JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 14.06.2022, 13:21
StefanM's Avatar
StefanM StefanM is offline
JD VIP
 
Join Date: Oct 2020
Posts: 354
Default Problem: Starting... hängt und "blockiert" andere Downloads

Ich beobachte öfter in der "Status"-Spalte bei "Running Downloads", dass eine Datei "ewig" auf "Starting..." hängen bleibt. Dadurch werden weitere Downloads blockiert.

Das muss nicht unbedingt ein Problem von JD sein, sondern liegt oft auch am Provider bzw. Seitenbetreiber.

Nur würde ich mir in JD ein Timeout wünschen bzw. einstellen wollen.

Frage:
Kann man (in den Advanced Settings) hier eine Art Timeout einstellen, so dass der Versuch nach einer einzustellenden Zeit abgebrochen wird?

... und idealerweise zum einem späteren Zeitpunkt ein neuer Downloadversuch unternommen wird?
Reply With Quote
  #2  
Old 14.06.2022, 13:25
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 63,127
Default

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Kann man (in den Advanced Settings) hier eine Art Timeout einstellen, so dass der Versuch nach einer einzustellenden Zeit abgebrochen wird?
Nein.
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #3  
Old 14.06.2022, 14:06
StefanM's Avatar
StefanM StefanM is offline
JD VIP
 
Join Date: Oct 2020
Posts: 354
Default

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Nein.
Dann würde ich dies gern als Feature Request einreichen.
Nehme an, ich muss dafür einen neuen Thread öffnen?
Reply With Quote
  #4  
Old 14.06.2022, 14:14
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 63,127
Default

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Nehme an, ich muss dafür einen neuen Thread öffnen?
Nein ich habe deinen Thread entsprechend verschoben.

Ich denke nicht, dass das umgesetzt werden wird.
Das Blockieren der Downloadslots in solchen Fällen ist oft auch gewollt oder nötig, damit Plugins z.B. ihre intern definierten Limits beachten.
...aber ja theoretisch könnte man zumindest Downloads anderer Hoster starten.

Bitte warte, bis sich Jiaz dazu äußert.
Es kann gut sein, dass diese Idee bereits Teil des unfertigen "Downloadsystem 2.0" ist.

Grüße, psp
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #5  
Old 14.06.2022, 14:47
StefanM's Avatar
StefanM StefanM is offline
JD VIP
 
Join Date: Oct 2020
Posts: 354
Default

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Nein ich habe deinen Thread entsprechend verschoben.
Wohin?

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Ich denke nicht, dass das umgesetzt werden wird.
Sehr schade!

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Das Blockieren der Downloadslots in solchen Fällen ist oft auch gewollt oder nötig, damit Plugins z.B. ihre intern definierten Limits beachten.
...aber ja theoretisch könnte man zumindest Downloads anderer Hoster starten.
Ja klar, ein bestimmtes Delay ist sicher erforderlich. Nur "forever" ist sicher "nicht im Sinne des Erfinders..."

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Bitte warte, bis sich Jiaz dazu äußert.
Es kann gut sein, dass diese Idee bereits Teil des unfertigen "Downloadsystem 2.0" ist.
Ich warte dann mal, ob Jiaz mir dazu was schreibt...
Reply With Quote
  #6  
Old 14.06.2022, 14:54
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 63,127
Default

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Wohin?
Den "Pfad" des unterforums, in dem sich ein Thread gerade befindet siehst du immer oben wenn du in deinem Thread bist.
In diesem Fall:
Code:
JDownloader Community - Appwork GmbH > Deutscher Support > Wünsche
Zudem findest du in dem Unterforum, in dem du den Thread ursprünglich gepostet hast für einige Tage einen Verweis zumselben Thread im neuen Unterforum:
https://board.jdownloader.org/forumdisplay.php?f=16
In diesem Fall:
Code:
Verschoben: Problem: Starting... hängt und "blockiert" andere Downloads
Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Sehr schade!
Ich empfehle, mit Prioritäten zu arbeiten sofern bei dir immer Links desselben Hosters "hängen".

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Nur "forever" ist sicher "nicht im Sinne des Erfinders..."
Es ist auch nicht "forever".
Es kommt auch auf die in der Browser-Instanz des Plugins gesetzten Timeouts und das Errorhandling der individuellen Plugins an.
Welcher Hoster ist es in deinem Fall?
Bitte stelle Testlinks zur Verfügung.

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Ich warte dann mal, ob Jiaz mir dazu was schreibt...
Ich bin mir sicher das wird er
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #7  
Old 14.06.2022, 15:00
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 77,851
Default

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Ich beobachte öfter in der "Status"-Spalte bei "Running Downloads", dass eine Datei "ewig" auf "Starting..." hängen bleibt. Dadurch werden weitere Downloads blockiert.
Hierzu bitte ein Log! Es muss ja einen Grund geben warum es hängt und vor allem wo.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #8  
Old 14.06.2022, 16:35
StefanM's Avatar
StefanM StefanM is offline
JD VIP
 
Join Date: Oct 2020
Posts: 354
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Hierzu bitte ein Log! Es muss ja einen Grund geben warum es hängt und vor allem wo.
In welcher Log-Datei steht das denn?
Reply With Quote
  #9  
Old 14.06.2022, 16:39
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 77,851
Default

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
In welcher Log-Datei steht das denn?
Ohne zu wissen wo es hängt, schwer zu sagen. Fange einfach mal mit der Log Datei des Hoster Plugins an
Ebenso mal den ThreadDump anschauen, dort sieht man was jeder Thread *aktuell* macht und ob dieser auf irgendwas wartet/hängt.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #10  
Old 15.06.2022, 12:46
StefanM's Avatar
StefanM StefanM is offline
JD VIP
 
Join Date: Oct 2020
Posts: 354
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Ohne zu wissen wo es hängt, schwer zu sagen. Fange einfach mal mit der Log Datei des Hoster Plugins an
Ebenso mal den ThreadDump anschauen, dort sieht man was jeder Thread *aktuell* macht und ob dieser auf irgendwas wartet/hängt.
Werde mich da - auch interessenhalber - mal "durchwühlen".

Das Hängen passiert übrigens bei Direkt-Links.
Reply With Quote
  #11  
Old 15.06.2022, 12:48
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 77,851
Default

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Das Hängen passiert übrigens bei Direkt-Links.
Wenn der Server dahinter *hängt* dann blockiert der TCP Read im OS und wartet auf den Read-Timeout. Sowas solltest du sehr schnell im ThreadDump log sehen, dort sind alle Threads gelistet. Gerne kannst mir das File auch an support@jdownloader.org schicken
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #12  
Old 15.06.2022, 15:14
StefanM's Avatar
StefanM StefanM is offline
JD VIP
 
Join Date: Oct 2020
Posts: 354
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Wenn der Server dahinter *hängt* dann blockiert der TCP Read im OS und wartet auf den Read-Timeout. Sowas solltest du sehr schnell im ThreadDump log sehen, dort sind alle Threads gelistet. Gerne kannst mir das File auch an support@jdownloader.org schicken
Habe dazu das gefunden:
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**

Mit Java kenne ich mich wie gesagt nicht aus.
Habe nur kurz quer gelesen. Ist wohl ne größere Sache dadran zu kommen?


Quote:
JVM Started As Windows Service

Because no console is associated with the JVM process when it has been started as a Windows Service, it is necessary to redirect the JVM's output to a file to view the thread dump. If the method used to invoke the JVM service does not have the capability of capturing the output to a file, the output can be redirected as discussed in the section above.

The user executing jstack.exe must be the same user who owns the JVM process or have sufficient privileges to access it. On Windows Server 2008R2, admin users do not have sufficient privileges to access services which run as Local System, so you will need to use the PsExec.exe tool (**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**) to execute jstack.exe.
jstack requires the Java Process ID. ...
Reply With Quote
  #13  
Old 15.06.2022, 15:18
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 77,851
Default

@StefanM: Das hat damit GAR nichts zu tun! Das ThreadDump Log wird vom JDownloader erstellt wenn du den "Log erstellen" Dialog aufrufst. Das Log muss nicht hochgeladen/versendet werden. Einfach nur den "Log erstellen" Dialog öffnen und schließen und dann schreibt JDownloader die aktuellen Thread (ThreadDump) heraus in ein entsprechendes File im logs Ordner
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #14  
Old 15.06.2022, 18:06
StefanM's Avatar
StefanM StefanM is offline
JD VIP
 
Join Date: Oct 2020
Posts: 354
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
@StefanM: Das hat damit GAR nichts zu tun! Das ThreadDump Log wird vom JDownloader erstellt wenn du den "Log erstellen" Dialog aufrufst. Das Log muss nicht hochgeladen/versendet werden. Einfach nur den "Log erstellen" Dialog öffnen und schließen und dann schreibt JDownloader die aktuellen Thread (ThreadDump) heraus in ein entsprechendes File im logs Ordner
Das muss man ja erstmal wissen...
Nachdem ich im Log-Folder vergeblich nach einem solchen Log gesucht habe, habe ich Google befragt, ...

In JD finde ich nur Help -> Create a log (zum Versand der ID an den Support)

Aber ich habe jetzt noch eine zweite Anleitung von einem gewissen Jiaz gefunden:

Quote:
You can try the following. Whenever you think it *hangs/does nothing*, start JDownloader with parameter -threaddump, eg
java.exe -jar JDownloader.jar -threaddump
this param will be forwarded to your running instance and then JDownloader will create a ThreadDump in logs folder.
Wie erstelle ich denn nun den ThreadDump?
Reply With Quote
  #15  
Old 15.06.2022, 18:10
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 77,851
Default

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Wie erstelle ich denn nun den ThreadDump?
Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
In JD finde ich nur Help -> Create a log (zum Versand der ID an den Support)
Genau den mein ich! Einfach den Dialog öffnen und schließen. Brauchst kein Log erstellen/versenden, einfach nur Dialog öffnen/schließen. Danach findest du im logs Ordner eine
org.jdownloader.startup.commands.ThreadDump.log.0 Datei

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
@StefanM: Das hat damit GAR nichts zu tun! Das ThreadDump Log wird vom JDownloader erstellt wenn du den "Log erstellen" Dialog aufrufst. Das Log muss nicht hochgeladen/versendet werden. Einfach nur den "Log erstellen" Dialog öffnen und schließen und dann schreibt JDownloader die aktuellen Thread (ThreadDump) heraus in ein entsprechendes File im logs Ordner
__________________
JD-Dev & Server-Admin

Last edited by Jiaz; 15.06.2022 at 18:13.
Reply With Quote
  #16  
Old 16.06.2022, 18:25
StefanM's Avatar
StefanM StefanM is offline
JD VIP
 
Join Date: Oct 2020
Posts: 354
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Genau den mein ich! Einfach den Dialog öffnen und schließen. Brauchst kein Log erstellen/versenden, einfach nur Dialog öffnen/schließen. Danach findest du im logs Ordner eine
org.jdownloader.startup.commands.ThreadDump.log.0 Datei

Dazu folgende Fragen:

Frage 1:
Habe mir die einzige erstellte Datei org.jdownloader.startup.commands.ThreadDump.log.0 angesehen:

Sie enthält x Einträge dieser Art:
Code:
    at sun.misc.Unsafe.park(Native Method)
    at java.util.concurrent.locks.LockSupport.park(LockSupport.java:175)
    at java.util.concurrent.locks.AbstractQueuedSynchronizer$ConditionObject.await(AbstractQueuedSynchronizer.java:2039)
    at java.util.concurrent.LinkedBlockingQueue.take(LinkedBlockingQueue.java:442)
    at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.getTask(ThreadPoolExecutor.java:1074)
    at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(ThreadPoolExecutor.java:1134)
    at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:624)
    at sun.awt.shell.Win32ShellFolderManager2$ComInvoker$3.run(Win32ShellFolderManager2.java:586)
     at java.lang.Thread.run(Thread.java:750)
Alle haben einen Header mit exakt derselben Uhrzeit. Kann man damit etwas anfangen in Bezug auf beispielsweise Probleme im Zusammenhang mit einer bestimmten Aktion?

Frage 2:
Wenn ich dieser Anleitung folge, dann müsste ich für ein ggf. erforderliches Log auch noch den Debug-Mode aktivieren? Dann aber doch sicher, bevor ein (ggf. zu einem Fehlverhalten führendes) Ereignis, erfolgt!?

Frage 3:
Wenn ich die o.g Anleitung richtig interpretiere, dann erfolgt bereits in dem Moment, indem das untere Fenster aus diesem Screenshot erscheint...

...ein Upload der Logs.

Und die ID (1369582098578) muss euch nur zur Zuordnung genannt werden.

Ist das so richtig?

Frage 4:
Ist es richtig, dass der Upload erfolgt, ohne dass der User den Upload explizit freigibt? Oder wie erfolgt der Zugriff von eurer Seite?

Frage 5:
Hat der User irgendeine Möglichkeit einzusehen, was er hochgeladen hat? Also im Prinzip einen Kopie der hochgeladenen Logs?
Zitat aus https://my.jdownloader.org/legal/pri...ml#jdownloader
Quote:
Sie können und sollten sich das Log daher ansehen, bevor Sie es an den Betreiber übermitteln.

Ergänzender Hinweis:
Die Fragen stehen zum Teil auch im Zusammenhang mit unseren privat ausgetauschten Nachrichten

Last edited by StefanM; 16.06.2022 at 18:31.
Reply With Quote
  #17  
Old 16.06.2022, 20:08
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 77,851
Default

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Dazu folgende Fragen:

Frage 1:
Habe mir die einzige erstellte Datei org.jdownloader.startup.commands.ThreadDump.log.0 angesehen:
Sie enthält x Einträge dieser Art:
Code:
    at sun.misc.Unsafe.park(Native Method)
    at java.util.concurrent.locks.LockSupport.park(LockSupport.java:175)
    at java.util.concurrent.locks.AbstractQueuedSynchronizer$ConditionObject.await(AbstractQueuedSynchronizer.java:2039)
    at java.util.concurrent.LinkedBlockingQueue.take(LinkedBlockingQueue.java:442)
    at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.getTask(ThreadPoolExecutor.java:1074)
    at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(ThreadPoolExecutor.java:1134)
    at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:624)
    at sun.awt.shell.Win32ShellFolderManager2$ComInvoker$3.run(Win32ShellFolderManager2.java:586)
     at java.lang.Thread.run(Thread.java:750)
Alle haben einen Header mit exakt derselben Uhrzeit. Kann man damit etwas anfangen in Bezug auf beispielsweise Probleme im Zusammenhang mit einer bestimmten Aktion?
Dort ist jeder Thread und dessen aktueller Stacktrace zu dem Zeitpunkt zu sehen. Und wenn eine TCP Verbindung (zb Browser Request, Download) hängt oder grad darin ist, dann sieht man dies im jeweiligen Stacktrace des jeweiligen Threads. Entweder kannst du selbst etwas erkennen, weil du dich mit dem Thema auskennst, oder schickst uns eben jene Datei oder gleich das normale Log via logID.

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Frage 2:
Wenn ich dieser Anleitung folge, dann müsste ich für ein ggf. erforderliches Log auch noch den Debug-Mode aktivieren?
Ein Debug Log ist hier nicht nötig. Wir würden dir schon sagen,wenn wir ein solches Log brauchen. Für den von dir beschriebenen Fehler sollte in der Regel ein normales Log ausreichen um die Situation zu prüfen.

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Frage 3:
Wenn ich die o.g Anleitung richtig interpretiere, dann erfolgt bereits in dem Moment, indem das untere Fenster aus diesem Screenshot erscheint...
Korrekt. Wie hier beschrieben https://support.jdownloader.org/Know...d-session-logs, wird durch Continue das Log hochgeladen und wir können im Anschluss das Log einsehen, sofern du uns die jeweilige logID nennst.
Quote:
Important: If you forget to give us your log-ID, none of our supporters will be able to view your logs!
Aber für die Erstellung des ThreadDumps alleins musst du das Log nicht absenden, welches ich dir hier erklärt habe, siehe https://board.jdownloader.org/showpo...1&postcount=13

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Frage 4:
Ist es richtig, dass der Upload erfolgt, ohne dass der User den Upload explizit freigibt? Oder wie erfolgt der Zugriff von eurer Seite?
Korrekt. Dein Klick auf Continue ist die Freigabe. Aber ich habe dir hier schon auf deine Mail geantwortet.
Wir werden den Dialog überarbeiten, damit der Nutzer weiß was der nächste Klick macht und bedeutet.

Quote:
Originally Posted by StefanM View Post
Frage 5:
Hat der User irgendeine Möglichkeit einzusehen, was er hochgeladen hat?
Wie hier beschrieben https://support.jdownloader.org/Know...d-session-logs
Quote:
In case you want to manually take a look at your logs: Logs are kept within your 'installation path\logs\' within sessions sub directories. Logs are kept in raw text and you can open them in your favourite text-editor.
Das hochgeladene Log besteht nur aus den Log Dateien der ausgewählten Sessions (jeweiligen log Unterordner).
Wenn du vor dem Hochladen der Logs hier Dateien aus dem log Unterordner löscht, so sind diese auch nicht Teil des hochgeladenen Logs.
Einen Zugriff von Dritten/Nutzern auf ein hochgeladenes Log (auch das eigene Log) ist derzeit nicht vorgesehen/möglich.
Lediglich wenige, über viele Jahre tätige und vertrauenswürdige Support/Developer-Mitglieder ist der Zugriff auf die Logs möglich.
Wir könnten hier aber zb. optional eine Kopie des Pakets auf Nutzerwunsch abspeichern. Das der Nutzer eigene hochgeladene Logs auch nachträglich Online einsehen kann(evtl sogar auf Wunsch selbständig löschen) wäre natürlich, mit entsprechenden Änderungen am Server, möglich.
__________________
JD-Dev & Server-Admin

Last edited by Jiaz; 16.06.2022 at 20:16.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 21:44.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.