JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 20.08.2018, 08:01
blacksun blacksun is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2009
Location: Schwaben
Posts: 1,297
Default RCv2, Übergabe v CES an BrowserSolver

Hallo,

wenn man mehrere CES im JD hintereinander schaltet, dann wird soweit ich weiß an den nächsten CES genau das gleiche Captcha übergeben das auch an den vorherigen ging.
Ist das noch aktuell?

Wie schaut es aus wenn einem CES an den BrowserSolver übergeben wird, wird dann auch das gleiche Captcha übergeben, oder wird das erste verworfen und ein neues geladen?

Es wurde berichtet dass man im Google-Ranking besonders stark nach hinten fällt wenn man ein Captcha nicht löst, sondern es abgebrochen wird.
__________________
--
Viele Grüße

BlackSun

Last edited by blacksun; 20.08.2018 at 21:56.
Reply With Quote
  #2  
Old 20.08.2018, 10:56
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 58,854
Default

Bei Recaptcha gibt es keine *Session* oder *gleiche Captcha*. Sprich jeder Solver löst eine eigene *Session*/*Instanz* und gibt lediglich das Lösungstoken weiter.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 20.08.2018, 21:56
blacksun blacksun is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2009
Location: Schwaben
Posts: 1,297
Default

Mit Lösungstoken meinst Du was im Fall eines CES ein Solver irgendwo auf der Welt erzeugt hat im Rahmen der Lösung und dann über den CES an den JD-Nutzer zurückgibt, oder?
Zuvor muss doch aber etwas an den CES "geliefert" werden was dieser dann an den entsprechenden Solver weitergibt.
Ist das dann immer das gleiche was bei mehreres CES in Timeout-Reihe dorthin gegeben wird?
Und wenn der CES keine Antwort liefert und man dann selbst per Browser Solver löst, ist dieses etwas dann immer noch gleich?
__________________
--
Viele Grüße

BlackSun
Reply With Quote
  #4  
Old 21.08.2018, 10:07
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 58,854
Default

Bei Recaptcha gibt es einen SiteKey (für die Domain) und dann wird passend für diesen SiteKey ein Challenge/Captcha vom Nutzer gelöst und Google erzeugt dann einen Lösungstoken, welcher der Seitenbetreiber prüfen kann. An den Solver, wie auch an den Browser wird lediglich Domain und SiteKey geliefert und dann kann man eine RecaptchaV2 erstellen und lösen.

Sprich du kannst 3 Recaptchas für eine Seite lösen lassen und diese dann in einem *kleinen* Zeitfenster beliebig auf der Seite nutzen.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 09:19.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.