JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #421  
Old 15.06.2021, 16:37
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,084
Default

Aber der Linux Desktop ist ein Linux? und darin hast du dann JDownloader *normal* installiert oder wie genau? Oder ist das nen Docker im Docker ?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #422  
Old 16.06.2021, 08:27
fidelcastro54 fidelcastro54 is offline
Baby Loader
 
Join Date: May 2021
Posts: 6
Default

JA. Ich kann die Linuxstation via IP aufrufen und habe dort eine GUI. Dort habe ich ganz normal JD installiert.
Reply With Quote
  #423  
Old 16.06.2021, 09:36
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,084
Default

@fidelcastro54: JDownloader headless lässt sich noch relativ einfach machen wie rc.local oder systemd, aber wenn du JDownloader mit GUI willst, dann brauchst du ne Art auto login in dem Linux, das automatisch in den account eingeloggt wird und dort dann in den Autostart den JDownloader legen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #424  
Old 17.06.2021, 08:03
fidelcastro54 fidelcastro54 is offline
Baby Loader
 
Join Date: May 2021
Posts: 6
Default

Ich sehe, das wird zu kompliziert. :(

Kann man das auch headless starten und dann bei bedarf die Gui extra aufrufen?
Reply With Quote
  #425  
Old 17.06.2021, 10:43
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,084
Default

@fidelcastro54: nicht so schnell aufgeben schau mal wegen auto login hier
forum.qnap.com/viewtopic.php?t=152830
kodi.wiki/view/HOW-TO:Autostart_Kodi_for_Linux
Sobald du es schaffst, das LinuxStation automatisch mit der QNAP startet und dann auch noch automatisch in den Desktop einloggt, dann ist schon quasi alles geschafft
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #426  
Old 12.08.2021, 13:44
P3Y P3Y is offline
Modem User
 
Join Date: Jan 2021
Posts: 2
Default

cdn.qnapclub.eu ist seit paar Tagen nicht erreichbar.
status.qnap.club

Ich habe immer aus qnapclub.eu Repo Jdownloader installiert.
Benötige JDownloader 20210806 Version vom 06.08.2021 für QNAP TS-251+ (Intel Celeron)
qnapclub.eu/en/qpkg/524

Gib es ein Alternative Quelle für die .qpkg Datei?

Last edited by P3Y; 12.08.2021 at 13:47.
Reply With Quote
  #427  
Old 12.08.2021, 14:03
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 68,419
Default

@P3Y
Mit dem Paket kann ich dir leider nicht helfen.

Falls alle Stricke reißen kannst du JD noch immer manuell installieren siehe HIER (runterscrollen).

Grüße, psp
__________________

On vacation / im Urlaub
START: 2023-09-26
END: TBA


JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist

Reply With Quote
  #428  
Old 12.08.2021, 15:20
P3Y P3Y is offline
Modem User
 
Join Date: Jan 2021
Posts: 2
Default

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
@P3Y
Mit dem Paket kann ich dir leider nicht helfen.

Falls alle Stricke reißen kannst du JD noch immer manuell installieren siehe **External links are only visible to Support Staff**... (runterscrollen).

Grüße, psp
Danke für schnelle Antwort.
Dann soll ich den Docker Version greifen hub.docker.com/r/jaymoulin/jdownloader

Danke Dir
Reply With Quote
  #429  
Old 18.08.2021, 17:24
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,084
Default

@P3Y: Ich kann ebenfalls folgenden Docker empfehlen, github.com/antlafarge/jdownloader
oder eben die genannte manuelle Installation, siehe https://support.jdownloader.org/Know...bedded-devices
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #430  
Old 14.02.2022, 18:24
erdagoth erdagoth is offline
Baby Loader
 
Join Date: Mar 2020
Posts: 5
Default

since the 5.0.0.1932 update of my TS251 I have the Jdownlaoder application which stops by itself; I have to connect with putty in ssh to restart the application
do others have the same problem?
Reply With Quote
  #431  
Old 15.02.2022, 22:25
tarkett tarkett is offline
JD VIP
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 362
Default

@erdagoth: I can't confirm. On my NAS it works fine also with the new Firmware. It runs since two days without any problem.
Reply With Quote
  #432  
Old 16.02.2022, 19:59
looun looun is offline
Vacuum Cleaner
 
Join Date: Mar 2019
Location: Rome
Posts: 16
Default

Quote:
Originally Posted by erdagoth View Post
since the 5.0.0.1932 update of my TS251 I have the Jdownlaoder application which stops by itself; I have to connect with putty in ssh to restart the application
do others have the same problem?
remove jd3 and install from app qnapclub.eu/en/qpkg/524
Reply With Quote
  #433  
Old 18.03.2022, 19:21
u674525 u674525 is offline
JD Beta
 
Join Date: Feb 2011
Posts: 50
Default

Hallo JDownloader-Team,

danke zunächst für eure Klasse Arbeit.
Mir ist es gelungen, jDownloader auf meinem Qnap-NAS zu installieren, hab aber noch ein paar Fragen
1. Ich kann mich über myJDownloader anmelden. Melde ich mich jedoch über den Browser auf den NAS an und starte die App über das App-Center direkt auf den NAS gibt es die Fehlermeldung
" Error
Page not found or the web server is currently unavailable. Please contact the website administrator for help. " Was mache ich falsch?
2. Wie kann ich den Gerätenamen des NAS im myJDownloader-Account ändern?
3. Kann ich jDownloader auf dem NAS so einrichten, das die App direkt beim Hochfahren des NAS startet, d.h. wenn kein Benutzer angemeldet ist?

Danke für die Unterstützung.
Reply With Quote
  #434  
Old 18.03.2022, 22:50
tarkett tarkett is offline
JD VIP
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 362
Default

@u674525

1. Du musst auf dem NAS den Webserver von Qnap aktvieren, damit dieser Link funktioniert. Der Link öffnet aber auch nur die myJDownloader Anmeldeseite. Daher imho eigentlich überflüssig.

2. In den Profieinstellungen nach MyJDownloaderSettings: Device Name suchen. Dort kannst du den Namen eintragen.

3. Das müsste die installierte App im App-Center eigentlich von selbst eingerichtet haben. Wie hast du JD installiert, nach welcher Anleitung?
Reply With Quote
  #435  
Old 20.03.2022, 09:31
u674525 u674525 is offline
JD Beta
 
Join Date: Feb 2011
Posts: 50
Default

Hallo tarkett,

danke für die Antworten.
Zu Frage 1
Danke, funktioniert. Da hab ich noch ne weitere Frage. Wenn es auf dem Qnap keine vollständige Oberfläche wie auf dem Desktop gibt - wie ändere ich nachträglich die myjdownloader-Logindaten? Gibts dann dafür ein eigenes Script?

zu 2:
Danke, habs gefunden.

zu 3:
Danke. Hab beim ersten Neustart wahrscheinlich nicht lange genug gewartet.
Reply With Quote
  #436  
Old 20.03.2022, 12:14
tarkett tarkett is offline
JD VIP
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 362
Default

Quote:
Originally Posted by u674525 View Post
Da hab ich noch ne weitere Frage. Wenn es auf dem Qnap keine vollständige Oberfläche wie auf dem Desktop gibt - wie ändere ich nachträglich die myjdownloader-Logindaten? Gibts dann dafür ein eigenes Script?
Die Installationsart auf NAS-Systemen ist headless und haben nicht die Oberfläche wie auf dem Desktop. Das ist richtig.
Die Logindaten lassen sich mit dem Befehl java -jar JDownloader.jar -norestart wieder ändern. Bei diesem Befehl wirst du immer nach den Logindaten gefragt.


Quote:
Originally Posted by u674525 View Post
Hab beim ersten Neustart wahrscheinlich nicht lange genug gewartet.
Ja, das dauert eine gefühlte Ewigkeit:)


Freut mich, dass ich helfen konnte.

Last edited by tarkett; 21.03.2022 at 10:35.
Reply With Quote
  #437  
Old 21.03.2022, 09:41
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,084
Default

Quote:
Originally Posted by tarkett View Post
Die Logindaten lassen sich mit dem Befehl java -jar JDownloader.jar -norestart wieder ändern. Bei diesem Befehl wirst du immer nach den Logindaten gefragt.
Nein, das stimmt so nicht. -norestart besagt lediglich das kein automatischer Neustart passiert, damit man die Möglichkeit zur Eingabe der Logins hat. JDownloader fragt nur nach den Logins wenn diese ungültig sind.
Man kann zb via "-myjd" die Logins neu vergeben
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #438  
Old 21.03.2022, 10:34
tarkett tarkett is offline
JD VIP
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 362
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Nein, das stimmt so nicht. -norestart besagt lediglich das kein automatischer Neustart passiert, damit man die Möglichkeit zur Eingabe der Logins hat. JDownloader fragt nur nach den Logins wenn diese ungültig sind.
Man kann zb via "-myjd" die Logins neu vergeben

Danke für die Info, wieder was dazugelernt
Reply With Quote
  #439  
Old 21.03.2022, 11:00
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,084
Default

@tarkett: nix zu danken
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #440  
Old 12.04.2022, 13:47
blackdevil blackdevil is offline
Modem User
 
Join Date: Aug 2021
Posts: 2
Default

Hi, ich habe bei der Installation Probleme.
System ist ein TS-251+-8G, es läuft JRE und entware-ng.
Hier der Log:
Spoiler:
=============================================================
JDownloader2 QPKG Installer script
=============================================================

Checking for /opt... Found!
Checking for Java... Found... exporting variables
Checking for Java executable... All OK!
Info: Downloading update file ... Done.
Info: Starting download QPKG ...
Info: Download completed succesfully
Info: Installing the QPKG ...
Install QNAP package on TS-NAS...
14+1 records in
14+1 records out
39055 bytes (38.1KB) copied, 0.000085 seconds, 438.2MB/s
./
./built_info
./qinstall.sh
./package_routines
./qpkg.cfg
0+1 records in
0+1 records out
18575 bytes (18.1KB) copied, 0.000049 seconds, 361.5MB/s
18+1 records in
18+1 records out
18575 bytes (18.1KB) copied, 0.000245 seconds, 72.3MB/s
JDownloader2 is already installed. Setup will now perform package upgrading.
qinstall.sh: line 354: [: -gt: unary operator expected
qinstall.sh: line 356: [: -lt: unary operator expected
Firmware check is fine.
Link service start/stop script: JDownloader2.sh
ln: /etc/init.d/JDownloader2.sh: Permission denied
Set QPKG information in /etc/config/qpkg.conf
[App Center] JDownloader2 1.38 has been installed in /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2 successfully.
[App Center] JDownloader2 enabled.
Info: Installation succesfully completed.
mkdir: can't create directory '/jd2': Permission denied
Info: Downloading JDownloader2 Jar file... Error!
Couldn't download JDownloader2 Jar file. Please check your internet connection and try again.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 17:23.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.