JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 16.06.2013, 22:00
Befo Befo is offline
Super Loader
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 28
Default Speedport W724V - Reconnect?

Ich habe einen neuen Router, weil der alte Probleme machte. Nun hat mir die Telekom den Speedport W724V zukommen lassen, aber das alte Reconnectscript funktioniert nicht mehr und ein neues scheint es nicht zu geben. Hilfe!?
Reply With Quote
  #2  
Old 18.06.2013, 13:58
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 71,650
Default

Verschoben ins Reconnect Forum!
Bitte benutze die Forensuche und Google.

GreeZ psp
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager

Erste Schritte & Tutorials || JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
Reply With Quote
  #3  
Old 19.06.2013, 22:08
Befo Befo is offline
Super Loader
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 28
Default

Habe ich, aber da findet sich nichts. Wenn du was weist, lässt du es m ich dann bitte wissen?
Reply With Quote
  #4  
Old 30.06.2013, 05:48
Befo Befo is offline
Super Loader
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 28
Default

Die Anfrage ist nach wie vor aktuell. Alle Speedportscripts aus dem Wiki die mit dem Speedport zu tun haben durchprobiert.
Reply With Quote
  #5  
Old 03.07.2013, 13:12
ScHaeDelLaMpE
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hab das gleiche Problem, die Scripts, die ich ausprobiert habe, klappen nicht. Kann jemand helfen?
Reply With Quote
  #6  
Old 06.08.2013, 22:41
Befo Befo is offline
Super Loader
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 28
Default

*Push*
Reply With Quote
  #7  
Old 31.08.2013, 11:03
Eragon
Guest
 
Posts: n/a
Question

Hier das selbe Problem. Habe noch keine Batch-Datei oder ein Skript gefunden, das mit meinem neuen T-COM Speedport W724V Typ A zum Reconnecten funktioniert.

Vorher hatte ich einen Speedport W701V, da hat die folgende Batch-Datei bestens funktioniert:

@echo off
Echo Router reset: T-COM Speedport W 701V
curl **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff** -d "login:command/password=meinpasswort"
curl **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff** -d "connection0:settings/cmd_disconnect=1"
curl **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff** -d "connection0:settings/cmd_connect=1"
echo Created with: Curl Router Reconnect (c) by Dirk Paehl (**External links are only visible to Support Staff**www.paehl.de)

Ich dachte mir, der T-COM Speedport W723V Typ B dürfte dem Speedport W724V Typ A doch am nächsten kommen und habe folgende Batch-Datei ausprobiert:

@echo off
Echo Router reset: T-COM Speedport W723V Typ B
curl -k **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**
echo Created with: Curl Router Reconnect (c) by Dirk Paehl (**External links are only visible to Support Staff**www.paehl.de)

Ich habe hierfür auch curl.exe mit SSL-Unterstützung verwendet. Trotzdem hat es nicht funktioniert.

Das einzige, was bei mir zum Reconnecten des Speedport W724V führt, ist das Stromkabel ziehen und wieder einstecken.
Reply With Quote
  #8  
Old 01.09.2013, 14:40
ScHaeDelLaMpE
Guest
 
Posts: n/a
Default

hallo eragon, du kannst über die seite konfigurationsseite speedport.ip einen reconnect durchführen und brauchst nicht den stromstecker ziehen. das ist natürlich nicht so komfortabel wie ein automatsiches reconnect script, aber immer noch besser als jedes mal den router stromlos zu machen.
Reply With Quote
  #9  
Old 17.09.2013, 20:31
Befo Befo is offline
Super Loader
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 28
Default

Gibt es immer noch keine Lösung?:crying:
Reply With Quote
  #10  
Old 25.09.2013, 12:06
Perplex
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo,

ich möchte mich hier ebenfalls dranhängen. Seit heute habe ich die Speedport W724V, Typ A. Meine alte Lösung für die W723V funktioniert nicht mehr. Das war übrigens auch schon kein Skript mehr, sondern ein externes, ganze 28 KB großes Programm. Eventuell sind Skripte bei den Speedports der 7er-Reihe generell irgendwie "schwierig"?

Ich habe jedenfalls mehrere Standard-Skripte durchprobiert und auch die Option "Erstelle Reconnect Script" im JDownloader. Da bekomme ich zum Schluss eine Erfolgsmeldung und kann speichern. Es hat auch tatsächlich während der Aufzeichnung ein Reconnect stattgefunden. Aber das erzeugte Skript funktioniert anschließend trotzdem nicht. Im Raw-Modus bekomme ich das gleiche Ergebnis.

Ich bin hier mit meinem Latein am Ende und kann nur hoffen, dass einer von euch Spezialisten wieder so ein Progrämmchen schreibt. Darf auch ruhig 29 KB groß werden.
Reply With Quote
  #11  
Old 04.10.2013, 17:57
Perplex
Guest
 
Posts: n/a
Default

Liebe Leidensgenossen,

nach einigem Herumprobieren habe ich jetzt eine Lösung, die zumindest bei mir funktioniert. Und so bin ich vorgegangen (im JDownloader 0.9):

1. Unter Einstellungen - Module -Reconnect den Reiter LiveHeader/Curl wählen.
2. Das Feld für "Benutzer" leer lassen, unter "Passwort" das Passwort eintragen, unter "Router IP" die 192.168.2.1 (ohne "**External links are only visible to Support Staff** davor).
3. "Erstelle Reconnect Script" durchführen, wie in der Anleitung hier beschrieben. Sobald ihr im Speedport-Konfigurationsprogramm seid, wählt in der linken Spalte "Internet" nacheinander die Optionen "Internetverbindung trennen" und "verbinden".
4. Der JDownloader sollte jetzt ein Skript erzeugt haben und zum Speichern auffordern. Tut dies, dann ordentlich aus dem Speedport-Konfigurationsprogramm ausloggen, dann Testlauf starten und sich (hoffentlich) freuen....

Drei Knackpunkte gilt es zu beachten:
- Bei "Benutzer" darf wirklich nichts drinstehen, auch nicht "speedport.ip".
- Bei der Aufzeichnung des Skripts kann es hakeln und länger dauern als gewohnt. Nicht aufgeben, unter Umständen mehrfach ansetzen, bis alles im Kasten ist. Und das Passwort wirklich händisch über die Tastatur eingeben, nicht per Copy/Paste.
- Und schließlich nicht unter "Einstellungen - Problembehandlung" einen kompletten Neustart herbeiführen, sondern nur, wie beschrieben, die Internetverbindung einmal kappen und neu herstellen.

Hoffentlich hilfts euch weiter, und vielleicht kann es jetzt noch jemand für die Beta 2.0 anpassen.
Reply With Quote
  #12  
Old 21.10.2013, 06:36
ScHaeDelLaMpE
Guest
 
Posts: n/a
Default

@perplex: vielen Dank für die Anleitung.

Ich habe imer das Problem, dass die Seite **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff** aufgerufen wird und dort Java nich aktiv ist. Hat jemand einen Tipp für mich?
Reply With Quote
  #13  
Old 30.10.2013, 10:35
Quino666
Guest
 
Posts: n/a
Default

Die Erstellung des reconnect-Scripts funktioniert bei meinem Router nicht so wie oben beschrieben. Es wird eine Seite "local:irgend eine Portnummer" geöffnet. wo aber kein Passwort oder ähnliche eingegeben werden kann. EIn Script zu erstellen geht dann nicht. Vielleicht kann ja jemand bei dem es funktioniert hat sein Script posten!

Merci

Viel Spaß

Quino666
Reply With Quote
  #14  
Old 02.11.2013, 08:27
Perplex
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo Leute,

ohne jede Garantie, dass es bei euch auch klappt, hier das Skript, das ich auf die beschriebene Art erzeugt habe. Bei mir arbeitet es sowohl im JDownloader 0.9 als auch in der Version 2.0 einwandfrei. Es kann aber sein, dass einige Angaben drin sind, die so nur für meine Konfiguration passen. Immerhin, mein Router-Passwort steht nirgends im Klartext, glaube ich.

Wer das Skript selber erzeugen will, sollte sich nicht davon entmutigen lassen, dass es dabei stellenweise nur zäh vorangeht. Wer nach dem Beginn der Aufzeichnung ein Browserfenster namens "localhost:8972" sieht, ist im Prinzip auf dem richtigen Weg. Es kann aber gut sein, dass noch nicht viel Sinnvolles darin zu sehen ist. In dem Fall gilt: Dieses Browserfenster wieder schließen (wichtig!), Aufzeichnung abbrechen, neu starten. Im zweiten, dritten, vierten Anlauf geht es dann immer besser. Das aufzeichnende Modul ist offenbar vom Typ schwerhöriger Gerichtsschreiber mit Gicht in den Fingern.

Also, viel Glück hiermit:

((nicht übertragbares Skript gelöscht))

Last edited by Perplex; 03.11.2013 at 07:25.
Reply With Quote
  #15  
Old 02.11.2013, 23:56
Quino666
Guest
 
Posts: n/a
Default

Danke für Deine Hilfe, doch leider funktioniert das ganze bei mir nicht. W724V SW-Ver.: 05011601.00.065 HW-Vers.: C

Mein Router meint: loginversuch mit falschem Passwort. Obwohl ich auf der Benutzeroberfläche von JD und in den obigen Zeilen überall das richtige Passwort eingetragen habe.

Starte ich den Button "Ein neues Script erstellen, dann kommt eine Seite: localhost.com:8972 Aber darauf wird nur komische sZeug angezeigt, dass wohl entfernt mit der Login-Seite des Routers zu tun hat, aber keine Möglichkeit zum eintragen eines Passwortes enthält. Beim nächsten Versuch kommt im Browser dann die Fehlermeldung, dass die Seite "**External links are only visible to Support Staff** nicht zu finden sei.
Hat denn irgend jemand das ganze mit obiger Router-Version am laufen?

Merci Quino666
Reply With Quote
  #16  
Old 03.11.2013, 07:23
Perplex
Guest
 
Posts: n/a
Default

Die Hardware und Firmware ist bei mir genau die gleiche, daran sollte es also nicht liegen. Dass mein Skript sich nicht einfach übernehmen lässt, habe ich befürchtet. Vermutlich ist irgendwo mein Passwort eincodiert. Da bringt es auch nichts, wenn du dein Passwort im Klartext reinschreibst. Offensichtlich muss es in dieser verschlüsselten Form vorliegen.

Bleibt also nur, selber aufzuzeichnen. Beim Klick auf "Ein neues Skript erstellen" ploppt ein Fenster mit der Router-IP auf. Darin muss "192.168.2.1" stehen und nichts sonst (auch nicht die Anführungszeichen). Kein "**External links are only visible to Support Staff**, kein "www.", kein ".com". Neben der Schaltfläche "Beziehe Router-IP-Adresse" muss die IP genauso angegeben sein.

Wenn hier alles stimmt, solltest du immer auf "localhost:8972" landen. Es sollte nie ein ".com", ein "**External links are only visible to Support Staff** oder ein "www." in der Adresszeile auftauchen. Hier baut sich dann die Login-Seite des Routers auf. Dazu waren auch bei mir mehrere Anläufe nötig, in denen offenbar immer mehr Elemente der Seite erkannt und/oder in den Cache übernommen wurden.

Ich habe das Ganze übrigens mit Chrome als Standard-Browser gemacht. Meine Addons habe ich nicht abschalten müssen. Aber da vermutlich jeder andere hat, könnte auch hier ein Hindernis liegen.

Last edited by Perplex; 03.11.2013 at 07:28.
Reply With Quote
  #17  
Old 20.01.2014, 14:04
resie1962
Guest
 
Posts: n/a
Default

Jaaa!! so geht es ! Mit Firefox ging es nicht,einfach mit Chrom gings! Seitenaufbau war sehr langsam bei mir !
Reply With Quote
  #18  
Old 14.02.2014, 09:21
christian6705
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo liebe JD Gemeinde. Bitte dringend um Unterstüztung.
Habe seit ein paar Tagen den neuen Router Speedport W724V B. Der Reconnect und die Skripterzeugung funzt bei mir gar nicht. Nur Testanläufe. Reconnect fehlgeschlagen. Bin am verzweifeln.
Gibt es ein fertiges Script zum kopieren.
LG
Chris
Reply With Quote
  #19  
Old 27.04.2014, 01:21
BlackFrodo BlackFrodo is offline
Modem User
 
Join Date: Apr 2014
Posts: 3
Default

Habe auch einen Typ A und mir was auf Basis von .NET 2.0 geschrieben. Bin kein Profi-Coder, aber es funktioniert bei mir ganz gut.

-Der Einrichtungsassistent des Routers muss abgeschlossen sein und nach Login nicht nach weiteren Einstellungen fragen.
-Es sollte "Immer online" in den Routereinstellungen aktivert sein.

Wenn Typ B die gleiche Oberfläche hat, sollte das Programm auch für diesen funktionieren. Den Sourcecode für Visual Basic 2010 Express habe ich beigefügt, falls später Anpassungen vorgenommen werden müssen.

Download:
**External links are only visible to Support Staff**

Last edited by BlackFrodo; 27.04.2014 at 19:47.
Reply With Quote
  #20  
Old 02.05.2014, 14:09
mcinnocent
Guest
 
Posts: n/a
Default

THX! Hat gut funktioniert mit meiner Speedport W 724V
Firmware 05011602.00.001
Endlich
Reply With Quote
  #21  
Old 10.05.2014, 18:07
Ore7
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo zusammen,

ich habe den w724v Typ c. Scheint sehr neu zu sein. Leider funktioniert das reconnect skript von BlackFrodo nicht. Auch alle anderen Herangehensweisen gehen nicht.
Wäre super, wenn mir noch jemand eine Idee hätte!!
Reply With Quote
  #22  
Old 10.09.2014, 02:09
Quino666
Guest
 
Posts: n/a
Default

@BlackFrodo and all

Kann mir jemand erklären, was ich mit den Dateien aus BlackFrodos Zip-Satei anstellen muss um einen Reconnect auszuführen? Merci!

Viel Spaß

Quino666
Reply With Quote
  #23  
Old 10.09.2014, 16:09
Jens Flath
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo

Also ich habe ein Speedport w724v TypA und die Firmware 05011602.00.001, habe gestern die Datei von BlackFrodo heruntergeladen und mein Reconnect funktioniert nach ca. 20s. Vielen Dank!
Bin in JDownloader 2 wie folgt vorgegangen:
Einstellungen - Reconnect - Drittanwender.Reconnect ausgewählt und im großen Feld habe ich in der ersten Zeile eine 0, in der zweiten Zeile habe ich das Routerpasswort und in der dritten Zeile habe ich 192.168.2.1 eingetragen. Nun musst du nur noch die rc-spw724v.exe in das Installationsdatei vom JDownloader 2 einfügen und im JDownloader über Befehl (über das große Feld) auswählen. So habe ich es gemacht und es klappt wunderbar!

Last edited by Jens Flath; 10.09.2014 at 16:17.
Reply With Quote
  #24  
Old 11.09.2014, 01:45
Quino666
Guest
 
Posts: n/a
Default

Wo ist denn die "rc-spw724v.exe " ? Ich habe mir die Datei (zip) von BlackFrodo runter geladen und dann wird ein Ordner "Reconnect - Speedport W 724V" entpackt, aber da ist keine exe drinnen?
Reply With Quote
  #25  
Old 11.09.2014, 07:43
Jens Flath
Guest
 
Posts: n/a
Default

Nach dem Entpacken hat man drei Sachen in den Ordner, was ich meine ist die Anwendungs-Datei: rc-spw724v
Reply With Quote
  #26  
Old 11.09.2014, 15:24
eisbaer's Avatar
eisbaer eisbaer is offline
Ehrenmitglied
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 3,551
Default

Quote:
Originally Posted by Quino666 View Post
Wo ist denn die "rc-spw724v.exe " ? Ich habe mir die Datei (zip) von BlackFrodo runter geladen und dann wird ein Ordner "Reconnect - Speedport W 724V" entpackt, aber da ist keine exe drinnen?
dann musst du den Explorer so einstellen, das dir .exe angezeigt werden.
Reply With Quote
  #27  
Old 12.09.2014, 00:31
Quino666
Guest
 
Posts: n/a
Default

Merci, ich habe die .exe jetzt gefunden. Ich hatte nur im entpackten Ordner geschaut, aber da nichts gefunden, da es außerhalb entpackt wurde. Leider kommt bei mir kein reconnect zustande. Ich habe die selbe SW-Version wie ihr, aber es kommt untenstehende Fehlermeldung. :-(

....
Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

************** Ausnahmetext **************
System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
bei Reconnect___Speedport_W_724V.Form1.isDisplayed(HtmlElement el)
bei Reconnect___Speedport_W_724V.Form1.TimerA_Tick(Object sender, EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Timer.OnTick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Timer.TimerNativeWindow.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


************** Geladene Assemblys **************
mscorlib
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5485 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
rc-spw724v
Assembly-Version: 1.0.4.0.
Win32-Version: 1.0.4.0.
CodeBase: file:///L:/JDownloader%20v2.0/rc-spw724v.exe.
----------------------------------------
Microsoft.VisualBasic
Assembly-Version: 8.0.0.0.
Win32-Version: 8.0.50727.5483 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/8.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
----------------------------------------
System
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5467 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5483 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
----------------------------------------
System.Drawing
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5483 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
----------------------------------------
System.Runtime.Remoting
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5483 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Runtime.Remoting/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Runtime.Remoting.dll.
----------------------------------------
System.Configuration
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5483 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
----------------------------------------
System.Xml
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5485 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
----------------------------------------
mscorlib.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5485 (Win7SP1GDR.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.5420 (Win7SP1.050727-5400).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/2.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
----------------------------------------

************** JIT-Debuggen **************
Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
(machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

Zum Beispiel:

<configuration>
<system.windows.forms jitDebugging="true" />
</configuration>

Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.
....
Reply With Quote
  #28  
Old 07.11.2014, 17:42
ynnaD
Guest
 
Posts: n/a
Lightbulb Speedport W 724V - TypC

Ihr Geräte-Modell: Speedport W 724V
Firmware Version in Ihrem Gerät: 09011602.00.012
Typ C

Moin moin zusammen,

Ich habe auch einen TypC - da der Code von BlackFrodo mit angehängt war, habe ich diesen um den Teil von Typ C erweitert. (Inhatlich heißt dort oder mittlerweile das DOM Eleemnt anders - daher auch die Null-Pointer-Exception)

Die Version sollte auch noch mit Typ A funktionieren - kann das leider nicht testen mangels fehlender Typ A Hardware :-)

Reconnect dauert bei mir 33s (die Oberfläche ist sowas von lahm....)

Grüße
Danny

PS: Bei Problemen einfach melden - meine VB Testlizenz läuft noch 30 Tage

PPS: Danke BlackFrodo, dass Du den Source mit angehängt hast!!! - Falls Du den Code lieber über den filehoster verteilen willst, dann PM mich kurz.
Attached Files
File Type: zip Reconnect 1.0.0.5 - Speedport W 724V TypA+TypC.zip (82.7 KB, 1504 views)
Reply With Quote
  #29  
Old 08.11.2014, 19:03
Wm2k6
Guest
 
Posts: n/a
Default

Vielen Dank hat Super geklappt :-)
Reply With Quote
  #30  
Old 29.11.2014, 14:18
|x.O|
Guest
 
Posts: n/a
Default Speedport W724V Typ B

Moin,
versuche momentan den Reconnect auf meinem Speedport W724V Typ B zum laufen zu bekommen.
Auf dem Speedport ist die Firmware 01011602.00.001 installiert.
Ich habe es schon mit dem Liveheader und der Drittanbieterfunktion ausprobiert, jedoch hat beides nicht zum Erfolg geführt.
Bei der .exe von BlackFrodo kommt immer die Meldung "Router konnte nicht erreicht werden!"
Hat jemand eine funktionierde .exe für den Typ B oder ein Tip für mich?
Bin nicht so der Programmierer und habe momentan leider auch keine Zeit mich da rein zu fuchsen.
Wäre deshalb sehr froh über Hilfe.

Grüße
Reply With Quote
  #31  
Old 29.11.2014, 21:07
ynnaD
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hi|x.O|

das deuetet daraufhin, dass Du das Programm mit einer falschen IP-Adresse aufrufst.
Der Aufruf ist generell so
rc-spw724v.exe MODE PASSWORD [ROUTERIP]

Wobei [ROUTERIP] auch weggelassen werden kann.
"Router konnte nicht gefunden werden" heißt, dass der Request ins leere lief.
Hast du die IP evtl. in [] Klammern geschrieben?

Rufe es mal testweise so auf:
rc-spw724v.exe 1 hierdeinPWDhinschreiben
dann benutzt er **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff** als Adresse.
Bei MODE=1 sollte ein seperates Fenster aufgehen, in dem sich was tut.
Ob der Reconnect klappt sei dahingestellt - aber zumindest die Oberfläche des Routers sollte angezeigt werden in dem Fenster.

Gruß
Danny
Reply With Quote
  #32  
Old 01.12.2014, 16:57
|x.O|
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hey ynnaD,
erstmal Danke für deine zügige Antwort.
Bin erst gerade dazu gekommen, deinen Hinweis auszuprobieren.
Wenn ich es eingebe, so wie du's schreibst, dann öffnet sich zwar das Fenster, jedoch kommt dann die Meldung "IP-Adresse ungültig!"
Auch wenn ich das eingebe:
rc-spw724v.exe 1 71185347 192.168.2.1
Kommt die Meldung, dass der Router nicht erreicht werden konnte.
Über Chrome funktioniert es ja ohne Probleme, aber leider funktionert die Skripterstellung nicht -.-

Hast du noch eine Idee, woran es liegen könnte?
Habe auch schon testweise mein Kaspersky ausgeschaltet und die Windows Firewall, aber hat nichts gebracht.

Mit meinem alten Speedport hat es so wunderbar leicht geklappt....

Grüße
Reply With Quote
  #33  
Old 02.12.2014, 12:53
ynnaD
Guest
 
Posts: n/a
Angry

Hallo x.o.

merkwürden!
Ich gehe es nochmal durch:

1. Aufruf aus Chrome auf 192.168.2.1 und speedport.ip zeigt Dir die Router(einsteigs)seite an
=> Kannst du beides bitte mal mit dem Internet Explorer aufrufen?
=> Welches Betriebssystem und welche IE Version hast Du eigentlich?

2. Deaktiveren der Firewall und Kaspersky brachte kein Besserung
=> Das wäre meine auch meine Idee gewesen

3. rc-spw724v.exe 1 71185347
liefert "IP Adresse ungültig!" in einem Popup
=> Kann ich im Programmcode absolut nicht nachvollziehen, die Meldung kommt aus der Prüfung der Routerangabe und diese wird nur bei 3 Parametern durchgeführt wird, wenn wie hier kein 3ter Paramter vorhanden ist, dürfte die Meldung nicht kommen (er nimmt dann speedport.ip). - deuetet evtl. daraufhin, dass das Porgramm so garnicht vernünftig abläuft - halte ich aber für sehr unwahrscheinlich.

4. rc-spw724v.exe 1 71185347 192.168.2.1
liefert in der Titelzeile des Programms " ::: Router konnte nicht erreicht werden!"
=> Kannst du in der Kommandozeile, wo Du das Programm startest mal "ping 192.168.2.1" eingeben und die Ausgabe hier posten

5. Reagieren eigentlich beide Programme gleich?
Also das von Blackfrodo auf Seite 1 des Posts für den Typ A und das hier auf dieser Seite für den Typ C?

6. Ist es Dir möglich ein paar Screenshots anzuhägen von den Fehlern?

Gruß
Danny

Last edited by ynnaD; 02.12.2014 at 12:55.
Reply With Quote
  #34  
Old 03.12.2014, 13:48
|x.O|
Guest
 
Posts: n/a
Default

Moin ynnaD,

Benutze Windows 7 Professional 64bit und mein IE hat die Versionsnummer 11.0.9600.17420 (als Standartbrowser ist bei mir aber Chrome eingestellt)
Sowohl mit 192.168.2.1 und speedport.ip werde ich im IE auf die Startseite des Routers geführt.

Zu Punkt 4 weiß ich nicht genau was du meinst. Will das Programm ja durch den JDownloader 2 ausführen lassen. Wo kann ich das dort eingeben?

Ich habe eben mal beide Versionen ausprobiert. Bei der von BlackFrodo kommt bei "rc-spw724v.exe 1 71185347" nicht die Meldung, dass die IP-Adresse ungültig ist, jedoch dass der Router nicht erreicht werden konnte.

Ich habe mal ein paar Screenshots meiner Vorgehensweise angefügt.

Muss ich evtl. noch Einstellungen in Java oder woanders vornehmen?

Nochmals auch vielen Dank für deine Bemphungen

Grüße

Click image for larger version

Name:	1.jpg
Views:	663
Size:	188.6 KB
ID:	5872 Click image for larger version

Name:	2.jpg
Views:	537
Size:	139.9 KB
ID:	5873 Click image for larger version

Name:	3.jpg
Views:	521
Size:	186.7 KB
ID:	5874 Click image for larger version

Name:	4.jpg
Views:	484
Size:	242.2 KB
ID:	5875
Reply With Quote
  #35  
Old 03.12.2014, 21:05
ynnaD
Guest
 
Posts: n/a
Default

i xo.

Alles klar nun seh ich was los ist.
Schreibe vo m handy, daher etwas unstrukturiert.

Guck mal auf dem screenshot.
Ein Parameter pro Zeile ;-)
Also
Unten in das Parameter eingabefeld
1. nicht den Programm namen!
Also erste Zeile 1
2te zeile dein passwort

1
711...

Dann läuft das.
Gruß Danny
Reply With Quote
  #36  
Old 04.12.2014, 18:15
|x.O|
Guest
 
Posts: n/a
Default

Nabend ynnaD,

voller Zuversicht bin ich direkt in den JDownloader und habe es so ausprobiert wie du's mir gesagt hast.
Aber leider hat es so auch nicht funktioniert. Es sind die selben Fehlermedlungen.

Ist irgendwie zum verzweifeln...

Habe im Anhang nochmal ein Screenshot angehängt, wie ich's jetzt eingegeben habe.

Grüße

Click image for larger version

Name:	5.jpg
Views:	722
Size:	196.6 KB
ID:	5882
Reply With Quote
  #37  
Old 27.01.2015, 10:28
Tom42 Tom42 is offline
Super Loader
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 27
Default

Ich erhalte leider auch nur "Router konnte nicht erreicht werden!".

Wenn ich die IP eines AccessPoints von TP-LINK eingebe, wird dessen Loginseite gezeigt.

Daher denke ich, dass es vielleicht einfach ein Timeout-Fehler ist und der Router länger braucht als das Script wartet. Leider habe ich keine Ahnung und Möglichkeit, das selbst zu ändern/kompilieren.
Reply With Quote
  #38  
Old 21.02.2015, 21:50
speedcat
Guest
 
Posts: n/a
Default Speedport W724V Typ B

Hallo Leute,

gibt es schon eine Lösung für den W724V Typ B?
Bei mir funktioniert es leider immer noch nicht.
Nach Eingabe der Daten erscheint bei Test immer nur Reconnect fehlgeschlagen.

Vielen dank im voraus

Schöne Grüße

Andi
Reply With Quote
  #39  
Old 09.04.2015, 22:45
e.backspace
Guest
 
Posts: n/a
Wink Speedport W724V Typ C

Hallo zusammen!

Wer noch Probleme mit dem Speedport W724V Typ C hat,
kann gerne mein kleines reconnect tool ausprobieren:
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**

www[punkt]share-online[punkt]biz/dl/T2VL3KMN36O

Videoanleitungen für JDownloader 1 und 2 sind in englisch und deutsch enthalten.

Viel Spaß!

Wenn ihr so ein Tool für den Typ B braucht, schickt mir einen Typ B zu!
Reply With Quote
  #40  
Old 19.04.2015, 20:21
speedcat
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hey e.backspace,

gibt es eine Möglichkeit, dich beim Programmieren für den Typ B zu unterstützen, ohne dir einen zu senden? Screenshots oder ähnliches? Wenn ich dir meinen Router zusende und meine Freundin ohne Internet ist, lebe ich nicht lange genug, um dein Tool zu testen :-D

Schöne Grüße

Speedcat
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 03:44.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.