JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 21.01.2018, 06:24
username username is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: May 2009
Posts: 134
Default Usenet "Datei nicht gefunden"

21.01.18 05.11.42 <--> 21.01.18 05.12.26 jdlog://1588254433151/

Beim Usenet-Download mit einem premiumize.me-Account zeigt der Jdownloader seit ein paar Tagen sämtliche Dateien als "nicht gefunden" an (vorher hat er das bei ca. 10% gemacht, nachdem er sie teilweise geladen hatte; die restlichen 90% hat er anstandslos geladen).

Mit Alt.Binz (also einem "normalen" Newsreader) funktionieren die Downloads dagegen alle problemlos, auch wenn die Dateigrößen (von manchen Parts, nicht allen) um ein paar MB kleiner sind und immer unterschiedlich (beim Jdownloader immer 256.000 KB pro Part).
__________________
Never change a running system.

Last edited by username; 21.01.2018 at 10:23.
Reply With Quote
  #2  
Old 22.01.2018, 17:56
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Bitte die nzb Datei an support@jdownloader.org schicken.
JDownloader unterstützt noch kein PAR2 und markiert daher die Datei als Unvollständig sobald ein Segment einer Datei fehlt. Ohne NZB kann ich noch wenig sagen, aber ich tippe auf unvollständige/gelöschte Segmente der Dateien.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 24.01.2018, 13:58
username username is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: May 2009
Posts: 134
Default

Das erscheint naheliegend, Alt.Binz und ein NZB-Checker Programm zeigen auch immer wieder einzelne Artikel als Offline an (jeder der Parts besteht aus 410 Artikeln, sind dann öfters nur 409 oder 408).

Allerdings sind auch viele komplett und Alt.Binz lädt sie auch komplett runter (ohne dass PAR2 nötig wäre).

Wie es mir erscheint, ist es aber auch so, dass Alt.Binz fehlende Artikel ignoriert und trotzdem weiterlädt, wodurch dann die part.rar-Dateien kleiner sind. Das wird zwar wohl darin resultieren dass ein Entpacken fehlschlägt, aber wenn man die PAR2-Dateien manuell runterlädt (was der jDownloader auch könnte, nur kann er sie nicht zur Reparatur der part.rar-Dateien verwenden) dann kann man mit einem Extra-Programm (bspw. Quickpar) das selbst machen.

Ergo: Wenn der jDownloader fehlende Artikel beim Usenet ignorieren würde wie Alt.Binz wäre das auch schon mal ne gute Sache. Dann muss man halt die PAR2-Dateien manuell runterladen und zur Reparatur verwenden.
__________________
Never change a running system.
Reply With Quote
  #4  
Old 24.01.2018, 14:01
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Kannst du mir solche unvollständigen NZB schicken? an support@jdownloader.org

So ist es, JDownloader meldet die Datei sofort als Offline, wenn nur ein Artikel/Segment fehlt, da ohne PAR2 Support die Datei sonst nicht entpackt/fehlerhaft wäre. Extern PAR2 nachträglich geht natürlich, dafür ist das Ticket
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 24.01.2018, 18:09
username username is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: May 2009
Posts: 134
Default

Würde ich gerne, aber da das NZB 20,9 MB groß ist, mag mein Emailprovider nicht, also hab ichs auf Zippyshare hochgeladen: **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**

Wobei ich jetzt grade nicht sicher bin ob die fehlenden Artikel nicht nur ein zeitweises Problem waren, denn es sind im wesentlichen (also via Alt.Binz) nur die Parts 300-319 mit fehlenden Artikeln, bei den anderen scheint nichts zu fehlen. Wenn ich die erneut runterlade dann sind sie vielleicht sogar komplett.

Der Jdownloader jedenfalls hat alle ab Part 300 pauschal als "Datei nicht gefunden" angezeigt, auch diejenigen wo keine Artikel fehlen.
__________________
Never change a running system.
Reply With Quote
  #6  
Old 25.01.2018, 11:11
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Also die NZB ist schonmal komplett, sprich es sind alle Segmente enthalten.
Du könntest die entsprechenden Parts nochmal entfernen und hinzufügen und dann ein debug log erstellen.
Einstellungen-Profieinstellungen-suche nach debug und aktiviere log debug. JDownloader neustarten und dann nach dem Fehler Log erstellen, siehe https://support.jdownloader.org/Know...d-session-logs

Das Problem an der aktuellen Implementierung ist, das ein Artikel bei Anbieter A derzeit fehlen könnte/gelöscht sein könnte, aber bei Anbieter B ist er da. Die Datei wird aber dann als unvollständig markiert. Daher wäre es gut ein Log zu haben, damit man sieht warum die Datei als unvollständig markiert wird.

Übrigens Danke fürs Testen und Helfen Usenet Support weiter zu verbessern!
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #7  
Old 25.01.2018, 13:59
username username is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: May 2009
Posts: 134
Default

Ähm ja, ich benutze jetzt einerseits Alt.Binz um das runterzuladen (und bin fast fertig), zum anderen scheint das wirklich nur ein temporäres Problem gewesen zu sein. Denn wenn ich die Parts, wo Artikel fehlten, jetzt nochmal runterlade, sind sie wieder da.

Aber wenn ich das nächste Mal aus dem Usenet lade und sowas auftritt, dann mache ich das mit dem Debug-Log und schreibe es hier wieder.

Edit: Hab jetzt das mit dem Debug ausprobiert, der jDownloader zeigt immer noch alles als "Datei nicht vorhanden" an:
25.01.18 13.08.48 <--> 25.01.18 13.09.36 jdlog://6990354433151/
__________________
Never change a running system.

Last edited by username; 25.01.2018 at 14:09.
Reply With Quote
  #8  
Old 25.01.2018, 14:09
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Danke fürs Feedback! Dann warte ich mal auf neue debug logs. Evtl kommt von Usenet Server ja ne unterschiedliche Antwort je nach *Artikel existiert nicht* und *Artikel geht grad nicht*.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #9  
Old 26.01.2018, 14:46
username username is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: May 2009
Posts: 134
Default

Hast du das Edit gesehen? Habe dann noch ein Debug Log hochgeladen.

Mir kommt es so vor, als würde der jDownloader irgendwie speichern, dass die Dateien "nicht gefunden" werden, weil er das extrem schnell anzeigt, während normales Linkchecken nicht so schnell geht.
__________________
Never change a running system.
Reply With Quote
  #10  
Old 26.01.2018, 14:54
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Das Log zeigt das die Festellung von fehlenden Teilen schon vorher passiert sein muss.
Kannst du ein Log erstellen, indem du die NZB frisch hinzufügst und dann während dem Download sollte er die Teile als fehlend markieren.
Einmal als fehlend erkannt, wird keine neue Prüfung gemacht, daher geht es dann *sehr schnell*
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #11  
Old 26.01.2018, 15:03
username username is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: May 2009
Posts: 134
Default

Das hab ich schonmal ausprobiert und bringt das gleiche Resultat, die gespeicherte Prüfung wird dadurch offenbar nicht ausgehebelt. Da müsste ich vmtl. den jDownloader ganz neu installieren.
__________________
Never change a running system.
Reply With Quote
  #12  
Old 26.01.2018, 15:05
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Einfach die Links entfernen und neu geben.
Es gibt zwei stellen wo das passiert.
1.) Während dem Einlesen der NZB wird geschaut ob die NZB Datei alle Artikel beinhaltet. Also Artikel 1-100. Fehlt 99 -> Incomplete
2.) Während dem Download -> Meldet der Usenet Server Fehler beim Artikel -> Incomplete

Für den 2ten Fall brauch ich ein Log.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #13  
Old 30.05.2018, 21:51
username username is offline
Bandwidth Beast
 
Join Date: May 2009
Posts: 134
Default

Nur mal um ne Rückmeldung zu geben - ich hab jetzt ne Parallelinstallation des Jdownloader gemacht und jetzt kann die Parallelinstallation die Links, die in der Originalinstallation als "nicht gefunden" angezeigt wurden, problemlos runterladen.

Beides ist die gleiche (aktuellste Version laut Autoupdater) Version.

Von daher speichert der Jdownloader ganz offenbar bei NZB-Containern wenn er einmal die Datei nicht (komplett) gefunden hat und überprüft das nie wieder neu, egal ob man die Links entfernt und neu hinzufügt oder nicht.
__________________
Never change a running system.
Reply With Quote
  #14  
Old 01.06.2018, 13:08
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

JDownloader speichert keine solche Information. Löscht du den Link und fügst die diesen neu ein, dann wird auch erneut geprüft. Von daher muss zwischen beiden Installationen ein Unterschied existieren. Anhand eines Debug Logs kann ich dir mehr dazu sagen. Aktiviere Einstellungen-Profieeinstellungen-Log.debugmodeenabled und starte JDownloader neu. Danach löscht du die Links und fügst diese neu ein und sobald die Datei als Offline markiert wird, erstellst du das Log, siehe https://support.jdownloader.org/Know...d-session-logs und postest die logID hier
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #15  
Old 18.06.2018, 12:51
Tom Tom is offline
Linkgrabbing Monster
 
Join Date: Jun 2018
Posts: 88
Default

Hallo,

hab das selbe Problem, manche laufen durch erneutes hinzufügen aber dieser nicht.
fängt an und springt dann auf nicht gefunden.
log mit debug:

18.06.18 11.45.58 <--> 18.06.18 11.49.17 jdlog://5097954433151/

echt nervig :-D

Last edited by Tom; 18.06.2018 at 12:57.
Reply With Quote
  #16  
Old 18.06.2018, 15:35
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Der UseNet Server meldet das ein Segment nicht verfügbar ist
Send Command:BODY <QVVVMpuf5L7Xaj2u2SeC_XXXXX@JBinUp.local>
Read Response:430 No such article

Derzeit bricht JDownloader bei dem ersten fehlenden Segment ab.
Hierfür gibts schon ein paar Tickets

Dieses Ticket werd ich demnächst einbauen, dann kann man zumindest fertigladen und mittels PAR2 extern die Datei *wiederherstellen*


Das wird noch ein wenig länger dauern
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #17  
Old 18.06.2018, 16:10
Tom Tom is offline
Linkgrabbing Monster
 
Join Date: Jun 2018
Posts: 88
Default

oh okay, ich dachte lässt sich einfacher und schneller beheben.
ist halt echt blöd....dann müssen wir halt warten.

Danke !
Reply With Quote
  #18  
Old 18.06.2018, 16:25
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Sofern du mit externem PAR2 Support für den Anfang Happy bist, sprich die Datei extern *reparieren* kannst/willst, dann kann ich das erste Ticket gerne Zeitnahe einbauen. Dann kann man zumindest herunterladen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #19  
Old 18.06.2018, 17:11
Tom Tom is offline
Linkgrabbing Monster
 
Join Date: Jun 2018
Posts: 88
Default

woher weiss ich denn, wieviele Wiederherstellungspunkte ich für die nicht gefundenen Dateien benötige?
sorry, wenn etwas OT ,aber hab das mit PAR2 noch nie gemacht :-(
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**

wenn es mir was bringt, würde ich mich sehr über das zeitnahe einbauen freuen ;-)
Reply With Quote
  #20  
Old 18.06.2018, 17:28
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Gute Frage Müsste mich da auch selbst erst *reinlesen*.
Ich würde vorschlagen ich baue bei Zeiten erstmal die Möglichkeit ein, unvollständige Dateien zu laden und dann sehen wir weiter wie das mit Quickpar genau geht
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 15:46.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.