JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 20.05.2016, 19:10
Thor666 Thor666 is offline
Modem User
 
Join Date: May 2016
Posts: 2
Default Routing über VPN

Hallo zusammen,

ich hab mal eine Frage an euch.
Ich habe 2 Standorte --> Deutschland und Schweiz

Ich habe eine PPTP VPN Verbindung in meinen Schweizer Standort.

Da ich in der Schweiz via Docsis 3.0 eine 500 Mbit Leitung habe und dort so im Schnitt mit 60 Megabyte/s lade, ziehe ich mir von dort alles auf mein Schweizer NAS. ( Geht ja Ratz Fatz )

Nachts wertden dann via Script meine Verzeichnisse Gespiegelt.

Nun muss ich aber immer den JD über RDP/Teamviever/VNC oder Über MyJdownloader bedienen.

Gibt es eine Möglichkeit mein Netz/JDownloader am PC so einzustellen, dass die Route direkt in der Schweiz bleibt?
Das Bedeutet ich will auf meinem Lokalen JD in Deutschland alle Downloads reinmachen und mit der Schweizer Geschwindigkeit auf das Schweizer NAS herunterladen, ohne dass die Pakete nach Deutschland geroutet werden.(Evtl. Gateway?)

Ist das Realisierbar oder MUSS jedes Paket über Deutschland laufen, da mein Client ja in Deutschland steht?

Wäre echt Dankbar für eure Hilfe

MFG Thor666
Reply With Quote
  #2  
Old 20.05.2016, 21:44
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,508
Default

Warum nicht JDownloader auf der NAS laufen lassen?
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #3  
Old 20.05.2016, 21:45
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,508
Default

Und nein, das geht nicht ohne besonderen Support (hat nichts mit Routing zu tun). Wenn Anwendung auf Rechner A läuft, dann sind auch dort die Daten, willst du diese auf B speichern müssen die Daten auch auf B kopiert werden. Daher meine Empfehlung einfach den JDownloader direkt auf der NAS bei B laufen lassen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
  #4  
Old 20.05.2016, 22:02
Thor666 Thor666 is offline
Modem User
 
Join Date: May 2016
Posts: 2
Default

Erstmal vielen Dank für die fixe Antwort

Also ich habe jeweils eine WD MyCloud dranne hängen.

Die Software ist bei der Deutschen schon echt bescheiden aber okay. (Abgeklemmtes Debian)

In der Swiss läuft so en BusyBox verschnitt drauf und hat viel weniger Funktionen via ssh als die Deutsche. (zumindest von Haus aus)
Ist die MyCloud aus euren Erfahrungen kompatibel trotz der Software des Todes? Als nächstes kommt mir Qnap oder Synology ins Haus

Den JD auf dem NAS muss ich dann aber auch über die Web GUI bedienen oder? Ich hab als VPN Zugangspunkt ein Windows Client stehen der auch gleichzeitig meine Dyndns URL updated und immer an ist. (Horizon Box kann kein VPN+Dyndns)

Im Endeffekt muss ich mich ja dann doch aufschalten oder das WebInterface benutzen denke ich mal.

Auch wenn ich nun ganz spinne, wäre es im Rahmen des Möglichen die Download-Queue in nen Anderen JD zu syncen/spiegeln?

Danke nochmals für den tollen Support am Freitag Abend!
Reply With Quote
  #5  
Old 23.05.2016, 14:24
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 62,508
Default

Ja, den JDownloader müsstest du derzeit via Webinterface/App Remote steuern. Sobald man ein Java auf der NAS zum Laufen bringt, fehlt nicht mehr viel damit auch JDownloader drauf läuft.
Qnap und Synology sollte kein Thema sein. Auch auf der MyCloud weiß ich das JDownloader läuft, sobald man Java drauf hat und dann via ssh/putty den JDownloader manuell installiert.

Eine Möglichkeit Links von einem JDownloader zum Anderen zu *schieben* wird auch noch kommen
__________________
JD-Dev & Server-Admin
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 13:46.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.