JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #61  
Old 31.08.2010, 17:39
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,743
Default

Dein Log wurde nicht korrekt hochgeladen, der Inhalt beträgt gerade einmal eine Zeile, bitte einen neuen anfertigen!
Du hast also auch die Ports in Kasperksy 2011 freigegeben? Dies ist dort leider essentiell.
Und welches Java hast Du denn jetzt? Benutze in jedem Fall Update 20.
Desweiteren scheint Netload in letzter Zeit ein paar Probleme zu haben, die Beschwerden in Zusammenhang mit Netload häufen sich nämlich extrem, wenn Du also "Glück" hast, liegt dies tatsächlich an den Servern von Netload.
Greetz
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!
Reply With Quote
  #62  
Old 31.08.2010, 18:27
Elrond McBong
Guest
 
Posts: n/a
Default

Danke für die Antwort!

Ports habe ich nicht freigegeben. War bisher aber auch nie nötig. Verwende diese Kombi schon ne ganze Weile und hatte nie Probleme...

Ich werde jetzt mal nen Versuch mit ausgeschaltetem KIS probieren.

Ich lade gerade noch als freeuser von FM und MU und da gabs bisher keine Probleme. Demnach sieht es wirklich so aus, als hätte es mit NL selber zu tun.

Java, wie geschrieben mit update 21. Kann ich das wieder downgraden?

Mal schauen was passiert wenn KIS aus ist.

Hier nochmal ein neuer Logfileversuch


/edit: An KIS liegts definitiv nicht. Gleiches Problem, auch wenn KIS aus ist...


Elrond

Last edited by Elrond McBong; 31.08.2010 at 18:42.
Reply With Quote
  #63  
Old 31.08.2010, 19:09
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,743
Default

1. Siehe Erste Schritte, dort steht, welche Ports Du in KIS 2011 freigeben musst.
2. Das alte Java einfach deinstallieren und Update 20 (Google) installieren. Steht auch in den Ersten Schritten.
3. Oftmals reicht Deaktivieren nicht, befolge daher die Ersten Schritte und falls dies immer noch nicht hilft, deinstalliere KIS.
4. Im Log kann ich leider nichts Ungewöhnliches erkennen.
Greetz
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!

Last edited by Think3r; 31.08.2010 at 19:13.
Reply With Quote
  #64  
Old 05.01.2013, 14:50
dracoola666
Guest
 
Posts: n/a
Default

habe auf shareonline schon lange nen account. seit 2 wochen nur noch crc fehler. hab schon ram ausgetauscht aber nix geändert. ständig crc fehler. jd meldet ja auch crc grünen haken also alles ok aber beim entpacken kommt dann crc fehler. Warum sagt er nach dem downloaden dann erst ok??
Reply With Quote
  #65  
Old 26.08.2016, 23:38
schnaeppchen schnaeppchen is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 154
Default Seit kurzem wieder

Hi,

seit ein paar Tagen habe ich das Problem, daß jDownloader übermäßig viele CRC-Dateiprüfungen negativ bekundet. Dies passiert hauptsächlich bei den Premium Hostern uploaded und share-online, bei denen ich das zusätzliche Problem habe, daß sie, bis auf wenige Ausreißer in die Spitze, sehr langsam heruntergeladen werden, obwohl ich bei beiden einen Account habe.

Da die vielen CRC-Fehler meist nur bei diesen Hostern auftreten, und bei anderen Hostern, wie etwa rapidgator oder filer (Ebenfalls per Accountzugang), soweit alles bis auf die Downloadrate funktioniert, gehe ich mal davon aus, daß entweder Windows generell ein Problem mit jD hat oder JAVA hat, oder jD ein Problem mit JAVA oder den betreffenden Hostern.

Zunächst dachte ich auch noch, es könnte vielleicht ein HD Fehler sein, Clusterfehler oder ähnliches, was sich aber nach Überprüfung mittels FDISK nicht bestätigen ließ. Dem widerspricht u. A. auch die extrem schwankende Downloadrate, die meist unter 10% der Maximalrate liegt und das gelungene Entpacken der Dateien, die erfolgreich durch den CRC-Prozess gelaufen sind, obwohl der CRC-Prozess und das Entpacken ebenfall extrem langsam, viel langsamer noch als vor ca. einer Woche, sind.

Dem schlechten Zustand de jD entsprechend habe ich gleich ein komplett neues Windows System aufgesetzt. Zuvor hatte ich diese Probleme unter Win7 32-Bit, weshalb ich auf Abhilfe unter der verbesserten Speicherresourcenverteilung unter Windows 7 64-Bit hoffte und dieses System wählte. Doch schon beim ersten Versuch die Dateien im Downloader wieder herunterzuladen, bekam ich wieder die bekannten CRC-Fehler zu sehen. Auch ist der jD eher sehr widerspenstig im Gebrauch (lange Zwangspausen nach fast jedem User Input) und die Downloadraten sind immer noch unterirdisch schlecht. Aber nicht nur der gelegentliche Maximalspitzendurchsatz macht mich stutzig, sondern auch die allgemein schlechte Responsibilität des Programms, was ich bisher so kaum gewohnt war.

Hier noch mal einige Angaben zum neuen System:

Windows 7 (64-Bit)
JAVA 8 Update 101
Windows Firewall auf "ON" (spielt übrigens keine Rolle, ob ich die ausschalte, die Fehler bleiben gleich häufig)
Virenschutzprogramm: AVAST Free Antivirus (Auch egal, ob "Ein" oder "Aus")

26.08.16 22.16.23 <--> 26.08.16 23.22.07 jdlog://1643281887641/


Wer hat Ideen zur Abhilfe?
Reply With Quote
  #66  
Old 27.08.2016, 00:08
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,514
Default

Also ich habe hier unter Windows 7 64bit weder mit JD2 noch mit SO oder UL Probleme. Deinstalliere doch mal testweise deine Antivirensoftware und führe einen RAM-Test durch. Wobei es schon komisch ist, dass sich die Archive trotz von JD gemeldteten CRC-Fehlern fehlerfrei entpacken lassen.
Reply With Quote
  #67  
Old 29.08.2016, 12:01
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,456
Default

Definitiv defekte Hardware oder Treiber/Firewall/AV.

Speicher mit Memtest86 prüfen
Festplatte/SSD die Smartinfos abrufen
Und das Dateisystem prüfen lassen

Der Fehler wird direct vom Betriebssystem gemeldet beim Schreiben
jd.plugins.PluginException: java.io.IOException: Datenfehler (CRC-Prüfung)
at java.io.RandomAccessFile.writeBytes(Native Method)
at java.io.RandomAccessFile.write(Unknown Source)
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #68  
Old 03.09.2016, 14:42
basti2010 basti2010 is offline
JD Beta
 
Join Date: Nov 2011
Posts: 50
Default

Hallo, ich habe das selbe problem mit dem CRC Fehler. Allerdings nutze ich des jDownloader auf dem Raspberry pi.
Neuinstallation ist auch schon gemacht worden.

Er schreibt seine downloads in einen freigegebenden Netzwerkpfad.

Es hat auf diese Art und Weise auch immer funktioniert.

Der ordner ist auch auf dem Raspberry gemounted und man kann auch Ordner und Files manuell erstelle. Sollte es bzgl. Schreibrechte probleme geben - sollte er ja den Download schon gar nicht anfangen.Oder?

Braucht ihr noch die Log?

Last edited by basti2010; 03.09.2016 at 14:49.
Reply With Quote
  #69  
Old 05.09.2016, 11:57
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,456
Default

CRC nach dem Download oder beim Entpacken? CRC nach dem Download ist ein deutliches Zeichen für fehlerhafte Hardware oder fehlerhafte Leitung/NAS Verbindung.
Welches Java nutzt du? java -version ?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #70  
Old 05.09.2016, 19:12
basti2010 basti2010 is offline
JD Beta
 
Join Date: Nov 2011
Posts: 50
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
CRC nach dem Download oder beim Entpacken? CRC nach dem Download ist ein deutliches Zeichen für fehlerhafte Hardware oder fehlerhafte Leitung/NAS Verbindung.
Welches Java nutzt du? java -version ?
pi@raspberrypi ~ $ java -version
java version "1.8.0"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0-b132)
Java HotSpot(TM) Client VM (build 25.0-b70, mixed mode)


Kann ich eigentlich Berechtigungsprobleme ausschließen ?

Last edited by basti2010; 05.09.2016 at 19:19.
Reply With Quote
  #71  
Old 06.09.2016, 08:47
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,456
Default

Quote:
Originally Posted by basti2010 View Post
Kann ich eigentlich Berechtigungsprobleme ausschließen ?
Ja, denn gäbe es Zugriffsprobleme, dann könnte ja erst gar kein Hash geprüft werden
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #72  
Old 06.09.2016, 08:48
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 65,456
Default

Sind die Downloads vom original Hoster oder über einen Multihoster? Denn hatte letztens den Fall wo ein UL File via Alldebrid genau 1 Byte zuwenig hatte und dadurch natürlich der Hash nicht mehr übereinstimmt.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 15:14.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.