JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 10.03.2018, 20:38
Idefix Idefix is offline
DSL User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 35
Default Filme werden nicht entpackt

Nabend zusammen

Ich habe seid paar tagen das pronlem, das egal was ich Lade er mir das nicht entpackt.
Im JDonwloader steht zwar das er entpackt aber das tut er nicht und wenn ich dann per Hand mit WInRar oder 7Zip auf Hier Entpacken klicken tut sich auch nichts


Ich würde mich shr über antworten und tipps freuen

ps.falls ich das im Falschen Thread gepostet habe tuts mir leid

Lg Idefix:)
Reply With Quote
  #2  
Old 12.03.2018, 10:56
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 63,424
Default

Wie meinen? Wenn du per Winrar/7Zip entpackst tut sich auch nichts?
Evtl Fehler im Archiv? Oder die Dateien sind schon auf der Platte?
Wenn es auch mit Winrar/7Zip selbst nicht klappt, dann liegt das Problem entweder an deinem Setup oder an dem Archiv selbst
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 13.03.2018, 22:30
Idefix Idefix is offline
DSL User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 35
Default

Hi ich danke dir für deine Antwort

Bei beiden tut sich nichts leider

Wie genau meins das mit dem Fehler im Archiv ?
Wäre die serh dankbar wenn du mir das genauer erklären kannst und mir evtl dabei helfen würdest



Lg Sven und leiben dank
Reply With Quote
  #4  
Old 14.03.2018, 08:45
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 63,424
Default

Das Archiv in Winrar öffnen und dort müsste es irgendwo die Option geben das Archiv zu prüfen/die Integrität zu prüfen. Gibt es da fehler?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #5  
Old 14.03.2018, 22:09
Idefix Idefix is offline
DSL User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 35
Default

Nabend Jiaz

Habe ich gerade gemacht aber kommt nur die Meldung Keine Fehler gefudnen


problem bleibt aber weiterhin bestehen.:confused:

Bei Musik kann ich direkt abspielen komisch komisch


Ps.habe mal nen Film genommen der kein H264oder H265 stehen hatund siehe da das funktioniert
nur bei Filmen wo das Format H264 oder H265 steht funktioniert es nicht.
aber es ging vorher auch ohne Probleme.




Lg Sven

Last edited by Idefix; 14.03.2018 at 23:04.
Reply With Quote
  #6  
Old 15.03.2018, 10:48
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 63,424
Default

Wir reden vom Entpacken und nicht vom Abspielen?
Evtl haben die Dateinamen einen Punkt am Anfang = Unsichtbar ?
Dem Entpacker ist es komplett egal was da für ein Inhalt/Codec ist. Daher bin ich jetzt total verwirrt.
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #7  
Old 15.03.2018, 15:39
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,504
Default

Wenn WinRAR bzw. 7zip die Archive ohne Fehlermeldung öffnen können und auch der Test ohne Fehlermeldung durchläuft, so sollten sich die Archive auch auspacken lassen. Vielleicht solltest du mal genauer beschreiben, was genau "wenn ich dann per Hand mit WInRar oder 7Zip auf Hier Entpacken klicken tut sich auch nichts" heißt. Da sollte nämlich zumindest bei größeren Archiven vorübergehend ein Fenster mit dem Entpackfortschritt geöffnet werden, bei WinRAR alternativ auch ein Symbol im Infobereich der Taskleiste (wenn im Hintergrund entpackt wird).


@Jiaz unter Windows werden dafür Dateiattribute und nicht der Punkt am Anfang benutzt. Sollte man aber trotzdem prüfen.

Last edited by oEFLKQzikCqw; 15.03.2018 at 15:46.
Reply With Quote
  #8  
Old 15.03.2018, 15:55
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 63,424
Default

@oEFLKQzikCqw: Ich gebe dir Recht, zunächst sollte mal geklärt werden, was genau nicht funktioniert/nichts tut.
Da der Nutzer aber unter MacOS ist, kann die Datei evtl schon längst vorhanden sein und nur im Dateimanager nicht sichtbar und Windows Zeigt die Dateien mit . jedoch ganz normal an. Aber bevor wir nicht wissen was denn genau das Problem ist, lohnt sich nicht die Glaskugel zu befragen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #9  
Old 15.03.2018, 18:33
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,504
Default

Das mit MacOS ist zumindest hier im Thread nicht ersichtlich.
Reply With Quote
  #10  
Old 15.03.2018, 18:51
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 63,424
Default

Sorry, hab zwei Nutzer/Threads durcheinander gebracht!
https://board.jdownloader.org/showth...highlight=ntfs
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #11  
Old 15.03.2018, 20:26
Idefix Idefix is offline
DSL User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 35
Default

Kein Thema war nur etwas verwirrt am frühen Morgen

lg sven

Last edited by Idefix; 15.03.2018 at 23:45.
Reply With Quote
  #12  
Old 15.03.2018, 21:37
Idefix Idefix is offline
DSL User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 35
Default

Nachtrag das wird mir angezeigt wenn ich die 1te RAR Datei über /Zip entpacke

Bild wurde entfernt

Last edited by Idefix; 15.03.2018 at 23:46.
Reply With Quote
  #13  
Old 15.03.2018, 22:37
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,504
Default

Deine Screenshots sind weitgehend nutzlos, da die Dateinamen nicht vollständig sichtbar sind. Hier kommt es vor allem auf die Dateierweiterungen an. Das bedeutet, dass der Explorer so eingestellt werden muss, dass er die Dateierweiterungen nicht verbirgt. Außerdem muss dazu auch noch die Ansicht auf Details eingestellt und die Namensspalte weit genug aufgezogen werden.

Hilfreich wäre auch ein zusätzlicher Screenshot mit dem Inhalt des Archivs.

Was die Größe der Bilder angeht, da muss man nicht gleich einen Screenshot vom kompletten Desktop machen, einer vom aktiven Fenster würde genügen. Wobei das Fenster dann nur dann maximiert wird, wenn das für den Screenshot benötigt wird.

Im Zweifelsfalle kann man die Bilder auch noch nachbearbeiten: zuschneiden, wichtige Details per Umrandung o. ä. hervorheben usw.

Ach ja, es wäre sinnvoller die Screenshots hier im Forum hochzuladen. Dann können zwar nur bestimmte Personen hier im Forum die Bilder in Originalgröße sehen, aber es muss ja nicht jeder der hier nur mal so vorbeischaut gleich wissen, was du so lädst. Nachteil an der Sache: es kann auch nicht mehr jeder helfen.


JD kann die möglicherweise nicht entpacken, da es sich um ein RAR5-Archiv handelt und die Warnung bekommst du, weil eine Datei im Archiv einen alternativen Datenstrom (de.wikipedia.org/wiki/Alternativer_Datenstrom#Windows) besitzt. Warum 7zip in der Meldung verschweigt, bei welcher Datei und auch den Dateinamen der Datei, welche gerade entpackt wird, trotz ausreichend Platz bis auf Unerkennbarkeit kürzt ist mir rätselhaft.

Last edited by oEFLKQzikCqw; 15.03.2018 at 22:50.
Reply With Quote
  #14  
Old 15.03.2018, 23:53
Idefix Idefix is offline
DSL User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 35
Default

Ich danke dir für deine Antwort

Habe mal meine Bilder wieder raus genommen
Garnicht dran gedacht das mal wer anders die Bilder sehen kann.

Sicher ist sicher

Puhhh ist ganz schön verzwickt die Sache hehe
Hatte es mir einfacher vorgestellt
Werde ich wohl morgen nochmal nachschauen müssen

Ich melde mich dann nochmal bei dir /euch

Ich wollte die Fotos hier übers forum reinstellen aber bin wohl zu blöd.
Deswegen musste ich über https reinstellen


Lg Sven und schönen Abend noch
Reply With Quote
  #15  
Old 16.03.2018, 08:27
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 63,424
Default

Das einfachste wäre wir schauen uns das einfach via Teamviewer an oder du gibst mal die Links zum Archiv, damit wir das selbst testen können.

@oEFLKQzikCqw: Laut seiner Beschreibung ist es doch Unabhängig von JDownloader, sprich selbst mit Winrar/7Zip , also hat es nix mit RAR5 zu tun.
Evtl sind die Dateinamen derart gestaltet das unter Windows diese als Alternative Datenströme gehandelt werden und dann sieht man natürlich im normalen Explorer nicht mehr viel.

@Idefix: Fotos und Infos kannst auch gerne via Mail an support@jdownloader.org uns zukommen lassen.
Ebenso ID und PW von Teamviewer
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #16  
Old 16.03.2018, 11:44
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,504
Default

Seine Screenshots hatten aber einen Entpackfehler in JD gezeigt, während WinRAR/7zip den Screenshots nach schon was entpacken und zumindest ein Teil der Daten auch im Explorer sichtbar sind.

Dass das vermisste Video der ADS aus der Warnung von 7zip sein könnte, daran hatte ich noch nicht gedacht.
Reply With Quote
  #17  
Old 16.03.2018, 13:24
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 63,424
Default

Bitte mal ein Logfile vom JDownloader erstellen, siehe https://support.jdownloader.org/Know...d-session-logs
und dann logID hier posten.
Erstelle das Log nachdem es den Entpackerfehler gab.

@oEFLKQzikCqw: ohne Logs oder konkrete Bsplinks, ist das nach wie vor nur Glaskugel schauen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #18  
Old 16.03.2018, 21:47
Idefix Idefix is offline
DSL User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 35
Default

Nabend zusammen ihr seid super)))

Ich bin leider etwas im Stress , da ich Tante ukd Onkel Umzug helfe ukd immer abends heim komme.
Ich würde gern abends das noch machen aber da bin ich einfach zu platt für

Bitte entschuldigt das
Sobald mehr Luft wieder vorhanden ist,
Probiere /mache ich alles was ihr mit an Tipps schreibt.

Dafür erst mal vielen vielen vielen Dank))

Ich versuche entweder Sonntag oder die Woche mich vorm Laptop zu setzten, damit wir das schnell hinbekommen bei mir .

Und nicht denken das ich einfach nur schreibe ,mache ich ukd es dich nicht tun werde.


Lg Sven
Reply With Quote
  #19  
Old 17.03.2018, 21:04
Idefix Idefix is offline
DSL User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 35
Default

Nabend Männer
habe kurz die zeit genommen,da ihr ja auch immer schnell antwortet

Ps.wenn ich die Foto größe unter Paint auf 640x.... stelle,kann man nihcts mehr lesen.deswegen habe ich nichts an der größe verändert.

habe das so wie in der anleitung gemacht,hoffe das icht richtig
(habe in den Kästchen nichts gemcth weder den Haken dran oder weg gemacht )

so sah es aus und habe auf Weiter gedrückt


LogID

17.03.18 20.57.45 <--> 17.03.18 21.03.28 jdlog://7537554433151/




lg sven

Last edited by Jiaz; 19.03.2018 at 14:43.
Reply With Quote
  #20  
Old 18.03.2018, 01:55
oEFLKQzikCqw oEFLKQzikCqw is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,504
Default

Du hast schon wieder einen Screenshot vom kompletten Bildschirm gemacht. Von einer Größenänderung war keine Rede, jedenfalls nicht direkt. Meine Vorschläge haben zwar ebenfalls eine Größenreduktion zur Folge, jedoch erfolgt die auf andere Weise. Die Funktion, die du genutzt hast, rechnet das Bild lediglich auf die neue gewählte Auflösung herunter oder hoch. Das ist aber im konkreten Fall unbrauchbar, wie du selbst festgestellt hast.

Für das Entpackproblem ist der Screenshot wenig hilfreich. Da hilft das Log wohl eher. Wobei, gab es in dem kurzen Zeitraum des ausgewählten Logs überhaupt einen Entpackversuch des Problemarchivs? Da hättest du wohl besser alle Logs ausgewählt oder besser noch erst einmal einen neuen Entpackversuch im JD gestartet.

Last edited by oEFLKQzikCqw; 18.03.2018 at 01:58.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 17:33.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.