JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 09.02.2018, 13:26
ErnieBall ErnieBall is offline
Baby Loader
 
Join Date: Feb 2018
Posts: 6
Default My.jdownloader NAS Zugriffsrechte/Besitzer Problem

Habe heute Jdownloader2 auf meinem QNAP nas installiert.
Einrichtung lief soweit reibungslos, ich habe sowohl den Download-Ordner als auch den Entpack-Ordner angepasst, also nicht den Standard genommen.

Bei einem Test download hat dann auch erstmal alles geklappt, Download und Entpacken lief problemlos.

Als ich dann aber die archive von Hand löschen wollte, stellte ich fest dass meinem lokalen Windows Benutzer die entsprechenden Berechtigungen fehlen.

Besitzer der erstellten Dateien (sowohl der Downloads als auch der entpackten Dateien) ist MEINNAS\admin.

Berechtigungen sind wie folgt gesetzt:

jeder: nur lesen
MEINNAS\admin: lesen\schreiben
MEINNAS\administrators (Gruppe) nur lesen


Mein lokaler Windows Benutzer heißt John und ist so auch als BEnutzer auf dem NAS angelegt. Mit dem Benutzer hätte ich natürlich gerne lese/schreib/änder Berechtigungen auf die Downloads und entpackten Dateien.


Was mache ich falsch, bzw was muss ich tun um dies zu erreichen?
Reply With Quote
  #2  
Old 09.02.2018, 13:39
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 59,586
Default

Wahrscheinlich setzt das StartSkript die falsche Umask und die Dateien gehören Admin/Root. Du könntest via ssh/putty auf der NAS einloggen und das Script anpassen.
/var/packages/JDownloader/scripts/start-stop-script
So oder so ähnlich ist glaube der Pfad.
Gerne können wir auch via Teamviewer helfen, einfach ne Mail an support@jdownloader.org schicken
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 09.02.2018, 14:45
ErnieBall ErnieBall is offline
Baby Loader
 
Join Date: Feb 2018
Posts: 6
Default

Danke für die Rückmeldung und das Angebot mit dem Teamviewer support.
Ehrlich gesagt lasse ich nur ungerne jmd auf meinen PC, wenn es also geht würde ich gerne versuchen das Problem so zu lösen.

Der vor dir genannte Pfad existiert so nicht, var/packages gibt es schon gar nicht.
Scheinbar werden bei meinem NAS die packete woanders installiert.
Ich glaube den paketordner gefunden zu haben (siehe Anhang) , jedoch sehe ich keinen scripts Ordner und auch die Suche nach "start-stop-script" blieb erfolglos.

Hast du vllt noch eine Idee?
Attached Images
File Type: png JD.PNG (68.6 KB, 1 views)
Reply With Quote
  #4  
Old 09.02.2018, 14:58
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 59,586
Default

Das ist der JDownloader Ordner, aber nicht das ausführende Script.
Du kannst ja einfach mal nach allem was JDownloader im Namen hat suchen und solltest dann das Script finden. Evtl heisst das Script unter Qnap ein wenig anders.

Bzgl, Teamviewer, klar verständlich und kein Thema, war ja nur ein Angebot.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 09.02.2018, 19:52
tarkett tarkett is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 153
Default

@ErnieBall

nach welcher Anleitung hast du es installiert (eventuell von Qnapclub.de)? Ich habe es auch auf einem Qnap laufen und kann vielleicht helfen.

Viele Grüße
tarkett
Reply With Quote
  #6  
Old 10.02.2018, 00:30
ErnieBall ErnieBall is offline
Baby Loader
 
Join Date: Feb 2018
Posts: 6
Default

ja, hab das Patek von **External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff** (das .qpkg paket von clubqnap)

Wie gesagt nutze ich nicht den standard download pfad, im automatisch angelegten ordner, sondern eine bereits vorhandene freigabe. Vllt, kommen da die probleme her.

Ich habe mir erstmal damit beholfen, dass ich in den QNAP Freigaben "erweiterte BErechtigungen" auf meien user "John" gesetzt habe. Das ist der user der Auf dem QNAP existiert und mit dem ich unter Windows arbeite und auf die files zugreife.

Hat erstmal den gewünschten Effekt dass mein Benutzer lese und schreibrechte hat, fühlt sich aber nicht ganz nach dem sinnvollsten weg an. Zumal der BEsitzer immernoch "admin" ist

Last edited by ErnieBall; 10.02.2018 at 00:36.
Reply With Quote
  #7  
Old 10.02.2018, 14:08
tarkett tarkett is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 153
Default

Die Umgebung ist dann wahrscheinlich nicht wirklich mit meiner vergleichbar. Ich habe das Script von Chryses (https://board.jdownloader.org/showthread.php?t=64965) verwendet, welches aber imho nicht mehr öffentlich verfügbar ist.

Bei mir ist es installiert unter /share/CE_CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2.
Der Download Pfad ist auch von mir ganz wo anders abgelegt, was aber kein Problem ist.

Das Start-Stop Script befindet sich ebenfalls im o.g. angegebenen Verzeichnis. Dort wird dann alles konfiguriert (Benutzer, Rechte, ...).

Sorry, das hilft dir wahrscheinlich nicht wirklich weiter.
Reply With Quote
  #8  
Old 10.02.2018, 16:32
ErnieBall ErnieBall is offline
Baby Loader
 
Join Date: Feb 2018
Posts: 6
Default

Quote:
Originally Posted by tarkett View Post

Das Start-Stop Script befindet sich ebenfalls im o.g. angegebenen Verzeichnis. Dort wird dann alles konfiguriert (Benutzer, Rechte, ...).

Sorry, das hilft dir wahrscheinlich nicht wirklich weiter.
Vllt ja doch. Jdownloader ist bei mir auch im selben Pfad zu finden, allerdings ist mit nicht klar welche Datei das start Stop Script ist. Die JDownloader2.sh ? Falls nicht, wie heißt es dann bei dir?

Wenn ich das Script erstmal gefunden habe, sollte es (mit eurer Hilfe) ja möglich sein mein Problem sauber zu lösen.

Schonmal vielen Dank
Reply With Quote
  #9  
Old 11.02.2018, 00:15
tarkett tarkett is offline
JD Addict
 
Join Date: Apr 2009
Location: Deutschland
Posts: 153
Default

Ja, genau die JDownloader2.sh sorgt bei mir für das Starten und Stoppen.

Bei mir gibt es darin z.B. folgenden Eintrag, welcher den User definiert:
Code:
export USER=admin
Da könntest du was anderes eintragen. Habe aber ehrlich gesagt noch nie damit experimentiert.

Kannst ja mal ausprobieren.
Reply With Quote
  #10  
Old 11.02.2018, 02:02
ErnieBall ErnieBall is offline
Baby Loader
 
Join Date: Feb 2018
Posts: 6
Default

Habe dort meinen Benutzer eingetragen, hat aber leider nichts geändert.

Da muss es noch was anderes geben.
Reply With Quote
  #11  
Old 13.02.2018, 12:26
ErnieBall ErnieBall is offline
Baby Loader
 
Join Date: Feb 2018
Posts: 6
Default

Von mir aus kann das Thema geschlossen werden, ich habe ja letztendlich erreicht was ich wollte, wenn auch über Umwege.
Danke für eure Unterstützung.
Reply With Quote
  #12  
Old 14.02.2018, 13:20
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 59,586
Default

@ErnieBall: Wie genau hast es denn erreicht? Wir können gerne mal Teamviewer machen und wir schauen das wir das Skript noch anpassen und die korrekte umask setzen.
Die meisten Skripte/Pakete laufen als admin und andere Nutzer bekommen dann über die entsprechende umask die nötigen Rechte.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 02:34.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.