JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #121  
Old 13.06.2016, 11:24
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

Hi !

(In Deutsch und Englisch, da mein Englisch nicht das beste ist )

Installation und Einrichtung hat Problemlos funktioniert !
Gestern Abend funktionierte auch auch der Download im "Betrieb".
Doch heute konnte ich mich nicht mehr auf den Server verbinden, konnte mittlerweile auch das Problem finden, sobald eine Datei entpackt wird, schmiert Jdownloader ab, dann natürlich auch kein Verbinden mehr möglich.
Gibt es eine Möglichkeit das zu "verhindern" ? oder ist der Server zu schwach um größere Datenmengen zu entpacken ? (6-45gb Zip files)

Installation was without problems!
Yesterday I have already started the Download.
But Today I could not get a connection to the Server, I have already found the problem, when Jdownloader start to unzip a Package, he crashes.
Is there any possibility that he don´t crash ? or is my Server to weak to unzip such amount of Data (6-45gb Zip files)


Server : Qnap TS253A
Programme : Java, Entware
Download Queue : 650gb +
Verbindung :Lan, Wlan und VPN (Lan Zugriff überhaupt möglich ?)


Danke !
Thanks !

Last edited by Chinku; 13.06.2016 at 14:06.
Reply With Quote
  #122  
Old 17.06.2016, 11:44
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

@Chinku: sind in deinem JDownloader Ordner hs_err Dateien. Wir müssten die Ursache für den Crash rausfinden. Gibt es solche Dateien? Steht im Kernellog (dmesg) irgendwas?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #123  
Old 17.06.2016, 17:29
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

hs_err Dateien habe ich keine gefunden, Kernellog auslesen, weiss ich nicht wie es funktioniert, bin was das ganze Thema betrifft laie.

die hs_err dateien habe ich auch nur mit Filzilla gesucht (hs_err dateien am ganzen Server gesucht)

sollte die Datei da:
/share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/logs

liegen ?
Reply With Quote
  #124  
Old 17.06.2016, 17:31
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

Die Datei sollte im JDownloader Ordner liegen
Sind es RAR oder 7Zip Archive?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #125  
Old 17.06.2016, 17:51
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

Nein dort sind keine hs_err dateien, es sind rar dateien

bei den extractor logfiles, steht komischer weise sogar drin das Dateien erfolgreich entpackt wurden, da ich heute nochmal gestartet habe um das logfile zu erzeugen, wieder mit den Ausgang das Jdownloader erst nach Neustart wieder erreichbar war.

Last edited by Chinku; 17.06.2016 at 17:56.
Reply With Quote
  #126  
Old 17.06.2016, 19:53
kornstrike
Guest
 
Posts: n/a
Default Fragen über Fragen

German and English:


German:
Wo installiert das Script den Jdownloader hin? Ich möchte gerne via Putty in den Jdownloader Ordner browsen.

Wie kann ich den Jdownloader neu starten? Ich habe leider häufiger die Situation, dass der jdownloader nicht mehr erreichbar ist. Bisher habe ich immer neu installiert.....das möchte ich mir sparen.

English:

Where does the script install the jdownloader? can you tell me the link?

How can i restart the jdownloader from the command line?
Reply With Quote
  #127  
Old 17.06.2016, 20:14
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

/share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2

Das ist bei mir der Installationsort, um die Installationsdateien zu sehen muss ich da aber über Filezilla hin.

Beim Qnap musst du zum Neustarten das Programm einfach über das Appcenter stoppen und dann wieder Starten, so habs ich jetzt immer gemacht bei Abstürzen
Reply With Quote
  #128  
Old 17.06.2016, 21:59
kornstrike
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo Chinku,

das mit dem Restart über das App Center funktioniert leider nicht. Gibt es eine Möglichkeit via CLI?
Reply With Quote
  #129  
Old 17.06.2016, 22:11
juniorprimitive
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich habe eine Frage bezüglich der Anzahl maximaler Downloads. Ich habe die Anzahl der Downloads auf 10 gestellt, jedoch werden nur immer 2 Downloads gleichzeitig ausgeführt. Auch wenn die Prüfsumme gecheckt wird, wird ein Download-Slot belegt, sprich es sind "nur" 2 Slots vorhanden. Kann ich das irgendwie fixen?

I have a question concerning the simultaneous downloads feature. I've set this option to 10 but JDownloader always performs 2 downloads at the same time instead of 10. How can I fix this issue? Sorry for my bad english
Reply With Quote
  #130  
Old 17.06.2016, 22:42
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

Mir ist eine Sache nach Durchsicht der runtergeladenen Dateien und den Links aufgefallen, sobald eine Datei nicht Verfügbar war, durch Offline von SO, hat sich Jdownloader verabschiedet, bei den verschiedenen Entpack versuchen ist nämlich immer bis zur fehlenden Datei entpackt worden.
Reply With Quote
  #131  
Old 18.06.2016, 14:13
juniorprimitive
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by juniorprimitive View Post
Ich habe eine Frage bezüglich der Anzahl maximaler Downloads. Ich habe die Anzahl der Downloads auf 10 gestellt, jedoch werden nur immer 2 Downloads gleichzeitig ausgeführt. Auch wenn die Prüfsumme gecheckt wird, wird ein Download-Slot belegt, sprich es sind "nur" 2 Slots vorhanden. Kann ich das irgendwie fixen?

I have a question concerning the simultaneous downloads feature. I've set this option to 10 but JDownloader always performs 2 downloads at the same time instead of 10. How can I fix this issue? Sorry for my bad english
Hat sich erledigt, habe die Einstellung "Max. gleichzeitige Downloads per Hoster" nicht gesehen. Nachdem ich diese angepasst habe funktioniert es nun.

Problem solved.
Reply With Quote
  #132  
Old 20.06.2016, 12:45
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

@Chinku: Kannst du das Reproduzieren? Dann würde ich mir das gerne mal via Teamviewer anschauen. Aktuell kann ich da keinen Zusammenhang finden und auch ohne hs_err Datei sieht es nicht nach einem Crash aus. Evtl Shutdown Addon aktiviert, was den JDownloader von selbst beendet?

@juniorprimitive: Danke fürs Feedback!
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #133  
Old 20.06.2016, 12:46
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

@kornstrike: Du kannst via ssh/putty den JDownloader auch von Hand starten.
Einfach in den JDownloader Ordner wechseln und dann
java -jar JDownloader.jar & (danach via Webinterface den JDownloader nochmals neustarten)
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #134  
Old 22.06.2016, 07:37
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

JD Shutdown war an, aber ist das normal das es runterfährt, sobald nur ein Entpackvorgang nicht abgeschlossen werden kann und sogar noch laufende Downloads sowie entpack vorgänge vorhanden sind ?

Hab da wohl die Funktion von JD Shutdown falsch verstanden... jetzt überspringt er auch fehlerhafte parts/Downloads

War dann wohl doch ein so einfaches Problem... Kann der Server trotzdem in den Sleep/Idle modus wenn kein Download läuft ? Oder sollte ich den Dienst dann immer beenden Zwecks Stromsparen ?
Reply With Quote
  #135  
Old 22.06.2016, 10:09
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

JDShutdown beendet den JDownloader sobald keine Downloads mehr laufen und wartet auf den aktuellen Entpackvorgang.

Wenn keine Downloads oder sonstige Aktivitäten laufen, dann sollte JDownloader den Sleep/Idle nicht beeinträchtigen. Ob JDownloader läuft (im Idle) oder beendet ist, spielt in Sachen Energieverbrauch nicht wirklich eine Rolle
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #136  
Old 22.06.2016, 11:31
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

Sehr gut, Danke

JD Shutdown bleibt dann aus, nur die Funktion von JDshutdown funktioniert bei mir dann nicht wie gewollt, da ich durchgehend immer Downloads im Queue hatte und Entpackaufträge.
Trotzdem wurde immer inmitten eines Entpackauftrags, wenn zu einer fehlenden Datei gekommen wurde beendet.

Aber da Server eh immer läuft brauche ich diese Funktion eh nicht
Reply With Quote
  #137  
Old 22.06.2016, 11:36
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

Danke fürs Feedback
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #138  
Old 22.06.2016, 22:29
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

So...
Nachdem ich den Server neu aufsetzen musste, bin ich wieder bei der Installation, leider mit Problemen -.- Ich bleib immer an dieser Stelle hängen
Anbei einen Auszug von Putty

EDIT:
Problem gelöst, vllt. helf ich wem mit dieser Aussage : Nicht den Script Text kopieren und in ein neues Script einfügen, sonder wirklich die *.sh Datei runterladen....

Last edited by Chinku; 23.06.2016 at 06:32.
Reply With Quote
  #139  
Old 23.06.2016, 09:13
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

@Chinku: Problem also gelöst?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #140  
Old 25.06.2016, 21:59
Chinku Chinku is offline
Baby Loader
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 9
Default

Jap, alles Perfekt ! Tolles Programm !:)
Reply With Quote
  #141  
Old 26.06.2016, 12:13
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

Danke fürs Feedback
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #142  
Old 26.07.2016, 18:07
notnot
Guest
 
Posts: n/a
Default JRE Error

Hey Guys

This would be the solution to all my problems

I tried to follow the described steps but keep getting the following error while installing JDownloader:

[/share/HDA_DATA/Public] # sh JD2_Qnap_installer.sh

=============================================================
JDownloader2 QPKG Installer script
=============================================================

Checking for /opt... Found!
Checking for Java... Found... exporting variables
Checking for Java executable... Java does not run correctly. Please test the Java environment and try again.


Can somebody tell my what I was doing wrong?

NAS: TS-109
Firmware: 3.3.3 Build 1003T
JRE:
Version: 6.0.22
Installation Path: /share/HDA_DATA/.qpkg/JRE




I googled now what the problem could be, but i am stock, everything looks properly set up ....

Thanks for the support guys!
Reply With Quote
  #143  
Old 02.08.2016, 11:22
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

I can help you with manual Installation of JDownloader (no QNAP package). Only disadvantage is that you need to manually start JDownloader once after a NAS restart.
Contact us via support@jdownloader.org
Please install java before
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #144  
Old 04.08.2016, 07:50
PhilW
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo zusammen,

ich hätte da mal ne kleine Frage bzw. ein Problem gehabt.
Ich hab den JDonloader auf meiner syn jetzt seit ca nem halben Jahr laufen und auch beim DSM5-6 Update neuinstalliert. Lief und läuft alles wie es soll. Nun hatte ich am WE das meine DS immer träger wurde und nichts mehr installierte/aktualisierte. Hab einfach mal einen Neustart der DS gemacht und nichts ging mehr. Kein WebIF, Volume abgestürzt, etc.etc. Hat mich natürlich ins Schwitzen gebracht...
Der (sehr kompetente) Synology-Support hat auch erstmal lange gesucht was der Fehler sein kann und festgestellt das der JDowloader sein Log-File in die Systempartition unter /var schreibt und dieses log so gross war das die komplette Partition voll war und nichts mehr startete. Log gelöscht und alles funktionierte wieder.
Nun meine Frage, wo finde ich die Einstellungen wohin das log geschrieben wird bzw. die Begrenzung das dies nicht unendlich groß wird.

Gruss
PhilW
Reply With Quote
  #145  
Old 04.08.2016, 09:32
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

@PhilW: JDownloader schreibt nicht außerhalb seines Ordners. Das Log kommt zu 100% von dem Startscript welches du verwendest. JDownloader selbst hat seinen Logs Ordner welcher in der Größe limitiert ist und automatisch aufgeräumt wird.

Sprich: Entweder du kontaktierst denjenigen der das Script/Paket gemacht hat und er soll das lösen oder du suchst das Script selbst auf der NAS und passt es entsprechend selbst an.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #146  
Old 04.08.2016, 10:52
PhilW
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo Jiaz,

danke für die Antwort.
Puh ich hatte das Packet ganz normal bei netzbear.de runtergeladen und installiert, ohne irgendwas selber zu machen oder zu ändern. An Scripte trau ich mich nicht ran. Gibts da einen Kontakt, oder jemand der mir helfen kann. Ist ja auch für die anderen die das Packet benutzen auch nicht uninteressant.

Gruss
PhilW
Reply With Quote
  #147  
Old 04.08.2016, 12:06
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

Kontakt, keine Ahnung, evtl steht in der Paketverwaltung was? Aber schwer dürfte das Editieren des Scripts nicht sein. Kann auch gerne via Teamviewer mal drauf schauen falls du magst
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #148  
Old 04.08.2016, 13:05
PhilW
Guest
 
Posts: n/a
Default

Gerne, bin auch grad per TV drauf.
Kann dir leider keine PN schicken

oder warte mal ich sehe grad das das Paket aus dem Synology-Forum kommt dann frag ich da erstmal nach.
Wenn ich nicht weiterkomme meld ich mich nochmal.
Danke

Gruss
PhilW

Last edited by PhilW; 04.08.2016 at 13:13.
Reply With Quote
  #149  
Old 05.08.2016, 11:00
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

PN ist mit Absicht deaktiviert, bitte ne E-Mail an support@jdownloader.org
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #150  
Old 10.08.2016, 16:35
silencshadow
Guest
 
Posts: n/a
Default Local??

Hello,

can i set up the JDownloader to only be local on LAN accessable? Because of Privacy and security i dont want to use the jdownloader webinterface ...
I want to use my NAS to handle everything.

regards
Reply With Quote
  #151  
Old 10.08.2016, 16:52
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

Setup DirectConnection Mode of MyJDownloader and traffic will only be between your browser and your JDownloader computer. Only login/authortization is done via server.
Also the complete traffic is encrypted in a way that noone can see content without knowing your password. In case you want to know more about security/encryption, feel free to write to support@jdownloader.org. With a good password there are no concerns about privacy and security
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #152  
Old 10.08.2016, 17:55
silencshadow
Guest
 
Posts: n/a
Smile

Double Post sorry, please delete.

Last edited by silencshadow; 10.08.2016 at 18:00.
Reply With Quote
  #153  
Old 10.08.2016, 17:58
silencshadow
Guest
 
Posts: n/a
Smile

Hello and thanks, maybe add on the Start page the Instruction for Changing the Pass.

Changing the Password:
  • Login via SSH
  • Go in the root folder with
    Code:
    cd ..
  • Find the JDownloader folder path with
    Code:
    find . -name org.jdownloader.api.myjdownloader.MyJDownloaderSettings.json
  • Go in the Folder with the Path found from above
    Code:
    /share/SOMETHING/.qpkg/JDownloader2
  • Run the command
    Code:
    ./JDownloader2.sh stop
  • Edit the password in the file org.jdownloader.api.myjdownloader.MyJDownloaderSettings.json
    Code:
    vi jd2/cfg/org.jdownloader.api.myjdownloader.MyJDownloaderSettings.json
    (Press I for Insert (For writing) and after Editing the Password Press 'ESC' for stop Insert and write ':wq' for Save)
  • Run the command
    Code:
    ./JDownloader2.sh start

Finish

Last edited by silencshadow; 10.08.2016 at 18:01.
Reply With Quote
  #154  
Old 10.08.2016, 18:08
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

We will soon add way to change/enter logins via website
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #155  
Old 12.08.2016, 02:34
silencshadow
Guest
 
Posts: n/a
Default

Would be awesome if the JDownlaoder could connect to a OpenVPN

Regards
Reply With Quote
  #156  
Old 12.08.2016, 09:14
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

Simply setup OpenVPN and
1.) either let openvpn route all traffic or
2.) setup a local squid/socks proxy that route traffic through openvpn and then you can finer setup JDownloader when to use that proxy/socks

OpenVPN support will not come as it is much more complex than proxy support.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #157  
Old 18.08.2016, 21:24
tomnett38
Guest
 
Posts: n/a
Default

hallo alle zusammen
vielen dank ersteinmal für die tolle arbeit hier
muss jetzt mal wirklich ein doofe frage hier stellen?
der jd läuft nun auf meinen qnap server(Ts 231+)
hab auch schon voher my jd downloader benutzt.
nun meine frage hat der my jd keine zwischenablage funktion??dh wenn ich die link adresse kopiere das dieser dann automatisch auch in myjd eingefügt wird(so wie bei dem jd)
muss alle einzelnen Links mühsam reinkopieren
sorry hab aber dazu echt nichts gefunden

danke und lg
tom
Reply With Quote
  #158  
Old 19.08.2016, 08:53
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

Der JDownloader kann schlecht deine Zwischenablage überwachen wenn er nicht auf dem Rechner läuft. Die Browser Extension kann ebenfalls nicht die Zwischenablage überwachen, wäre ja auch ein wenig Strange wenn der Browser jede Clipboard-Änderung einfach auslesen dürfte Du musst entweder via Webinterface oder über die Browser-Extension die Links hinzufügen. Aber evtl können wir mal ein kleines TrayIcon Tool bereitstellen, welches dann die Zwischenablage überwacht
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #159  
Old 19.08.2016, 18:20
tomnett38
Guest
 
Posts: n/a
Default

hi jiaz
danke für die schnelle Antwort
das mit dem script wäre der hammer:thumbup::thumbup:

dann warte ich mal auf das was da kommt:biggrin:;)

lg tom
Reply With Quote
  #160  
Old 19.08.2016, 18:26
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 79,640
Default

Haben rausgefunden das es auch über die Browser-Erweiterung machbar ist, somit wird die nächste Version der Erweiterung das Feature einfach mitbringen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 05:33.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.