JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 06.03.2019, 14:25
rabab rabab is offline
JD Beta
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 53
Default Entpacken nach komplettem Download

Hallo,
seit einiger Zeit habe ich eine 200Mbit-Leitung. Wenn ich nun mehrere Files lade und Jede gleich entpacken lasse, schlaucht das meine Festplatte total und der Download mit entpacken dauert doch wieder ewig. Also lade ich erst alles runter und entpacke erst dann.
Ist es möglich eine Funktion einzubauen, dass automatisch erst entpackt wird, wenn alles geladen ist? Wäre super.
Danke schon mal
Reply With Quote
  #2  
Old 06.03.2019, 14:54
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,710
Default

200Mbit/s entspricht maximal 25mbyte/s. Dein System sollte das Herunterladen von 25Mb/s und dem gleichzeitigen Entpacken ohne Problem schaffen! Lädst du auf eine HDD/SDD/USB oder Netzlaufwerk herunter? Wieviel RAM hat dein System?

Du kannst zb die Priorität vom Entpacken einstellen, siehe Einstellungen-Profieinstellungen-Extraction.cpupriority. Alternativ kannst du das automatische Entpacken deaktivieren und via Eventscripter, siehe https://board.jdownloader.org/showthread.php?t=70525 ) nach allen Downloads die übrigen Archive in der Liste entpacken lassen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 06.03.2019, 15:00
rabab rabab is offline
JD Beta
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 53
Default

Ich lade auf eine externe HDD. Ram hat der Rechner 6 GB.
Okay, wie sehr jetzt die Platte wirklich beansprucht wird, kann ich nicht sagen, höre sie nur wie verrückt rödeln.
Der Download bricht jedes Mal ab, wenn entpackt wird. Wenn dann auch noch eine Downloadprüfung dazu kommt, geht fast gar nichts mehr.
Ich werde mir mal den Eventscripter angucken. Danke .)
Reply With Quote
  #4  
Old 06.03.2019, 15:03
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,710
Default

Ich würde eher die Priorität beim Entpacken ändern, aber für mich klingt das gar nicht gut. Downloads sollten nicht abbrechen, beim Entpacken. Evtl mal davon ein Log erstellen, siehe https://support.jdownloader.org/Know...d-session-logs und dann die logID hier posten
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 10.03.2019, 12:47
rabab rabab is offline
JD Beta
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 53
Default

Hier mal eine logID: 10.03.19 12.19.34 <--> 10.03.19 12.42.46 jdlog://9978676935451/

Ich habe die Priorität auf "niedrig" gesetzt, hat aber auch nichts gebracht. Sowie neben dem Downlad entpackt und ein CRC-Test durchgefürht wird, geht die Geschwindigkeit extrem runter und bricht für ein, zwei Sekunden auch völlig ab.
Reply With Quote
  #6  
Old 12.03.2019, 20:33
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,710
Default

Was für eine Festplatte ist e: (hersteller, typ)
Das was du beschreibst klingt für mich, als würde die Festplatte überhaupt nicht hinterher kommen. Hatte erst letztens einen Nutzer der hatte so ne dolle Platte die bei gleichzeitigen Zugriffen sofort auf unter 20kb/s ging. Und das war bei der Platte, wie man bei Google sehen konnte, keine Ausnahme. Ich würde mal empfehlen CrystalDiskMark zu testen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #7  
Old 15.04.2019, 15:28
rabab rabab is offline
JD Beta
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 53
Default

Sorry, hat ein bisschen gedauert...
Die Platte ist **External links are only visible to Support Staff**..., allerdings schon etwas älter.
Hab mal nen Screenshoot von CristalDiskMark gemacht.
Attached Thumbnails
1.jpg  
Reply With Quote
  #8  
Old 15.04.2019, 16:23
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,710
Default

Genau wie vermutet. Sobald mehr als 1 Zugriff geht die Datenrate MASSIV in die Knie.
Denke sogar fast das es die gleiche Platte ist. Kannst mal Hersteller/Typ/Seriennummer geben? Google findet da bestimmt den gleichen Thread wie ich damals
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #9  
Old 15.04.2019, 16:36
rabab rabab is offline
JD Beta
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 53
Default

Ja ich weiß, die Version ist veraltet
Attached Thumbnails
2.jpg  
Reply With Quote
  #10  
Old 15.04.2019, 17:21
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,710
Default

Ist genau das gleiche wie beim anderen Nutzer. Google mal nach "wd10jmvw slow" und voila, das Problem mit ULTRA slow haben viele! Extremely slow, very slow, read speed too low usw
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #11  
Old 15.04.2019, 17:27
rabab rabab is offline
JD Beta
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 53
Default

Scheint dann wohl im ganzen ein WD-Probelm zu sein. Die bei mir verbaute Platte - auch eine WD - ist auch langsam. Na toll, und ich habe mir eine WD nach der Anderen gekauft. Aber gut, beim Download entpacke ich eben nach dem Download - und mit den andern Platten kam ich bisher auch immer klar.
Danke Dir auf jeden Fall.
Reply With Quote
  #12  
Old 15.04.2019, 17:41
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,710
Default

Nichts zu Danken! Hat ja doch a weng gedauert der Ursache auf die Spur zu kommen. Oder du holst dir einfach ne kleine/billige USB3 SSD und nutzt die WD als Datengrab
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #13  
Old 15.04.2019, 17:54
rabab rabab is offline
JD Beta
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 53
Default

Das es so lange gedauert hat war ja nun meine Schuld. Mitunter komme ich einfach nicht aus dem Knick
Eine SSD wäre als eingebaute Festplatte zu überlegen, für die Downloads reicht die, die ich habe, so viel lade ich ja nicht. Aber für den nächsten Kauf weiß ich nun bescheid.
Reply With Quote
  #14  
Old 15.04.2019, 18:14
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,710
Default

Ich nutze normale HDD nur noch als Datengrab und versuche ansonsten auf SSD umuzrüsten, da die Vorteile auf der Hand liegen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 16:17.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.