JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 16.07.2016, 23:35
Nachtfalkeaw Nachtfalkeaw is offline
JD Alpha
 
Join Date: Jul 2016
Posts: 20
Default Wie konfigurieren? MyJdownloader - Reconnect - FritzBox new IP

Hallo zusammen,

kurz zu meinem Setup. Ich nutze JDownloader 2 in der aktuellen Version auf einem QNAP NAS. Die Konfiguration führe ich über My.Jdownloader.org oder über die Android App durch. Das Ganze funktioniert soweit auch ganz gut.

Jetzt möchte ich gerne die "AutoReconnect" Funktionalität nutzen. Auf der My.Jdownloader.org Oberfläche gibt es den Punkt, aber ich kann kein Script hinterlegen, welches ausgeführt werden soll.

Auf der Windows Version des JDownloader kann ich das konfigurieren.

Weiterhin befindet sich zwischen meinem NAS/JDownloader und der FritzBox noch ein weiterer Router. Und die FritzBox ist das gerät, welches tatsächlich die Verbindung aufbaut, also eine neue IP benötigt.

Wie dem auch sei. Auf der Windows Version des JDownloader habe ich ein Router Script gefunden, welches einen IP-Change erfolgreich durchführen kann.
Weiterhin habe ich mir im Netz auch einen bash Script + XML besorgt, welches ebenfalls erfolgreich einen IP-Change durchführt.

Ich habe in den JDownloader und My.Jdownloader.org "Profi" Einstellungen geschaut und versucht die Parameter zu übertragen, aber die WebVersion scheint nicht alle Parameter der Windows-version zu besitzen.

Mein Ziel ist es, dass ich JDownloader beibringe, die IP zu wechseln, wenn zum Beispiel keine Downloads mehr laufen.

Wie kann ich das realisieren? Ich möchte ungerne einen Cronjob einrichten, der einfach alle x Stunden den reconnect durchführt. Und mit dem "EventScripter" komme ich leider nicht zurecht. Hier müsste mir dann vielleicht jemand sagen, wie ich diesem Beibringen bei meinen gewünschten Events mein Bash Script auszuführen. Oder es gibt eine viel elegantere Lösung, dann helft mir doch bitte :-)

Grüße
Nachtfalke
Reply With Quote
  #2  
Old 18.07.2016, 11:42
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Das einfachste wäre, du installierst dir den JDownloader mit GUI, stellst dort dann den Reconnect korrekt ein /UPNP bei Fritzbox (vorher natürlich UPNP auf der Fritzbox aktivieren)
und kopierst dann die Einstellungen aus dem cfg Ordner auf die NAS rüber (vorher natürlich beide JDownloader beenden) Kopiere einfach alle Dateien die im Namen 'reconnect' haben

Wenn der Reconnect korrekt eingestellt ist, kümmert sich JDownloader von selbst darum, also kein Script/Conjob nötig
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 18.07.2016, 19:45
Nachtfalkeaw Nachtfalkeaw is offline
JD Alpha
 
Join Date: Jul 2016
Posts: 20
Default

Hallo Jiaz,

vielen Dank für die Rückmeldung. Ist für mich ein absolut gangbarer Weg. Ich habe den JD2 auf meinem Windows PC, würde dort alles konfigurieren, JD2 beenden, die "*reconnect*" Dateien aus dem /cfg/ Ordner auf das NAS kopieren und dort dann JD2 neustarten.

Frage:
Wenn ich jetzt am NAS über myJdownlaoder die Einstellung "AutoReconnect" (de-)aktiviere, wird dann nur dieser Parameter angepasst oder überschreibe ich mir dann auch sämtliche andere Parameter in den "reconnect" Dateien?

PS:
Gelten solche Parametrisierungen (im Normalfall) auch in allen anderen Bereichen? Also am Desktop JD2 anpassen, Dateien kopieren auf das NAS und fertig?


Grüße
Reply With Quote
  #4  
Old 18.07.2016, 23:07
Nachtfalkeaw Nachtfalkeaw is offline
JD Alpha
 
Join Date: Jul 2016
Posts: 20
Default

Hallo,

ich hatte bisher folgendes script laufen - welches u.a. auch den JD2 beendet, Dateien kopiert, Caches löscht etc. und am Ende die Internetverbindung neu au8fbaut und dann JD2 neu startet. Über Cron lief das prima - aber ich möchte das ja nun über JD2 starten - allerdings führt das dazu, dass JD2 das script startet, das Script aber später den JD2 beendet. Läuft das Script dann weiter oder wird es auch beendet, weil der übergeordnete Prozess (JD2) beendet wurde?

Script Name und Pfad::
/share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_all.sh

Spoiler:

#!/bin/bash
### /bin/echo ' Datum und Uhrzeit prüfen und loggen '
/bin/echo '##### SCRIPT GESTARTET #####' >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/echo '' >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/echo '' >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/echo '' >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/echo `/bin/date` >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 5

### /bin/echo ' PID des prozesses abprüfen und loggen '
/share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/JDownloader2.sh status >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 5

### /bin/echo ' JD2 Bereinigungen '
/share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/JDownloader2.sh clean_jd2tmp >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 60

### /bin/echo ' JD2 auf Updates prüfen '
/share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/JDownloader2.sh jd2_auto_updater >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 60

### /bin/echo ' JD2 komplett stoppen '
/share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/JDownloader2.sh stop >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 60

### /bin/echo ' JD2 Accounts in das korrekte Verzeichnis kopieren '
/bin/cp /share/Hase/JD2_Scripts/*.ejs /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/jd2/cfg/ >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/cp /share/Hase/JD2_Scripts/*.json /share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/jd2/cfg/ >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 10

### /bin/echo ' Internet Reconnect durchführen '
/bin/bash /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_ISP.sh >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 20

### /bin/echo ' JD2 neu starten '
/share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/JDownloader2.sh start >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 60

### /bin/echo ' Datum und Uhrzeit prüfen und loggen '
/bin/echo `/bin/date` >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 5

### /bin/echo ' PID des prozesses abprüfen und loggen '
/share/CACHEDEV1_DATA/.qpkg/JDownloader2/JDownloader2.sh status >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 5

### /bin/echo ' Script beenden '
/bin/echo '' >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/echo '' >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/echo '' >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/echo '##### SCRIPT BEENDET #####' >> /share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_script.log
/bin/sleep 1
exit 0


Als Reconnect Methode habe ich "ExternBatchReconnect" ausgewählt und folgende JSON erhalten:

Spoiler:

{
"BATCH_COMMAND" : "#### Pfad zum Script auf dem NAS\r\n/share/Hase/JD2_Scripts/reconnect_all.sh\r\nexit 0",
"TERMINAL" : "/bin/bash",
"WAIT_FOR_RETURN_SECONDS" : 0,
"EXECUTE_IN" : ""
}



Fragen:
1.) Ist das "ExternBatchReconnect" korrekt konfiguriert um das Script in:
/share/Hase/JD"_Scripts/reconnect_all.sh auszuführen?

2.) läuft das "reconnect_all.sh" Script unabhängig davon weiter, wenn der JD2 nach dem Start von "reconnect_all.sh" beendet wurde? Wenn nein, ist das möglich?


Viele Grüße und vielen Dank!
Nachtfalke
Reply With Quote
  #5  
Old 19.07.2016, 10:12
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Quote:
Originally Posted by Nachtfalkeaw View Post
PS:
Gelten solche Parametrisierungen (im Normalfall) auch in allen anderen Bereichen? Also am Desktop JD2 anpassen, Dateien kopieren auf das NAS und fertig?
Es ist der selbe JDownloader! Sprich kopierst du Einstellungen von JDownloader A nach B, dann hast du dort die selben Einstellungen. Kurz: Ja
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #6  
Old 19.07.2016, 10:12
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Quote:
Originally Posted by Nachtfalkeaw View Post
Frage:
Wenn ich jetzt am NAS über myJdownlaoder die Einstellung "AutoReconnect" (de-)aktiviere, wird dann nur dieser Parameter angepasst oder überschreibe ich mir dann auch sämtliche andere Parameter in den "reconnect" Dateien?
Natürlich nur der Parameter
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #7  
Old 19.07.2016, 10:26
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

1.) Testen und dann wirst du es sehen
2.) Hängt vom Script ab, aber auch hier gilt, Testen ICh würde einfach ein Script schreiben was nen 60 Sekunden Sleep macht und dann testen ob das Script noch läuft wenn JD beendet wurde
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #8  
Old 06.08.2016, 17:22
Nachtfalkeaw Nachtfalkeaw is offline
JD Alpha
 
Join Date: Jul 2016
Posts: 20
Default

Hallo,

das Thema hat sich erledigt. Ich prüfe alle 10 Minuten per cronjob, ob die JDownloader.pid existiert. Tut sie das, mach das Script nichts. Existiert diese nicht, weil JD2 per EventScript beendet wurde, dann startet der cronjob das passende Script und startet letzten Endes JD2 neu.

Vielen Dank
Reply With Quote
  #9  
Old 06.08.2016, 20:06
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

Danke fürs Feedback. Denke du kannst das Interval ruhig schneller stellen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 14:40.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.