JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 03.09.2018, 14:10
Huuurz Huuurz is offline
DSL Light User
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 33
Default Dateigröße nach dem demuxxen

Hi!

Wenn ich ein youtube Audiofile runterlade, dann sind die immer brutal groß (weil ja logischerweise erst das ganze mp4 runtergeladen werden muss).

Gibt es eine Möglichkeit, irgendwo die letztendliche Dateigröße z.B. als Schätzwert anhand der Qualität & Länge anzugeben?

Es ist schon ziemlich irreführend, wenn bei einem Live-DJ-Set dann von 1GB noch popelige 80MB m4a übrig bleiben.

Gruß,
Huuurz
Reply With Quote
  #2  
Old 04.09.2018, 11:47
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,541
Default

Eine Schätzung (Bitrate*Dauer) wäre schon möglich, dennoch muss der JDownloader erstmal das große Ganze laden um dann das MP4 zu demuxen. Sprich die *Geladen*,*Noch zu laden* und *Größe* Spalten müssen wie bisher bleiben, da ja ansonsten ...was während dem Download angezeigt wird?!
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 04.09.2018, 13:35
Huuurz Huuurz is offline
DSL Light User
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 33
Default

Genau, die Spalten müssen schon so bleiben wie sie sind.
Es braucht ja auch gar keine Fortschrittsanzeige mit der demuxten Größe (würde keinen Sinn ergeben).

Zumindest im Linkgrabber wäre irgendwo eine Info gut, z.B. in den unten eingeblendeten Dateieigenschaften oder als Tooltip. Meinetwegen auch in einer optionalen weiteren Spalte.
Reply With Quote
  #4  
Old 04.09.2018, 15:06
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,541
Default

Es geht dir also darum schon vorher zu wissen, wie groß ungefähr die finale Datei werden wird?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 04.09.2018, 15:33
Huuurz Huuurz is offline
DSL Light User
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 33
Default

Ganz genau.
Ich dachte, das hätte ich geschrieben, aber tatsächlich kam das wohl nicht so klar raus. Sorry.
Reply With Quote
  #6  
Old 04.09.2018, 19:04
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,541
Default

Ohne größere Umbauten würde mir jetzt auf Anhieb nur das Kommentarfeld einfallen, wo man automatisiert die geschätzte Größe reinschreiben könnte. Wäre das okay für dich?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #7  
Old 04.09.2018, 19:21
Huuurz Huuurz is offline
DSL Light User
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 33
Default

Absolut, das würde reichen.
Sowas wie "Estimated size: 80MB"

Ist nur noch die Frage, wie viel die Codecs je nach Qualität jeweils im Durchschnitt pro Minute verbrauchen, das kommt ja auch auf den Inhalt an (z.B. Sprache / Techno / Rock sind sicherlich unterschiedlich).
Reply With Quote
  #8  
Old 04.09.2018, 19:26
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,541
Default

Die *obere* Bitrate ist ja bekannt. Es wird zwar als AverageBitrate codiert, aber man kann die Estimation ja anhand der *oberen* Schranke nutzen, zb 192kb/s, dann ist die Schätzung zwar zu groß, aber dennoch noch immer *brauchbar*
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #9  
Old 05.09.2018, 11:09
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,541
Default

__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 14:10.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.