JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #21  
Old 14.11.2018, 14:46
user748912 user748912 is offline
JD Adviser
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 103
Default

Es macht hier kein unterschied ob normal, privat oder mit Login.
Autoclick ist durch gesunden Menschenverstand gleich abgeschaltet worden,
ein Programm was Robots ausschliessen soll bekommt nach immer der selben
Zeit eine Checkbox geclickt... Selbst ein Robot täte hier eine randomisierte Zeitspanne
nehmen...

Es macht aber einen ob JD oder normal im identischen Browser mit identischem Hoster.
1. ergibt sehr schwere RC2, 2. ergibt normale RC2

Aber das euer Plugin fehlerhaft arbeitet wollt ihr irgendwie trotzdem nicht einsehen.
Reply With Quote
  #22  
Old 15.11.2018, 01:51
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,931
Default

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Aber das euer Plugin fehlerhaft arbeitet wollt ihr irgendwie trotzdem nicht einsehen.
Genauere Erklärungen dazu bitte.

Wir haben bereits erklärt, dass Google unsere Browsererweiterung theoretisch erkennen kann und die Captchas entsprechend schwerer machen kann - prüfen lässt sich das schwer.
Google wird da immer am längeren Hebel sitzen

Grüße, psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #23  
Old 15.11.2018, 12:29
user748912 user748912 is offline
JD Adviser
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 103
Default

Fakt ist lösst man ein RC2 in Firefox ohne das JD beteidigt ist, ist diese Captcha einfach.
Benutzt man JD im selben Browser, mit selben Cookies etc. ist der RC2 schwer.
Das haben diverse User bestätigt und da JD immer schlechter funktioniert muss man auf Browser ausweichen und immer sind die Captchas leicht.

Wenn die Erweiterung erkannt wird habt ihr mist gebaut.
Was ihr machen müsst ist die Originalseite(z.b. Rapidgator) im Browser aufrufen und legendlich den finalen Downloadlink abfangen.
Da muss man nix dazwischenpfuschen mit irgendein JDownloader Logo, rausnehmen der RG Seite etc.
Reply With Quote
  #24  
Old 15.11.2018, 23:55
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,931
Default

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Was ihr machen müsst ist die Originalseite(z.b. Rapidgator) im Browser aufrufen und legendlich den finalen Downloadlink abfangen.
Da muss man nix dazwischenpfuschen mit irgendein JDownloader Logo, rausnehmen der RG Seite etc.
Wenn das so einfach wäre würden wir es tun - die darum gebastelte JDownloader Seite dient zur Information oder wie fändest du es, wenn du z.B. ein neuer JD User wärst und sich plötzlich Captcha Fenster per Browser ohne jegliche Erklärung öffnen würden?
Viele User würden dann wahrscheinlich denken, sie hätten sich irgendeine Malware eingefangen

Du hast offensichtlich keine Ahnung davon.

Wir haben die Lage hier transparent kommuniziert - du kannst uns gerne einen Downloadmanager zeigen, der das ganze besser löst

Grüße, psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #25  
Old 21.11.2018, 22:27
tbengel tbengel is offline
Super Loader
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 28
Default

Hallo,

ich melde mich erst jetzt wieder, da ich eine längere Testphase abwarten wollte, nun zu Deiner Frage:

Quote:
... du kannst uns gerne einen Downloadmanager zeigen, der das ganze besser löst
Es ist zwar nicht toll, hier Werbung für einen anderen Downloadmanager zu machen, aber wenn Du fragst, will ich Dir antworten. LOAD von Candisoft bekommt die RC2 Abfragen ohne Loops hin, also ist das JD-Loop-Problem ein Hausgemachtes. Load ist natürlich bei weitem nicht so komfortabel wie JD, aber wesentlich nervenschonender, deshalb setzte ich es nun für alle meine Free-Hoster ein, solange bei JD weiterhin das Loop-Problem besteht.

Nichts gegen Eurer Engagement, welches Ihr in das Projekt JD steckt und danke für die viele Zeit, die Ihr in die Entwicklung investiert, aber Euer RC2-Ansatz sollte vielleicht nochmal überdacht werden, und ja ich kann es auch nicht besser und ja ich kann mich auch hinsetzen und den Quellcode überarbeiten ... ich finde es nur schade, dass das JD-Team die RC2-Problematik nicht ernst genug nimmt, da es anscheinend zu wenig Free-User gibt, die dieses Programm nutzen.

Grüße

tbengel
Reply With Quote
  #26  
Old 22.11.2018, 11:00
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

@tbengel:
Quote:
Originally Posted by tbengel View Post
Beim JD-Projekt soll man immer im Hintergrund behalten, dass die Programmierer Ihre Zeit freiwillig in ein Projekt stecken, dass Ihnen (außer möglicherweise einer Anerkennung in der Community) finanziell nichts bringt.
Das ist so nicht Richtig. Auch wir haben Rechnungen zu zahlen (Miete, Server, Traffic, Anwälte, Steuer, Löhne, Versicherungen, Entwicklungen(zb MyJDownloader), externe Kosten (zb 7Zip Library) ...).
Wir refinanzieren einen Teil diese Kosten durch Bundlings(Adware) im Installer und Werbung und Affiliate und Spenden. Aber wir bewegen uns natürlich mittlerweile auch im B2B Bereich und arbeiten an größeren Projekten für Kunden.

Entgegen der Aussage bestimmter Personen ist uns die RC2 Problematik durchaus bewusst und obwohl man es nicht glauben mag, haben wir mehrere Verbesserungen am RC2 Handling vorbereitet, jedoch ist das Update der Erweiterung noch nicht in dem Status, dass wir es veröffentlichen können. Und wie man aus dem Forum entnehmen kann, gibt es die größeren Probleme , siehe https://board.jdownloader.org/showpo...4&postcount=34, zwar schon eine Weile aber eben nicht Jahre, wie man einer hier behauptet. Vor der Umstellung seitens Google hat die aktuelle Lösung funktioniert. Zwar nicht Perfekt, jedoch aussreichend genug damit *Normal* Nutzer damit arbeiten konnte. Und natürlich können Windows-Only Tools wie TotalD oder Load mit RC2 besser umgehen, da diese einfach den Browser /zb IE nativ einbinden können. JDownloader der eben auf mehreren Platformen als Windows läuft (Linux, Mac, OS/2, Windows..) und sogar Headless auf NAS/Embedded Devices/Routern braucht halt eine Lösung die auf mehr als nur Windows funktionieren, daher die Lösung über die Browser-Erweiterung, da diese Lösung eben auf allen genannten Kombinationen zur Verfügung steht. Das Google die aktuelle Erweiterung entdecken kann, ist durchaus möglich und sogar sehr wahrscheinlich. Und daher haben wir hier nicht aufgehört und hoffen mit dem nächsten Update der Erweiterung Verbesserungen zu bringen.

Das größte Ärgernis für mich sind Aussagen, wie von gewissen Personen, die , obwohl Sie keine Ahnung haben, einfach alles Schlecht reden und sehr herablassend über die Entwickler und den JDownloader daherziehen.
Wie du schon sagst und selbst korrekt erkennst, wenn es *so* einfach wäre das RC2 Problem zu lösen, dann könnte ja auch ein jeder seinen Teil zum Lösen des Problems beitragen in Form von Wissen, brauchbaren Analysen und Fehlerreports und Arbeit/Zeit/Quellcode beitragen. DAS wäre der Weg in die richtige Richtung und eben NICHT über das Produkt und den Entwickler daherziehen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #27  
Old 22.11.2018, 11:38
tbengel tbengel is offline
Super Loader
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 28
Default

@Jiaz:

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, gäbe es also eine bessere (native) Lösung nur eben nicht für alle User. Warum kann diese nicht (übergangsweise) für die betreffenden Systeme zur Verfügung gestellt werden? Damit würde ein Großteil der Nutzer fürs erste einmal gut leben können.

Ihr möchtet, dass Euer RC2-Abfrage-System allgemeingültig funktioniert, aber die Nebeneffekte (z.B. Loops) sind so gravierend, dass Ihr wirklich Euren diesbezüglichen Ansatz überlegen solltet und vielleicht doch RC2-systemunterschiedliche Lösungen anbieten solltet.

RC2 wird nun seit Ende Februar flächendeckend eingesetzt und seitdem ist es immer schlimmer geworden. Gab es das Loop-Problem früher überhaupt nicht, ist es mittlerweile zum Standard geworden.

Es wäre schön, wenn Ihr Euren RC2-Ansatz überdenkt, denn der jetzige Weg funktioniert leider nicht.

Danke

tbengel
Reply With Quote
  #28  
Old 22.11.2018, 11:54
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

@tbengel: All diese genannten RC2 Probleme, siehe https://board.jdownloader.org/showpo...4&postcount=34 , existieren eben NICHT für alle Nutzer. Ich hab RC2 Probleme bei fast jeder Webseite (nix mit JDownloader, Erweiterung).Egal ob Chrome/Firefox... Ein Kollege von mir hat mit der Erweiterung gar keine Probleme (keine Loops, keine vielen Captchas...). Andere Nutzer haben wenig Probleme und andere vermehrt und andere noch mehr. Wiederum andere Nutzer berichten weniger/keine Probleme beim Wechsel von Chrome zu Firefox oder andersrum. Welche Informationen da Google genau nutzt, weiss nur Google selbst. Und nein, die genannten Probleme sind erst seit Juni/Juli so extrem, denn RC2 gibt es schon bestimmt seit über 2-3 Jahren und die Erweiterung hat über all die Zeit gute Arbeit geleistet. Und RC2 ist auch erst seit März flächendeckend, da Google zu dem Zeitpunkt RC1 abgeschaltet hat, siehe https://board.jdownloader.org/showthread.php?t=76515. Vorher gab es schon einige Dienste die bereits auf RC2 gesetzt haben, aber eben nicht in der Masse, wie es jetzt der Fall ist.

Ob die (native) Lösung besser ist, können wir nicht sagen, da die Lösung für dich oder andere besser funktionieren mag. Aber genauso funktioniert die aktuelle Lösung für andere ohne Probleme. Und wir waren ja nicht untätig, sondern haben weiter an der Erweiterung gearbeitet und ob diese die erhofften Verbesserungen bringen, muss die Masse zeigen, denn einzelne/individuelle Betrachtungen sagen hier leider wenig/nichts aus. Wie gesagt, wir arbeiten daran das Update zur Verfügung zu stellen.

Würdest du denn eine Teamviewer Session mit uns machen, damit wir uns mal deinen Fall genauer anschauen können? Loops entstehen dadurch das du erfolgreich ein Captcha löst und Sekunden später Google direkt wieder behauptet das Token sei ungültig. Schreib uns hier am besten unter support@jdownloader.org
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #29  
Old 22.11.2018, 12:45
tbengel tbengel is offline
Super Loader
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 28
Default

@Jiaz:
Danke Jiaz für das Angebot mit der Session, doch viel mehr, als in den an Euch bereits geschickten Error-Logs werdet ihr da auch nicht erkennen.

Es ist dann einfach so, wie es ist, ... bei mir funktioniert die native Lösung, bei anderen vielleicht nicht, deshalb kann ich nun verstehen, warum Ihr bei Eurer Lösung bleiben wollt. Ich war der Meinung, dass dieses Loop-Problem alle Free-User betreffen würde, dem ist anscheinend nicht so ...

So bleibt mir leider nur der Wechsel auf Download-Manager, die eine native Lösung anbieten und muss mit den Verlust an Benutzerkomfort leben ...

Die Welt ist hart und ungerecht und mich hat's halt erwischt, ..., so what,

Grüße

tbengel
Reply With Quote
  #30  
Old 22.11.2018, 12:48
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

Es geht auch nicht um was im JDownloader passiert, sondern wollen Load(nativ) und JD vergleichen. Wir haben gerade JD und TotalD(nativ) verglichen und konnten keine nennenswerte Unterschiede feststellen. Daher fragen wir ja explizit nach Teamviewer um das direkt mit jemanden zu prüfen, der auch die genannten Probleme hat.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #31  
Old 23.11.2018, 11:33
user748912 user748912 is offline
JD Adviser
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 103
Default

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Wenn das so einfach wäre würden wir es tun - die darum gebastelte JDownloader Seite dient zur Information oder wie fändest du es, wenn du z.B. ein neuer JD User wärst und sich plötzlich Captcha Fenster per Browser ohne jegliche Erklärung öffnen würden?

Fände es besser 1x nachzudenken oder notfalls irgendwo fragen anstatt nachdem ich es begriffen habe mein leben lang mit sinnlosen RC2 Loops zu tun zu haben.

Quote:
Originally Posted by pspzockerscene View Post
Wir haben die Lage hier transparent kommuniziert - du kannst uns gerne einen Downloadmanager zeigen, der das ganze besser löst
Einer wurde im Englischen Subforum schon genannt TotalD. Eine abfrage, keine Loops. Vor mir nannte noch ein Nutzer einen weiteren.

Also haben wir jetzt
-TotalD
-LOAD
-Firefox

Alles ohne Captcha loops. Also bewiesen es geht und es liegt an JDownloader.

Machts so wie ich sagte Logo kram weg(den Hinweiss das JD jetzt ein Captcha im Browser abfragt kann in den Fenster reiner wo auch Browser öffnen steht), öffnet die reguläre Hoster seite, fangt mit dem Plugin den Download Link ab und fertig.

Wenns nicht diese lahme "Programmiersprache" Java , wäre hätte ich es schon selbst gemacht. JD scheint ja auf github zu liegen.



Und bitte das mit RG korregieren, jedesmal auf 1 gleichzeitige Dowloads stellen weil JD den sehr kurzen Timeout von RG nicht beachtet kann keine dauerlösung sein.

Last edited by user748912; 23.11.2018 at 11:38.
Reply With Quote
  #32  
Old 11.05.2019, 17:50
user748912 user748912 is offline
JD Adviser
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 103
Default

Ist übrigens das selbe auf Win7 mit Firefox 60 und dem neuen JDownloader Plugin.
Also gänzlich anderes System/Firefox.
Reply With Quote
  #33  
Old 12.06.2019, 02:05
thecoder2012's Avatar
thecoder2012 thecoder2012 is offline
Official 9kw.eu Support
 
Join Date: Feb 2013
Location: Internet
Posts: 1,003
Default

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Einer wurde im Englischen Subforum schon genannt TotalD. Eine abfrage, keine Loops. Vor mir nannte noch ein Nutzer einen weiteren.
Schön aber in meinen Tests haben alle Tools solche "Loops", mal mehr, mal weniger.
Aus Faulheit hab ich grad nur unter Windows 8.1 und Windows Server 2012 getestet.

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Also haben wir jetzt
-TotalD
-LOAD
-Firefox
Also LOAD (in Delphi geschrieben?) nutzt einfach den Internet Explorer bzw. dessen Engine mit folgender HTML Seite:
Spoiler:
Code:
<!doctype html>
<!--[if lt IE 7]> <html class="lt-ie9 lt-ie8 lt-ie7" lang="en"> <![endif]-->
<!--[if IE 7]>    <html class="lt-ie9 lt-ie8" lang="en"> <![endif]-->
<!--[if IE 8]>    <html class="lt-ie9" lang="en"> <![endif]-->
<!--[if gt IE 8]><!-->
<html lang="en">
<!--<![endif]-->
<head>
<meta charset="utf-8">
<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge,chrome=1">
<title>CandiSoft Load! - RecaptchaV2</title>

<meta name="description" content="">

<style type="text/css">
#main {
	overflow: visible
}

.wrap {
	width: 940px;
	padding: 0 20px;
	margin: 0 auto;
	position: relative
}

body {
	background-color: #30c4ff;
	color: #18383f;
	font-size: 14px;
	font-family: Arial, Helvetica, sans-serif;
	line-height: 19px
}
</style>

<script src='https://www.google.com/recaptcha/api.js'></script>
<script type="text/javascript">
    function success() {
        document.capForm.submit();
    }
</script>
</head>
<body>
	<div id=main>
		<div class=wrap style="height: 350px">
            <h2>Please solve this Captcha challenge:</h2>
            <form name="capForm" method="POST">
                <div class="">
                    <div data-callback="success" id="rc" class="g-recaptcha"
                        data-sitekey="6Le1WUIUAAAAAG0gEh0atRevv3TT-WP4HW8FLMoe"></div>
                    <noscript>
                        <p>Javascript is required! Please check your Internet Explorer settings.</p>
                    </noscript>
                </div>
            </form>
		</div>
	</div>
</body>
</html>

Offenbar wird darin z.B. uploaded.net:54016 bei RCv2 genutzt, da Google bisher keinen Unterschied macht, falls der Port anders ist. Intern wird es dann vermutlich auf localhost umgelenkt die Requests aber mit wenig Aufwand und ohne Quellcode nicht genau prüfbar. Direkt im ersten Test hatte ich langsam ausblendete Bilder im LOAD. Nächster!

TotalD im Test ist bis auf eine leicht andere Umsetzung dabei gleich wie LOAD. Nutzt irgendeine Browserengine im Fenstermodus und hat den gleichen Ablauf. Externe Tools bei LOAD/TotalD kann man offenbar für Captchas (RCv2) nicht nutzen. Vor TotalD kann ich Anfänger in Deutschland nur warnen wegen Torrents!

Bei JD könnte man einfach sowas wie Greasemonkey als Browseraddon mal versuchen.
Damit dürfte der HTML Code modifizierbar sein im Browser.

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Alles ohne Captcha loops. Also bewiesen es geht und es liegt an JDownloader.
Ohne eine Teamviewersession/Fernwartung oder andere reproduzierbare (technische) Angaben ist es nur ein weiterer Hinweis.

Achja man könnte in JD einfach einen "Browser" angeben und darüber eine solche Browserengine exakt gleich wie TotalD/LOAD ermöglichen OHNE Java zu nutzen als standalone Fenster/tool!

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Wenns nicht diese lahme "Programmiersprache" Java , wäre hätte ich es schon selbst gemacht.
Kein Thema. Schreibe es in deiner Programmiersprache und wenn es tatsächlich (besser) funktioniert, dann wird es sicherlich auf Java für JDownloader portiert oder die oben genannte Variante mit JD könnte einfach genutzt werden. Vorzugsweise bitte für Windows, Mac und Linux.

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
JD scheint ja auf github zu liegen.
Nein. Es wird SVN genutzt.

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Ist übrigens das selbe auf Win7 mit Firefox 60 und dem neuen JDownloader Plugin.
Also gänzlich anderes System/Firefox.
Ggf. hilft es neuere Versionen der Browser zu nutzen wo das Thema Fingerprint und Privatsphäre/Datenschutz langsam von den Browserentwicklern angefangen wird. Zumindestens wer sich schneller durch Recaptchas klicken möchte, der mag greasyfork.org/en/scripts/382039-speed-up-google-captcha/code versuchen.

Auch wäre gut zu wissen ob man den Score irgendwo erfassen könnte wenn dieser z.B. bei 0.0 (recaptcha loops) oder bis zu 1.0 (kein Captcha, 1-Klick) liegt und dadurch eine automatische "Pause" einleiten könnte.

Bei Firefox könnte man die Einstellung privacy.resistFingerprinting und privacy.resistFingerprinting.reduceTimerPrecision.microseconds (Defailt 1000, ggf. auf 100 setzen) testen. Siehe github.com/google/recaptcha/issues/268

Inzwischen hat Firefox sogar eine Einstellung dazu bzgl. "Fingerprinters":
__________________
Join 9kw.eu Captcha Service now and let your JD continue downloads while you sleep.

Last edited by thecoder2012; 21.06.2019 at 20:16.
Reply With Quote
  #34  
Old 12.06.2019, 10:52
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

@thecoder2012: Danke für deine Analyse. Wir haben auch bereits die beiden Tools geprüft und sind zum selben Schluss gekommen, aber haben es gelassen hier zu posten, da unsere Worte eh nur verdreht oder als Lügen dargestellt werden.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #35  
Old 14.09.2019, 12:48
user748912 user748912 is offline
JD Adviser
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 103
Default

Quote:
Originally Posted by thecoder2012 View Post
Schön aber in meinen Tests haben alle Tools solche "Loops", mal mehr, mal weniger.
Nutzer sagen halt es geht damit, wie gesagt selbst hab ich die nicht
installiert. Gibt kein grund an denen zu zweifeln, auch nicht an dir.
Also sagen wir das ergebniss ist instabiel.

Konstant ist das ergebniss aber wenn man die selbe Datei, unter dem selben Browser, mit den selben Cookies runterladen will. Browser = leichte Captchas, JD = schwere Captchas. Das hab ich unter verschiedenen Systemen getestet.
Und würde JD die originalseite zum Browser schicken, ohne modifikation, wäre unter JD natürlich der Captcha auch leicht.

Quote:
Originally Posted by thecoder2012 View Post
Bei JD könnte man einfach sowas wie Greasemonkey als Browseraddon mal versuchen.
Damit dürfte der HTML Code modifizierbar sein im Browser.
Also das man mit einem Addon nicht die originalseite aufrufen kann und den
Downloadlink abfangen stimmt nicht. Denn Greasemonkey ist ein Addon welches scripte ausführt. D.h. Addon mehr rechte.

Quote:
Originally Posted by thecoder2012 View Post
Kein Thema. Schreibe es in deiner Programmiersprache und wenn es tatsächlich (besser) funktioniert, dann wird es sicherlich auf Java für JDownloader portiert oder die oben genannte Variante mit JD könnte einfach genutzt werden. Vorzugsweise bitte für Windows, Mac und Linux.
Verstehe ich nicht, ich schreib doch jetzt von 0 eine JD kopie die funktioniert.

Da bräuchte ich schon den JD Sourcecode in einer Programmiersprache die ich fliessend kann. Natürlich in einer zu meinen Compilerumgebungen funktionierenden Variante. Wenns in Java und closed source ist kann ich
nichts machen.



Quote:
Originally Posted by thecoder2012 View Post
Ggf. hilft es neuere Versionen der Browser zu nutzen wo das Thema Fingerprint und Privatsphäre/Datenschutz langsam von den Browserentwicklern angefangen wird. Zumindestens wer sich schneller durch Recaptchas klicken möchte, der mag greasyfork.org/en/scripts/382039-speed-up-google-captcha/code versuchen.
Bei neueren Browsern(Firefox) funktioniert Click&Load wieder nicht weil die kompatiblität zu alten Plugins gebrochen wurde und Noscript in der neuen Plugin Version nicht mehr über die nötigen Einstellungen verfügt Click&Load durchzulassen. Aber wie gesagt das verhalten des neusten Browsers war
das selbige in bezug auf JD&RecaptchaV2.
Danke für den Link, es scheint das Fading zu beschleunigen, wenn auch nicht
so schnell wie Browser-Standallone. Fade geht schnell, Bild bleibt aber eine
weile weiss.
Reply With Quote
  #36  
Old 14.09.2019, 13:56
thecoder2012's Avatar
thecoder2012 thecoder2012 is offline
Official 9kw.eu Support
 
Join Date: Feb 2013
Location: Internet
Posts: 1,003
Default

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Also das man mit einem Addon nicht die originalseite aufrufen kann und den
Downloadlink abfangen stimmt nicht. Denn Greasemonkey ist ein Addon welches scripte ausführt. D.h. Addon mehr rechte.
Downloadlink? Ich dachte es dreht sich um Captchas und die Lösung davon. Nur darauf zielte meine Anmerkung zu Greasemonkey ab. Beachte doch einfach mal die Antwort im anderen Thema Captcha Dialog fast endlos hintereinander

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Verstehe ich nicht, ich schreib doch jetzt von 0 eine JD kopie die funktioniert.
Niemand hat von einer JD Kopie gesprochen. Du hast von einem Standalone Tool gesprochen, wenn das hast oder schreibst, dann kann es mit JDownloader genutzt werden auch OHNE Java und OHNE JD Source.

Einzig ist den GET/POST Request an JDownloader muss eingebaut werden aber das hat WEDER mit Java noch mit dem JD Source zu tun. Dies kann man mit jedem Browser per Developertools (inspect element => network) anschauen und nachbauen.

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Da bräuchte ich schon den JD Sourcecode in einer Programmiersprache die ich fliessend kann. Natürlich in einer zu meinen Compilerumgebungen funktionierenden Variante.
Wozu brauchst den JD Sourcecode? Du schnappst dir deine Programmiersprache, eine Browserengine und die Developertools von einem Browser.

Danach änderst einfach den hinterlegten Browser auf dein Standalone Tool im JDownloader (Profieinstellungen => BrowserCaptchaSolver.browsercommandline) und hast EXAKT dein Wunschtool für die Lösung von Recaptchas.

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Wenns in Java und closed source ist kann ich nichts machen.
JD ist grundsätzlich Open Source und der Source Code ist per SVN jederzeit downloadbar.
Siehe http://jdownloader.org/knowledge/wik...nt/get-started und https://svn.jdownloader.org/projects/jd/

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Bei neueren Browsern(Firefox) funktioniert Click&Load wieder nicht weil die kompatiblität zu alten Plugins gebrochen wurde und Noscript in der neuen Plugin Version nicht mehr über die nötigen Einstellungen verfügt Click&Load durchzulassen.
Ich hab das erst kürzlich vor ca. 2 Monaten durchgeführt problemlos aber ohne Details (z.B. Seite vom Click&Load, Browser/Addon version) kann man dir dabei auch nicht helfen. Siehe Kein Klick&Load
Laut dem älteren Thema Klick'n Load Funktioniert nicht - Vivaldi Browser waren deine früheren Antworten hilfreicher.

Click&Load funktioniert bei mir in der Regel problemlos aber manchmal sind die Abfragen der Seiten asynchron (oder die Seite lädt noch) und man muss nochmal drauf klicken. Möchte anmerken das ich nicht fortlaufend alles durchtesten kann und aus dem Grund sind genaue Software- und Versionsangaben sehr hilfreich, wenn es zu einem neuen Problem dabei gekommen sein sollte.

Quote:
Originally Posted by user748912 View Post
Danke für den Link, es scheint das Fading zu beschleunigen, wenn auch nicht
so schnell wie Browser-Standallone. Fade geht schnell, Bild bleibt aber eine weile weiss.
Dann modifiziere gerne den Code in Javascript. Dann hast vielleicht auch noch andere Vorteile.
__________________
Join 9kw.eu Captcha Service now and let your JD continue downloads while you sleep.

Last edited by thecoder2012; 14.09.2019 at 14:00.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 22:02.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.