JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 08.03.2015, 09:40
ovid
Guest
 
Posts: n/a
Default Wie komme ich zurück zu JD1?

Hallo!

ich komme mit JD2 nicht wirklich zurecht. Gibt es eine Seite, wo ich JD1 downloaden kann?

Vielen Dank!
Reply With Quote
  #2  
Old 08.03.2015, 10:07
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 59,611
Default

Hi,
würdest du uns sagen, womit genau du nicht zurecht kommst? Wir fragen das, weil der Support für JDownloader 1 bald eingestellt wird. Ohne Feedback können wir JDownloader 2 nicht verbessern und benötigen daher schon etwas mehr informationen als "komme nicht zurecht". Wir helfen dir gerne beim Einstellen oder der "Umstellung", du musst JDownloader 2 einfach nur eine Chance geben.

Sofern du JDownloader 1 geupgraded hast kannst du das weiterhin nutzen. Im JDownloader 1 Ordner wurde die JDownloader.jar ersetzt. Einfach das Backup dieser Datei (selber Ordner) wiederherstellen und du kannst JD1 starten.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 08.03.2015, 10:16
ovid
Guest
 
Posts: n/a
Default

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Das werde ich mal versuchen.

JD2 finde ich sehr unübersichtlich (es werden solche Downloadgruppen "Verschiedene Dateien" erzeugt, alles blinkt, wichtige Funktionen wie "Prioritäten setzen" sind ziemlich versteckt u.s.w), ununterbrochen gibt es updates - vor allem aber braucht JD2 soviel CPU, dass er zumindest mein Netbook fast in die Knie zwingt.

Also, bis auf weiteres gehe ich lieber zurück zu JD1, wenn es mir gelingt.
Danke nochmal!
Reply With Quote
  #4  
Old 08.03.2015, 10:40
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 59,611
Default

Also kurz ein wenig Feedback:
1.) Various Package ist neu und dazu gedacht das einzelne Dateien nicht in ihrem eigenen Paket rumliegen. Diese Funktion lässt sich in den Advaned Settings abschalten (einfach nach various suchen)
2.) Alles lässt sich nach eigenen Bedürfnissen einstellen. Rechtsklick Menu in DownloadListe/Linkgrabber. Alle Shortcuts. Die Buttons oben in der Leiste, die GUI, die Farben, so gut wie alles kannst du so einstellen wie es dir angenehm ist.
2.1.) Wir mussten viele Funktionen (mehr als JD1) unterbringen und haben dafür versucht eine gute Default-Einstellung zu finden, aber anscheinend nicht gut genug.
3.) Updates sollten per default (sofern nicht verstellt) keinerlei Meldungen bringen. Plugin updates werden im Hintergrund installiert und können ohne JDownloader neustart verwendet werden. Core-Updates werden per default beim Beenden von JDownloader installiert.

Wäre gut wenn du uns sagen könntest was da genau wie nervt?! Ich bekomm von den Updates reinn gar nichts mit?!

JD2 braucht wesentlich weniger RAM/CPU. Wenn du hier massiv ausreißer hast, dann wäre hier mehr Informationen gut. Wo genau braucht JD mehr CPU, was machst du? Wir können das Problem nicht nachstellen und JD braucht dermaßen weniger RAM/CPU das es selbst auf kleinen Geräten wie Odroid,Cubox,RaspberryPI gut läuft.

Ein Notebook in die Knie zwingen ist uns vollkommen Unbekannt (seit dem es JD2 gibt), also würden wir hier gern mehr erfahren um der Ursache auf den Grund zu gehen und das Problem zu fixen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 09.03.2015, 06:03
xanadu xanadu is offline
JD Adviser
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 110
Default

ich habe den JD2 gestern mal getestet .
der ist wirklich total unübersichtlich vollgepackt .
[einfach zu viele Sachen zum einstellen .]

ein Programm sollte einfach, und übersichtlich sein .
deshalb werde ich solange es möglich ist, beim JD1 bleiben !
Reply With Quote
  #6  
Old 09.03.2015, 16:41
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,052
Default

xandu:
1. Du kannst alles einstellen - am Ende hättest du sogar nen JD2, der übersichtlicher ist als JD1.
Der momentane Zustand ist eben unsere Standardkonfiguration.
2. Es wird bereits daran gearbeitet, mehr/andere Standardkonfigurationen anzubieten - vor allem bei der ersten Verwendung von JD2.

GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #7  
Old 09.03.2015, 17:36
TonyD TonyD is offline
Modem User
 
Join Date: Mar 2015
Posts: 4
Default

Ich kann dem OP nur zustimmen. Ich hätte nichts dagegen auf JD2 umzusteigen aber ich finde die Oberfläche vom JD2 viel zu überladen und unübersichtlich. Gerade die Einfachheit, habe ich bis jetzt am JD geschätzt.

Natürlich habe ich bereits versucht die GUI an meine Bedürfnisse anzupassen aber selbst der Menüeditor ist für mich gewöhnungsbedürftig. Mir fehlt zum Beispiel der Menüpunkt "Links". Speziell, "Aufräumen"->"Entferne Vollständige Downloads". Außerdem möchte ich die Max.Verb., Max.Dls., ... wieder im unteren Bereich einstellen können. Zudem erschließt sich mir bei einigen Fenstern, Menüeinträgen nicht die Funktion die dahinter steht.
Welche Funktion hat zum Beispiel das "Ansichten"-Fenster beim Linksammler?

Am besten wäre es, wenn man das GUI-Layout mithilfe einer Datei speichern bzw. laden könnte. Ich möchte meine einfache, übersichtliche und funktionieren JD1 GUI wieder haben.


Reply With Quote
Old 09.03.2015, 18:20
TonyD
Message deleted by pspzockerscene. Reason: doublepost
  #8  
Old 09.03.2015, 18:34
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,052
Default

Hi
1. Versuch das mal (Vorsicht, nimm dafür am besten eine separate JD2 Installation!)
2. Bitte beschreibe genauer was du mit "Ansicht" meinst.
3. Du kannst eigene Menüs im entsprechenden Menüeditor links unten ex- und importieren.
4. Die aufräum-Aktionen sind doch da - was willst du mehr?
Spoiler:

5. So kannst du max. dls und Verbindungen wieder dauerhaft unten anzeigen lassen:


GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #9  
Old 09.03.2015, 18:36
ovid
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ja, so eine stripped-down Konfiguration wäre sicher für viele Nutzer eine schöne Sache. Ich habe jetzt erstmal wieder JD1 installiert und hoffe, der läuft noch eine Weile.

Der Umstieg auf JD2 erinnert mich an Word 2003 > 2007. Plötzlich waren die Symbolleisten voll mit winzigen Symbolen, Menus und Buttons, aber solche Sachen wie "Drucken" musste man erst suchen ;-) Nach langem kollektiven Klagen und Selbst-Zwangs-Fortbildung arbeiten heute alle mit Word 2007/2010, aber ich höre oft, dass viele die neuen Funktionen bis heute nicht nutzen und sofort zu 2003 zurückgingen, wenn das möglich wäre. Die Programmentwickler wären sicher entsetzt, weil sie doch aus ihrer Sicht eine so tolle Weiterentwicklung mit sovielen neuen Funktionen produziert haben und die dummern user zu faul sind, sich damit zu beschäftigen. Wahrscheinlich wird eine Software bei Weiterentwicklung sowieso per definitionem immer komplizierter...

Aber ich schweife ab. Vielleicht ist ja JD2 eine total tolle Sache, aber ich warte dann lieber erstmal auf eine "Basisversion".
Reply With Quote
  #10  
Old 09.03.2015, 18:42
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,052
Default

@ovid
JD2 ist eine tolle Sache - nur unsere Standardkonfiguration eventuell nicht.
Der Unterschied zu deinem (berechtigten) Word Vergleich ist, dass du JDownloader 2 soweit anpassen kannst, dass diese Kritikpunkte wegfallen.
Außerdem hören wir auf unsere Community und arbeiten seit der Kritik eben genau daran, eine bessere JD2 Einführung- und verschiedene Konfigurationen anzubieten also keine Sorge!

Ich habe mich vor einigen Monaten auch über den "neuen" Firefox geärgert (fehlende Menüleisten), war aber zufrieden als ich sah, dass man alles wieder "richtig" einstellen konnte.

GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #11  
Old 10.03.2015, 18:24
TonyD TonyD is offline
Modem User
 
Join Date: Mar 2015
Posts: 4
Default

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Hi
1. **External links are only visible to Support Staff**... (Vorsicht, nimm dafür am besten eine separate JD2 Installation!)
2. Bitte beschreibe genauer was du mit "Ansicht" meinst.
3. Du kannst eigene Menüs im entsprechenden Menüeditor links unten ex- und importieren.
4. Die aufräum-Aktionen sind doch da - was willst du mehr?
Spoiler:

5. So kannst du max. dls und Verbindungen wieder dauerhaft unten anzeigen lassen:


GreeZ psp
Vielen dank für die Hilfe. Mit der GUI-Anpassung habe ich den JD1 jetzt in Rente geschickt. Noch ein paar Anmerkungen zu den einzelnen Punkten.

1. Hab ich gemacht, aber verrückt wie ich bin habe ich meine normale Installation verwendet. Hat alles funktioniert.
Meiner Meinung nach sollte ihr dieses Layout Standard sein. Wer weitere liketionen/Anpassungen benötigt kann diese nachträglich hinzufügen. Ich bin der Meinung man sollte mit etwas einfachem Anfangen und später die Komplexität erhöhen, werdet ihr ja bei der Programmierung auch so machen.

2. Das Fenster ist mit dem neuen Layout verschwunden. Keine Ahnung was desse Funktion war.

3. Ich bin mir nicht ganz sicher was jetzt mit Menüeditor gemeint ist. Wie ich bereits schrieb, hatte ich versucht die Oberfläche dem JD1 nach zuempfinden, fand jedoch den Editor sehr unübersichtlich.

4. Die habe ich dann wohl bei meinen kläglichen GUI-Anpassungsversuchen mit beseitigt.

5. Ich finde diese Funktion sollte Standardmäßig aktiviert/sichtbar sein.

Wie gesagt, es ist schön das der neue JD2 flexibel bei seinem Layout ist, der Weg dahin ist leider kompliziert.
Reply With Quote
  #12  
Old 10.03.2015, 19:27
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,052
Default

Unsr Problem ist aktuell, dass man solche Konfigs wie ich sie hier verlinkt habe nur komplett anbieten kann - das führt dazu, dass die kompletten vorigen Einstellungen des JD überschrieben werden.
Daran wird noch gearbeitet!

Danke jedenfalls für dein Feedback und nochmal zu deinen Punkten:
1. Geht auch - meine Warnungen sind nur relevant für User, die Links/besondere Einstellungen oder eigene Regeln/Filter in ihrer bestehenden Installation haben - trifft auf ex-JD1 User wohl selten zu

2. Meinst du "Ansicht" im Linkgrabber?
In meiner Konfig habe ich es entfernt, aber eigentlich finde ich ist es ein Kernfeature des neuen JD2.
Wie du in folgendem Screenshot sehen kannst kann man damit genial Dateitypen/Hoster und eigene Filter/Ansichten benutzen und bei vielen Links ganz einfach die finden, die man wirklich will:
Spoiler:


3. Ja der Editor ist unübersichtlich, aber man kann eben nicht alles einfach gestalten und unser Editor bietet, ähnlich einem Map-Editor eines Videospiels, extrem viele Anpassungsmöglichkeiten!
Auch ich habe einige Minuten gebraucht um ihn zu verstehen, aber danach war ich (vor einigen Wochen) fleißig und mit Spaß dabei, die oben verlinkte "JD1 Konfig" zu erstellen

4. Passiert - man kann eigene Menüs mit 1-2 Klicks wieder zurücksetzen.
Zwischendurch Importieren/Exportieren hilft natürlich noch mehr, solche fatalen Fehler auszubügeln

5. Wie bereits gesagt - wir arbeiten an weiteren Configs.
Ich bin mir relativ sicher, dass wir nicht einfach eine platte JD1 Config anbieten werden so wie ich das gemacht habe, denn wir wollen unseren Usern natürlich auch unsere neuen Features zeigen, aber z.B. die vielen Untermenüs entfernen und die Kontextmenüs wie im JD1 - das werden wir sicherlich anbieten - keine Sorge!

GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #13  
Old 20.03.2015, 01:20
junky junky is offline
Baby Loader
 
Join Date: Mar 2015
Posts: 6
Default

Hi

Der Grund wieso ich mich hier anmelde ist, ebenfalls wie meine Vorredner bin mit der Version 2 total unzufrieden.
die Version 0.9 war übersichtlicher, gibt es wenigstens die Möglichkeit, Template von Jdownloader 0.9 zu übernehmen?
Reply With Quote
  #14  
Old 20.03.2015, 03:16
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,052
Default

@junky
Es wird noch bessere geben, aber die einzige gute "JD1 JD2 Config" ist DIESE!
Bitte die Anleitung genau befolgen und alles sichern (sofern du etwas zu verlieren hast)!

GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #15  
Old 20.03.2015, 09:07
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 59,611
Default

@junky:
Evtl etwas mehr Feedback wäre Hilfreich! Wie sollen wir JDownloader verbessern, wenn wir nicht wissen womit genau du "total unzufrieden" bist?Wo genau war denn JDownloader 1 übersichtlicher wo JD1 und JD2 doch noch immer fast "identisch" aussehen?! Hilf uns und sag uns genau was dich stört/was dir fehlt/was in deinen Augen schlecht gelöst ist?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #16  
Old 20.03.2015, 16:39
junky junky is offline
Baby Loader
 
Join Date: Mar 2015
Posts: 6
Default

Hi

ihr bemüht euch JDownloader zu verbessern und ich schreibe euch wieso ich wieder JD2 deinstallierte und bei meinem JDownloader 0.9 bin.

1.


So sieht meine Einstellungen und Menustruktur aus, wie ihr seht, ist JDownloader schön übersichtlich

JDownloader 2 dagegen ist überladen, Menu voll mit Werbung, Einstellungen unübersichtlich, vollgepackt wie Vollmilchkuh. Ich will nur das was ich benötige!
Ich will im Menu keine Spendebutton oder sonstiges, bin gerne bereit über JDownloader Permium Account zu kaufen aber die Werbung muss nicht da sein wenn ich schon einen Premium account habe.
Ihr müsst nicht JDownloader vollpacken, es ist besser Modular aufzubauen, wenn ich ein Modul oder Plugin benötige lade ich runter.
Beispiel, ich nutze nur Uploaded und Youtube Downloads, also möchte ich nur die beiden haben alles andere ist nur ballast. Ich habe keine Möglichkeit die rauszuschmeißen, die Werbung auszublenden obwohl ich Premium Account habe, die Einstellungen sind total unübersichtlich, die icons haben total schlechte Qualität

Edit:
bei mir steht an 2 Stellen oben Updates verfügbar, ich will nicht wieder auf 2, welche Updates kann ich ausführen ohne auf 2 zu landen?
Reply With Quote
  #17  
Old 20.03.2015, 17:13
coalado's Avatar
coalado coalado is offline
JD Manager
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 1,981
Default

Das hier ist JDownloader - so angepasst, dass er deinem JD1 möglichst ähnlich sieht.

Wenn du das gerne so haben willst, helfe ich gerne via Teamviewer das einzustellen.






Quote:
So sieht meine Einstellungen und Menustruktur aus, wie ihr seht, ist JDownloader schön übersichtlich
ich finde auch meine Screenshots übersichtlich. Die Einstellungen eigentlich noch viel übersichtlicher.

Quote:
JDownloader 2 dagegen ist überladen, Menu voll mit Werbung, Einstellungen unübersichtlich, vollgepackt wie Vollmilchkuh.
Schau dir meine Screenshots an.
Quote:
Ich will nur das was ich benötige!
Es geht aber nicht nur darum was DU willst. Denn neben dir gibt es noch ein paar Millionen andere.


Quote:
Ich will im Menu keine Spendebutton oder sonstiges, bin gerne bereit über JDownloader Permium Account zu kaufen aber die Werbung muss nicht da sein wenn ich schon einen Premium account habe.
Quote:
Ich habe keine Möglichkeit die rauszuschmeißen, die Werbung auszublenden obwohl ich Premium Account habe, die Einstellungen sind total unübersichtlich,
Kann man deaktivieren. Profieinstellungen ->Donate und Profieinstellungen ->Banner


Quote:
Ihr müsst nicht JDownloader vollpacken, es ist besser Modular aufzubauen, wenn ich ein Modul oder Plugin benötige lade ich runter.
So ist das gemacht. Einstellungen ->Unten ->Erweiterungen. Ich sehe aber keinen Sinn darin dem Benutzer jeden Button getrennt zum Download anzubieten.

Quote:
Beispiel, ich nutze nur Uploaded und Youtube Downloads, also möchte ich nur die beiden haben alles andere ist nur ballast.
Während JD1 da alle Plugins lädt, lädt JD2 nur die, die auch benötigt werden. Alles andere wird erst geladen wenn du es auch nutzt.



Quote:
die icons haben total schlechte Qualität
*Seufz...* Das sind die selben wie in JD1

Quote:
Edit:
bei mir steht an 2 Stellen oben Updates verfügbar, ich will nicht wieder auf 2, welche Updates kann ich ausführen ohne auf 2 zu landen?

Leg im JD1 Installationsordner die Datei "nojd2update" an. Dann kommt kein Dialog mehr.
Und auf "Update to JDownloader 2 BETA now" solltest du nicht klicken. Die normale Updatefunktion kannst du nutzen. Aber es wird kaum mehr JD1 Updates geben. Wenn in JD1 Plugins kaputt gehen, dann werden wir sie vermutlich nur in Ausnahmefällen aktualisieren.
__________________

Last edited by coalado; 20.03.2015 at 17:26.
Reply With Quote
  #18  
Old 20.03.2015, 17:27
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,052
Default

@junky
...und die momentan einzige Config um JD2 wie JD1 aussehen zu lassen habe ich auch pben verlinkt - theoretisch sollte das erstmal reichen
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #19  
Old 20.03.2015, 19:37
Nobbi
Guest
 
Posts: n/a
Default

Wie komme ich zurück zu JD1?

Das habe ich mich die letzten Monate auch schon oft gefragt... Bei mir lässt sich der gute alte JD1 leider nicht installieren, hatte diesbezüglich auch schon einen Thread erstellt. Liegt wohl an Java, denn bei der Portablen JD1 Version kommt bei jedem Start der Hinweis das ich bitte das richtige Java installieren soll, ich habe aber das richtige Java installiert und auch die neuste Version 8 Update 40. Mich nerven am allermeisten diese ständigen Updates beim JD2, JD2 gestartet -> Update ausgeführt -> Downloads in den JD gezogen - und zack wieder eine Update Meldung , das nervt einfach. Ans Menu, Einstellungen, Handhabung usw. habe ich mich schnell gewöhnt aber der Update intervall...

Last edited by Nobbi; 20.03.2015 at 19:41. Reason: Rechtschreibung
Reply With Quote
  #20  
Old 20.03.2015, 23:03
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,052
Default

Quote:
Originally Posted by Nobbi View Post
und zack wieder eine Update Meldung , das nervt einfach. Ans Menu, Einstellungen, Handhabung usw. habe ich mich schnell gewöhnt aber der Update intervall...
Dich nerven vermutlich auch die Updatemeldungen deiner Antivirensoftware (okay, das ist was wichtigeres).


GreeZ psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist

Last edited by Jiaz; 21.03.2015 at 10:10. Reason: edit: interval ändern macht mehr probleme als lösungen! ursache für die dialoge finden!
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 03:05.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.