JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 07.09.2016, 13:40
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default [JD2] Linkgrabbersetting verschwunden

Ich hatte JD über die Profieinstellungen so eingestellt, dass er beim Start mit aktivierter Clipboardüberwachung oder bei deren Aktivieren erst dann tätig wird, wenn der Inhalt des Clipboards sich ändert. Heute wurde ich davon überrascht, dass das nicht mehr funktioniert und ich kann die entsprechende Einstellung (Namen leider nicht gemerkt) in den Profieinstellungen auch nicht mehr finden. Abgesehen davon hat der JD hin und wieder den ersten in das Clipboard kopierten Einzellink ignoriert.

Bitte diese Einstellung wiederherstellen.
Reply With Quote
  #2  
Old 07.09.2016, 14:10
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

Es gab hier keinerlei Änderungen. GraphicalUserInterfaceSettings.skipclipboardmonitorfirstround
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 07.09.2016, 17:49
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Da war ich wohl blind. Allerdings frage ich mich, warum die Einstellung zurückgesetzt wurde, wobei ich nicht völlig ausschließen will, dass ich die in dieser Installation noch gar nicht gesetzt hatte.
Reply With Quote
  #4  
Old 07.09.2016, 18:23
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

Es wurde nichts zurückgesetzt und das ist der Default Wert (also deaktiviert)
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 10.09.2016, 02:23
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Tja dann hatte ich diese Einstellung doch noch nicht gesetzt.

Abgesehen davon, die Einstellung funktioniert aktuell nicht richtig, d. h. sie funktioniert nur beim Start, nicht jedoch wenn ich Links in die Zwischenablage kopiere und anschließend die Überwachung einschalte. Das war schon mal anders. Ob weiterhin immer wieder mal der erste Link unterschlagen wird, kann ich noch nicht sagen.
Reply With Quote
  #6  
Old 11.09.2016, 17:07
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

Also an der Funktion hat sich nichts geändert, aber ich werde sie etwas umbauen, dass Sie auch während einer Session wie gewünscht funktioniert
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #7  
Old 12.09.2016, 01:20
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Danke. Aber warum hat das denn bisher funktioniert?
Reply With Quote
  #8  
Old 12.09.2016, 11:23
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

Fehler lag an einer Logikänderung. Sollte mit nächste Core Update wieder wie gewünscht funktionieren
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #9  
Old 12.09.2016, 13:46
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Danke. Hoffentlich ist damit dann auch das Problem, dass hin und wieder der erste Einzellink aus der Zwischenablage unterschlagen wird, beseitigt.
Reply With Quote
  #10  
Old 21.09.2016, 04:42
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Quote:
Originally Posted by oEFLKQzikCqw View Post
Hoffentlich ist damit dann auch das Problem, dass hin und wieder der erste Einzellink aus der Zwischenablage unterschlagen wird, beseitigt.
Nein, ist es leider nicht. Siehe auch https://board.jdownloader.org/showpo...7&postcount=11 Das ist genau das Problem.
Reply With Quote
  #11  
Old 15.09.2016, 04:08
jitter jitter is offline
Baby Loader
 
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Posts: 5
Default

Mit dem Update hat sich scheinbar das Default-Verhalten geändert. Für die "Clipboard Skip Mode" ist aktuell (core #34915) "ON_STARTUP" der Default-Wert. Vorher wurden Links beim Starten standardmäßig akzeptiert, ich finde das ist auch das sinnvollere Default-Verhalten.
Reply With Quote
  #12  
Old 15.09.2016, 11:35
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

@jitter:
Hab den Default geändert
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #13  
Old 21.09.2016, 10:02
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

Wäre Teamviewer möglich? Ich kann das Problem nicht nachvollziehen auf Windows7/Windows8/Linux gehts ohne Probleme. Egal wie, es geht immer.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #14  
Old 21.09.2016, 17:20
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Auch wenn es hier relativ oft auftritt, ist das hier leider nicht mit Sicherheit reproduzierbar. Es tritt zudem immer nur bei einem einzelnen Link auf und nie bei mehreren Links (ein Link pro Zeile). Ob das auch mit einem oder mehreren Links in einem einzeiligem Text auftritt, ist mir nicht bekannt.

Laut dem von mir verlinkten Thread konntest du das ja inzwischen reproduzieren, so dass Teamviewer wohl nicht mehr nötig sein dürfte.
Reply With Quote
  #15  
Old 21.09.2016, 17:27
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

Bitte mal updaten. Hab das Problem von dabrown nachvollziehen können. Evtl war es auch das Problem von dir.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #16  
Old 21.09.2016, 19:51
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Bisher ist es noch nicht wieder aufgetreten. Werde das aber noch eine Weile beobachten müssen, bis klar ist, dass das Problem wirklich weg ist.

Edit: Dafür ist jetzt GraphicalUserInterfaceSettings.skipclipboardmonitorfirstround wirklich weg und JD verhält sich beim Aktivieren der Clipboardüberwachung dementsprechend. Wie das Beim Start aussieht werde ich noch testen.

Edit2: Beim Start wird der Inhalt des Clipboard nicht übernommen, obwohl GraphicalUserInterfaceSettings.clipboardskipmode auf never steht. Diese Prefs hat offensichtlich die erste verschwundene ersetzt.

Edit3: Nachdem ich beim Skipmode die Einstellungen durch bin, verhält sich JD leider wie es zu erwartet ist. Leider deshalb, weil so nur entweder on_startup oder on_enable möglich ist und nicht beides gleichzeitig. Die Checkboxen in der Einstellung sollten daher besser durch Radiobuttons ersetzt werden.

Mir ist schon klar, dass ich beides gleichzewitig nicht benötige, wenn ich die Überwachung tatsächlich immer nur bei Bedarf aktiviere. Aber das ist nicht immer der Fall und sei es nur, dass ich das Deaktivieren wieder vergesse. Abhilfe könnte da neben einer zusätzlichen Option in der schon existierenden Prefs alternativ die Möglichkeit sein, dass JD beim Beenden vergisst, dass die Überwachung aktiviert war.

Last edited by oEFLKQzikCqw; 21.09.2016 at 20:51.
Reply With Quote
  #17  
Old 21.09.2016, 21:09
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Quote:
Originally Posted by oEFLKQzikCqw View Post
Edit3: Nachdem ich beim Skipmode die Einstellungen durch bin, verhält sich JD leider wie es zu erwartet ist.
Leider gibts da doch noch ein Problem. Bei on_enable funktioniert das hier nicht bei der ersten Aktivierung nach dem Start, bei allen weiteren allerdings schon.
Reply With Quote
  #18  
Old 22.09.2016, 13:37
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

Hab da noch nen Fehler in der Logik gehabt.

Never-> Niemals die erste Runde überspringen
On_Startup-> Nur während dem JDownloader start die erste Runde überspringen
On_Enable-> Immer die erste Rune überspringen

Eine Runde entspricht einer Änderung des Inhaltes der Zwischenablage.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #19  
Old 22.09.2016, 15:36
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,517
Default

Das ist aber auch nicht wirklich das, was ich für sinnvoll halte. Sinnvoll ist hier lediglich den zum Zeitpunkt der Aktivierung der Überwachung bzw. Start von JD aktuellen Inhalt der Zwischenablage zu ignorieren und nicht auch noch die erste Änderung der Zwischenablage danach. Oder zählt hier das erstmalige Einlesen schon als erste Änderung?
Reply With Quote
  #20  
Old 22.09.2016, 16:20
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 66,053
Default

Ähm...das ist das gleiche
Die erste Runde ist Nix zum ersten Inhalt.
Leer (Runde 0)
Leer (Runde 0)
Leer (Runde 0)
Erste Änderung (Runde 0 verarbeiten, Runde wechselt auf 1)
Zweite Änderung (Runde 1 verarbeiten, Runde wechselt auf 2)
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 19:03.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.