JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 03.09.2011, 12:37
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default reconnect: EasyBell/O2

hallo,
seit einiger zeit ist mir aufgefallen, das das reconnecting nicht mehr funktioniet.
als ich dann mal etwas zeit hatte bin ich der sache auf dem grund gegangen.

ich wusste noch das ich ein firmwareupdate bei meiner frizbox gemacht habe,
so habe ich dort begonnen den fehler zu suchen.
mit erfolg, denn auch dort beim reconnecten bekahm ich immer die selbe ip... schon seltsam.
ich habe dann mal den dsl-stecker gezogen und eine gewisse zeit gewartet
und siehe da, er verbindet plötzlich mit einer anderen ip.

so wie kann sich nun JD diesem verhalten anpassen?

- JD wüsste es irgendwie schaffen die verbindung nur zu trennen statt gleich neu zu verbinden.
weil die fritzbox das so vermutlichkeine solche funktion bietet, habe ich schon fei labor featurerequest an AVM rausgeschickt, welche auch sehr optimistisch geantwortet haben:
"...user sind unsere kunden...weitergeleitet...vielleicht...when i'ts done...bla."

vielleicht konnt ihr diesem wunsch ein bischen nachdruck verleihen,
wenn ein paar mehr user diesen wunsch an AVM schicken

link: service.avm.de/supportformular/de/WSF/FRITZ-Box/mail/cat:49

- alternativ könnte ja JD versuchen einen reboot der box zu erzeugen,
das 90s zeitfenster reicht aus um eine neue IP zu bekommen.

Last edited by Jiaz; 05.09.2011 at 10:14.
Reply With Quote
  #2  
Old 05.09.2011, 10:14
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 67,320
Default

sicher das du überhaupt ne dynamische ip hast?
schonmal getestet? evtl hat das dein provider geändert?

welche methode jd nutzt liegt doch an dir, einfach selbst aufzeichnen
http://support.jdownloader.org/index...&kbarticleid=3
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 09.09.2011, 22:00
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default

hab heut mal getestet...
auch nach 5 min habe ich immernoch die selbe ip
die können doch nicht einfach stillschweigend was ändern!
ich werde mich morgen beschweren... ah f*k wochenende...

rückwirkend versuche ich mich zu erinnern was ich DSL-technisch geändert habe...
faspath könnte sein...
an der fritzfirmware habe ich auch mal betas verwendet, aber zz gibs keine betas
und ich bezeifel das das auch der grund sein wird...
Reply With Quote
  #4  
Old 09.09.2011, 22:06
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default

interressant...
wenn ich den DSL stecker ziehe, dann "speichert" die box irgendwie die IP
wenn ich aber neustarte, dann gibs ne neue IP...

ich hab mir schon überlegt wieder die alte firmware einzuspielen,
um die sache genauer zu testen...

Last edited by Mik.c.OS; 10.09.2011 at 18:29.
Reply With Quote
  #5  
Old 10.09.2011, 21:18
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default

so ich habe es nochmal etwas ausfürlicher getestet, mit folgenden firmwares:
Code:
FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270_v2.54.04.88.image
FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270_v2.54.05.04-19718 (Labor).image
FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270_v2.54.05.04-20170 (Labor).image
FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270_v2.54.05.05.image
alle haben (plötzlich) das selbe verhalten

das sogar die 2.54.04.88 plötzlich den selben fehler zeigt macht mich stutzig.
ich glaube nicht das man die config der fritzbox so versauen kann, das sowas passiert...

ich hab grad kein alten zweitrouter zur verfügung,
um da noch ein bissel weiter nachzuforschen


wie könnte JD damit zukünftig umgehen?
da der router nach einen 90s soft-neustart eine garantiert neue IP bekommt,
währe das die einzigste möglichkeit das problem zu umschiffen...

naja werd mal avm mal wieder anschreiben müssen... :(
Reply With Quote
  #6  
Old 15.12.2011, 12:38
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default

so nach längerer zeit abwesenheit habe ich nun wieder etwas zeit gefunden um mein problen nachzugehen.

ich habe easybell angeschrieben, was das soll:
Quote:
Das ist richtig, Sie bekommen keine feste IP von uns. Sie wird aber nicht unbedingt täglich neu
vergeben und kann Ihnen unter Umständen, die wir nicht beeinflussen können, auch über einen
längeren Zeitraum erhalten bleiben.
und AVM:
Quote:
so ein Verhalten wäre uns nicht bekannt, haben Sie das auch bei anderen ISP
bemerkt? Der knappe IPv4-Adressraum spielt hierbei sicherlich eine Rolle,
der Unterschied zwischen einem Reconnect in der GUI und einem Hardwarereset
spielt hierbei eigentlich keine Rolle, das PPPoE ist identisch.
wobei ich bei meiner fritzbox gerade eben nochmal getestet habe,
ein reconnect bringt nix mehr, aber wenn ich das teil reboote,
dann bekomme ich immer eine neue IP adresse...

[edit:]
gibt es eigendlich hier im forum eine liste von internetanbietern,
wo ein reconnect wirkungslos ist, wegen der seltenen ip-änderung?
wenn nicht, dann sollte man mal eine erstellen und gleich easybell/O2 eintragen :D
der reconnet vs. reboot effect sollte auch beachtet werden...

Last edited by Mik.c.OS; 15.12.2011 at 12:41.
Reply With Quote
  #7  
Old 15.12.2011, 12:52
remi
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ich vermute das Sie eine klebrige (Sticky) IP-Adresse haben.

Was ist Ihre Frage?
Reply With Quote
  #8  
Old 23.01.2012, 21:22
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default

eine gute nahricht für alle die das selbe problem haben wie ich.

ich habe mir die aktuelle labor-firmware für meine fritzbox herruntergeladen
(FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270_v2_Labor.54.05.09-21499)
mit dieser funktioniert das reconnecten wieder,
weil auf meine anfrage jetzt ein agressiverere reconnect durchgefürt wird...

auszug aus meinemer email:
Quote:
...ich lese grade, dass der reconnect nur das PPPoE neu aufbaut,
vielleicht währe eine DSL-Synchronisation hier auch sinnvoll,
was einen besserer "reset" der leitung zu folge hat.
jedenfalls ist das der unterschied den ich gerade herauslese...
endlich klappt es jetzt wieder *jubel*
bis O2 auch dies einschränken (muss)...
...IPv4 wird noch unser grab... XD
Reply With Quote
  #9  
Old 02.01.2013, 02:44
daaawooo daaawooo is offline
JD Beta
 
Join Date: Sep 2009
Posts: 58
Default

neues jahr neues glück ... ähm oder pech

beim reconnect mit easybell bekomme ich immer dieselbe IP. liegt wohl an easybell(ergo o2), da ich selbst im webinterface der fritzbox beim "neu verbinden" auch keinen erfolg habe. nur beim "zurücksetzen" = kompletter reboot der fritzbox, dauert ca. 2 min und da bekomme ich immer neue IP.

geht es anderen easybell/o2/alice-kunden auch so seit 2013 ?
Reply With Quote
  #10  
Old 02.01.2013, 06:21
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default

welche fritzbox hast du?
gibt es für die ne aktuelle firmware?
hast du sie?

ggf. mal avm anschreiben und auf den kleinen unterschied hinweisen.
ich habs mal getestet und habe keine probleme.
(FRITZ!Box 7330; Firmware: FRITZ!OS 05.22; EasyBell)
Reply With Quote
  #11  
Old 03.01.2013, 16:46
daaawooo daaawooo is offline
JD Beta
 
Join Date: Sep 2009
Posts: 58
Default

ich habe eine 7390 mit

FRITZ!OS 05.50
Firmware-Version: 84.05.50

die ist vom 12.12.2012 (und immernoch die aktuellste)
ich habe sie so ca. am 20.12. eingespielt.
damit ging also der reconnect noch wie gewohnt ca. 10 tage letztes jahr.
dieses jahr 3 tage leider keine dynamische IP mit der üblichen methode.
also liegt es nicht an der avm-firmware und auch nicht am JD, aber das easybell/o2/telefonica regional unterschiedliche "setups" hat kommt mir auch spanisch vor - ok sie sind ja spanier ;-)

laut easybell FAQ kann es schon so sein, dat man eventuell gleiche IP bekommt, aber so war es die letzten 3 jahre (solange bin ich schon bei easybell bzw. davor direkt alice/o2) nicht.


edit:
selbst beim 24-h-zwangsdisconnect bekomme ich die gleiche IP.

Last edited by daaawooo; 06.01.2013 at 18:47.
Reply With Quote
  #12  
Old 13.03.2013, 03:51
nobadguy nobadguy is offline
JD Fan
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 71
Default

Mh komisch habe vor kurzem das Update auf 05.50 gemacht und danach funktionierte der reconnect immer noch, heute allerdings schon den ganzen Tag nicht ein einziges mal, weder über JD noch über die Box selbst.
Hat Easybell nun endgültig was geändert?
Reply With Quote
  #13  
Old 14.03.2013, 05:48
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default

nicht das ich wüsste... bei mir klapps noch...
vielleicht liegs an der firmware? mal ne ältere versucht?
Reply With Quote
  #14  
Old 14.03.2013, 06:36
nobadguy nobadguy is offline
JD Fan
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 71
Default

Ja typisch, nun klappt es auch hier wieder, schon sehr komisch...
Reply With Quote
  #15  
Old 14.03.2013, 10:12
Mik.c.OS
Guest
 
Posts: n/a
Default

ich denk mal wegen der aktuellen adressknappheit wird sich das problem noch verschärfen... :(
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 06:27.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.