JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 29.10.2011, 10:34
ubuntix ubuntix is offline
Tornado
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 229
Default Spezialbehandlung für .rev Dateien

Hallo zusammen,

Man hat ja immer die Hoffnung, dass man die .rev Dateien nicht braucht.
Daraus ergeben sich folgende Ideen:
  • Beim Laden oder Sortieren eines Containers die .rev Dateien ans Ende stellen.
  • Die .rev Dateien erst mal disablen. Man kann dann genau so viele wie sich als nötig herausgestellt haben hinterher immer noch enablen (erst mal manuell).
  • einer späteren Ausbaustufe könnte man sich auch noch Gedanken über ein automatisches Enablen der .rev Dateien machen (aber nur bei definitiv nicht behebbaren Fehlern wie z.B. eine .rar Datei gibts nicht mehr)

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

Was haltet ihr davon ?

Danke und Gruß,
Ubuntix
Reply With Quote
  #2  
Old 29.10.2011, 13:55
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 57,157
Default

Ich halte es für unnötig bzw. übertrieben, aber lass uns mal auf die Antwort eines Entwicklers warten

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager

Erste Schritte & Tutorials || JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #3  
Old 29.10.2011, 18:02
ubuntix ubuntix is offline
Tornado
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 229
Default

Also, wenn das Aufwand/Nutzen-Verhältnis als zu schlecht eingestuft wird, könnte ich mich auch mit nur dem ersten Punkt (ans Ende sortieren) zufrieden geben. :-)

Das sollte auch nicht allzuviel Aufwand sein ...
Ich vermute, dass die Liste mit einem einfachen String-Comparator sortiert wird. Den müsste man lediglich nur durch einen ersetzen, der erst die Endungen vergleicht und nur wenn die gleich sind den Rest überhaupt in Betracht zieht. Praktischerweise kommt das 'e' in .rev ja schon nach dem 'a' in .rar, sodass das dann direkt passt.

Wenn die .rev Dateien dann erst mal alle beieinander am Ende stehen, kann ich sie auch einfacher als bisher manuell disablen.

Auch dieser Erweiterungswunsch ist hauptsächlich dann hilfreich, wenn ein DLC mehrere Archive (also mehrmals .part01.*) enthält und man die .rev's echt zusammensuchen muss.

Ich hab halt ne 2000er Leitung, mehr gibts in meinem Viertel aufgrund der veralteten Kabel nicht. Und daher spare mir gerne jede verzichtbare Datei.

Danke und Gruß,
Ubuntix
Reply With Quote
  #4  
Old 29.10.2011, 18:12
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 57,157
Default

JD ist doch open source, da dürfte es für dich doch ein Leichtes sein, das selbst einzubauen

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager

Erste Schritte & Tutorials || JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #5  
Old 29.10.2011, 19:02
ubuntix ubuntix is offline
Tornado
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 229
Default

Mal sehen ...

Zunächst ist es bei Projekten dieser Größenordnung immer erst mal eine Hürde, die richtige Stelle zu finden. Es dann da einzubauen ist der eher kleinere Teil. Dann bleibt allerdings jedes mal die Frage, ob die eine gefundene Stelle dann auch die einzige ist ...

Das Sortieren würde ich mir noch zutrauen. Aber wenn ich das mache, hätte ich das dann auch gerne im Projekt verewigt, damit ich nicht bei jedem neuen Update wieder meine private Version bauen muss.

Ob ich das mit dem Disablen / Enablen in vernünftiger Zeit hinkriege, hängt davon ab, wie verständlich die JD Architektur ist.
Ich kann mich da noch an JBidWatcher (ein ebay-tool) erinnern ... das hatte ich mir auch im Source besorgt, weil ich vom Autor abgelehnte private Änderungen einbauen wollte. Aber ich hab's dann aufgegeben, weil der Typ mir einfach zu schräg denkt und Sachen unnötig kompliziert löst, wodurch man seinen Code nur extrem schwer verstehen kann.

Grüße,
Ubuntix
Reply With Quote
  #6  
Old 29.10.2011, 19:13
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 57,157
Default

Das Problem ist:
1.Die Änderung muss von den Entwicklern akzeptiert werden, damit sie in die offizielle JD Version kommt.
2.Momentan wird VIELES am JD geändert d.h. wenn man an einer Stelle was ändert kann es sein, dass der Code am nächsten Tag komplett geändert wurde oder sogar fehlt.
3.Nein, wir machen nicht alles unnötig kompliziert^^

GreeZ pspzockerscene
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager

Erste Schritte & Tutorials || JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #7  
Old 12.11.2011, 18:25
Nadine Nadine is offline
JD Alpha
 
Join Date: Jul 2010
Posts: 23
Default

Mir würde es auch reichen, wenn JD entpackt, wenn die REV Dateien disabled sind. Zur Zeit "denkt" er, es fehlt noch was und entpackt nicht.
Reply With Quote
  #8  
Old 13.11.2011, 12:07
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,743
Default

Das Ticket dürfte das abdecken:

Greetz
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!
Reply With Quote
  #9  
Old 04.12.2011, 07:46
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

Nicht vergessen: Wenn nun jeder die .rev ignoriert, sind sie nicht mehr auf dem Server, wenn mal benötigt...

Vielleicht genügt es, wenn JD von jedem .rev die ersten 100k downloadet.

(Ist das richtig, dies hier in diesem Thread zu vermerken? Beim Ticket scheint es keine Kommentarfunktion zu haben.)

So oder so: Cooles Projekt
Reply With Quote
  #10  
Old 04.12.2011, 09:55
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,743
Default

Ist alles richtig, auf den Bugtracker hast Du natürlich keinen Zugriff.
Ich denke nicht, dass Aufgabe des JDs ist, die Dateien anzuladen, damit diese auf den Servern verbleiben. Das ist nun wirklich nicht unser Problem und wird schon auch keines werden, keine Sorge.
Greetz
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!
Reply With Quote
  #11  
Old 04.12.2011, 11:40
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ist nicht ganz richtig, bzw. schon öfters beobachtet: Die .rev sind bereits offline, während der Rest noch online ist - und ab und zu nicht mal mehr vollständig.

Eine gute Idee ist aber sicher, JD global auszubauen und sich keine kleinlichen Gedanken zu machen. Hierzu hätte ich einen vielleicht sinnvolleren Vorschlag:

"Onlinestatus überprüfen" funktioniert ja nicht 100% bzw. es kommt immer wieder vor, dass eine Datei dann doch nicht verfügbar ist.

Wie kommt die Idee eines "Onlinestatus testen" an, welches alle gewählten Dateien anlädt bevor es diese als "verfügbar" deklariert? Hätte den für die .rev gewünschten Nebeneffekt und mich schon das eine oder andere Mal vor zig Gigabit Leerdownloads gerettet, wenn dann plötzlich doch das letzte File nicht verfügbar war.

=> Eine Funktion für Premium-User, da Free-Usern meist auch beim anladen die ganze Datei verrechnet wird!

Liesse sich dann sehr praktisch erweitern: Im Linksammler nicht nur ein "Weiter" anbieten sondern auch ein "Weiter und Testen" mit obiger Funktion.

Last edited by Meriba; 04.12.2011 at 12:43.
Reply With Quote
  #12  
Old 04.12.2011, 12:50
Xavyer
Guest
 
Posts: n/a
Default

Vielleicht hat sich das auch wieder geändert aber um als Download erkannt zu werden musste früher eine größere Menge geladen werden. Weil viele versucht haben durch anladen Files oben zu halten oder Punkte zu generieren.

@Meriba
wenn du das schon öfters hattest solltest du mal die Platte checken.
Reply With Quote
  #13  
Old 04.12.2011, 13:03
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

Platte checken? Verstehe ich nicht ganz. Die Datei ist ja auf dem Server nicht mehr vorhanden, obwohl sie im Linksammler als Online angegeben wurde...
Reply With Quote
Old 04.12.2011, 13:07
jowee
Message deleted by Xavyer. Reason: post in wrong thread or somthing like that
  #14  
Old 04.12.2011, 16:10
Xavyer
Guest
 
Posts: n/a
Default

Je nach Häufigkeit von defekte Rar Dateien, kann das auch ein Problem mit deiner Festplatte, Mainboard oder ein schlecht abgeschrimtes Sata Kabel sein. Einfach mit CrystalDisk die Smartwerte der Festplatte überprüfen.
Hatte mal früher ein ähnliches Problem wo die Fehler langsam zu nahmen. Deswegen wollte ich dich nur darauf aufmerksam machen das du es vielleicht im Auge behälst
Reply With Quote
  #15  
Old 04.12.2011, 18:05
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,743
Default

Richtig, ich brauche .rev's nie. CRC-Fehler treten oft bei zu vielen Chunks auf. Steht ja aber alles in den Ersten Schritten.
Greetz
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!
Reply With Quote
  #16  
Old 04.12.2011, 20:32
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

Heissen Dank für den Tool-Tip (CrystalDisk)!

Lokale CRC-Fehler (behebbar durch erneuten Download) habe ich allerdings nie. Ab und zu eine Datei welche man 3x defekt lädt oder eben gar nicht mehr vorhanden ist.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 19:26.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.