JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 03.09.2017, 10:53
MacJD MacJD is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 12
Default JD2 stoppt um Mitternacht

Hallo,

ich benutze den JDownloader2 auf einem Intel QNap. Läuft auch alles prima. Einziges Manko ist die Tatsache, daß der jd2 fast immer rund um Mitternacht mit dem Download stoppt und ich ihn morgens erst wieder anstarten muss. Ich weiß, dem notwendigen manuellen Start könnte ich wahrscheinlich zuvorkommen, indem ich "Autostart Download" aktiviere. Aber da hätte ich ganz gerne weiterhin manuelle Kontrolle drüber. Mir wäre es lieber, der JDownloader2 würde nächtens nicht Punkt Mitternacht anhalten.

Ich vermute er installiert zu dem Zeitpunkt Updates und startet dann neu. Allerdings find ich in den mir zugänglichen Logs per SSH keinen zeitlich expliziten Hinweis auf einen durch Updates initiierten Shutdown exakt um Mitternacht. Die letzten Einträge sind von 2 Stunden zuvor, allerdings sind es eindeutig Update-Vorgänge. Die letzten bzw. dann ersten Log-Einträge lassen wiederum auf einen kontrollierten Shutdown und Restart schließen.

Eigentlich hab ich alle Optionen, die nach automatischer Update-Installation klingen, deaktiviert. Macht aber offenbar keinen Unterschied. Hat jemand noch eine Idee, was man da machen könnte.

Grüße,
Mac

PS:
I need support! This is my log id: jdlog://9448414015941

Last edited by MacJD; 05.09.2017 at 13:32.
Reply With Quote
  #2  
Old 03.09.2017, 17:19
tarkett tarkett is offline
Storm
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 224
Default

Hatte vor kurzem das selbige Phänomen auch auf einem QNAP. Wie von Geisterhand wurde um Mitternacht neu gestartet und dabei freundlicherweise dabei die Updates installiert.

Wollte mich bereits bei jiaz für dieses tolle Feature bedanken, er weißt aber sämtliche Schuld weit von sich:biggrin:

Danach habe ich das komplette NAS heruntergefahren und neu gestartet. Danach ist das Verhalten wieder wie gewünscht/erwartet. Da du das Verhalten scheinbar auch hast, tippe ich auf das NAS (Firmwareupdate, ...).

Grüße
tarkett

Last edited by tarkett; 03.09.2017 at 17:22.
Reply With Quote
  #3  
Old 04.09.2017, 08:56
MacJD MacJD is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 12
Default

Also ich könnte den Zwangsneustart ja nachvollziehen, wenn das in dem Fall kritische Updates wären, deren Installation keinen weiteren Aufschub dulden würden. Evtl. ist es ja auch sowas. Ein deutlicher Hinweis diesbezüglich wäre dann ganz gut für die Orientierung. Aber ich hab eher das Gefühl, die Installation (so denn tatsächlich die Ursache) und der Neustart geschehen willkürlich bzw. ggfs. unabhängig vom Level der Updates. Es passiert ja auch nicht jede Nacht, obwohl mir eigentlich ständig im Verlaufe des Tages Updates signalisiert werden.
Reply With Quote
  #4  
Old 04.09.2017, 17:03
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Es gibt derzeit kein Auto Neustart/Beenden von JDownloader.
Wie schon @tarkett erläutert hat, hat es irgendwas mit der NAS zu tun.
Diese Neustarts/Shutdowns kommen nicht von JDownloader. Das Feature *Updates installieren und automatisch Neustarten* ist noch immer rein nur auf der Todo Liste.

Ich tippe auf irgendein Scheduler oder wenn die NAS sich updatet, das laufende Dienste beendet werden und beim Neustart dann Probleme gibt. Irgendwie sowas in der Art.

@MacJD: Wir empfehlen die Update Settings auf default zu belassen. Sie sind nicht die Ursache dieses Problems.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 04.09.2017, 17:05
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Hast du evtl ein Eventscripter Script aktiviert? Oder Scheduler Extension?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #6  
Old 04.09.2017, 17:12
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Oder das Script der NAS führt Updates zu dieser Uhrzeit aus. Entsprechend mal das Script prüfen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #7  
Old 04.09.2017, 20:17
MacJD MacJD is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 12
Default

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Also ich selber habe kein Script installiert. Das Sys-Log des NAS deutet auch auf nichts dergleichen hin. Das Gerät ist noch relativ neu. Auf dem vorherigen Gerät hatte ich noch erheblich mehr an den Optionen im JD2 herumprobiert. Dort hätte ich eine irgendwo verquer gesetzte Option nicht ausschließen können, die für das beschriebene Verhalten verantwortlich ist. Und dort passierte der Download-Stop bzw. der Neustart gegen Mitternacht ja ebenfalls. Auf dem neuen NAS hab ich aber bis auf wenige Ausnahmen alles so gelassen, wie es nach der Installation gesetzt war. Trotzdem könnte ich ja nochmal alles auf Default setzen. Gibt's für Default-Settings eigentlich irgendwo einen Button? Oder lösch ich einfach irgendein Config-File?

Was mir noch eingefallen ist: VDSL-Zwangstrennung. Die passiert zwar nicht mehr täglich (bzw. nächtlich) wie bei ADSL, aber immer noch alle paar Tage. Leider ist in der Fritzbox gerade durch einen Neustart letztens das Log vom Zeitpunkt des JD-Neustarts nicht mehr vorhanden. Muss ich mal abwarten, bis das Problem wieder auftritt.

Grüße,
Mac
Reply With Quote
  #8  
Old 05.09.2017, 12:42
MacJD MacJD is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 12
Default

Ich nehm alles zurück. Hab jetzt gerade mal im Root-Account des QNAPs die Cronjobs überprüft. Natürlich stehen da für den JD2 gleich drei Dinger drin: Restart, Clean und Auto-Update. Alle zu unterschiedlichen Zeiten, aber mehr oder weniger regelmäßig und der Auto-Update halt auch genau um Mitternacht alle paar Tage. Ich nehme an, das Install Script des JD2 hat die dort platziert.
Generell wäre das ja auch nicht schlimm, und vermutlich sind alle drei auch sinnvoll und nötig. Aber da ich das QNAP und den JD eigentlich eher selten über Nacht laufen habe, starte ich ihn eh häufig neu und installiere somit die nötigen Updates. Außer ich bin nicht zuhause, und da steht der JD ab Mitternacht dann immer ungenutzt still bzw. fängt er dann am Morgen nach meinem manuellen Download-Start bei einem Free Account mit dem letzten Filepart auch immer wieder von vorne an mit Downloaden. Das ist in dem Fall nicht sehr förderlich. Und einen Premium Upgrade mit File Resume bzw. voller Bandbreite und wenn also ggfs. erneut runterzuladene 500 MB oder mehr pro Part nicht weiter schmerzen, leiste ich mir nur ab und zu mal.

Na ok, haben wir das auch geklärt. Vielen Dank für die Hinweise. Bin auf die Cronjobs unter dem Root-Account erst durch das Stichwort "Script" gekommen.

Grüße,
Mac

Last edited by MacJD; 05.09.2017 at 12:50.
Reply With Quote
  #9  
Old 05.09.2017, 12:54
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Kannst du den Inhalt von Clean und Auto-Update zeigen? Nur das ich mal prüfe inwiefern die Scripte passen oder gar Probleme verursachen können.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #10  
Old 05.09.2017, 12:55
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Danke fürs Feedback! Und natürlich Danke fürs Prüfen Und auffinden des *Täters*
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #11  
Old 05.09.2017, 13:27
MacJD MacJD is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 12
Default

Musste es von .sh nach .txt umbenennen, sonst wird es nicht hochgeladen.
In den Cronjobs wird es mit jd2_restart, clean_jd2tmp und jd2_auto_updater benutzt.

Mac
Attached Files
File Type: txt JDownloader2.txt (12.4 KB, 1 views)
Reply With Quote
  #12  
Old 05.09.2017, 13:40
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Danke!
Kannst du mir noch ${QPKG_DIR}/scripts/auto_updater.sh
zukommen lassen?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #13  
Old 05.09.2017, 13:46
MacJD MacJD is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 12
Default

Büdde schön!
Attached Files
File Type: txt auto_updater.txt (2.6 KB, 1 views)
Reply With Quote
  #14  
Old 05.09.2017, 14:26
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Danke!
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #15  
Old 06.09.2017, 18:19
tarkett tarkett is offline
Storm
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 224
Default

Danke auch von mir. Das ist auch die selbige Ursache für mein Verhalten. Ich wusste auch nichts von diesen cronjobs.

@jiaz: Das ist natürlich dann auch die Erklärung für das Ticket TNK-498-11004, da diskutierten wir ja über das selbige Thema.

Abschließend noch der Link zur Installationsanleitung: https://board.jdownloader.org/showthread.php?t=64965
Reply With Quote
  #16  
Old 07.09.2017, 10:04
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

@tarkett: Das Auto-Update ist noch auf meiner Todo-Liste
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #17  
Old 07.09.2017, 12:48
MacJD MacJD is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 12
Default

Die auskommentierten Cronjob-Einträge werden nach kurzer Zeit automatisch wieder einkommentiert. Nach Ansicht des Start-Scripts bin ich recht sicher, daß es bei jedem Neustart die Korrektheit der Crons überprüft und sie ggfs. wiederherstellt. Hab jetzt mal alle Funktionen bzw. ihre Aufrufe in JDownloader2.sh auskommentiert, die nach cron klingen.

Grüße,
Mac
Reply With Quote
  #18  
Old 08.09.2017, 12:57
tarkett tarkett is offline
Storm
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 224
Default

Komisch. Kann ich nicht bestätigen. Ich habe die drei entsprechenden Cronjob Einträge aber auch komplett gelöscht und wurden seitdem nicht wieder angelegt.

In der Zwischenzeit habe ich auch bereits ein Firmwareupdate durchgeführt, NAS neu gestartet, ...

Grüße
tarkett

Edit: Du hast Recht. Beim Start werden die Einträge generiert und beim Beenden wieder gelöscht.

Last edited by tarkett; 09.09.2017 at 11:41. Reason: Meinung geändert
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 03:00.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.