JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #41  
Old 16.02.2016, 02:58
J.P Fighting
Guest
 
Posts: n/a
Default

Na durch Werbung natürlich. Adblock mal ausschalten.
Reply With Quote
  #42  
Old 17.02.2016, 17:01
menotu menotu is offline
Baby Loader
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 8
Default

Wie richtet man das in JD2 ein, also dass bei zippyshare bei einem Speed unterhalb von 200kb/s kurz die fritzbox reconnected wird?
was ich in JD2 finde ist nur was mit Zeit, nicht aber mit Downloadspeed.
Reply With Quote
  #43  
Old 17.02.2016, 21:40
J.P Fighting
Guest
 
Posts: n/a
Default

Anscheinend hat Zippyshare das 2GB Limit schon wieder aufgehoben, ich kann zumindest wieder durchgehend ohne Drossel Laden. Kann das wer bestätigen?
Reply With Quote
  #44  
Old 17.02.2016, 22:13
Mumpfi3k Mumpfi3k is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2010
Posts: 14
Default

Bei mir gehts nicht über ~720kb/s, meist sind es grob um die 600kb/s, schwankt sehr stark. Habe heute (17.02) noch nichts von Zippyshare geladen.

€dit

Kommt wohl auf den Server an, 3 einzelne Downloads liefen mit 1,7mb/s. (mehr geht über meine Leitung nicht)

Vermutlich habe ich zuvor einen langsameren Server erwischt.

Last edited by Mumpfi3k; 17.02.2016 at 23:09.
Reply With Quote
  #45  
Old 18.02.2016, 01:03
Verbogener Verbogener is offline
JD Beta
 
Join Date: May 2009
Posts: 53
Default

Quote:
Originally Posted by J.P Fighting View Post
Na durch Werbung natürlich. Adblock mal ausschalten.
Ich gehe mal davon aus, dass die Klientel die eine OCH benutzt auch zu denen gehören die einen Adblocker verwenden. Davon abgesehen kommen die meisten Leecher gar nicht auf die Seite wenn sie einen Downloader benutzen.

Viel bleibt dann nicht mehr, die auf Werbung klicken können.

Server, Speicherplatz und Traffic geht ganz schön ins Geld in dieser Größenordnung. Zippyshare gehört zwar nicht zu den ganz großen OCHs. Klein ist aber anders.
Wenn man sich das Alexa Ranking anschaut, ist Zippyshare fast gleichauf mit uploaded .net

**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**
**External links are only visible to Support Staff****External links are only visible to Support Staff**

Cu
Verbogener

Last edited by Verbogener; 18.02.2016 at 02:16.
Reply With Quote
  #46  
Old 18.02.2016, 21:04
Mister XY Mister XY is offline
JD Alpha
 
Join Date: Sep 2015
Posts: 24
Default

Hallo, auch ich melde mich mal zu Wort.
Also ich habe mit Jdownloader nur Geschwindigkeiten welche bei 100 kb pro Datei liegt.
Lade ich das selbe File via Pyload herrunter, bin ich bei fast 300 kb pro datei.
Getestet habe ich das mit einer NAS Version sowie auch Windows Version (Jdownloader sowie auch Pyload)
Reply With Quote
  #47  
Old 22.02.2016, 13:05
Verbogener Verbogener is offline
JD Beta
 
Join Date: May 2009
Posts: 53
Default

Normal wären die 100kb bei erreichen des Downloadlimits von ca 2GB. Mit einer neuen IP geht es dann wieder schneller.
Du solltest das Log posten.

Cu
Verbogener
Reply With Quote
  #48  
Old 22.02.2016, 13:37
menotu menotu is offline
Baby Loader
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 8
Default

Ich denke, dass es mit einer neuen IP kurzzeitig besser läuft wissen wir ja jetzt. Aber wie bringt man JD2 bei, dass er bei zippyshare downloads bei so wenig speed die verbindung reseten soll?
Reply With Quote
  #49  
Old 02.03.2016, 20:01
TheRaven1406 TheRaven1406 is offline
DSL User
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 35
Default

Laut diesem Thread https://board.jdownloader.org/showth...ght=zippyshare kann man den Eventscripter benutzen.

Da ich mich mit Javascript aber nicht auskenne, habe ich keine Ahnung, wie es funktioniert, mit dem Reconnect anfordern nach z.B 2GB Zippy Traffic.

Vielleicht ist hier ja jemand, der sich auskennt und ein Script basteln kann?
Reply With Quote
  #50  
Old 02.03.2016, 21:06
thecoder2012's Avatar
thecoder2012 thecoder2012 is offline
Official 9kw.eu Support
 
Join Date: Feb 2013
Location: Internet
Posts: 1,003
Default

Quote:
Originally Posted by TheRaven1406 View Post
Da ich mich mit Javascript aber nicht auskenne, habe ich keine Ahnung, wie es funktioniert, mit dem Reconnect anfordern nach z.B 2GB Zippy Traffic.
Ich würde eher auf die geringe Geschwindigkeit zielen als auf den Traffic. Beides wäre auch eine Option. Allgemein das Beispiel für geringe Geschwindigkeit mit Reset vom Download nutzen, dort auf Zippyshare prüfen und wenn passend, dann einen Reconnect auslösen ggf. auch einen Stop/Pause und Reset vom Download.

Quote:
Originally Posted by TheRaven1406 View Post
Vielleicht ist hier ja jemand, der sich auskennt und ein Script basteln kann?
Einfach anfangen und bei Schwierigkeiten das Problem nennen, dann kann man weiterhelfen oder jemand findet sich ein fertiges Script zu basteln. Dazu gibt es eine eingebaute Hilfe beim Eventscripter zwecks Befehle wohl.
__________________
Join 9kw.eu Captcha Service now and let your JD continue downloads while you sleep.
Reply With Quote
  #51  
Old 02.03.2016, 23:03
TheRaven1406 TheRaven1406 is offline
DSL User
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 35
Default

Ja es gibt eine praktische Hilfe für Befehle im Eventscripter, allerdings habe ich wirklich NULL Ahnung von Programmieren. Muss mich erstmal in die Basics einlesen usw.
Reply With Quote
  #52  
Old 05.03.2016, 14:16
Franziska
Guest
 
Posts: n/a
Default Ich hab's

Grüezi mittenand!

Ich hab mich mal hingesetzt und in ca. 5 Minuten ein vorhandenes Script so abgeändert, daß es bei mir hinhaut (sobald die D/L-Geschwindigkeit unter 500 KB/s sinkt, wird reconnected). Hier kömmt's

Code:
//überprüfen, ob überhaupt gedownloadet wird
if (isDownloadControllerRunning() && !isDownloadControllerStopping()) {
    var running = getRunningDownloadLinks();
    //alle laufenden Downloads überprüfen
    for (var i = 0; i < running.length; i++) {
        //überprüfen, ob der Download mindestens seit 30 Sekunden läuft
        if (running[i].getDownloadDuration() > 30000) {
            //überprüfen, ob die Geschwindigkeit unter 500kb/s ist (habe 100.000er - dementsprechend an die eigene Leitung anpassen!)
            if (running[i].getSpeed() < 500 * 1024) {
                //Reconnecten!
                requestReconnect();
            }

        }
    }
}
Ist hoffentlich selbsterklärend. Als "Trigger" einen "Intervall" benutzen (1000 ms = 1s).

Feedback würde mich freuen...
Reply With Quote
  #53  
Old 06.03.2016, 01:11
Mumpfi3k Mumpfi3k is offline
Junior Loader
 
Join Date: Apr 2010
Posts: 14
Default

Quote:
Originally Posted by Franziska View Post
Grüezi mittenand!

Ich hab mich mal hingesetzt und in ca. 5 Minuten ein vorhandenes Script so abgeändert, daß es bei mir hinhaut (sobald die D/L-Geschwindigkeit unter 500 KB/s sinkt, wird reconnected). Hier kömmt's

--- schnipp

Ist hoffentlich selbsterklärend. Als "Trigger" einen "Intervall" benutzen (1000 ms = 1s).

Feedback würde mich freuen...
Funktioniert. dankeschön Habe eine FB 7390 mit FW 6.30.
Reply With Quote
  #54  
Old 08.03.2016, 18:39
TheRaven1406 TheRaven1406 is offline
DSL User
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 35
Default

Jepp danke Franziska, funktioniert einwandfrei: Erzwungenener Reconnect, der alle anderen Reconnect Regeln übergeht, sobald die Geschwindigkeit eines einzelnen Downloads unter 500kb/s fällt. Kann man nach Bedarf einfach anpassen.
Reply With Quote
  #55  
Old 15.10.2016, 10:13
Runnner Runnner is offline
Junior Loader
 
Join Date: Jan 2016
Posts: 13
Default

Quote:
Originally Posted by Franziska View Post
Grüezi mittenand!

Ich hab mich mal hingesetzt und in ca. 5 Minuten ein vorhandenes Script so abgeändert, daß es bei mir hinhaut (sobald die D/L-Geschwindigkeit unter 500 KB/s sinkt, wird reconnected). Hier kömmt's

Code:
//überprüfen, ob überhaupt gedownloadet wird
if (isDownloadControllerRunning() && !isDownloadControllerStopping()) {
    var running = getRunningDownloadLinks();
    //alle laufenden Downloads überprüfen
    for (var i = 0; i < running.length; i++) {
        //überprüfen, ob der Download mindestens seit 30 Sekunden läuft
        if (running[i].getDownloadDuration() > 30000) {
            //überprüfen, ob die Geschwindigkeit unter 500kb/s ist (habe 100.000er - dementsprechend an die eigene Leitung anpassen!)
            if (running[i].getSpeed() < 500 * 1024) {
                //Reconnecten!
                requestReconnect();
            }

        }
    }
}
Ist hoffentlich selbsterklärend. Als "Trigger" einen "Intervall" benutzen (1000 ms = 1s).

Feedback würde mich freuen...

Wie und wo baut man das ein bitte?:confused:
Reply With Quote
  #56  
Old 17.10.2016, 19:14
pspzockerscene's Avatar
pspzockerscene pspzockerscene is offline
Community Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Deutschland
Posts: 48,912
Default

@Mumpfi3k
Das Script ist allgemeingültig und hat nichts mit deinem Router zu tun.
Es funktioniert natürlich nur, sofern dein Router Reconnect Script auch funktioniert.

@Runnner
Einstellungen --> Event Scripter --> Installiere dir das Addon und trage das Script ein.

Bedenkt bitte, dass das Script von Franziska unabhängig von Hoster greift und auch greift, wenn man den Speed manuell mal limitiert --> Das gehört hier eigentlich noch rein.

Grüße, psp
__________________

Ad-free installers || Werbefreie Installer
Windows Setup<--JD2 BETA-->Linux Setup x86 || Linux Setup x64 || Mac Setup
-----=>Support Chat<=-----
Spoiler:

A users' JD crashes and the first thing to ask is:
Quote:
Originally Posted by Jiaz View Post
Do you have Nero installed?
That's true James
Quote:
Originally Posted by James
Die Leute verstehen einfach nicht dass nur weil man mit einer Waffe auch auf Menschen schießen kann dass ein Schützenver​ein kein Ort für Amoklaufide​en ist
Reply With Quote
  #57  
Old 27.10.2016, 06:57
Mister Floppy Mister Floppy is offline
JD Addict
 
Join Date: May 2009
Location: Erde
Posts: 150
Default Fragen zum Event Scripter...

Hi,

das Script von Franziska ist ja schonmal ein sehr guter Ansatz, ich würde es aber gerne noch hinsichtlich einiger Aspekte für mich persönlich anpassen wollen. Die Motivation, mich mit der Script-Programmierung selber zu beschäftigen, ist stark bei mir vorhanden, ich benötige jedoch vorab noch ein paar Antworten:

- die Downloadgeschwindigkeit-Prüfung soll nur für die gerade über ZippyShare heruntergeladenen Links erfolgen: ist der Filehoster irgendwie in einer Variable abfragbar?
- der Reconnect soll nur dann durchgeführt werden, wenn weitere gerade bei anderen Filehostern heruntergeladene Links dadurch nicht von Anfang an neu begonnen werden würden müssten: ist die Fähigkeit des jeweiligen Filehosters hierzu irgendwie in einer Variable abfragbar?

Ein Feedback wäre sehr schön - vielen Dank dafür im Voraus!
Reply With Quote
  #58  
Old 27.10.2016, 10:17
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,134
Default

@Mister Floppy
-getHost() liefert den Hoster zurück, zb "uploaded.to"
-isResumeable() (true,false) , mit dem nächsten Update.
Zur Not kannst du jederzeit mgpai um weitere Hilfe fragen. Er ist sehr fitt mit dem Eventscripter!
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #59  
Old 29.10.2016, 07:37
Mister Floppy Mister Floppy is offline
JD Addict
 
Join Date: May 2009
Location: Erde
Posts: 150
Default

@Jiaz: Danke für die Erläuterung und das Update, habe es - glaube ich zumindest - hinbekommen und würde das abgeänderte Script ja auch gerne hier posten, kann es momentan nur leider nicht in der Praxis testen, da "JDownloader 2" bei Zippyshare ständig nur "Retry in 15 Minutes" anzeigt :-(

Hoffe auf Euren schnellen Plugin-Fix, bei "Load!" bestehen diese Probleme nämlich nicht, da funktionieren Zippyshare-Downloadlinks immer durchgehend... irgendwie scheint Zippyshare erkennen zu können, ob man mit ""JDownloader 2" versucht herunterzuladen, und "sabotiert" dieses dann - kann man da von Eurer Seite nicht irgendwie gegensteuern, z. B. durch Änderung des Referers oder so? Keine Ahnung, wie die Programmierer von "Load!" die austricksen...

Last edited by Mister Floppy; 29.10.2016 at 07:49.
Reply With Quote
  #60  
Old 29.10.2016, 16:52
Mister Floppy Mister Floppy is offline
JD Addict
 
Join Date: May 2009
Location: Erde
Posts: 150
Default Reconnect bei langsamer Zippyshare-Geschwindigkeit und fortsetzbaren Downloads

Okay, das Problem mit "Retry in 15 Minutes" war dank dieses Threads zu beheben (siehe dort Beitrag #29): https://board.jdownloader.org/showth...ght=zippyshare

Hier nun mein Script zum Szenario "Reconnect bei langsamer Zippyshare-Geschwindigkeit und fortsetzbaren Downloads":

Code:
//überprüfen, ob Downloads stattfinden
if (isDownloadControllerRunning() && !isDownloadControllerStopping()) {
    langsam = false;
    fortsetzbar = true;
    laufend = getRunningDownloadLinks();
    //alle laufenden Downloads überprüfen
    for (i = 0; i < laufend.length; i++) {
        //überprüfen, ob es sich um einen fortsetzbaren Download handelt
        if (!laufend[i].isResumeable() && laufend[i].getBytesLoaded() > 0) {
            fortsetzbar = false;
            break;
        }
        //überprüfen, ob es sich um einen Zippyshare-Download handelt
        if (laufend[i].getHost() == 'zippyshare.com') {
            //überprüfen, ob der Download mindestens seit 30 Sekunden läuft
            if (laufend[i].getDownloadDuration() > 30000) {
                //überprüfen, ob die Verbindungsgeschwindigkeit unter 500kb/s liegt
                if (laufend[i].getSpeed() < 500 * 1024) {
                    langsam = true;
                }
            }
        }
    }
    //reconnecten, wenn Zippyshare-Verbindungsgeschwindigkeit langsam ist und Downloads bei weiteren Filehostern fortsetzbar sind
    if (langsam && fortsetzbar) {
        requestReconnect();
    }
}
NACHTRAG:
Wenn ich einen laufenden Download lediglich direkt durch einen Reconnect unterbreche, habe ich bei mir sporadisch festgestellt, dass der Download nach Neuvergabe einer IP-Adresse zwar mit Full-Speed erneut startet, dieser dann aber bereits nach einigen Sekunden wieder aus irgendeinem Grunde abbricht! Ob das nun möglicherweise an meinem Internetprovider oder an irgendetwas anderem liegt, kann ich nicht sagen - Abhilfe hat bei mir auf jeden Fall folgende Änderung gebracht:

Code:
    //reconnecten, wenn Zippyshare-Verbindungsgeschwindigkeit langsam ist und Downloads bei weiteren Filehostern fortsetzbar sind
    if (langsam && fortsetzbar) {
        requestReconnect();
        setDownloadsPaused(true);
        sleep(60000);
        setDownloadsPaused(false);
    }
Die Dauer von 60 Sekunden ist bei meinem Internetprovider ausreichend, um innerhalb dieser Zeitspanne die Neuvergabe einer IP-Adresse garantieren zu können. Vielleicht müsst Ihr, falls dasselbe Problem bei Euch ebenfalls bestehen sollte, ein wenig mit diesem Wert herumexperimentieren!

Last edited by Mister Floppy; 01.11.2016 at 01:12. Reason: Definition "nicht fortsetzbarer Download" korrigiert
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 13:07.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.