JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 31.05.2009, 21:58
sinister
Guest
 
Posts: n/a
Default JDownloader 0.5 ist großartig - weiter so!

Ich habe mich in den letzten Zeit (ab der 0.5 Beta Phase) viel in eurem Forum herumgetrieben, um Lösungen für kleinere Problemchen zu finden. Dabei fiel mir auf, wieviel Gegenwind ihr wegen der neuen 0.5 Version bekommt. Aber in den letzten Tagen kann man nicht mehr nur von Gegenwind, der normal ist, wenn man etwas neues wagt, sprechen, ich lese Unmengen von Postings, die bestenfalls herablassend, meist aber schon nahezu beleidigend sind.

Ich habe ein wenig Ahnung, wieviel Arbeit in der Software steckt, und wie man sich fühlt, wenn man nach all der Arbeit, nur noch Postings der Sorte "geht nicht... geht nicht... wieso macht ihr das nicht so... fand ich aber viel besser..." zu Gesicht bekommt. Wenn dann noch beleidigte und beleidigende Postings hinzukommen, ist auch der entspannteste Developer schließlich frustriert.

Ich poste hier als Gegengewicht zu dem verzerrten Bild, das das Forum in der letzten Zeit widerspiegelt. Und dieses Bild ist sicherlich falsch. Ich behaupte, die Mehrheit der User ist zufrieden mit eurer Arbeit und leider eine schweigende Mehrheit. User, die mit eurem Programm und eurer Arbeit zufrieden sind, machen sich nämlich in der Regel nicht die Mühe, sich im Forum zu registrieren, um euch für eure Leistung zu loben. Sie lassen euch in Ruhe, aber auch leider ungelobt.

Ich gehöre seid längerer Zeit zu dieser schweigenden Mehrheit und in meiner direkten Umgebung kenne ich noch einige mehr.

Hier also meine Lobhudelei:
JDownloader war schon vor der 0.5 ein großartiges Programm, das nicht einen Cent gekostet hat. Die laufende und schnelle Unterstützung bei Problemen und Veränderungen (z.B. der Hoster) ist selten in der Softwarewelt und einzigartig im Freeware Bereich. Aber bei euch gibt es nicht nur regelmäßige Updates, sondern zusätzlich (immer noch unbezahlten) Support im Forum. Und das ist eine Menge zusätzliche Arbeit.
Mit der 0.5 habt ihr euch entschieden, nicht nur unter der Haube Veränderungen durchzuführen, sondern auch die Oberfläche einer Generalüberholung zu unterziehen. Wollte man hier jeden Nutzer glücklich machen, gäbe es eine GUI für jeden Nutzer auf der Welt, also muß man eine Lösung finden, mit der die Mehrheit leben kann. Solche Lösungen driften häufig genug ab ins Mittelmaß, nicht bei euch. Die neue GUI ist schneller, robuster, zuverlässiger und nicht zuletzt übersichtlicher geworden. Der Linkgrabber arbeitet besser und vor allem zuverläßlich, seine Integration mit der Konfiguration ins Sidepanel ist gut gelungen. Kurzum JDownloader macht mehr Spaß als je zuvor.


Es ist bedauerlich, daß ihr nicht immer die Anerkennung bekommt, die ihr euch wünscht und sicher auch verdient. Aber bedenkt, daß auf jeden sichtbaren Nörgler einen größere Zahl unsichtbarer Verehrer kommt.
Reply With Quote
  #2  
Old 31.05.2009, 22:32
Holzi Holzi is offline
Junior Loader
 
Join Date: May 2009
Posts: 10
Default

Kann mich dem nur anschließen!
Top Arbeit!! Weiter so!
Reply With Quote
  #3  
Old 01.06.2009, 02:56
xanadu xanadu is offline
JD Adviser
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 110
Exclamation

@sinister

Beleidigend sollte man nicht werden, aber seine Meinung zum Programm darf man ja wohl posten ..........

brauchst Dir doch nur die ganzen postings ansehen .

mindestens 80% haben Probleme mit der neuen Version, und steigen wieder
um auf die alte Version .
[und dieses ist auch in anderen Board's zu Lesen.]
Reply With Quote
  #4  
Old 01.06.2009, 10:46
buui
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by xanadu View Post
@sinister

mindestens 80% haben Probleme mit der neuen Version, und steigen wieder
um auf die alte Version .
[und dieses ist auch in anderen Board's zu Lesen.]
und werden dann im laufe der Zeit sehen daß die neue Version super läuft
Reply With Quote
  #5  
Old 01.06.2009, 11:26
wtfme
Guest
 
Posts: n/a
Default

So wie die die Version 0.5 momentan ist, kann man sie bestimmt nicht großartig nennen. Ich fand die alte Version wirklich perfekt, die neue Version hat zwar auch einige Vorzüge aber ist dermaßen unübersichtlich, frisst derb viele Resourcen, stützt oft ab ...

Ich versteh es wirklich nicht aus welchen Grund dieses neue Design ein fast perfekten Tools sein musste, jetzt ist es auf jedenfalls ein unpraktisches Tool, mit nutzlosen "Komfortfunktionen" und einen schönen GUI.

Kennt jemand ein alternatives Programm das mit DLC Dateien umgehen kann?
Reply With Quote
  #6  
Old 01.06.2009, 13:23
x-driver
Guest
 
Posts: n/a
Default

Also ich pflichte sinister hier mal voll und ganz bei. Ich bin ein jD-User der ersten Stunde und auch ich gehöre zu der schweigenden Gruppe, bei der der jD schon während der Beta Phase sehr gut gelaufen ist.
Ich hab schon damals in der Lounge einen Lobhudel-Thread eröffnet, um dem jD-Team zu danken.
Dass bei so großen Veränderungen auch einige Probleme auftreten ist verständlich. Dennoch denke ich, dass das jD-Team weiterhin sehr gute Arbeit leistet. Vielen Dank!
Reply With Quote
  #7  
Old 01.06.2009, 14:07
sobolev sobolev is offline
Super Loader
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 28
Default

Jetzt habe ich mich extra angemeldet um der Lobhudelei noch eine weitere hinzuzufügen. Wenn in den Foren jetzt "mindestens 80%" der Benutzer Probleme haben, dann ist das bei der großen Anzahl der Benutzer insgesamt natürlich vernachlässigbar klein. Das Tempo der Entwicklung finde ich erstaunlich, da kann ich vor den Entwicklern nur den Hut ziehen, und die neue Version ist in meinen Augen mitnichten eine Regression.

Und für all die, die über den hohen Resourcenverbrauch jammern: Metal Theme einstellen, Windowdekoratoren und animierte Effekte ausschalten und schon ist das Ding wieder genauso flott wie die v4.
Reply With Quote
  #8  
Old 01.06.2009, 16:05
gluewurm
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich habe den Thread mal festgepinnt, in der Hoffnung das es den ein oder anderen, der derzeit Probleme hat und seinen Frust ablassen will dazu bewegt evtl. doch seine Meinung erst einmal zu reflektieren ehe er sie zu elektronischem Papier bringt

Danke an den TS fuer den erfrischenden Schreibstil von meiner Seite aus!

PS: Ich bedanke mich nicht fuer die vielen vielen Komplimente hier, weil ausser einem Teil des Splashscreens aufgrund akuten Zeitmangels, nichts von mir zur neuen GUI beigetragen wurde. Das waere ansonsten nur Heuchelei
Aber ich kann garantieren dass es die anderen Devs, die den Thread noch nicht entdeckt haben sicherlich hoch erfreut!

Last edited by gluewurm; 01.06.2009 at 16:08.
Reply With Quote
  #9  
Old 01.06.2009, 21:13
DonPromillo
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by sobolev View Post
Wenn in den Foren jetzt "mindestens 80%" der Benutzer Probleme haben, dann ist das bei der großen Anzahl der Benutzer insgesamt natürlich vernachlässigbar klein.
Also das mußt du mal erklären!

Wenn bei einer, mal angenommenen, Userzahl von einer Million dann 800000 Leute Probleme haben, dann ist das für dich vernachlässigbar klein??
Reply With Quote
  #10  
Old 01.06.2009, 21:16
thrawn
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by gluewurm View Post
Ich habe den Thread mal festgepinnt, in der Hoffnung das es den ein oder anderen, der derzeit Probleme hat und seinen Frust ablassen will dazu bewegt evtl. doch seine Meinung erst einmal zu reflektieren ehe er sie zu elektronischem Papier bringt
gelesen und trotzdem zu Papier gebracht, da mich es ehrlich gesagt heute nur noch genervt hat, das das Ding dauernd abgebrochen oder sonstigen Quatsch gemacht hat, den ich bisher nicht gewohnt war.

Bisher lief es fehlerfrei, bei 0.5.9 eben nicht mehr. Und zu dem Zeitpukt springt mir dann halt auch das Tool ins Auge.

Bisher lief die alte Version (auch wenn ich diese nur 1 Monat genutzt habe) gut weil ich alles gefunden habe, was ich brauchte. Das schafft die neue bei mir nicht. Bei der alten sah ich keine Fehlermeldungen, also alles in Ordnung. Jetzt kommen viele Abbrüche oder Fehlermeldungen. Der Erstkontakt mit dem Update des neuen war beim alten die erste Fehlermeldung, die sich seitdem fortsetzte... und deswegen gibt es den Feedbackthread von mir. Die neue Bedienung gefällt mir zwar nicht, hätte ich mich aber dran gewöhnt. Aber neue Bedienung + Fehler ist etwas, was mich genug aufregt um einen Thread zu schreiben und um zu schauen wie ich auf eine alte Version zurückkomme, bis bei der neuen Fehler weg sind (andererseits.. ich bin schon 9 Jahre auf einem Bezahlmailprogramm geblieben... evtl. wenns wieder klappt hört man auch ncihts mehr von mir bezüglich der neuen, die mich momentan tierisch nervt.)
Reply With Quote
  #11  
Old 01.06.2009, 21:27
Silencium
Guest
 
Posts: n/a
Default

Seit dem Update von - ich glaube - gestern läuft's bei mir auch recht flüssig. Hatte anfangs Probleme mit dem Linkgrabber, da ich ihn für den Download-Screen hielt Wenn man das aber erstmal weiß, ist der Linkgrabber ne hervorragende Sache.

Bisher bin auch ich sehr zufrieden. Ein wenig nervig sind jedoch die Reconnectprobleme. Habe die gleichen Einstellungen wie in der Vorversion, dennoch funktioniert der gar nicht mehr.
Reply With Quote
  #12  
Old 01.06.2009, 21:41
VWG 40
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich hab mit der neuen Version nur Probleme!
Und die Oberfläche war davor um Welten besser!

Keine Schreibrechte auf Festplatte ist mein größtes Problem!:outch:
Reply With Quote
  #13  
Old 01.06.2009, 21:54
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,696
Default

@VWG 40
Ja wir wissens jetzt:rolleyes:

Also ich find die neue Version im großen und ganzen gut nur vermisse ich, wie auch manche andere manchmal noch die move-buttons, aber Priorität is auch was schönes...
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #14  
Old 01.06.2009, 22:44
xanadu xanadu is offline
JD Adviser
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 110
Exclamation

Quote:
Originally Posted by DonPromillo View Post
Also das mußt du mal erklären!

Wenn bei einer, mal angenommenen, Userzahl von einer Million dann 800000 Leute Probleme haben, dann ist das für dich vernachlässigbar klein??
verstehe ich auch nicht so ganz .

sollte das ein Witz sein, oder kann da jemand nicht Rechnen ?
Reply With Quote
  #15  
Old 01.06.2009, 23:16
brömsi brömsi is offline
Vacuum Cleaner
 
Join Date: May 2009
Posts: 19
Default

Das so ein Beitrag gepinnt werden muß halte ich aber für sehr verdächtig...:)

Ist das der berühte Strohhalm, an den man sich festklammert?
Reply With Quote
  #16  
Old 02.06.2009, 02:44
karrde
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by wtfme View Post
So wie die die Version 0.5 momentan ist, kann man sie bestimmt nicht großartig nennen. Ich fand die alte Version wirklich perfekt, die neue Version hat zwar auch einige Vorzüge aber ist dermaßen unübersichtlich, frisst derb viele Resourcen, stützt oft ab ...

Ich versteh es wirklich nicht aus welchen Grund dieses neue Design ein fast perfekten Tools sein musste, jetzt ist es auf jedenfalls ein unpraktisches Tool, mit nutzlosen "Komfortfunktionen" und einen schönen GUI.
Ich kann mich der Meinung von wtfme nur anschließen.
Der alte JD war super, sicherlich gab es das Eine oder Andere was man verbessern konnte, aber der JD hat immer das gemacht wozu er da war.
Was nutzt mit jetzt eine tolle neu GUI wenn das Prog dauernd abschmiert, ich 20x hin und her klicken muss ehe ich Files zusammengefasst und in die entsprechenden Ordner gelegt habe und teilweise der JD nicht einmal das mehr auf die Reihe bekommt. Seit v0.5 bin ich nur noch am "kotzen".
Reply With Quote
  #17  
Old 02.06.2009, 11:09
marion marion is offline
DSL User
 
Join Date: May 2009
Posts: 37
Default

Toll gesagt! Der neue JD gefällt mir sehr gut. Sicher gibt es Probleme, aber sofern ich es beurteilen kann, der neue JD is eine Verbesserung.
Reply With Quote
  #18  
Old 02.06.2009, 11:47
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,429
Default

Sorry, aber ihr motzt nur und sagt was net geht und was euch stört, aber KEINER von den *motzern* bringt auch nur halbwegs nen gescheiden Bugreport zustande! (Loglevel all logfile und co) In solchen fällen kann ich auch nicht helfen! JD hat in der aktuelle Public keine nennenswerten Bugs und läuft wunderbar stable! Ist dies ncht der fall bei euch, so schreibt doch bitte endlich mal saubere bugreports wie davor auch immer und motzt net nur, denn damit ist keinem geholfen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #19  
Old 02.06.2009, 19:15
karrde
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Sorry, aber ihr motzt nur und sagt was net geht und was euch stört, aber KEINER von den *motzern* bringt auch nur halbwegs nen gescheiden Bugreport zustande! (Loglevel all logfile und co) In solchen fällen kann ich auch nicht helfen! JD hat in der aktuelle Public keine nennenswerten Bugs und läuft wunderbar stable! Ist dies ncht der fall bei euch, so schreibt doch bitte endlich mal saubere bugreports wie davor auch immer und motzt net nur, denn damit ist keinem geholfen
Recht haste ja. Aber das ist wie als wenn du Mac User bist und immer warst, es gibt ein Update und plötzlich wird Windows hochgefahren. Dann ist man einfach angefressen

Früher hieß es mal "Don't touch running system" aber in Zeiten der Rezession gilt dies warscheinlich nicht mehr ^^

Ok, versuchen wir es mal mit einem Bugreport:

1) 3 Links werden in die Zwischenablage kopiert und der Linksammler übernimmt diese.
2) Klick auf "Fortfahren"
3) JD macht Pakete daraus und überprüft die Links auf on/off (alle Files on)
4) Nun schiebe ich die Pakete zu einem zusammen, weil, aufgrund der unterschiedlichen Namen sie für den JD nicht zusammen gehören ... (kann ich verstehen, kann JD ja nicht wissen, is ja nur ein Prog und kein Mensch)
5) Nun ändere ich das Zielverzeichnis

Das klappt beim ersten Mal, meist auch beim Zweiten. Spätestens beim dritten oder vierten Mal ist dann aber Schluss. JD versagt den Dienst. Nach klick auf Verzeichnis ändern freezt JD. Keinerlei Reaktionen, es hilft nur noch ein Prozesskill.

Logfiles? Wenns nicht noch irgendwo eine Datei gibt welche die Logs speichert und ich diese übersehen habe, dann gibt es keine. Denn die internen Logs sind weg.

----

Aber ich kann das verstehen. Wenn ich JD währe und mein Benutzer will dauernd ein anderes Verzeichnis als das Standart hinterlegte würde ich auch streiken. Viel zu viel Aufwand. Und immer diese "dummen User" die alles besser wissen ... tsssss. Und weil mir das so auf den Senkel geht, würde ich auch gleich noch die Logs fressen. ^^

p.s.
Humor ist das Ventiel das uns vor dem Platzen schützt!


Logs nach Neustart von JD:
02.06.2009 18:30:39 - INFO [jd.Main(main)] -> Start JDownloader
02.06.2009 18:30:39 - FINEST [jd.utils.JDUtilities(getJDClassLoader)] -> Create Classloader: for: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader
02.06.2009 18:30:39 - FINEST [jd.JDClassLoader(<init>)] -> rootDir:C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.JDClassLoader(<init>)] -> Jar file loaded: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader\plugins\JDChat.jar
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.JDClassLoader(<init>)] -> Jar file loaded: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader\plugins\JDHJMerge.jar
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.JDClassLoader(<init>)] -> Jar file loaded: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader\plugins\JDShutdown.jar
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.JDClassLoader(<init>)] -> Jar file loaded: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader\plugins\JDTray.jar
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.JDClassLoader(<init>)] -> Jar file loaded: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader\plugins\JDUnrar.jar
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.JDClassLoader(<init>)] -> Jar file loaded: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader\plugins\schedule.jar
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.JDClassLoader(<init>)] -> Jar file loaded: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\JDownloader\JDownloader.jar
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.config.DatabaseConnector(<init>)] -> Loading database
02.06.2009 18:30:39 - FINER [jd.config.DatabaseConnector(checkDatabaseHeader)] -> Checking database
02.06.2009 18:30:40 - INFO [jd.Main(main)] -> init Eventmanager
02.06.2009 18:30:40 - INFO [jd.Main(main)] -> init Localisation
02.06.2009 18:30:41 - INFO [jd.Main(go)] -> init Configuration
02.06.2009 18:47:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:48:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:49:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:50:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:51:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:52:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:53:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:54:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:55:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:56:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:57:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:58:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
02.06.2009 18:59:53 - INFO [java_downloader] -> MemoryController: 0 B in 0 BufferEntries!
...
...
...
im Minutentakt
Reply With Quote
  #20  
Old 03.06.2009, 11:46
Benutzer
Guest
 
Posts: n/a
Thumbs up

Bei mir läuft der neue JD seit der ersten sekunde an stabil absolut keine probleme habe windows 7 drauf und finde den neuen JD um längen besser wie den alten.
Macht weiter so ist ne gute arbeit.
LG:Benutzer
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 22:33.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.