JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #21  
Old 30.12.2011, 07:07
Coolzero
Guest
 
Posts: n/a
Default re

Hab dann mal google bemüht und bin hierrüber gestostolpert:
Code:
 Tthe problem is you need to enable the partition writable. This is a BAD idea because the size of the partitions is very limited and you could end up needing to reflash you USB stick. It is possible with maybe a couple 'small' packages, but not recommended if you are not sure what you're doing. Also pkg_add doesn't update the package database like FreeBSD, so if you mess up you can't just do a pkg_del.
Mein Englisch ist nicht das beste, aber ich würde sagen mein freenas partition ist nicht writable!?
Also ich hab freenas auf einem 8GB USB Stick installiert, kann ich den dann writable machen?
Wie?

Danke
Reply With Quote
  #22  
Old 30.12.2011, 11:43
eisbaer's Avatar
eisbaer eisbaer is offline
Ehrenmitglied
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 3,588
Default

so weit ich es verstanden habe ist es nicht empfehelenswert, die partition schreibbar zu machen.
weil der platz sehr begrenzt ist, es könnte sein sein das du dein system "reflshen" musst. (was das heisst, keine ahnung)
es soll aber gehen wenn du kleine pakete dafür nimmst.
wenn der freenas wie linux aufgebaut ist, so kann man mit root rechten, auf einer partition schreiben.
oder man macht das ganze über die "fstab" schreibbar.
Reply With Quote
  #23  
Old 30.12.2011, 13:22
Coolzero
Guest
 
Posts: n/a
Default re

Ja aber er muss ja zum installieren schreibbar sein!?

Hab mir dabei aber anscheind schon etwas das system zerschossen....
Hallo, wenn ich versuche die Weboberfläsche meines FreeNas aufzurufen, dann kommt immer
Code:
Fehler:Die Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden
Es liegt nicht an der Netzwerkverbindung, da ich über ssh und auch Windows auf den Server und die Daten zugreifen kann.

Ich bekomme in der Konsole auch jede Menge Fehlermeldungen, die meisten betreffen phyton, wie z.b.

Code:
'import site' fauiled; use -v for traceback
Traceback (most recent call last):
File "/etc/netcli", line 30, in <module>
import os
File "/usr/local/lib/python2.6/os.py", line 49, in <module>
import posixpath as path
File "/usr/local/lib/python2.6/posixpath.py", line 14, in <module>
import stat
Import Error: No moduile named stat
Was hab ich falsch gemacht? und was kann ich tun?
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 13:53.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.