JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #61  
Old 30.09.2009, 18:13
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,472
Default

bitte logfile zeigen, damit wir sehen welches file er updaten will

ja jd braucht weniger ressourcen, das heisst aber nicht das es direkt bei dir der fall so ist. java ist auf jedem os unterschiedlich, auch hängt viele von usereinstellungen und verhalten ab.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #62  
Old 30.09.2009, 18:28
AnZaMa
Guest
 
Posts: n/a
Default

Was habt ihr denn so für ne Auslastung?
Benutze noch 10.5 und momentan Apple Aqua als Theme.
Schaut mal in den Anhang. Das ist so der Durchschnitt.
Grüße
Attached Images
File Type: png jdownloader.png (6.7 KB, 352 views)
Reply With Quote
  #63  
Old 30.09.2009, 22:44
Purefox
Guest
 
Posts: n/a
Default

Das o.g. Growl-Problem besteht leider auch nach dem neuestem Update weiter
Reply With Quote
  #64  
Old 01.10.2009, 16:53
Stephen W Falken
Guest
 
Posts: n/a
Default Nachmeldung CPU Peaks v0.8.763

<removed>

Last edited by Stephen W Falken; 03.10.2009 at 14:19. Reason: da war ich etwas schnell mit speichern ;)
Reply With Quote
  #65  
Old 01.10.2009, 16:54
Stephen W Falken
Guest
 
Posts: n/a
Default Nachmeldung CPU Peaks v0.8.763

Vorläuferthread: Post 46, Post 34, Post 36, Post 49 und Post 50

So, nach dem Update freue ich mich ganz besonders, dass der "Bug" (oder wie immer man das nennen kann) verschwunden ist…

Saubere Arbeit, Jungs!
Reply With Quote
  #66  
Old 01.10.2009, 16:58
Stephen W Falken
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by AnZaMa View Post
Was habt ihr denn so für ne Auslastung?
Benutze noch 10.5 und momentan Apple Aqua als Theme.
Schaut mal in den Anhang. Das ist so der Durchschnitt.
Grüße
Moin… Bei mir ist jD v0.8.763 ähnlich:
% CPU - ca 15-40%
RAM um die 176 MB (virtueller RAM ist mit 1,5GB reserviert)

Im großen und ganzen finde ich das aber schwer in Ordnung und stört idR nicht beim weiteren Arbeiten…

Rechner: PowerBookG4 (1,67GHz), 2GB RAM, OS X 10.5.8

Grüße,
SWF
Reply With Quote
  #67  
Old 01.10.2009, 22:22
any
Guest
 
Posts: n/a
Default

So sieht die Auslastung bei mir aus

Allerdings bezog sich mein Urteil über die Performance darauf, wie es sich anfühlt, wenn JD im Hintergrund läuft.
Reply With Quote
  #68  
Old 04.10.2009, 23:09
Stephen W Falken
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by any View Post
Allerdings bezog sich mein Urteil über die Performance darauf, wie es sich anfühlt, wenn JD im Hintergrund läuft.
Also ich hab den jD im Hintergrund mit minimierten (im Dock liegenden) Fenster laufen (nicht nur einfach ausgeblendet). Da bekomm' ich ihn kaum mit (was auf meiner Kiste fast an ein Wunder grenzt)…
Die oben beschriebenen 40% sind wirklich nur seltene und kurze Peaks, wenn er irgendwie gerade ein Paket wechselt oder so…
Reply With Quote
  #69  
Old 05.10.2009, 21:44
testuser2
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by Purefox View Post
Das o.g. Growl-Problem besteht leider auch nach dem neuestem Update weiter
Gibt es hierzu mittlerweile einen Workaround oder ist es möglich, irgendwo per Terminal den Growl-Support abzustellen (der bei mir eh noch nie funktioniert hat und jetzt nur dieses nervige Quit verursacht)? :(

Wie gesagt, wäre auch für einen reinen Workaround dankbar, damit er aufhört zu versuchen das File zu updaten
Reply With Quote
  #70  
Old 06.10.2009, 00:10
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,472
Default

das update problem sollte mit aktueller version weg sein
einfach neuste dmg von homepage laden und updaten
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #71  
Old 15.10.2009, 15:50
AnZaMa
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo zusammen,
ich habe seit dem Update auf die neuste Version das Problem, dass er mir jedes Mal nen Update von einem Paket anzeigt. Und zwar immer. Auch wenn ich das Update ausführe.
Auf erneutes Update warten oder gibts dafür ne Lösung.
Reply With Quote
  #72  
Old 15.10.2009, 15:56
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,472
Default

growl addon absshalten und dann neustarten und updaten lassen, danach kannst es wieder einschalten
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #73  
Old 15.10.2009, 18:40
AnZaMa
Guest
 
Posts: n/a
Default

Habe ich gemacht. Klappt leider nicht. Sobald ich J wieder neu starte kommt wieder die Meldung, dass 1 Update vorhanden ist.
Reply With Quote
  #74  
Old 15.10.2009, 18:46
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,472
Default

zeig mal das logfile
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #75  
Old 15.10.2009, 18:49
AnZaMa
Guest
 
Posts: n/a
Default

die letzten Zeilen
Code:
15.10.09 18:47:56 - FINER [java_downloader] -> Checking for available updates
15.10.09 18:47:58 - FINER [java_downloader] -> Pinky_3
15.10.09 18:47:58 - FINER [java_downloader] -> Files to update: [/jd/osx/growlNotification.scpt]
Reply With Quote
  #76  
Old 18.10.2009, 09:39
AnZaMa
Guest
 
Posts: n/a
Default

Auch mit dem neusten Update bleibt der Fehler bestehen.
Hatte growl beim Updaten über die Systemeinstellungen ausgeschaltet. Das Plugin für jdownloader habe ich deaktiviert (brauche kein growl für jdownloader). Doch sobald ich Growl wieder aktiviere, erscheint wieder die Meldung, dass 1 Update vorhanden sei.

Auch sind die Farben der neuen Themes nicht besonders gut gelungen. Wenn man ein File markiert hat, kann man die Größe des Files nicht mehr lesen.
Die Auswahl des Zielpfades ist nur mit Maus möglich. Über die Tastatur kommt man nur zu den ersten 2 Einträgen im Pulldown Menue. Leider. Unter Apple Aqua funktioniert es.
Reply With Quote
  #77  
Old 28.10.2009, 16:26
AnZaMa
Guest
 
Posts: n/a
Default

Also, das Problem mit Growl ist mittlerweile behoben. Sehr schön.
Allerdings habe ich nun das Problem, dass unrar nicht mehr will. Keine Ahnung woran es liegt, aber es klappen keinerlei Entpackungsversuche. Nur HJSplit klappt.
Reply With Quote
  #78  
Old 29.10.2009, 00:17
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,472
Default

kannst logfile posten und sagen ob du intel oder powerpc hast?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #79  
Old 29.10.2009, 09:37
AnZaMa
Guest
 
Posts: n/a
Default

Habe nen Intel.

Code:
24        29.10.09 09:35:58 - FINER [java_downloader] -> Interaction start: Trigger: Download erfolgreich beendet

  ------------------------  Thread: 16----------------------
16            29.10.09 09:35:58 - FINER [java_downloader] -> Interaction start: Trigger: Paket fertig
16            29.10.09 09:35:58 - WARNING [java_downloader] -> JDUnrar: no valid binary found!
Anscheinend nen Problem mit der binary :(
Reply With Quote
  #80  
Old 29.10.2009, 11:57
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,472
Default

kannst du mal bitte
http://svn.jdownloader.org/repositor...rar?format=raw

herunterladen
chmod +x unrar
und diese aus der console starten, ob das geht?

ich habe gestern nach zudem noch nen bug in unsrem unrar wrapper gefunden der ebenfalls diesen fehler verursachen kann, update kommt bald
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 18:29.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.