JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 15.11.2022, 14:16
maxxi maxxi is offline
Modem User
 
Join Date: Nov 2022
Posts: 3
Default JDownloader füllt interne Festplatte

Hallo liebe Community,

habe bereits die Suche bemüht, wurde aber leider nicht fündig und bedanke mich bereits für eure Hilfe! Folgendes Problem:

Sobald ich eine Datei über den JDownloader lade, belegt irgendetwas meine interne Festplatte, obwohl der Speicherort der Datei eine externe Festplatte ist. Infos zur Systemumgebung gleich unten. Beschreibung des Problems:

1. Ich starte mein MacBook neu
2. Ich starte den JDownloader
3. Auf der internen Festplatte sind 10 Gbyte frei
4. Ich wähle eine zu ladende Datei mit 2 Gbyte Größe
5. Die Datei ist kein Archiv, muss also nicht entpackt werden
6. Ich habe als Pfad zum Speichern eine externe Festplatte angegeben
7. Ich starte den Download
8. Während auf der externen Festplatte nun die .part-Datei erscheint
9. Sind sofort auf der internen Festplatte die 2 Gbyte weg, mein Apple zeigt jetzt nur noch 8 Gbyte freien Festplattenspeicher an.
10. Wähle ich nun eine zweite Datei mit ebenfalls 2 Gbyte und starte den parallelen Download, wird nun auf der internen Festplatte noch immer etwas Platz weggefressen, aber nicht mehr die ganzen 2 Gbyte.
11. Sind die Downloads beendet, schließe ich den JDownloader und fahre das MacBook runter, sind beim Neustart auf der internen Festplatte nur noch z.B. 7,6 Gbyte frei. D.h. Neustart des Rechners löscht nicht diese befremdlichen Dateien.

Ich bin leider kein Profi und weiß nicht, wie ich z.B. nach Dateien suchen kann, die gerade erst auf der internen Festplatte erstellt wurden, so hätte ich eventuell ja einen Anhaltspunkt anhand Datum und Uhrzeit, wo plötzlich beim Start des Downloads die Dateien entstehen, die den Platz fressen.

Apple: macOs Sierra 10.12.6
Speicherort: Externe Festplatte, da landen die Dateien auch korrekt
Dateiarten: keine Archive, da muss also nix entpackt werden
JDownloader Revision: 46679
I.d.R. wird ziemlich genau von der ersten Datei des Tages sowohl auf der externen wie auch auf der internen Festplatte der exakte Platz verbraucht, für weitere Dateien wird auch immer neuer Platz auf der internen Platte gebraucht und nicht mehr freigegeben, aber nicht mehr in der exakten Dateigröße.

Bedanke mich sehr über eure Hilfe, da mir gerade der Platz auf der internen Festplatte ausgeht.

Maxxi
Reply With Quote
  #2  
Old 15.11.2022, 14:45
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 64,713
Default

Ich kenne mich mit MacOS nicht wirklich aus, aber an deiner Stelle würde ich erstmal versuchen die vermeintlich durch JD auf der internen Platte erstellten Dateien zu finden.

Ein kurzes Googeln ergab hier folgende Funde:
  • reddit.com/r/MacOS/comments/abye2l/how_can_i_locate_all_recently_created_downloaded/
  • macworld.com/article/185796/findrecent.html
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #3  
Old 15.11.2022, 15:02
maxxi maxxi is offline
Modem User
 
Join Date: Nov 2022
Posts: 3
Default

@pspzockerscene Danke, den Ansatz hatte ich auch schon verfolgt und über den 'Finder' mir alle Dateien anzeigen lassen, die z.B. nur heute erstellt wurden: Der JDownloader erstellt zahlreiche .json und (downloadList1234).zip-Dateien, die sind aber jeweils nur ein paar Kilobyte groß, also nix im Mega- oder sogar im Gigabyte-Bereich. Möglich aber, dass ich nicht alle Dateien, z.B. Systemdateien oder versteckte, im Finder sehe. Auch über das 'Terminal', also die Kommandozeile in Apple, habe ich eine Datei erstellen lassen aller heute generierten Dateien, aber das sind tausende.
Und ja, anscheinend generiert der JDownloader auch .log-Dateien massig, aber die einzelne Log-Datei ist auch winzig.
Reply With Quote
  #4  
Old 15.11.2022, 15:10
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 64,713
Default

Die Dateien von JD, die du eben erwähnt hast sind aber allesamt nicht wirklich groß, werden größtenteils automatisch bereinigt und alle im JD Ordner selbst erstellt das hat definitiv nichts mit deinem Problem zu tun.
Falls es dich interessiert: Wir haben sogar einen Supportartikel, der die meisten JDownloader Ordner/Dateien erklärt und auch Infos dazu enthält, welche davon sich bedenkenlos löschen lassen.

Ich kann dir leider nicht weiterhelfen du wirst wohl auf Antwort anderer Teammitglieder oder User warten müssen.

Grüße, psp
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #5  
Old 15.11.2022, 15:20
maxxi maxxi is offline
Modem User
 
Join Date: Nov 2022
Posts: 3
Default

@pspzockerscene Erneut Dankeschön, hab' div. Logs auch in Unterverzeichnissen vom JDownloader-Pfad gefunden und ja, viele viele Dateien, die ich bedenkenlos löschen konnte und die, wie wir beide richtig erkannt haben, aber nur winzig sind.
Im allerschlimmsten Fall also morgen noch mal testen und dann mit deinen Links herausfinden, welche neuen Dateien punktgenau erzeugt wurden und deren Größe checken.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 10:45.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.