JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #21  
Old 17.03.2015, 11:29
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 54,359
Default

sj_rolak und bei dir?
__________________
JD Supporter, Plugin Dev. & Community Manager
How to create a log || Wie man einen Log erstellt
Captcha FAQ EN || Captcha FAQ DE || Erste Schritte & Tutorials
JDownloader 2 Setup Download
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #22  
Old 21.03.2015, 06:56
sj_rolak's Avatar
sj_rolak sj_rolak is offline
Ultra Loader
 
Join Date: May 2009
Posts: 49
Default

Quote:
und bei dir?
Erst zu viel zu tun, jetzt ungebetenen Besuch, aber sonst: danke, gut, pspzockerscene, insbesondere ist (bisher) die hier länglich breitgetretene Lästigkeit nicht mehr aufgefallen. Datentausch bereits 'hintenrum' mit Jiaz gemailt bzw avisiert.

Kleiner Umweg: Nachträgliches, verstärkendes "Schicker Hack!" an oEFLKQzikCqw, das automagische Wiederherstellen der kompletten MenuKarte funktioniert hervorragend.
Mittlerweile ist auch klar, was mir schon ein paar mal aufge-, dann jedoch wieder entfallen ist, aber im Hintergrund des Denkens weiternagte: Ein äußerst ähnliches Fehlverhalten zeigt sporadisch und bisher nicht auf Ansage reproduzierbar der LinkSammler. Falls dort schon mehrere Pakete warten (typischer Grund wäre zB alle von einer site, nachher gemeinsam mit dem gleichen Passwort versehen) und ein neuer Stapel links zu einem weiteren geschnürt werden soll, verschwinden manchmal, aber nur manchmal besagte links im Nirvana und auch das erwartete neue Paket kommt nicht daraus hervor - bis einmal zB zum {Download}tab und zurück gewechselt wird.
Möglicher Auslöser?

Und noch schnell ein OT-Risiko: Bei der rhythmischen Suche nach FernsteuerMöglichkeiten der eleganten Art tauchte eben jener thread zum EventScripter auf. Extrem vielversprechend, doch leider scheine ich zu doof zu sein, auch nur den geringsten Hinweis auf dessen api bzw eine Dokumentation ihrer Funktionalität zu finden, weder hier noch im wiki. Könnte mir evtl jemand über die Straße helfen?
Quote:
denn die Leute neigen einfach dazu alles auf max zu stellen
Klar, Jiaz, es dürfte unmöglich sein, ein Programm gegen vorsätzliche Fehlbedienug **External links are only visible to Support Staff**kugelsicher zu gestalten, selbst die bisher möglichen 400 scheinen mir absurd hoch - doch wie wäre es zB mit einer kontextsensitiven Einschränkung "MaxDLs*MaxConnects<Limit"?
Quote:
Sorry
Alles im grünen Bereich, bin selber sicherlich auch nicht immer der Diplomatischste.
__________________
ne schöne jrooß, sj_rolak
Reply With Quote
  #23  
Old 21.03.2015, 16:04
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

GUI:
Sprich die Links sind schon in der Liste, jedoch erst sichtbar wenn du kurz DownloadTab/LinkGrabberTab hin und her wechselt?

EventScripter: (ist nicht wirklich für Fernsteuerung gedacht)
1.) Installieren und dann aktivieren
2.) Hinzufügen Klicken, Namen und Trigger in der Tabelle einstellen
3.) Script bearbeiten und dann kannst du mit Javascript Syntax coden
3.1.) Show/Hide Help zeigt ein verfügbare Objekte/Informationen
Bei weiteren Fragen am besten direkt an Coalado wenden.

Ansonsten eben die Apps für MyJDownloader oder per API sich selbst was bauen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #24  
Old 21.03.2015, 16:49
sj_rolak's Avatar
sj_rolak sj_rolak is offline
Ultra Loader
 
Join Date: May 2009
Posts: 49
Default

Quote:
Sprich .. , jedoch ..?
Genau so, Jiaz, oder: Obwohl es (zuerst) nicht zu erkennen ist, ist die Arbeit schon abgeschlossen.
Quote:
nicht wirklich
Ach weißte, in der (vermeintlichen) Not frißt der Teufel Fliegen.
Quote:
Show/Hide Help
Oh f* - direkt vor meinen Augen. Danke, werde dann ggfs Coalado heimsuchen.
Quote:
oder per API
Es gibt also tatsächlich etwas wie da hinten vor www100 Jahren Angedeutetes?
Das wäre wirklich sehr angenehm - doch falls ihr hier Dokumentationen / Informationen / Erfahrungsberichte / Beispielskripte versteckt haben solltet, lassen sie sich nur äußerst schwer finden. Zumindest von mir, wie **External links are only visible to Support Staff**oben schon gebeichtet.
__________________
ne schöne jrooß, sj_rolak

Last edited by sj_rolak; 21.03.2015 at 17:03. Reason: /{Post Quick Reply} geklickt statt {Go Advanced} :/
Reply With Quote
  #25  
Old 09.05.2015, 10:09
sj_rolak's Avatar
sj_rolak sj_rolak is offline
Ultra Loader
 
Join Date: May 2009
Posts: 49
Default

Neuigkeiten von den Pausen, die in der Schule so beliebt, beim DL jedoch eher lästig sind: Die weiter oben geschriebene sehr enge Aussage "Es war die DownloadListe" ist in dieser Ausschließlichkeit nicht mehr haltbar. Denn es traten sehr sporadisch, seit gestern wieder häufiger DL-Hänger auf, alte DL-Liste ok, neue(aktuelle) nicht. Doch bei der aktuellen (wie auch bei der Jiaz seinerzeit zugegangenen) Liste läßt sich dieses Verhalten reproduzierbar ein- und ausschalten (wenn auch nicht ohne SeitenEffekte).
Wie ganz oben eindeutig beschrieben, werden die DLs mit einer 3:1-Teilung auf SO und UL verteilt
Quote:


(click for fullsize)
Die DownloadListe umfaßt einen header mit 10 ein-linkigen Paketen, entweder erledigt (Namensvorgabe für inkrementelle Sammlungen) oder deaktiviert (optischer Trenner), der für das Geschehen völlig irrelevant ist, danach folgen (aktuell) 150 Pakete mit reichlich SO-links und schließlich noch (aktuell) 15 Pakete mit reichlich UL-links.
Wird mit max 3 DLs gestartet(also die '4' im Bildchen oben auf '3' geändert), läuft alles einwandfrei. Wird nach 'alle DLs anhalten' mit max 4 DLs (bzw ausführlich '3 vom Listenanfang, einer vom Listenende, also mit der Einstellung vom Bildchen) gestartet, gibts die Pause. 5 Starts (3, 3+1, 3, 3+1, 3) werden vom Logfile
Quote:
09.05.15 08.41.34to09.05.15 09.05.44 jdlog://0013509980341/
abgedeckt.

Pausen treten unabhängig von der Reihenfolge der hoster auf, ein Tausch der jeweils ersten Pakete, also UL nach vorne und SO nach hinten ändert nichts.
Pausen treten nicht auf, wenn das erste UL-Paket direkt auf das erste SO-Paket folgt (oder andersherum).

Die zum Zeitpunkt des logs aktuelle DL-Liste wurde auf Seite kopiert und kann bei Bedarf gerne zum Begutachten angefordert werden, die alte müßte jedoch eigentlich reichen.

Um es zusammenzufassen: Je nach Struktur, Größe (Paketzahl, (Paket- oder Link-)Abstand der Pakete, aus denen geladen wird) oder wie auch immer, jedenfalls abhängig von der DL-Liste kann es bei der beschriebenen hoster-Lastverteilung zu den Pausierungen kommen. Die anfänglich zitierte Aussage muß also reduziert werden zu "Es war die DownloadListe zusammen mit der hoster-Lastverteilung".
__________________
ne schöne jrooß, sj_rolak
Reply With Quote
  #26  
Old 11.05.2015, 16:04
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Würde gerne eine Teamviewer Session machen. Ich kann das Problem nicht nachvollziehen. Irgendwas muss natürlich sein, zb bestimmte Anzahl an Links in einem Paket oder irgendwie sowas. Daher auch die Frage nach Teamviewer. Geht einfach schneller als im Dunklen zu stochern.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 13:02.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.