputten Downloadmanager alleine gelassen haben.
Was mir aber auch null in den Kopf geht ist der Fakt, dass ihr euch hier jederzeit hättet melden können - wegen Bugs und Feature-Anfragen, aber stattdessen gibts im Stv Forum einen über zehnseitigen JDownloader Thread wo teilweise eigene Plugins gemacht wurden.
Wir haben nunmal über 2000 Plugins, somit sind wir auf Meldungen einzelner User angewiesen, da wir diese unmöglich selbstständig (oder auch automatisiert...) und ohne Accounts in sinnvollen Intervallen testen können
Das ist nicht böse gemeint - ist mir nur aufgefallen.

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
  #7  
Old 09.11.2013, 22:35
schnaeppchen schnaeppchen is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 154
Default

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
(...)
Dass ihr save.tv User so eine spezielle Spezies von Usern seid, habe ich bis dahin noch nicht gewusst, aber ich kann euch immer mehr verstehen :D
(...)

Hallo pspzockerscene.

Stimmt! STV-User sind scheint's tatsächlich eine spezielle Spezies. Jeder andere Kunde hätte wegen so mancher Dauerhavarie, die der Dienstleister in der Vergangenheit teils über längere Zeiträume nicht beheben konnte, entnervt die Segel gestrichen und wäre zu einem anderen Dienst gewechselt. Nicht so jedoch die (meisten) User von Save. Das mag sowohl für den Dienst und die User als auch gegen beide sprechen. Soll jeder für sich selbst entscheiden.

Als somit stark leiderprobter und mit fast schon engelsgleicher Geduld und stoischem Durchhaltevermögen gesegneter Supportuser von STV hat es demnach auch seinen Vorteil, als Betauser des JD2 nicht so schnell die Fassung zu verlieren und das Weite zu suchen, wenn's denn mal nicht so klappt, wie es geplant war.

Deshalb nochmals ein weiteres kleines Feedback zum Pluging, dem Du ja nun so schnell wieder zu altem Glanz und Gloria verholfen hast..

Zunächst mal: es funktioniert (fast) wieder so, wie ich es vor Deinen vorletzten Upgrades gewohnt war und erfüllt nun wieder so seinen Job, wie ich es momentan für mich gut gebrauchen kann. Danke!

"Fast" jedoch nur deshalb, weil beim Einlesen von Einzellinks aus dem STV-Archiv bei der temporären Dateinamenvergabe im Linksammler ansonsten vormals auch immer die den Dateinamen hinzugefügten Hinweise erschienen, daß eine Sendung entfallen ist. Ich glaube mich zumindest daran erinnern zu können. Beispiel einer fertig heruntergeladenen Datei mit Originaldateinamen und einem solchen Hinweis:

Der_Prinz_von_Bel_Air_Sendung_entfaellt_Sturmfreie_Bude_Folge6_2013-11-01_2340_xxxxx

Momentan erscheint dieser Hinweis jedoch erst bei einer fertig heruntergeladenen Datei. Man müßte demnach, um vorgewarnt zu sein und den Link erst gar nicht einzulesen, zunächst alle Linkunterverzeichnisse und deren Beschreibungsseiten aus dem Save-Archiv vor dem Einlesen öffnen, um überhaupt mitzubekommen, daß man sich das Herunterladen solch einer Datei sparen könnte.

Wenn möglich wäre es toll, wenn Du diese Hinweiszusätze noch irgendwie in's Plugin programmieren könntest, auf daß uns allen ein Licht aufgehe, bevor es zu spät ist.


Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
(...)
Zum Archiv:
Naja JD ist eh schon eine "eierlegende Wollmilchsau" und da wird noch einiges kommen, aber zum Verwalten eines Archivs sollte man nun wirklich ein anderes Programm verwenden und da gibts mit Sicherheit auch genug (Freeware).
(...)
Leider scheinbar nicht. Ich grase schon seit einer ganzen Weile und fast regelmäßig das Netz auf der Suche nach einem automatisiertem Archivierer ab. Vergeblich, wie gesagt.

Bisher gefunden und temporär im Gebrauch: 1. "Griffith" (Freeware) - Sehr langsam, kaum anpassungsfähig und nur spärlich gewartet. "Movie Collector" (Kaufware). Schon etwas versatiler, wird häugig upgedatet, brauchbarer Support. Gravierende Nachteile: US-Programmierer mit dem Fokus auf DVD-Sammler (ein aussterbendes Medium), das Programm bestückt mit den vom User erstellten Einträgen eine eigene in den USA ansässige Datenbank (ich zahle also dafür, daß ich die Arbeit des Herstellers erledige!), die Datenbank kann nichts mit deutschen TV-Sendungen anfangen (ist ja eigentlcih nur auf Kaufvideos speziallisiert), Updates sind nicht gerade billig.

Andere Programme mit den von diesen beiden gebotenen Features (Wichtigstes: Abfragen von Film-Datenbanken im Netz zur automatischen Komplettierung der Einträge der heimischen Datenbank) scheint es weit und breit nicht zu geben. Sowas ist also eine echte Marktlücke bisher, speziell auch für TV-Sendungen aus dem deutschsprachigen Raum.


Gruß

P.S.: Sollte einer der (Mit)Leser unter den Forenbesuchern einen Tipp bezüglich eines brauchbaren Archivierers mitteilen können, würde ich mich über ein dementsprechendes Feedback freuen.
  #8  
Old 10.11.2013, 00:01
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 52,451
Default

Hi mal wieder
1. Dieses "entfaellt" steht doch im Original Dateiname oder?
Und diesen bekomme ich erst beim Downloadversuch.
Das war auch vor den größeren Änderungen am Plugin so.
Nunja, nichts ist unmöglich - ich könnte z.B. die Mobile API nutzen um sofort an den Originalnamen zu kommen oder per Seite die Links kurz "anladen" um an den Namen zu kommen.
Ersteres habe ich nicht gemacht, damit der User weiterhin komplett selbst entscheiden kann, ob die API in irgendeiner Weise genutzt werden soll oder nicht und Zweiteres habe ich nicht gemacht, um den Verfügbarkeitscheck nicht noch langsamer zu machen (stv Server = lahm) und deren Server zu schonen, denn jedes mal die Links kurz anladen nur um an den echten Dateinamen zu kommen ist unnötige Belastung deren Server.

Was meintest du diesbezüglich mit der Seite?
Bekommt man dieses "entfaellt" auch woanders her?
Was bedeutet das?
Der User, der mich dazu gebracht hat, diese ganzen Änderungen einzubauen hatte mich ganz am Anfang auch nach ner Option gefragt, entfallene Sendungen nocht zu laden, aber dazu bin ich weder gekommen noch habe ich ganz verstanden, was es damit auf sich hat...

2. Mit JD lässt sich schon einiges machen.
Denkbar wäre auch hier, Daten aus irgendeiner Datenbank zu holen und sie in die Dateinamen oder Downloadpfade mit einzubinden, aber dafür müsste sich erstmal einer finden, der das macht.
Das JD Team besteht aus sagen wir einfach mal 5 Leuten, von denen nur 2 wirklich am Kern arbeiten.
Aus diesem Grund haben wir keinen Spielraum für solche Extrafeatures.
JD ist open source - jeder der will kann solche Addons dafür machen und wir nehmen sie gerne offiziell mit rein, solange diese legal sind.

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
  #9  
Old 10.11.2013, 00:01
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 52,451
Default

Hi mal wieder
1. Dieses "entfaellt" steht doch im Original Dateiname oder?
Und diesen bekomme ich erst beim Downloadversuch.
Das war auch vor den größeren Änderungen am Plugin so.
Nunja, nichts ist unmöglich - ich könnte z.B. die Mobile API nutzen um sofort an den Originalnamen zu kommen oder per Seite die Links kurz "anladen" um an den Namen zu kommen.
Ersteres habe ich nicht gemacht, damit der User weiterhin komplett selbst entscheiden kann, ob die API in irgendeiner Weise genutzt werden soll oder nicht und Zweiteres habe ich nicht gemacht, um den Verfügbarkeitscheck nicht noch langsamer zu machen (stv Server = lahm) und deren Server zu schonen, denn jedes mal die Links kurz anladen nur um an den echten Dateinamen zu kommen ist unnötige Belastung deren Server.

Was meintest du diesbezüglich mit der Seite?
Bekommt man dieses "entfaellt" auch woanders her?
Was bedeutet das?
Der User, der mich dazu gebracht hat, diese ganzen Änderungen einzubauen hatte mich ganz am Anfang auch nach ner Option gefragt, entfallene Sendungen nocht zu laden, aber dazu bin ich weder gekommen noch habe ich ganz verstanden, was es damit auf sich hat...

2. Mit JD lässt sich schon einiges machen.
Denkbar wäre auch hier, Daten aus irgendeiner Datenbank zu holen und sie in die Dateinamen oder Downloadpfade mit einzubinden, aber dafür müsste sich erstmal einer finden, der das macht.
Das JD Team besteht aus sagen wir einfach mal 5 Leuten, von denen nur 2 wirklich am Kern arbeiten.
Aus diesem Grund haben wir keinen Spielraum für solche Extrafeatures.
JD ist open source - jeder der will kann solche Addons dafür machen und wir nehmen sie gerne offiziell mit rein, solange diese legal sind.

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
  #10  
Old 10.11.2013, 01:59
schnaeppchen schnaeppchen is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 154
Default

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
(...)

Was meintest du diesbezüglich mit der Seite?
Bekommt man dieses "entfaellt" auch woanders her?
Was bedeutet das?
Der User, der mich dazu gebracht hat, diese ganzen Änderungen einzubauen hatte mich ganz am Anfang auch nach ner Option gefragt, entfallene Sendungen nocht zu laden, aber dazu bin ich weder gekommen noch habe ich ganz verstanden, was es damit auf sich hat...

(...)
Anbei ein paar Screengrabs, die verdeutlichen sollten, was ich mit "Seite" meine:

Auf den im Attachment beigefügten Bildern STV_Downloadarchiv1 und 2 sieht man die erste und zweite Ebene des Archivs, wie es sich einem User darstellt, wenn er auf "Mein Videoarchiv" klickt (1) und bei einer Serie (Chaos City) eine Ebene tiefer in das Serien-Unterverzeichnis geht (2), um einen generellen und schnellen Überblick über seine ihm zum Download zur Verfügung stehenden Dateilinks zu bekommen. Das Unterverzeichnis für die Serie "Chaos City" ist aufgeklappt und man kann die vermeintlich online stehenden Episoden dem Datum nach geordnet sehen. Die Einträge geben aber noch keine Information darüber, welche der Episoden vielleicht nicht gesendet wurden.

Erst durch das Anklicken einer der eingepflegten weiterführenden Links (Bild: Informationsseite mit telecastID) kommt man zur Informationsseite der Episode. Diese gibt neben anderen Infos auch preis, ob diese betreffende Episode tatsächlich gesendet wurde oder nicht. Dies ist die Seite, nach der Du gefragt hast.

Da während des angegebenen Zeitraums und im Falle einer solchen Zusatzinfo eine Aufnahme entstanden ist, deren tatsächlicher Inhalt (vermutlich und in der Regel) aber nicht dem durch Aufnahmeprogrammierung gegebenen Auftrag entspricht, kann man dieser Seite auch die Information entnehmen, ob sich in dem herunterladbaren Videofile NICHT die im EPG zuvor angegebene Sendung befindet.

Für solche "Sendung entfällt!"-Fehler kann es eine ganze Reihe von Gründen geben, auf die ich hier im Einzelnen nicht weiter eingehen möchte. Wichtig ist an dieser Stelle: Man kann beim ersten Blick in's Archiv keine Info über zuvor im EPG fehlerhaft gemachte Einträge erkennen. Dazu muß man erst die zur Sendung gehörige Info-Seite laden. Im Falle von Serien kann da der Überblick leicht verloren gehen und man müßte endlos lange Klickorgien veranstalten, wenn man mal eine Woche oder zwei (Urlaub oder so...) nichts heruntergeladen hat, aber vor dem Download sicher gehen will, keine unnötigen Dateien herunterzuladen.

Ich werte die Archivseiten von Save.tv wegen einer ganzen Reihe von nötigen Verbesserungen eh als nicht besonders Userfreundlich. Man könnte allerdings auch argumentieren, daß das Archiv deshalb dem User gute Dienste leistet, weil es keine durch Überinformation der Übersicht abträglichen unnötigen Zusatzinfos enthält. Ich sehe dies nicht so.

Tasache ist, daß erst die zur Episode oder sonstigen Sendungen gehörige Infoseite die URL mit der TelecastID enthält, weshalb es vielleicht auch möglich wäre, die im Text der Seite befindliche Info vor dem Download zu erkennen. In der Datei müßte sie zumindest allemal auch schon VOR dem Download enthalten sein, so daß sie auch vom Linksammler gewürdigt werden könnte. Ausnahme: Dateinamen die sehr lang sind. In solchen Fällen kann es mitunter vorkommen, daß zugunsten des eigentlichen Namens die optionale Zusatzinfo "Sendung entfällt!" (im Originaldateinamen "Sendung_entfaellt" ausgeschrieben), die immerhin 17 Zeichen enhält, nicht mehr eingesetzt werden kann, da sonst die für 32bit Betriebssysteme erlaubte Zeichengesamtlänge je nach Unterverzeichnistiefe und -bezeichnung, in die die Datei letztendlich geladen werden soll, überschritten werden könnte.

Übrigens. Die JD 0.95 Version gibt die Zusatzinfo im Linksammler anstandslos vor dem Downloadvorgang preis, da dort immer der Originaldateiname ohne weitere Pluginoptionen zum Einsatz kommt. Die Info ist also scheinbar sowieso und von Haus aus bereits vorhanden.

Gruß




Beigefügt:
  • "Mein Videoarchiv" (1)
    STV_Downloadarchiv1_ChaosCity_Downloadlinks_2013-11-10_011220.jpg
  • "Serienunterverzeichnis" (2)
    STV_Downloadarchiv2_ChaosCity_Downloadlinks_2013-11-10_003131.jpg
  • "Informationsseite" (telecastID)
    STV_Downloadarchiv_ChaosCity_Informationsseite_2013-11-10_003731.jpg
Attached Thumbnails
STV_Downloadarchiv1_ChaosCity_Downloadlinks_2013-11-10_011220.jpg   STV_Downloadarchiv2_ChaosCity_Downloadlinks_2013-11-10_003131.jpg   STV_Downloadarchiv_ChaosCity_Informationsseite_2013-11-10_003731.jpg  
  #11  
Old 10.11.2013, 14:50
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 52,451
Default

Hi
1. Ok die Info steht auf der Seite - also kann ich damit auch was anfangen, aber ich bräuchte entweder solche Links in dem Account, den ich gerade habe oder ich bräuchte deinen mal für ne kurze Zeit
Was soll ich dann genau machen?
Ich könnte dann die Option "entfallene Sendungen nicht laden" einbauen...

2. JD1 hat momentan noch das alte Plugin.
Das wird sich spätestens in 3 Wochen ändern.
JD1 zeigt laut deiner Erkenntnisse dieses "sendung_entfaellt" also direkt im Dateinamen an?
Direkt im Linkgrabber oder auch erst beim Download?

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
  #12  
Old 10.11.2013, 17:44
schnaeppchen schnaeppchen is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 154
Default

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Hi
1. Ok die Info steht auf der Seite - also kann ich damit auch was anfangen, aber ich bräuchte entweder solche Links in dem Account, den ich gerade habe oder ich bräuchte deinen mal für ne kurze Zeit
Was soll ich dann genau machen?
Ich könnte dann die Option "entfallene Sendungen nicht laden" einbauen...

2. JD1 hat momentan noch das alte Plugin.
Das wird sich spätestens in 3 Wochen ändern.
JD1 zeigt laut deiner Erkenntnisse dieses "sendung_entfaellt" also direkt im Dateinamen an?
Direkt im Linkgrabber oder auch erst beim Download?

GreeZ pspzockerscene

Hallo.

Zu 1.: Wenn Du bereits über eienen Account zu Testzwecken verfügst (so habe ich Deine Bemerkung verstanden), brauchst Du meinen glaube ich ja nicht mehr zusätzlich, oder?

Tipp, wie Du mit Hilfe Deines Testaccounts relativ schnell an Sendungen (bzw. Links) kommen kannst, die mit hoher Wahrscheinlichkeit den Hinweis "Sendung_entfaellt" zu tage fördern: Der Sender Comedy Central schmeißt seinen Programmablauf fast wöchentlich über den Haufen, ohne dazu rechtzeitige Vorabankündigungen zu veröffentlichen. Weder deren eigene Programmseiten noch das STV-EPG können scheint's auf das derartig von denen kreierte Chaos schnell genug reagieren, weshalb Du bei diesem Sender s.g.w. jeden Abend auf Deiner Fehlermeldungssuche fündig werden kannst (vorausgesetzt, die Sendungen wurden auch vorher programmiert, versteht sich. Ein CC Serien-Channel bei STV kann die generelle Aufnahme fast des gesamten Abend- und Nachtprogramms für die kommenden Tage und Wochen mit wenigen Klicks und in einem Rutsch bewerkstelligen).

Wie Du die Meldung genau einbaust, ist eigentlich Dir Überlassen. Ich würde allerdings nicht empfehlen, die Links schon vor dem Grabben in den Linksammler herauszufiltern, da dann auch solche Sendungen ignoriert würden, die vom User mit vollem Wissen, daß das EPG für die betreffende Zeit falsche Angaben gemacht hat, aufgenommen wurden. Es kann nämlich auch sein (dies ist einer der schlechteren Eigenschaften der STV-Infoseiten), daß in solchen Fällen zwar die Serie als solches vom Sender übertragen wurde, der Episodentitel sich aber geändert hat (warum auch immer..), diese Epidode dem Sammler unter den Usern aber dennoch fehlt und er sie ebenfalls gerne herunterladen würde. Leider klärt die Infoseite solch einen Lapsus nur üngenügend auf und zeigt NICHT an, daß sich lediglich der Episodentitel geändert hat. Welcher dies in so einem Fall dann genau ist, muß der User leider selbst herausfinden. Kurz: die Chance, solche Episoden anhand der Fehlermeldung im Linksammler identifizieren zu können, ist gleichbedeutend mit der Möglichkeit für den User, sie in Anschluß an den Download selbst per Hand mit dem korrekten Episodentitel versehen zu können.

Zu 2.: Das JD1 zeigt den "Sendung_entfaellt" Zusatz bereits im Linkgrabber an und vergibt dabei gleichzeitig eine Zufallszahl am Ende des temporären Dateinamens. Also alles so, wie es optimaler nicht sein könnte, meiner Meinung nach.

Gruß
  #13  
Old 11.11.2013, 13:55
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 52,451
Default

Hi wieder
Dass ich schon einen Account habe spielt in dem Fall keine Rolle.
Falls du jetzt gerade so einen Link hast würde es sinn machen, das über deinen Account einzubauen.
EDIT
Alle hinzugefügten Links tauchen im Linkgrabber auf - alles andere würde auch keinen Sinn machen.

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
  #14  
Old 16.11.2013, 14:00
Robin5 Robin5 is offline
JD Alpha
 
Join Date: Feb 2012
Posts: 23
Default

Hallo,
Warum werden Sendungen bei "Mobile API" mit falschen Uhrzeiten versehen?
Die Sendungen um 21:00 Uhr werden als 09:00 angezeigt. Gibt es irgendwie keine 24 Stunden:
Musste jetzt auch JD2 nehmen weil bei 09 plötzlich wieder mein Account verschwindet (Invalid Account), dachte dieses Problem wäre gelöst. Hatte vor dem Update alles super funktioniert.
Leider kann man ja nicht 09 installieren ohne das er auf die neueste Version updatet.
  #15  
Old 16.11.2013, 14:28
Robin5 Robin5 is offline
JD Alpha
 
Join Date: Feb 2012
Posts: 23
Default

Habe gerade nochmal getestet.
Einstellung: Mobile API und H.264 Mobile Videos bevorzugen.
Ergebnis: Original: 20:15 Datei zeigt 0815
19:25 0725 usw.

Ohne API funktioniert es, dort gab es dann aber Probleme mit Datei vorhanden, ist aber nicht da vorhanden.
Würde lieber API benutzen um sicher zu gehen, dass keine Datei verloren geht.
oder noch lieber die 09er Version
  #16  
Old 16.11.2013, 18:39
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 52,451
Default

Die 09er Version hat dasselbe plugin wie die 2er
1. Es wird genau der Dateiname angezeigt, der von der API kommt.
Ich werde versuchen, die Uhrzeit ins 24-Stunden Format zu konvertieren!
2. Was für eine tolle Lösung, die alte Version nehmen zu wollen.
Wenn jeder das so machen würde wären wir jetzt noch in der Steinzeit
3. Bitte keine Doppelposts, siehe Forenregeln!

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Closed Thread

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 06:44.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.