JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 24.10.2021, 16:08
HollywoodJohnny HollywoodJohnny is offline
Baby Loader
 
Join Date: Oct 2021
Posts: 5
Default Headless JDownloader auf Pi startet nicht nach Neustart

Hallo Alle,

ich habe eigentlich von Anfang an seitdem ich den JDownloader auf einem Raspberry Pi4 nach dieser **External links are only visible to Support Staff**Anleitung (ohne Deluge) installiert habe immer nach einem Neustart bzw. erstem Installieren und dann Neustarten
das Problem das es nicht startet.
Auch das Updaten aus My JDownloader raus geht nicht.

Ich habe mal ein Bild gemacht vom Status.
https://abload.de/img/fehlerr3jrz.jpg

Mittlerweise geht das löschen der Installation und neu Installieren relativ schnell, selbst den cfg Ordner kopieren und wieder einfügen kann ich.
Trotzdem muss ich die Einstellungen wieder vornehmen und die Passwörter sind auch verschwunden.
Vielleich doch ein Copy and Paste Fehler.

Ich weiß nicht ob die Information nützlich ist.
Der Raspberry pi4 hat ein Netzschalter aber ich fahre den immer per Befehl runter.
Reply With Quote
  #2  
Old 25.10.2021, 14:41
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

@HollywoodJohnny:
Stimmen Eigentümer/Zugriffsrechte?
Du lässt das als Nutzer pi laufen
Quote:
User=pi
Bist du während der Einrichtung auch als dieser Nutzer eingeloggt gewesen und nicht als root oder sudo genutzt? Ich vermute der Ordner gehört nicht pi

Quote:
sudo chown -R pi:pi /pfadZumJDownloaderOrdner
Wir können auch gerne gemeinsam via Teamviewer mal drauf schauen, schreib uns an support@jdownloader.org
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 25.10.2021, 20:44
HollywoodJohnny HollywoodJohnny is offline
Baby Loader
 
Join Date: Oct 2021
Posts: 5
Default

Hallo Jiaz,
ja ich sollte der Eigentümer sein. Das ist eigentlich mein erstes Mal mit Linux.
Ich habe mal nach Benutzerliste gesucht und diese Befehle gefunden zum abfragen.

Demnach sollte ich pi sein.

Aber gut bei der Einrichtung weiß ich es ehrlich gesagt nicht. Ich habe nach der Anleitung gemacht.
Da ist für mich nicht ersichtlich als welcher Nutzer man eingeloggt ist.
Ich denke aber als root?!

Ich wüßte aber trotzdem nicht wo das Problem liegt.

Wenn gar nichts geht dann könnte man mal mit Teamviewer versuchen.

Danke
Attached Thumbnails
Benutzer.jpg  
Reply With Quote
  #4  
Old 26.10.2021, 11:35
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

@HollywoodJohnny: Auf dem Screenshot ist leider dein JDownloader Ordner/Inhalt nicht zu sehen, aber ich bleibe bei der Vermutung das falscher Eigentümer/Rechte die Ursache sein könnte.
Hast du den obigen Befehl mal ausprobiert, um den Eigentümer/Gruppe des JDownloader Ordners auf pi zu ändern?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 27.10.2021, 21:23
HollywoodJohnny HollywoodJohnny is offline
Baby Loader
 
Join Date: Oct 2021
Posts: 5
Default

Hallo Jiaz,

Ja, deinen Befehl habe ich versucht.
ich denke ich bin zu doof dafür.
Ich habe doch nach der Anleitung von hering-projects.de gearbeitet.
Der Pfad sollte doch ~/bin/jdownloader sein?!
Oder /home/pi/bin/jdownloader?
Jedenfalls beides funktioniert nicht. Es hat zwar ne kurze Gedenkpause aber zeigt nichts an.
Wenn ich was falsches eingebe steht wenigstens: "no such file or directory".
Attached Thumbnails
Fehler1.jpg  
Reply With Quote
  #6  
Old 28.10.2021, 10:47
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

@HollywoodJohnny:
mach mal
Quote:
ls -la /home/pi/bin/jdownloader
Aber ich habe evtl die Vermutung das die Ursache hierdrin liegt
Quote:
Originally Posted by HollywoodJohnny View Post
Der Raspberry pi4 hat ein Netzschalter aber ich fahre den immer per Befehl runter.
JDownloader aktuallisiert sich beim Beenden automatisch, sofern ein Update vorhanden/geladen ist und wenn mittendrin das OS dann *abschaltet*, dann ist das *schlecht*, da dein Script nicht darauf wartet das JDownloader *sauber* beendet wurde

Deaktiviere mal Einstellungen->Profieinstellungen->UpdateSettings.installupdatesonexitenabled, somit installiert JDownloader anstehenden Updates ausschließlich beim Starten

Und prüfe mal ob dein JDownloader dann Systemneustart *überlebt*
__________________
JD-Dev & Server-Admin

Last edited by Jiaz; 28.10.2021 at 10:50.
Reply With Quote
  #7  
Old 28.10.2021, 10:52
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

Quote:
Originally Posted by HollywoodJohnny View Post
Mittlerweise geht das löschen der Installation und neu Installieren relativ schnell, selbst den cfg Ordner kopieren und wieder einfügen kann ich.
Nicht nötig! Du musst lediglich dieser Anleitung folgen, siehe
https://support.jdownloader.org/Know...r-installation
Kurz: den Ordner tmp und update löschen, sowie die Datei Core.jar, danach die JDownloader.jar durch eine funktionierende jar ersetzen, zb
installer.jdownloader.org/JDownloader.jar oder aus dem Wiki Artikel ersetzen und JDownloader neu starten
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #8  
Old 28.10.2021, 21:55
HollywoodJohnny HollywoodJohnny is offline
Baby Loader
 
Join Date: Oct 2021
Posts: 5
Default

Ich brech ab.
Ich habe das nach deiner Anleitung gemacht mit dem löschen der Datei und Ordnern.
Jedoch wenn ich den JDownloader.jar neu runterlade über das Terminal dann wird das als JDownloader.jar.1 abgespeichert.
Ich muss also die JDownloader.jar auch löschen.
Es ist dann auch "active" gesetzt.
Trotzdem sehe ich unter myJdownloader den PI nicht.
Der JDownloader unter Windows läuft ohne Probleme.

Ich muss den ganzen Ordner immer löschen und neu installieren. Dann läuft es. Bis zum nächsten Neustart.
Das erste Bild ist nach dem löschen der Datei und Ordner.
Vorher war auch die Datei Core.jar rot. Die gibt es aber nicht mehr nach dem löschen.
Vielleicht muss ich das System auf der SD Card neu installieren?!

Grüße
Attached Thumbnails
Fehler2.jpg   Status.jpg  
Reply With Quote
  #9  
Old 29.10.2021, 11:06
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

Quote:
Originally Posted by HollywoodJohnny View Post
Jedoch wenn ich den JDownloader.jar neu runterlade über das Terminal dann wird das als JDownloader.jar.1 abgespeichert.
Ich muss also die JDownloader.jar auch löschen.
Entschuldige, ich ging davon aus das du natürlich vorher die defekte JDownloader.jar löscht
Danach nur noch die Ordner tmp und update, sowie die Datei Core.jar löschen und JDownloader startet wieder.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #10  
Old 29.10.2021, 11:07
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
@HollywoodJohnny:
Deaktiviere mal Einstellungen->Profieinstellungen->UpdateSettings.installupdatesonexitenabled, somit installiert JDownloader anstehenden Updates ausschließlich beim Starten

Und prüfe mal ob dein JDownloader dann Systemneustart *überlebt*
Hast du das probiert?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #11  
Old 29.10.2021, 11:08
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

Ich kann dir gerne eine Teamviewer Session anbieten! melde dich einfach an support@jdownloader.org
Also entweder liegt es daran das JDownloader mittem im Update gekillt wird oder dein SD Karte hat evtl nen hau. Beides können wir gerne gemeinsam prüfen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #12  
Old 03.11.2021, 15:50
HollywoodJohnny HollywoodJohnny is offline
Baby Loader
 
Join Date: Oct 2021
Posts: 5
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Hast du das probiert?
Hallo Jiaz,
ja ich habe das probiert. Und ja der JDownloader läuft jetzt soweit. Auch nach einem Neustart und länger ausgeschaltet/stromlos.
Aber es war noch kein Update dabei.
Aber ich mußte erstmal wieder den Ordner löschen und JDownloader runterladen und neu installieren.
Mit der anderen Anleitung, tmp, update und core.jar löschen funktionierte es nicht bei mir.
Falls es doch nicht geht melde ich mich wieder.

Danke
Attached Thumbnails
active.jpg  
Reply With Quote
  #13  
Old 03.11.2021, 16:13
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

Quote:
Originally Posted by HollywoodJohnny View Post
Aber es war noch kein Update dabei.
Hmm?? Es kommen nahezu täglich mehrere Updates
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #14  
Old 03.11.2021, 16:14
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 72,936
Default

Quote:
Originally Posted by HollywoodJohnny View Post
Aber ich mußte erstmal wieder den Ordner löschen und JDownloader runterladen und neu installieren.
Mit der anderen Anleitung, tmp, update und core.jar löschen funktionierte es nicht bei mir.
Was genau machst du denn? Dieser Ansatz funktioniert 100% da es einer Neuinstallation entspricht. Daher die Frage was genau du machst? Nachdem du die Ordner tmp und update gelöscht, sowie die Datei Core.jar gelöscht. Und danach JDownloader.jar startest , dann entspricht das einer Neuinstallation. Die JDownloader.jar , sofern nicht vorhanden oder defekt, vorher natürlich durch eine funktionierende JDownloader.jar ersetzen.
Wir können uns das gerne gemeinsam via Teamviewer anschauen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 22:35.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.