JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 22.10.2010, 12:33
n0ri
Guest
 
Posts: n/a
Default Shutdown - Server 2008 R2 / 64bit

Guten Morgen,

ich arbeite auf meinem Notebook ausschließlich mit einem Server 2008 R2 (Windows 7 Kernel) in der 64bit Version.

Leider funktioniert bei mir die Shutdown-Funktion des Jdownloaders nicht.
Zurzeit nutze ich die Nightly-Build, wobei der Fehler auch schon in früheren Versionen (auch stable) auftrat.

Anbei der ausgeworfene Fehler:



*n0ri
Reply With Quote
  #2  
Old 27.10.2010, 23:06
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,741
Default

Lies bitte die Bugreport-Regeln!
Greetz
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!
Reply With Quote
  #3  
Old 28.10.2010, 01:11
n0ri
Guest
 
Posts: n/a
Default

Servus,

Quote:
Lies bitte die Bugreport-Regeln!
Ich vermute, du spielst damit auf die Erstellung eines Logs an...
Leider ist es mir trotz Aktivierung in den Einstellungen, noch der Kommandozeilen-Variante möglich einen Log zu erzeugen.

Meine Vermutung geht dahin, dass der Jdownloader einen einen Befehl zum beenden bekommt, bevor das System angewiesen wird herrunter zu fahren.

Könnte dieses Problem generell bei 64bit Systemen auftreten?
Würde es die Möglichkeit geben, eine beliebige Datei auszuführen, anstatt der Shutdown.exe im Plugin-Verzeichnis? Denn über das Windows-eigene Shutdown kann ich problemlos einen Absturz erzwingen. So könnte man das Problem unkompliziert lösen!

MfG
Reply With Quote
  #4  
Old 28.10.2010, 01:15
Think3r's Avatar
Think3r Think3r is offline
Community Manager & Admin (inaktiv)
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,741
Default

Meiner Erfahrung nach ist es nicht möglich, die Shutdown.exe durch eine gleichnamige andere .exe zu ersetzen, das funktioniert nicht.
Aber für den Fall des Absturzes gibt es doch extra das Tut zur Erstellung eines Notfall-Logs!
Und hast Du Deine Fehlermeldung denn mal gegoogled?
Greetz

PS: Das hier ist absoluter Zufall - erwarte nicht, dass ich immer bis in die Nacht auf bin und nichts besseres zu tun habe. ^^
__________________
Bitte die Regeln lesen! | Please read the forum rules!

REGELN: Bugreports | RULES: Bugreports


Erste Schritte & Tutorials | Self Help Index | Read Me | JD 2 Beta - FAQ

Support Chat

Keep smiling, it's simple!
Reply With Quote
  #5  
Old 29.10.2010, 00:56
n0ri
Guest
 
Posts: n/a
Default

So, anbei meine Logs.
Leider hat deine beschriebene Methode bei mir ums verrecken nicht funktioniert, sodass ich mir was anderes einfallen lassen musste, bis es gerade eben endlich funktioniert hat!!

Quote:
Meiner Erfahrung nach ist es nicht möglich, die Shutdown.exe durch eine gleichnamige andere .exe zu ersetzen, das funktioniert nicht.
Der Gedanke ging eher in die Richtung, dass eine beliebige Datei ausgeführt wird, wenn die Downloads fertig sind!

Quote:
Und hast Du Deine Fehlermeldung denn mal gegoogled?
Na aber... Wie gesagt, das Problem taucht bei mir schon länger auf!

Quote:
PS: Das hier ist absoluter Zufall - erwarte nicht, dass ich immer bis in die Nacht auf bin und nichts besseres zu tun habe. ^^
Nie behauptet oder angenommen... Aber in dem Fall scheint es ja nicht anders gewesen zu sein

So, ich hoffe du kannst mit den Logs etwas anfangen, ansonnsten beantworte ich gerne Rückfragen!
Attached Files
File Type: zip JDownloader.zip (70.8 KB, 303 views)
Reply With Quote
  #6  
Old 01.11.2010, 15:43
n0ri
Guest
 
Posts: n/a
Default

Seltsam, dass scheinbar nur ich dieses Problem habe...
Eigentlich würde ich fast davon ausgehen, dass jede 64bit Version von Windows dieses Problem erzeugen müsste (Server 2008 R2 ist nunmal vom reinen Kernel her auch nichts anderes als Win 7).

Oder kann mir jemand mit Win 7 64bit (welche Version dürfte im Prinzip egal sein) etwas anders berichten?
Reply With Quote
  #7  
Old 13.12.2010, 16:59
n0ri
Guest
 
Posts: n/a
Default

und nochmal hoch damit!!!
Reply With Quote
  #8  
Old 13.12.2010, 19:00
eisbaer's Avatar
eisbaer eisbaer is offline
Ehrenmitglied
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 3,588
Default

Könnte es vielleicht eine frage der rechte sein?
Ein Server hat nun mal ne andere rechte vergabe als eine reine
desktop OS...
Reply With Quote
  #9  
Old 19.12.2010, 12:33
n0ri
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Könnte es vielleicht eine frage der rechte sein?
Ein Server hat nun mal ne andere rechte vergabe als eine reine
desktop OS...
Das kann ich ausschließen.
Reply With Quote
  #10  
Old 15.12.2011, 21:36
n0ri
Guest
 
Posts: n/a
Default

Auch bis heute kann der JD keinen Shutdown nach dem Downloaden.

schade...
Reply With Quote
  #11  
Old 16.12.2011, 08:43
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,527
Default

Bis heute kein Update der Stable, daher auch keine Änderung.
Und ohne selbst die entsprechende Windows version zu haben, wird ein testen/fixen schwer, aber mal schaun was wir tun können
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 13:17.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.