JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 03.12.2011, 17:28
Joyfighter
Guest
 
Posts: n/a
Default .rar eines Anbieters in anderes DLC package verschieben

Hallo Community

Ich habe letztens Karate Kid von Netload runtergeladen. Dabei ging ein .rar File nicht. Als ich es probierte einzeln runterzuladen klappte es auch nicht. Habe dann das genau gleiche packet von einer anderen seite gezogen, nun habe ich 452 dateien von netload und 1 datei von share-online.biz
Ich bin mir sicher das es sich bei beiden download seiten um das gleiche file handelt (gleiche grösse,beschriftung,etc.) nur eben ein anderer anbieter

Ist es möglich die .rar datei von share-online.biz in den dlc von netload reinzuladen? Ansonsten fügt mir JD die einzelnen .avi parts nich zusammen

Hoffe habe mich genug verständlich ausgedrückt

Grüsse
Joyfighter
Reply With Quote
  #2  
Old 03.12.2011, 19:28
Xavyer
Guest
 
Posts: n/a
Default

Entweder du makierst die beiden Pakete und machst Rechtsklick In ein neues Paket verschieben oder du öffnest beide Pakete und verschiebst Uploadedlink in das Netload Paket. Wenn du die Uploaded schon gedownloaded hast könntest du es natürlich auch per Hand entpacken.
Reply With Quote
  #3  
Old 04.12.2011, 16:52
Joyfighter
Guest
 
Posts: n/a
Default

vielen Dank für den Tipp, leider hat es mein problem nicht behoben. JD fügt die .avi files nicht zusammen. Auch beim Manuellen entpacken passiert das gleiche. Statdessen wird mir ein Ordner erstellt mit den Unterordner:
AUXDATA; BACKUP; BDJO;CLIPINF;JAR;META;PLAYLIST;STREAM und dem file index.bmdv

also er erstellt quasi ordner für jede art von file und fügt die einzelnen files nicht wieder zu einem videofile zusammen... naja, werd ich wohl löschn müssen..
Reply With Quote
  #4  
Old 04.12.2011, 19:46
celerondude celerondude is offline
Banned
 
Join Date: Dec 2010
Posts: 165
Default

Quote:
Originally Posted by Joyfighter View Post
vielen Dank für den Tipp, leider hat es mein problem nicht behoben. JD fügt die .avi files nicht zusammen. Auch beim Manuellen entpacken passiert das gleiche. Statdessen wird mir ein Ordner erstellt mit den Unterordner:
AUXDATA; BACKUP; BDJO;CLIPINF;JAR;META;PLAYLIST;STREAM und dem file index.bmdv

also er erstellt quasi ordner für jede art von file und fügt die einzelnen files nicht wieder zu einem videofile zusammen... naja, werd ich wohl löschn müssen..
^^ wie soll dir der entpacker vom jd oder ein externer ein avi-file zusammensetzen wenn du ne blu-ray lädst ??????

die ordner die er dir anlegt gehören zur ordnerstruktur einer blu-ray
sind also vollkommen richtig so !!!! ^^
Reply With Quote
  #5  
Old 04.12.2011, 21:25
Xavyer
Guest
 
Posts: n/a
Default

JD kann nur rar und HJ Split zusammenfügen. Avi-Files sind doch schon Filmdateien?!? Die solltest du mit irgendeinem Videoplayer abspielen.
Reply With Quote
  #6  
Old 04.12.2011, 22:33
celerondude celerondude is offline
Banned
 
Join Date: Dec 2010
Posts: 165
Default

Quote:
Originally Posted by Xavyer View Post
JD kann nur rar und HJ Split zusammenfügen. Avi-Files sind doch schon Filmdateien?!? Die solltest du mit irgendeinem Videoplayer abspielen.
:) er wird dort KEINE datei ... BLAbla.avi finden !!
er sagt er läd gesammt 453 rar dateien herrunter
ausgepackt werden die ordner
"AUXDATA; BACKUP; BDJO;CLIPINF;JAR;META;PLAYLIST;STREAM und dem file index.bmdv"
das sind die ordner ( mit dem entsprechendem inhalt ) die er auch auf einer bluray disc finden würde

DORT GIBT ES KEINE AVI DATEI .(punkt)

genauso wie er auf einer video dvd in den ordnern AUDIO_TS und VIDEO_TS KEINE AVI DATEI findet .

Last edited by celerondude; 04.12.2011 at 22:39.
Reply With Quote
  #7  
Old 04.12.2011, 23:53
Xavyer
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ja, irgendwie kommt es mir nur komisch vor das er wieder davon sprach die avi's zusammenzufügen.^^ Klingt für mich danach das er avi Dateien hat. Gibt ja auch die Möglichkeit mit HJ split avi's zu splitten. Dann hätte man blub.avi.001 usw
Reply With Quote
  #8  
Old 05.12.2011, 00:19
celerondude celerondude is offline
Banned
 
Join Date: Dec 2010
Posts: 165
Default

Quote:
Originally Posted by Xavyer View Post
Ja, irgendwie kommt es mir nur komisch vor das er wieder davon sprach die avi's zusammenzufügen.^^ Klingt für mich danach das er avi Dateien hat. Gibt ja auch die Möglichkeit mit HJ split avi's zu splitten. Dann hätte man blub.avi.001 usw
er sollte sich vieleicht erst mal damit beschäftigen

//de.wikipedia.org/wiki/RAR_%28Dateiformat%29

//de.wikipedia.org/wiki/Videoformat
//de.wikipedia.org/wiki/Codec
//de.wikipedia.org/wiki/Containerformat
//de.wikipedia.org/wiki/AVI

//www.videohelp.com/hd

google hilft auch weiter

edit
Quote:
Originally Posted by Xavyer View Post
... Dann hätte man blub.avi.001 usw
453 teile
selbst wenn die teile nur 50 mb groß wären. versuch mal diese AVI mit nen player zu öffnen , die position im film(vor/zurück) zu ändern

Last edited by celerondude; 05.12.2011 at 00:43.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 15:57.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.