JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 19.04.2011, 11:25
WilliWurst
Guest
 
Posts: n/a
Default javaw.exe > 500mb & 50%, JD stürzt ab (freeze)

Hallo Leute,

wenn ich im JD viele (mehr als 20) Files gleichzeitig im Linksammler habe (noch kein Download aktiv), dann stürzt er irgendwann ab. Soll heißen ich bekomme einen freeze des JD, wobei ich nichts mehr machen kann als den JD mit dem Taskmanager abzuschießen.

Die javaw.exe zieht sich dann (während des freeze) mehr als 500mb RAM und die Auslastung steigt auf über 50 % Prozessorauslastung.

JD ver.: 0.9.581
java ver.: 6.24
System: Windows Vista Home Premium 32 Bit
Downloads: alle über rapidshare.com (Premium)

Unterschiedliche java-Versionen habe ich bereits getestet und auch alles neu installiert (bis auf Windows).

Wenn ich das gleiche Problem nicht auch auf einem zweiten Rechner mit Win7 x64 hätte, würde ich den PC ja sogar neu machen.

Wie gesagt - es sind noch gar keine Downloads aktiv, aber evtl. schon 200 Links im Sammler und irgendwann schmiert JD dann einfach ab.

Wieso braucht das Teil so viel RAM und wieso steigt die Auslastung so stark an und warum passiert das schon beim zusammenstellen der Downloadliste? Oder liegt das vielleicht an RS?

Sorry, dass ich hier so rumnerve, aber bis vor ein paar Wochen hatte ich dieses Problem noch nicht. Da konnte ich tausende von Links sammeln und dann erst den Download starten und es ist nie abgekackt. Wenn ich jetzt auch nur ein, zwei DVDs oder MKVs ziehen will ist direkt Feierabend.

Falls jemand ne Idee hat wäre ich echt dankbar...

Last edited by Jiaz; 02.05.2011 at 09:46.
Reply With Quote
  #2  
Old 19.04.2011, 11:31
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

was meinst mit einfach abschmieren? ist er weg oder freeze?
weg = irgendwas hat jd gekillt.
hast du hs_err files in deinem jd folder?

wieviel max downloads/max connections nutzt du?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 19.04.2011, 11:56
WilliWurst
Guest
 
Posts: n/a
Default

1. Nein, keine hs_err files in meinem jd folder
2. max connections = 1, max downloads = 20
3. Es ist ein Freeze, allerdings kann ich dann mit dem JD NICHTS mehr machen. Nicht maxi- oder minimieren, nicht schließen und auch sonst nichts. Nicht mal mehr in den Vordergrund holen. Das Ding ist dann zwar noch in der Taskleiste und im Systemtray zu sehen, aber esgeht eben nichts mehr.

Das Verhalten ist dann wie oben beschrieben. Und nochmal der Hinweis - es laufen noch KEINE Downloads. Ich sammle erst mal nur die Links und dabei freezed der JD dann schon.

Hab's eben noch mal probiert. Bei der siebten DVD5 (also ca. bei 280 Links) kam der Freeze und dann hilft nur noch der Taskmanager.
Reply With Quote
  #4  
Old 19.04.2011, 12:00
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

von wo wird gesammelt? sj?
evtl ein dialogfenster was im hintergrund ist, mal esc/enter versucht?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 19.04.2011, 12:53
WilliWurst
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich habe dieses mal über RS-Layer.com gesammelt. Ist aber davon unabhängig. Passiert auch bei anderen Link-Referern. ESC und Enter habe ich auch bereits getestet. Auch im Hintergrund sind keine Fenster auf.

Das einzige, was mir zusätzlich noch aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass die entsprechende Webseite irgendwann für Click'n Load meldet, dass JD angeblich nicht laufen würde. Das ist dann der Moment, wo JD einfriert, javaw.exe in der Auslastung steigt und sich mit Speicher vollfrisst.

Das ganze ist halt echt ärgerlich, weil ich ja nicht den ganzen Abend vor dem Rechner sitzen will um jede DVD einzeln anzuklicken und runter zu laden. Also habe ich bis vor kurzem den Linksammler vollgerammelt und dann erst die Downloads gestartet und laufen lassen. Ich denke mal, dass es irgendwie an einem der letzten Updates (also aus den letzten Wochen) gelegen hat. An meinen Rechnern hat sich nämlich in der Zwischenzeit weder java, noch sonst irgendwas geändert. Nur die Updates von JD habe ich geladen...
Reply With Quote
  #6  
Old 19.04.2011, 13:13
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

an JD hat sich seit dem 9.12.2009 nichts geändert Plugin updates können hierfür nicht verantwortlich sein.

du kannst gerne mal in den supportchat kommen und wir schaun uns das gemeinsam mit teamviewer an, dann kann ich evtl mehr rausfinden.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #7  
Old 19.04.2011, 17:12
WilliWurst
Guest
 
Posts: n/a
Default

So... erst mal Danke für deine schnellen Antworten und die Hilfsangebote.

Ich bin jetzt wieder zu Hause und sitze an meinem Rechner mit Win7 x64. Gerade wollte ich es noch mal probieren. Bei der ersten DVD passt noch alles und wenn ich die zweite anklicken will wieder der Freeze. Die Webseite sagt mir, dass JD nicht laufen würde und der JD selber macht nix mehr.

Ich guck mir jetzt noch ein paar Sachen selber an und wenn ich nichts finde komme ich vllt. noch in den Support-Chat.

Ich könnte echt kotzen. Monatelang funzt alles bestens und dann auf allen Rechnern der gleiche Fehler. man man man, was ärgerlich...

/edit

Was ich noch vergessen habe... Irgendwas muss sich ja geändert haben. So weit ich mich recht entsinne wurde der JD früher als Task unter Windows auch als "jdownloader.exe" ausgeführt. Seit einiger Zeit steht dort aber nur noch "javaw.exe". Und an java selber kann das nicht liegen (hab ja unterschiedliche Versionen bis runter zur 6.15 getestet). Das kam irgendwann zwischendurch mit einem, der unzähligen Updates für den JD.

Last edited by WilliWurst; 19.04.2011 at 17:16. Reason: Noch was vergessen
Reply With Quote
  #8  
Old 19.04.2011, 17:42
WilliWurst
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich mach noch mal ein extra Post, damit man besser unterscheiden kann.

Ich glaube, ich habe das Problem lokalisiert. Nicht gelöst, also zumindest nicht aus Entwicklersicht, aber zumindest ist aus dem Fehler der Kategorie 3 einer der Kategorie 2 geworden.

Ich habe noch mal genau nachgedacht und nachgesehen, ob und was sich an meinen Rechnern vielleicht doch geändert haben könnte.

Und siehe da... Auf beiden Rechnern ist seit ein paar Wochen der Internet Explorer 9 installiert. Ich habe es jetzt erst mal mit den Firefox 4 versucht und da habe ich keinerlei Probleme mit irgendwelchen Downloads oder der Auslastung und die javaw.exe gibt sich auch mit 130 mb RAM zufrieden.

Ich vermute, dass sich in diesem Zusammenhang der Fehler finden lassen müsste.

Falls sich mit der Firefox doch noch negative Auswirkungen zeigen sollten werde ich es hier sofort posten.
Reply With Quote
  #9  
Old 19.04.2011, 18:04
Molag
Guest
 
Posts: n/a
Default

Um mal hier direkt einzuklinken.

Ich hab ein ähnliches Problem:
Nach längerer Laufzeit hängt sich JD immer wieder auf. d.h. freeze, aber wird noch als laufend erkannt (taskman), gibt aber keine Reaktion und lässt sich nur durch killen der Task zurücksetzen.

Ansonsten hab ich ähnliche Erscheinungen (Ramauslastung steigt auf >500, etc.)
Sonst scheint JD stabil zu laufen.

Hab ein Win7 x64 System. >100Mbit Internet, 6 Cpus und 8 Gb Ram, einzig meine Hdd bietet ein Bottleneck :/. Auch wenn ich nicht denke, dass es damit zusammenhängt.

Durch geschicktes neustarten kann ich den Fehler umgehen, aber länger als 1-2 Std kann ich JD nicht laufen lassen.

Arbeite mit Verb/Down: 10/10.

Last edited by Molag; 19.04.2011 at 18:09.
Reply With Quote
  #10  
Old 19.04.2011, 20:33
WilliWurst
Guest
 
Posts: n/a
Default

Also noch mal ich...

Stunden später, 895 Links in der Liste und alle mit dem Firefox aufgerufen. Immer noch alles klar und alles läuft wunderbar.

Weiterhin keine Ahnung, wo das Problem zwischen IE9 und JD ist, aber mit dem Firefox funzt alles wie es soll. Auch, wenn ich den Firefox nicht besonders mag, jetzt habe ich ihn ein kleines bißchen lieber.
Reply With Quote
  #11  
Old 20.04.2011, 16:30
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

wenn du mal etwas mehr zeit hast, können wir gerne mal den freeze mit dem IE9 ausprobieren udn ich kann mit entsprechenden tools im JD herausfinden was da zwischen IE9 und JD freezed.

auf jeden fall schonmal danke fürs detailierte feedback
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #12  
Old 01.05.2011, 12:31
ONeill87
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ist-Zustand: Ich darf mich auch mal fix einklinken... selbes Phänomen tritt bei mir (auch Win 7 64 Bit) auch auf. Ich habe auch NUR das 64Bit Java drauf und auch den IE9 (vorher hatte ich das Problem nicht).

Vermutung: Da ich das 64 Bit Java auch schon vorher immer hatte ohne Probleme würd ich den Fehler nun auch auch den neuen IExplorer von MS schieben, denn im FF 4 geht alles tutti!

Problem: Bemerkbar macht es sich wie bei meinen Vorgängern, fügt man Links ein (egal ob Downloads laufen oder net) hat man ne 50/50 Chance dass der JDownloader komplett einfriert... ich seh zwar, wenn Downloads aktiv sind, dass er noch n Minütchen oder 2 weiterlädt, aber selbst dann ist er komplett eingefroren! Das tritt auf egal ob man Click'n'Load benutzt, oder CnLv2 oder einfach die Zwischenablage... in der Regel friert er ein wenn er Links grabben sollte, denn in seine Liste zieht er sie sich. Ich hab nur das Gefühl dass das passiert, sobald er sie alle grabbt.
Reply With Quote
  #13  
Old 01.05.2011, 12:37
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

es liegt am IE9, gibt bei google genug reports das auf einmal lauter java apps nicht gehen. liegt irgendwie am java plugin das probs mim ie9 hat
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #14  
Old 01.05.2011, 12:39
ONeill87
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
es liegt am IE9, gibt bei google genug reports das auf einmal lauter java apps nicht gehen. liegt irgendwie am java plugin das probs mim ie9 hat
Okay, dann warten wir mal auf ein neues Java Release :D

Bzw: Es gibt ja schon den Release 25, den Installier ich mal und schau ob das schon hilft, hab nur den 24 drauf!
Link: http://www.java.com/de/download/


UPDATE: Also nachdem ich die Java 6 R25 (neuste Version) installiert habe... und einige Tests gemacht habe mit dem IE läuft der JDownloader stabil, zumindest ist er bisher nach 1-2 Filme egal ob aus Zwischenablage / CnL immer eingefroren, das tut er bisher net und ich habe schon 7 Filme in der Liste, scheint also was gebracht zu haben!

Last edited by ONeill87; 01.05.2011 at 12:57. Reason: Update nach Tests
Reply With Quote
  #15  
Old 01.05.2011, 13:02
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

kann sein das der java-ie9 bug in 25 behoben wirde. bekannt ist das 22-23 den fehler haben
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #16  
Old 01.05.2011, 13:04
ONeill87
Guest
 
Posts: n/a
Default

24 hatte ihn anscheinend auch noch, nunja, sollen meine Vorposter doch mal das Java updaten und schauen was passiert, bisher läuft er stabil, gestern Abend ist er echt bei jedem 2. Linkadd komplett eingefroren.

Für mich ist der Fehler (zumindest bei mir) damit erstmal behoben, ich meld mich aber wenns wieder auftritt
Reply With Quote
  #18  
Old 02.05.2011, 18:02
ONeill87
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by drbits View Post
Leer das Bugreport Reglen.

Erstellen Sie ein Log.
Meister... reg dich mal nicht so künstlich auf, denn wie dir sicher schon in deiner unendlichen Weißheit aufgefallen ist (als du oben die Posts überflogen hast) wirst du mitbekommen haben, dass der JDownloader keine Logs geschrieben hat über diesen Crash.

Also immer ruhig Blut und nicht direkt die Member anfluchen, vor allem wenn dann wenigstens so, dass man es versteht und nicht erahnen muss, find ich persönlich noch viel schlimmer! Und wenn jetzt jemand sagt "er ist doch englischer Supporter... er kanns vllt nicht besser" dann frag ich mich, wieso er in deutschen Posts mitmischt.

Wir versuchen euch doch auch nur auf Fehler hinzuweisen, die wir finden und wenns halt kein Log gibt, nützt es auch nix, euch ein nicht vorhanderen Log zu geben bzw. die Regeln zu lesen, in welchen steht, dass man ein Logfile braucht. Also wirklich...

Nun nochmal für alle (was er wahrscheinlich meinte):

"Lies die Bugreport Regeln, erstellen sie ein Log!"
Reply With Quote
  #19  
Old 02.05.2011, 18:11
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

drbits meint es nicht böse/persönlich. er übersetzt ins deutsche mittels tools

klappt es denn nun mit dem neuen java?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #20  
Old 02.05.2011, 18:17
ONeill87
Guest
 
Posts: n/a
Default

Okay, ich will ihm ja auch nix Böses :-P

Also bei mir ist seit der neuen Java Version (v6 U25) nichts mehr aufgetreten und ich hatte ihn gestern den ganzen Tag am Laufen...
Reply With Quote
  #21  
Old 18.05.2011, 22:20
ONeill87
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich muss leider sagen, dass das Problem in letzter Zeit doch wieder auftritt, teilweise sogar bei jedem Link den ich in den Zwischenablage habe... einfach nur ätzend.

Ist auf keinen Fall gelöst, muss meine Aussage zurücknehmen...

Das Ding geht auf 650 MB RAM Auslast hoch und lässt sich net mehr bedienen (freeze)... nachdem es aus der Zwischenablage zB einen Link von Linkcrypt gezogen hat und ich ihn hinzugefügt habe...
Reply With Quote
  #22  
Old 19.05.2011, 09:29
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

650mb = irgendwas andres verursacht den memleak/freeze
jd selbst kann nur max 512mb nehmen, da so fest eingestellt ist

welche firewall/Av hast? denn es gibt software die bekannt für derartige memleaks ist
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #23  
Old 09.08.2011, 11:53
liqLEECH
Guest
 
Posts: n/a
Default

Schönen guten Tag,

nachdem ich dieses Problem leid bin, melde ich mich auch mal hier im Forum.

Windows 7 Home 64 Bit Version auf nen Acer Aspire AX3300 (Fertigkasten)

Das selbe Problem. Ich sammle ca 4000 bis 8000 links aufeinmal ein und er lädt (Online Check) verdammt lange und bei 6000 von 8000 kracht er dann ein. Gut das lässt sich umgehen, indem ich kleinere Pakete hinzufüge, aber beim Download mit

Speed 0
Max Cont. 20
Max Downl. 20

freezt er irgendwann. CPU 25% und 550 MB Ram. Dann muss ich ihn über TaskManager erledigen.

Ich habe gehört das Photoshop 32Bit sich nicht so gut mit dem Jdownloader verträgt, aber an diesen liegt es nicht, denn auch wenn ich alles ausgeschaltet habe, nach einen cleanen Start, hängt er sich bei 20 simultanen Downloads auf.

Auch auf meinen Windows 7 Ultimate 32 Bit hängt er sich auf. Sonst läuft nur Firefox und Photoshop nebenbei. Für mich unerklärlich. Keine Log Datei oder Fehlermeldungen.
Reply With Quote
  #24  
Old 09.08.2011, 11:57
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

20*20 ist viel viel viel viel viel zuviel
1*4 bis 1*6 wäre schon recht viel
ich hab selbst mit nem 100mbyte/s anschluss nur 1*8
beo photoshop ist es wichtig die zwischenablage von jd abzuschalten, da sich die beiden in die quere kommen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #25  
Old 09.08.2011, 13:04
liqLEECH
Guest
 
Posts: n/a
Default Aha

Haben hier VDSL 50000, also glaube mal an der Verbindung wird es wohl nicht liegen xD, aber habe mir schon gedacht das es daran liegen könnte, aber wieso?

Lad jetzt mit 1*5

Wo kann ich die Zwischenablage von JDownloader abschalten und auf was wirkt sich das aus? (werden die Links dann noch beim kopieren gegrabbt?)

Mfg teh liq

Btw/Edit: Mir gefällt das Forendesign voll gut.


Edit 2: Freezt auch bei 1*5
Reply With Quote
  #26  
Old 09.08.2011, 14:28
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

Ohne zwischenablage natürliche keine Zwischenablage überwachung mehr aber ist ja nur während photoshop läuft.

wieviel links hast denn im jd? wie groß ist dein config ordner?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #27  
Old 09.08.2011, 15:31
liqLEECH
Guest
 
Posts: n/a
Default KB und Linkanzahl

635 Kbyte ist er groß der Kleine ;D

Eben waren es 4841 Links die er nach Online oder Offline gecheckt hatte, das ging sehr gut und beim Download waren es 1920 (alle Offlinen abgezogen). Bei 1*5 hat er wieder gefreezt. Bei 1*4 ging der Rest ganz gut, aber waren nicht genug um es langwidrig(wierig?) zu testen.

Ich werde berichten :x
Reply With Quote
  #28  
Old 10.08.2011, 11:36
liqLEECH
Guest
 
Posts: n/a
Default Second Day

Tag 2,

habe eben versucht 16000 Bilder aufeinmal zu grabben, aber das wollte er so gar nicht machen ;(
Reply With Quote
  #29  
Old 10.08.2011, 11:44
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,455
Default

hol dir mal jvisualvm (ein tool das im java jdk dabei ist)
damit kannst du zu deinem jd verbinden und cpu/speicher/threads anzeigen
da kannst dann genau schaun was jd macht wenn *nix* mehr geht
diese info hilft mir dann viel weiter
da gibts ne funktion namens *thread dump* das schreibt ne liste mit allen aktiven threads raus...da kann ich dann sehen was hängt
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #30  
Old 17.10.2011, 17:23
d372809
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo,

ärgere mich mit den Problem zwischenzeitlich auch dauernd rum.
Freeze - Arbeitsspeicher bei ca. 570 mb Auslastung -> Abschuß von JD über Task Manager.

Heute 12x Neustart notwendig!!
Fehler ist reproduzierbar -> benutzen von Clickn Load!!!
Anscheinend gibt es mehrere Möglichkeiten das Tool/ script??? auf einer Seite einzubinden oder unterschiedliche Versionen des Ganzen...???

Mal gehts, mal nicht = wie Lotto spielen.

Fehler bei mir definitiv zb. hier:

**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**

Hoster Rapidshare -> Click`n Load benutzen ->
1x keine Reaktion, beim 2. mal einladen der Links + Freeze

Logs sind leider nicht möglich, da die alten wohl beim Neustart weg sind??

Java ist bei mir auf automatische Updates gestellt - (Build 1.6.0_26-b03)

Benutzt IE9/ Win7 64bit

Würde mich freuen wenn es eine Lösung gäbe.

Danke.

Gruß Erik
Reply With Quote
  #31  
Old 17.10.2011, 17:51
linkneo
Guest
 
Posts: n/a
Default

erstens kann ich dein problem nicht reproduzieren da es bei mir einwandfrei geht

und zweitens frag ich mich warum du nicht das SJ plugin benutzt

entwerder du kopierst den browserlink und kannst ganze staffeln einfügen
bei dennen du dann den hoster auswählen kannst
oder die kopierst nur den link eines hosters einer folge

jd fragt dich dann nach den captchers und macht den rest allein
Reply With Quote
  #32  
Old 17.10.2011, 19:02
d372809
Guest
 
Posts: n/a
Default

SJ war eigentlich heute nur eine Notlösung, da es das File woanders nicht mehr gab.

Keine Ahnung warum es bei Dir geht und bei mir nicht??
Bin ja aber anscheinend nicht der einzige bei dem der Blackscreen kommt und im Taskmanager ein JD Downloader bei über 500MB freezt!!!

Tatsache ist, das es bei Benutzung von Click'n Load reproduzierbar war bei dem genannten Link!

Da ich JD fast täglich nutze nervt es auf Dauer, wenn man gewisse Features halt nur unter Risiko nutzen kann.

Bei reinen benutzen/laden von Containern gibt es keine Probleme und das Progi
funzt ohne Probleme.

Da der Vorredner gefragt hat nach Beispielen, habe ich mal eins geliefert in der Hoffnung so zur Problemlösung beizutragen.

Danke für den Hinweis mit den Link kopieren bei ganzen Serien, werde es mal probieren, bin halt mehr auf Boerse unterwegs, fand es dort bequemer.

Gruß Erik
Reply With Quote
  #33  
Old 17.10.2011, 19:15
linkneo
Guest
 
Posts: n/a
Default

ich könnte ja behaupten es liegt an massig pc leistung
die eindeutig vorhanden ist

aber der ram steigt von 97MB auf dreiste 98MB
also ich kann den fehler also leider nicht nach vollziehen und bestetigen
daher auch nich recht helfen
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 16:15.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.