JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 29.07.2012, 12:23
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default Neue Links verschwunden nach aufgehängtem jD und Neustart

Nach dem sich jD in der Nacht zum Sonntag um circa 2 Uhr vermutlich wieder aufgehängt hat, also offenbar reaktions- und aktionslos geblieben ist und ich ihn über den Windows Task Manager am Sonntag gegen 10 Uhr geschlossen habe und neu gestartet habe, sind alle der Downloadliste neu hinzugefügten Links ab, Samstag, 28. Juli 2012, 10 Uhr 50 verschwunden, also alle innerhalb circa eines Tages hinzugefügten Links.

Kan ich diese Links mit möglichst wenig Aufwand von irgend woher, z.B. von einem von jD automatisiert gemachten Back Up oder vielleicht über ein Add On von Firefox (das vielleicht alle geöffneten Seiten der letzten Stunden automatisiert öffnen / bearbeiten könnte etc.) oder sonst einem Programm, das vielleicht die Zwischenablage überwacht (Ditto war derzeit nicht aktiv), erneut hinzufügen?

Und wie könnte ich in Zukunft einen derartigen Verlust verhindern?

Last edited by Jiaz; 29.07.2012 at 13:47.
Reply With Quote
  #2  
Old 29.07.2012, 13:47
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

kurze und schmerzhafte antwort: nein. wahrscheins hat dein taskmanager kill die db fuxxed und den datenverlust verursacht. da die alte db eine "alles oder nichts" datenbank ist kannst dementsprechend nicht einnzelne sachen herstellen.

jd2 nutzt eine neue datenbank womit ein solch krasser verlust ncht mehr passieren kann
(geändertes speicherbackend, copy on write usw)
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 29.07.2012, 18:10
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Danke Jiaz,

eine andere Möglichkeit, jD ohne diesen Datenverlust zu beenden als über den Task Manager, hätte ich nicht gewußt.

Tja, mal sehen, wie oft das noch passiert bis jD 2 stabil läuft.
Reply With Quote
  #4  
Old 29.07.2012, 22:05
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Schon wieder passiert, wie könnte ich jD nun schließen, bzw. die neuen Links sichern / retten?
Reply With Quote
  #5  
Old 30.07.2012, 10:13
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

da dir das häufiger passiert klingt das als würde der alte jd am OutofMemory sterben.
starte JD mal mit mehr max speicher
java -Xmx1024m -jar JDownloader.jar

wieviel links hast du in der liste?
du kannst zb jdremotecontrol starten und dann im fall der fälle versuchen darüber jd *sauber herunterzufahren*
aber ich denke ein anheben des speichers sollte das *crashen* verhindern.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #6  
Old 30.07.2012, 11:08
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Danke Jiaz.

Quote:
starte JD mal mit mehr max speicher
Wie macht man das? Habe 4 GB Arbeitsspeicher, 64bit

Quote:
java -Xmx1024m -jar JDownloader.jar
Was bedeutet das? Hat das was mit dem Zuordnen von mehr Speicher zu tun?

Quote:
wieviel links hast du in der liste?
34776.
Pakete: 8723
Gesamtgröße: 1,16 TB

Quote:
du kannst zb jdremotecontrol starten...
Wie geht das?
Reply With Quote
  #7  
Old 30.07.2012, 11:52
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

du hast zuviel links im JD und deswegen passiert das! der alte jd ist nicht für soviel links gedacht!

1.) alte links rausnehmen (JD ist kein archive!)
2.) mach ne kopie von windows_createlog.bat
editier sie und schreib rein

java -Xmx1024m -jar JDownloader.jar
oder -Xmx1500m

Xmx sagt wieviel maximal speicher java nutzen darf. für soviel links braucht der alte JD leider ordentlich speicher. JD2 ist hier spürbar sparsamer
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #8  
Old 30.07.2012, 12:06
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ja, verstehe, die alten Links müßten eigentlich unbedingt drinbleiben, weil ich ansonsten ständig doppelte Dateien laden würde, deshalb verschiebe ich diese erledigte Links in ein einziges Paket, das ich deaktiviere in der Downloadliste.

Habe von windows_createlog.bat eine Sicherungskopie gemacht.

Habe in der original windows_createlog.bat nun folgende Zeile stehen:
java -Xmx1500m -jar JDownloader.jar -debug 2> errlog.txt >log.txt

Original-Text war zuvor in einer Zeile stehend:
java -jar -Xmx512m JDownloader.jar -debug 2> errlog.txt >log.txt

Mal sehen, ob nun für den Rest von Windows noch genug Speicher da ist, sonst gebe ich in die Zeile Xmx1024m ein.

Wohl muß jD neu gestartet werden, damit sie wirkt, mache ich beim nächsten Mal.
Reply With Quote
  #9  
Old 30.07.2012, 12:33
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich habe jD jetzt normal beendet, über die Schaltfläche "action.exit", habe die Abfrage nach anklicken der Schaltfläche, ob jD wirklich beendet werden soll, bestätigt, nach dem Neustart fehlen abermals neu hinzugefügte Links, alte Links haben ihren ursprünglichen Status verloren, haben also z.B. noch keinen benannten, sind also z.B. als noch nicht geladen, statt wie es sein müßte "'runtergeladen" gekennzeichnet.

Wie kommt das jetzt?

Offenbar hat's da etwas zuerschrotet...läuft der neue jD jetzt schon stabiler als der alte? Dann könnte ich ja den schon nehmen, falls die meisten benötigten, bzw. die wichtigsten Funktionen schon vorhanden sind...

Last edited by Dirk; 30.07.2012 at 13:54.
Reply With Quote
  #10  
Old 31.07.2012, 12:10
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

schalte das debug in den settings ab
und schreib in die bat
java -Xmx1500m -jar JDownloader.jar
starte jd
und beende ihn

wie groß ist dein config ordner?

der alte jd ist einfach nicht für soviel links ausgelegt.

jd2 läuft stabil, aber hat halt noch bugs und ist nicht komplett (zb bereits geladen detektion)
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #11  
Old 31.07.2012, 13:16
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Okay. Falls Debug hier dasselbe wie Logging ist, habe ich Debug, also Logging deaktiviert. Debug konnte ich nicht finden.

Owohl ich diese bat-Datei ja geändert hatte, stand jetzt wieder das alte drin:
java -jar -Xmx512m JDownloader.jar -debug 2> errlog.txt >log.txt

Habe jD beendet, dann die bat-Datei geändert, dort steht nun:
java -Xmx1500m -jar JDownloader.jar -debug 2> errlog.txt >log.txt

Größe Config-Ordner vor dem Start: 114 MB
Größe Config-Ordner nach dem Start und wieder Beenden: 114 MB

Gut, dann wohl doch lieber erstmal beim alten jD bleiben.

Beim nächsten Neustart, startete jD nicht, so daß ich javaw.exe im TM beendete, dann startete jD.

Last edited by Dirk; 31.07.2012 at 13:38.
Reply With Quote
  #12  
Old 31.07.2012, 14:32
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

du solltst windows_createlog kopieren und die kopie ändern. jd selbst wird natürlich die alte datei wiederherstellen

deswegen zb. jd.bat und drin java -Xmx1500m -jar JDownloader.jar
und jd dann immer damit starten
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #13  
Old 31.07.2012, 16:06
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Vielen Dank Jiaz,

schwer für mich zu verstehen das alles, verstehe ich richig:
  • windows_createlog.bat kopieren (ist wohl egal wohin, kann also wohl auch außerhalb des jD-Ordners sein, vermute ich)
  • ihr einen beliebigen Namen geben
  • diese Zeile einfügen: java -Xmx1500m -jar JDownloader.jar
  • und jD dann fortan durch z.B. doppelklicken auf diese bat-Datei starten und nicht mehr wie zuvor

War die gewünschte Angabe über die Ordnergröße schon ausreichend?

Wie kann ich jD über die Fernbedienung beenden?

Meine Änderung zuvor in der original bat-Datei ist übrigens immer noch vorhanden, wurde also von jD nicht geändert.

Last edited by Dirk; 31.07.2012 at 16:18.
Reply With Quote
  #14  
Old 31.07.2012, 17:57
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

die batch file muss im gleichen ordner liegen (kopieren nur damit du nicht kompliziert eine bat file anlegen musst)

also
1.) windows_createlog.bat innerhalb des gleichen ordner kopieren
2.) dieser andren namen geben
3.) drin diese zeile java -Xmx1500m -jar JDownloader.jar (andre ersetzen)
4.) speichern und ab da an die neue bat zum starten von jd nutzen

auf dauer würde nur ein reduzieren der linkliste helfen oder mehr speicher geben. wirklich abhilfe würde erst jd2 geben, das spürbar weniger speicher für soviele links braucht
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #15  
Old 31.07.2012, 18:25
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Okay, habe ich gemacht, habe diese Zeile nun drin: java -Xmx1500m -jar JDownloader.jar

Beim Doppelklicken auf die kopierte bat-Datei geht kurz ein schwarzes Fenster auf, mehr passiert offenbar nicht.
Reply With Quote
  #16  
Old 31.07.2012, 18:39
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

evtl mal den kompletten pfad zur java angeben

"C:\Program Files\Java....\bin\java.exe" -Xmx1500m -jar JDownloader.jar
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #17  
Old 31.07.2012, 19:18
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Habe drei Pfade zur Auswahl:

"C:\Program Files\Java\jre7\bin\java.exe" -Xmx1500m -jar JDownloader.jar
"C:\Program Files (x86)\Java\jre7\bin\java.exe" -Xmx1500m -jar JDownloader.jar
C:\Windows\System32\java.exe

Diese Zeile - "C:\Program Files\Java\jre7\bin\java.exe" -Xmx1500m -jar JDownloader.jar - funktioniert, es ist das schwarze Fenster zu sehen, in dem offenbar die Abarbeitung von etwas gezeigt wird. Kann ich wohl schließen.
Reply With Quote
  #18  
Old 31.07.2012, 20:03
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

schließt du das fenster-> beendet sich jd, du kannst es minimieren
hast du mal geschaut ob links speichern nun geht mit mehr speicher?

der alte jd ist nicht voll 1.7 kompatibel! ich würde hier ne 1.6 zusätzlich installieren und diese nehmen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #19  
Old 31.07.2012, 20:08
Dirk
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
hast du mal geschaut ob links speichern nun geht mit mehr speicher?
Nach dem Starten mit der bat-Datei lief er noch instabiler, hat gar nichts erst 'runtergeladen, reagierte dann gar nicht mehr, mußte wieder über TM schließen.

Also java 1.7 deinstallieren und weider 1.6 'rauf? Oder kann man auch beide javas zusammen laufen lassen?
Reply With Quote
  #20  
Old 31.07.2012, 20:12
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

ja, jede java läuft in nem eigenem folder
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 21:40.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.