JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 17.03.2015, 22:34
win32 win32 is offline
Wind Gust
 
Join Date: Mar 2015
Posts: 42
Default Entpacker abschalten

Im JD1 konnte ich den Entpacker mit nur einem Mausklick abschalten.
Jetzt muss ich anscheinend erst über "Einstellungen" scrollen, den Entpacker anklicken und einen Haken entfernen.
Über " Extras" "Dateien entpacken" könnte man solche Optionen bringen.

Mal ehrlich, mit der interaktiven Benutzeroberfläche habt Ihr übertrieben.
Zumal viele inaktiven Schaltflächen trotzdem sichtbar sind.
Download Prioritäten? Verdammt noch mal, der normale Premium Account Leecher war immer zufrieden mit dem JD1...
Reply With Quote
  #2  
Old 17.03.2015, 23:27
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,758
Default

Hi
1. Es werden weitere Standard-Layouts (u.a. "JD1") für JD2 kommen.
2. Bis das passiert bzw. allgemeint immer: Du kannst im JD unter einstellungen --> Benutzeroberfläche ALLE relevanten KJontextmenüs und Toolbars BELIEBIG anpassen!
EDIT
Nachtrag: Falls du den Entpacker allgemein für ALLE Pakete abschalten willst geht das unter Einstellungen --> Runterscrollen und dann linke Seite Häckchen beim Entpacker raus!
3. Ja, uns ist bewusst, dass die Standardkonfiguration noch verbessert werden muss.
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist

Last edited by pspzockerscene; 17.03.2015 at 23:31.
Reply With Quote
  #3  
Old 19.03.2015, 01:52
win32 win32 is offline
Wind Gust
 
Join Date: Mar 2015
Posts: 42
Default

Quote:
Nachtrag: Falls du den Entpacker allgemein für ALLE Pakete abschalten willst geht das unter Einstellungen --> Runterscrollen und dann linke Seite Häckchen beim Entpacker raus!
Genau diese Umständlichkeit habe ich doch beschrieben?:
Quote:
Jetzt muss ich anscheinend erst über "Einstellungen" scrollen, den Entpacker anklicken und einen Haken entfernen
Quote:
Ja, uns ist bewusst, dass die Standardkonfiguration noch verbessert werden muss
Nö, die Konfiguration vom JD1 war schon gut.
Man muss nicht jeden User Vorschlag umsetzen, nicht umsonst meckern viele über die GUI.
Man könnte meinen, Ihr wollt seit über 2 Jahren den Beta Status gar nicht mehr verlassen, der Weg ist wohl Euer Ziel.
Der einzige Vorteil des JD2 ist Eure Pflege der vielen Plugins.
Knapp 300 MB plus 130 MB Java sind für einen Downloadmanager schon mächtig.
Ein schnellerer Start des JD1 inclusive des sehr guten Plugin Managements hätte wahrscheinlich 90% der Leecher gereicht...
Sorry, Ihr macht eine sehr gute Arbeit, ist halt nur eine Meinung...
Reply With Quote
  #4  
Old 19.03.2015, 02:59
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,758
Default

@win32
Ich BITTE dich, endlich mal etwas zurückzurudern.
Ohne das technische Hintergrundwissen sind deine Posts leider schlichtweg falsch!
1. Wie konnte man in JD1 den Entpacker so einfach allgemein abschalten?
Screenshot bitte und entschuldige, dass ich das nicht (mehr) alles auswendig weiß!

2. Wir können und wollen die JD1 Konfiguration nicht einfach als JD2 Standard nehmen - viele gute Features würden dadurch nur extrem wenige User erreichen.
Falls du jetzt sagst, du möchtest diese nicht: Dann deaktiviere sie!

3. Hat JD1 denn den BETA Status jemals verlassen?
Ich sage NEIN - wir haben einfach kein "BETA" draufgeschrieben - das Ganze ist total lächerlich!
Schau doch mal - JD1 ist nie in Version 1 gewesen sondern zuletzt in 0.9.581.
...und Firefox ist nun in Version 36.0.0.1 - so viel zur Kreativität der Versionsvergabe!
Solange eine Software gut läuft ist es doch vollkommen egal in welcher Version diese angeblich ist.

4. Mein JD Ordner ist aktuell ca 160 MB groß (ohne Java).
Ohne den temporären Kram und die Backups nochmal um einiges kleiner - keine Ahnung wie du auf 300 MB kommst und was das aussagen soll.
Abgesehen davon selbst wenn er 500 MB Platz bräuchte: Speicher ist heutzutage günstig und über die Größe eines Downloadmanagers zu meckern mit dem du vermutlich tagtäglich meherere Gigabytes saugst ist doch Quark...

5. Viele verstehen es nicht, aber: JD2 = Weiterentwicklung von JD1.
Sollten wir ihn etwa in JD 1.5 umbenennen nur damit manche kapieren, dass es tatsächlich eine Weiterentwicklung und keine Neuentwicklung ist (okay mittlerweile hat sich so viel geändert - man könnte "Neuentwicklung" sagen).
Außerdem - wir haben schonmal gezeigt, dass man JD2 so ändern kann, dass er sich fast exakt wie JD1 bedienen lässt (und aussieht).
Das wollen wir auch als Konfigurationsmöglichkeit bei der Installation anbieten - dann dürfte diese ganze Sache vonwegen "JD1 war so toll" gegessen sein!

Und bitte verstehe meinen Post nicht falsch - Feedback sehen wir gerne, auch von dir und wir schauen, dass wir am Ende eine gute Lösung finden.

GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist

Last edited by pspzockerscene; 19.03.2015 at 03:01.
Reply With Quote
  #5  
Old 19.03.2015, 11:36
coalado's Avatar
coalado coalado is offline
JD Manager
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 1,983
Default

Wollen wir mal zurück zur eigentlichen Frage kommen:
Ich werde ein Ein/Aus (Quasi als "Abkürzung") wie gewünscht unter Menü/Extras unterbringen.



Ansonsten:
Natürlich gibt es viel Kritik an JDownloader 2, und auch der neuen GUI. Diese Kritik gab es aber bei jeder größeren Gui Änderung. Hier prallen einfach 2 "Welten" aufeinander:

A) Der Nutzer der JD09 seit Jahren genau so gewohnt ist wie JD09 eben ist. Diese Nutzer tun sich mit jeder Änderung schwer - einfach nur weil es anders ist. Das verstehe ich. Es nervt wenn eine Funktion mit der man über Jahre hinweg gut zurecht gekommen ist, plötzlich anders ist.

B) Die Entwickler, die über Jahre hinweg Feedback lesen, gleichzeitig aber auch als Supporter unterwegs sind. Während der Langzeit Nutzer sich über die Zeit an vieles gewöhnt, werden wir jeden Tag mit Fragen von neuen Nutzern konfrontiert. Der Langzeit Nutzer mag sich ja mit vielem abgefunden haben. Das ändert aber nichts daran, dass auch die JD09 GUI nicht optimal war, und bei vielen Fragen aufgeworfen haben.


Setze ich jetzt Nutzer der weder JD09 noch JD2 kennt an beide Versionen, dann bin ich mir sicher, dass er mit JD2 deutlich schneller und besser zurecht kommt.

Wir versuchen also es möglichst allen Nutzergruppen recht zu machen. Das ist nicht einfach, und erfordert Kompromisse. Aber ich bin überzeugt, dass wir da auf einem guten Weg sind.


Momentan wechseln viele JD09 Nutzer auf JD2. Wir nehmen die Kritik und das Feedback ernst und bessern nach. In vielen Fällen muss ich die Nutzer aber darum bitten JD2 erst eine Chance zu geben. Auch an JD1 habt ihr euch nicht in 5 Minuten gewöhnt.
__________________
Reply With Quote
  #6  
Old 19.03.2015, 16:46
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,758
Default

coalado nebenbei: Es wurde auch eine Toolbar Aktion gewünscht mit der man Entpacken allgemein einfach an-/ausschalten kann.
Dazu müssten wir auch ein Ticket haben.

GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #7  
Old 19.03.2015, 16:55
coalado's Avatar
coalado coalado is offline
JD Manager
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 1,983
Default

Könntest das ticket mal raussuchen, hier verlinken, und die Priorität erhöhen? Danke
__________________
Reply With Quote
  #8  
Old 19.03.2015, 17:11
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,758
Default

Ticket:

Prio auf High
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #9  
Old 19.03.2015, 22:28
win32 win32 is offline
Wind Gust
 
Join Date: Mar 2015
Posts: 42
Default

Quote:
1. Wie konnte man in JD1 den Entpacker so einfach allgemein abschalten?
Screenshot bitte und entschuldige, dass ich das nicht (mehr) alles auswendig weiß!

Quote:
2. Wir können und wollen die JD1 Konfiguration nicht einfach als JD2 Standard nehmen - viele gute Features würden dadurch nur extrem wenige User erreichen.
Falls du jetzt sagst, du möchtest diese nicht: Dann deaktiviere sie!
Natürlich deaktiviere ich sie, aber leider werden viele Features nur farblos(grau) gemacht.
Quote:
3. Hat JD1 denn den BETA Status jemals verlassen?
Ich sage NEIN - wir haben einfach kein "BETA" draufgeschrieben - das Ganze ist total lächerlich!
Also bestätigst Du meine Aussage, dass Ihr seit Jahren in der "Beta-Phase" programmiert?
Quote:
4. Mein JD Ordner ist aktuell ca 160 MB groß (ohne Java)
Dann erkläre mir mal, welche Dateien unnütz sind, da unsere Standard Konfiguration mit FFMPEG 280MB gross ist:

Quote:
Abgesehen davon selbst wenn er 500 MB Platz bräuchte: Speicher ist heutzutage günstig...
Es zeugt aber nicht von guter Programmierung...
Quote:
5. Viele verstehen es nicht, aber: JD2 = Weiterentwicklung von JD1
Wie Du oben selber erwähnt hast: JD2 ist also die Beta von der JD1 Beta?
Quote:
Ich BITTE dich, endlich mal etwas zurückzurudern.
Ohne das technische Hintergrundwissen sind deine Posts leider schlichtweg falsch!
Ich weiss, ich bin penetrant.
Aber hey, einige lustige Denkanstösse habe ich doch gegeben...;)
Reply With Quote
  #10  
Old 20.03.2015, 10:04
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

JDownloader befindet sich in stetiger Entwicklung (täglich auch schonmal mehr als 20-30 Updates)
Es gibt und gab keine "fertige" Version. Es kam einfach der Zeitpunkt (Release von JDownloader 1 wie du die Version kennst) wo wir entscheiden mussten die "alte JD1" so zu lassen, um neue Änderungen/Weiterentwicklungen zu ermöglichen.
Als erste Weiterentwicklung nach JDownloader 1 gab es die JDownloader Nightly.
Und daraus ist dann die derzeitige JDownloader 2 entstanden.

Um deinen JDownloader Ordner kleiner zu machen:
1.) Advanced Settings und max logFile size auf 0 stellen, dann werden erstmal keine Logdateien erstellt. Bitte dran denken diese wieder zu aktivieren, wenn du ein Problem hast und wir Logs benötigen. Den Inhalt des Logs Ordners kannst du löschen.
2.) Im cfg Order
2.1.) im archives unterordner kannst du aufräumen wenn keine Links in der Liste sind. das sind die Archive/Entpacker Einstellungen. Das wird noch umgeschrieben für automatisches aufräumen
2.2.) Die config dateien mit RememberAbsoluteLocator/RememberLastDimensor/RememberRelativeLocator im Dateinamen kannst du löschen, das sind die Dialog Positionen/Größen
2.3.) ein Großteil der Daten kommt von ffmpeg für bestimmte Videoseiten, das alleins hat 60Mbyte(da statische compiled, damit es ohne system installation läuft)

Den Button/die Aktion zum schnellen Deaktivieren des Entpackers werden wir einbauen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #11  
Old 20.03.2015, 15:38
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,758
Default

Nochmal kurz zu dem "großen" JD Ordner:
Ja man würde eventuell Platz sparen qwenn man einige Sachen selbst machen würde, aber warum das Rad neu erfinden, wenn es bereits existiert und gut klappt.
Ffmpeg zum Beispiel nutzen wir um die youtube Dash Formate (audio/video getrennt) zusammenzuführen.
Warum sollten wir sowas selbst programmieren, wenn es schon diese fertige funktionierende Lösung gibt?
Alles weitere hat jiaz beantwortet

GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 21:41.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.