JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 03.08.2011, 19:49
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default share-online.biz: Sekündliche Downloadversuche ein Problem?

Hallo allerseits

Besten Dank für JDownloader und Euren Support hier!!

Mache gerade meine ersten Versuche mit JDownloader und share-online.biz.

Was dabei auffällt: Jede Sekunde versucht JDownloader mit dem nächsten File zu connecten, wenn ein "no free slots available" erhalten wurde. (Das misslungene File zählt derweil 10 Minuten rückwärts.)

Ab und zu kommt es auch vor, dass ein "warte auf neue IP" erscheint und ich gleich 60 Minuten warten muss. Könnte das die folge von zu vielen Verbindungsversuchen sein? (z.B. 300 in Folge)

In den Einstellungen habe ich keine Möglichkeit gefunden, die Verbindungsversuche zu reduzieren.

Besten Dank für den einen oder andern Tipp!
Meriba

Last edited by Jiaz; 05.08.2011 at 09:16.
Reply With Quote
  #2  
Old 04.08.2011, 19:42
leonk leonk is offline
Super Loader
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 29
Default

Als Free-User gibts bei fast jedem Filehoster ein Limit pro Stunde, wenn das erreicht ist gibts eine Wartezeit. Dieses Limit gilt pro externe IP-Adresse.

Falls Du keine fixe externe IP-Adresse hast benutze die Router-Reset Funktion von JDownloader.
Reply With Quote
  #3  
Old 04.08.2011, 20:04
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

Router-Reset funktioniert bei Cablecom (Schweiz, Kabelmodem) leider nicht...
Reply With Quote
  #4  
Old 04.08.2011, 20:12
leonk leonk is offline
Super Loader
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 29
Default

Bei meinem Kabelnetz-Anbieter ist das auch so. Aber dafür gibts bei Cablecom zwei externe IP-Adressen die Du nutzen kannst. Ich habe das eine Zeitlang so gemacht (zwei Router, zwei Computer). Jetzt habe ich mir einen Netload-Account gekauft.
Reply With Quote
  #5  
Old 04.08.2011, 20:22
Xavyer
Guest
 
Posts: n/a
Default

Leider kann ich dir nicht direkt helfen nur raten dir einen anderen Hoster zu nehmen. Bei SO ist man als Free User ziemlich arm dran.

Wegen dem Reconnect, bei einigen Kabel Anbietern kann man wohl eine neue IP bekommen wenn man die MAC Adresse vom Router ändert. Ob es geht und wie, da kann dir sicher google weiter helfen, falls es keiner hier weiß
Reply With Quote
  #6  
Old 04.08.2011, 20:34
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

Interessant, dass das via MAC funktioniert... Wird denn nicht auch über diese Adresse mein Internet-Abo erkannt? D.h. ändere ich die MAC, sollte ich entsprechend gar keinen Zugriff mehr erhalten!

(Modem: EVM3200)
Reply With Quote
  #7  
Old 04.08.2011, 20:38
leonk leonk is offline
Super Loader
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 29
Default

Das Abo wird über die MAC des Kabelmodems erkannt, der Router hat eine eigene MAC.
Ich weiss jetzt nicht genau wie das bei Cablecom ist, aber ich habe zwei externe IP-Adressen, jedoch immer die gleichen (ausser die werden vom Provider geändert), das heisst ich kann von A nach B und wieder nach A wechseln. So kannst Du das Free-User Limit pro Stunde verdoppeln.
Reply With Quote
  #8  
Old 04.08.2011, 21:35
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

Stimmt. Das wäre eine Lösung. Allerdings muss das Kabelmodem nach dem MAC-Wechsel geresetet werden.

Merci für die Präzisierung!
Reply With Quote
  #9  
Old 05.08.2011, 09:16
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,541
Default

ohne logfile kann ich wenig dazu sagen
aber das no slots available handling sollte schon gehen und nur weitere files abfragen derren slot noch free ist. das ging nun schon eine ganze weile okay. daher rbauch ich ein logfile um zu sehen was los ist
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #10  
Old 05.08.2011, 10:23
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

O.K. anbei
  • das Logfile
    • Kopie aus ? > action.log, oder meintest Du etwas anderes?
    • Leider nur ein kleiner Ausschnitt, der PC musste kürzlich neu gebootet werden
  • ein Screenshot des Transfergraphen
    • im roten Bereich (Linie unter Graph) während ca. 42h unbegrenzt belassen
    • anschliessend auf ca. 120 Files reduziert
    • Davor hatte ich immer auf ca. 200-300 Files reduziert
Ich denke eine automatische Reduzierung wäre sinnvoll, gerade wenn man z.B. während den Ferien ein paar Filme downloaden lassen will und nicht alle zwei Tage die Auswahl manuell erweitern kann.

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
das no slots available handling sollte schon gehen und nur weitere files abfragen derren slot noch free ist.
Das Problem ist, dass für jedes File separat angefragt und die Antwort "Keine Free-Slots verfügbar." provoziert wird. Irgend wann hat der Server offenbar genug...
Attached Images
File Type: png image001.png (23.7 KB, 231 views)

Last edited by Meriba; 05.08.2011 at 10:37.
Reply With Quote
  #11  
Old 05.08.2011, 10:35
Meriba
Guest
 
Posts: n/a
Default

Noch ein Screenshot der JD-Verbindungsversuche. Hier waren es nur ein paar, bis die Verbindung klappte, kann aber durchaus über hundert Files lang werden.
Attached Images
File Type: png tmp.png (4.8 KB, 247 views)

Last edited by Meriba; 05.08.2011 at 10:37.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 05:39.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.