JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #21  
Old 10.02.2010, 11:36
s_ro
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo

ich verfüge über eine dynamische IP-Adresse.

Unter htt p://board.gulli.com/thread/1283554-loesung-reconnect-bei-speedport-w503v/2/#post12496619
beschreibt ein anderer Nutzer das selbe Problem mit der FW 66.04.78.

"Dann testen Sie ob Sie eine Art von Reboot-Funktion in der Seite Ihres Routers in Ihrem Browser haben. "
--> hab keinen Funktion gefunden die einen Reboot nahelegt.

Danke für die Unterstützung
Reply With Quote
  #22  
Old 21.05.2010, 16:16
M4TZE
Guest
 
Posts: n/a
Default

wie bekommt man eine statische ip-adresse ?

EDIT:

ich meine dynamische ^^
Reply With Quote
  #23  
Old 22.05.2010, 13:44
remi
Guest
 
Posts: n/a
Default

Dies hängt von der Internet-Provider ab. Fragen Sie Ihren Internet-Provider.
Reply With Quote
  #24  
Old 25.09.2010, 06:29
PushiCuraz
Guest
 
Posts: n/a
Default Sollten einige immernoch Schwierigkeiten haben, dann...

Halli Hallo,

sofern es doch noch ein paar Leute geben sollte, die Schwierigkeiten damit haben, so könntet ihr mal meinen Lösungsansatz ausprobieren.
Ich mache das mittlerweile seit einigen Jahren so und habe damit keine Probleme. Ich benutze ein Tool namens Curl, in verbindung mit einem Batch Script.
Es funktioniert ohne der Eingabe des RouterPassworts, wieso weis ich allerdings nicht.
Hab euch das knapp 1MB große Tool, zusammen mit einer Readme, die euch beim Einrichten dessen helfen soll, bei RapidShare hochgeladen.

http : // rapidshare.com/files/421109669/curl_719_5_ssl_2_.rar.html

passwort zum entpacken ist pushi

Ich hoffe es Hilft euch weiter.

Grüße Pushi


ps:
Hier noch kurz den Textinhalt der Readme:
Damit der Speedport W 503v reconected muss der Ordner Curl_719_5_ssl(2).rar entpackt werden.
Danach, den JDownloader starten, auf Einstellungen klicken, dann unter Module Reconnect anklicken und den Reiter Batch auswählen.

Im "Interpreter" folgendes eintragen: cmd /c

Im großen Hauptfenster folgendes einzeiliges "Batch Script" eintragen:

curl.exe -k https : //speedport.ip/cgi-bin/disconnect.exe

Unten bei "Ausführen in (Ordner der Anwendung)" den Pfad zum entpackten Ordner curl_719_5_ssl(2) indem die curl.exe Datei enthalten ist korrekt angeben.


Ich hoffe das hilft euch, bei mir klapt es jedenfalls.



pps: @M4tze so ziehmlich jeder Privatanwender hat eine dynamische Adresse. Ich kenne zumindest keinen Privatanwender, der eine statische IP-Adresse hat.




EDIT:
Ich sehe gerade, dass der Gulli-Post weiter oben so ziehmlich der gleiche Lösungsweg ist, wie meiner.

Last edited by PushiCuraz; 25.09.2010 at 06:34.
Reply With Quote
  #25  
Old 25.09.2010, 23:54
Dreamworks
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hab heute mal wieder das gleiche Problem und frage mich wieso die Leute vom Team JD es einfach nicht hin bekommen und ein passendes Script in ein Update packen was den Leuten hier paar Problemchen abnehmen würde?
Reply With Quote
  #26  
Old 01.10.2010, 12:39
funkster1
Guest
 
Posts: n/a
Default

Der Code der von "foxx" gepostet wurde funktioniert einwandfrei.

Hier noch mal eine detaillierte Anleitung für den Speedport 503V TypA (möglicherweise WICHTIG es gibt auch noch ein anderes Modell vom 503er, welches nicht auf der Fritzbox basiert, vielleicht aber irrelevant):

JDownloader → Einstellungen → Module → Reconnect:

Benutzer: leer lassen
Passwort: Das Passwort das hinten auf dem Router steht, oder das selbst gesetzte in den Router-Settings
Router-IP: congstar.box

Dann den folgenden Code in die Editor-Box einfügen:

Code:
[[[HSRC]]]
    [[[STEP]]]
        [[[REQUEST https="true"]]]
        GET /cgi-bin/webcm?getpage=../html/hcti_startseite.htm&login:command/password=%%%pass%%% HTTP/1.1
        Host: %%%routerip%%%
        [[[/REQUEST]]]
    [[[/STEP]]]
    [[[STEP]]]
        [[[REQUEST https="true"]]]
            GET /cgi-bin/disconnect.exe HTTP/1.1
            Host: %%%routerip%%%
        [[[/REQUEST]]]
    [[[/STEP]]]
[[[/HSRC]]]

Anschließend auf "Ändere IP" klicken und schon sollte innerhalb weniger Sekunden eine neue IP neben "Deine momentane IP" erscheinen und der Smilie für den erfolgreichen Reconnect euch anlachen.

Hoffe das es Euch hilft.

Regards,

Raphael

P.S.: Screenshot im Anhang
Attached Images
File Type: jpg JDownloader_config_-_reconnect_speedport_503V_TypA .jpg (48.8 KB, 908 views)
Reply With Quote
  #27  
Old 02.10.2010, 00:24
Dreamworks
Guest
 
Posts: n/a
Default

Ok, hab auch den Typ A (steht aus der Rückseite) aber bei mir funktioniert deine Anleitung leider nicht mit der "Router-IP: congstar.box"

Habs mal mit "Router-IP: speedport.ip" probiert und siehe es klappt.

Danke funkster für deinen Nachschub an Infos

Last edited by Dreamworks; 02.10.2010 at 00:27.
Reply With Quote
  #28  
Old 09.07.2011, 15:46
buggsy buggsy is offline
BugMeNot Account
 
Join Date: Mar 2009
Location: everywhere/nowhere
Posts: 1,111
Default

Danke funkster1 und Dreamworks, jetzt kann ich endlich die IP resetten. Kann mir vielleicht jemand eine Datei schreiben die JDownloder unabhängig ist? So eine Batch Script oder eine anderen 1 Datei die ich nur klicken muss um die IP zu ändern.

Password: ****
Router IP: speedport.ip

Code:
[[[HSRC]]]
    [[[STEP]]]
        [[[REQUEST https="true"]]]
        GET /cgi-bin/webcm?getpage=../html/hcti_startseite.htm&login:command/password=%%%pass%%% HTTP/1.1
        Host: %%%routerip%%%
        [[[/REQUEST]]]
    [[[/STEP]]]
    [[[STEP]]]
        [[[REQUEST https="true"]]]
            GET /cgi-bin/disconnect.exe HTTP/1.1
            Host: %%%routerip%%%
        [[[/REQUEST]]]
    [[[/STEP]]]
[[[/HSRC]]]

Vielen Dank!
Reply With Quote
  #29  
Old 15.07.2011, 12:28
remi
Guest
 
Posts: n/a
Default

Sie sind in einem jD Forum. Bitte stellen Sie Ihre Frage anderswo.
Reply With Quote
  #30  
Old 14.10.2012, 14:43
lazyboy60ro
Guest
 
Posts: n/a
Smile Funktioniert bei mir einwandfrei

Quote:
Originally Posted by funkster1 View Post
Der Code der von "foxx" gepostet wurde funktioniert einwandfrei.

Hier noch mal eine detaillierte Anleitung für den Speedport 503V TypA (möglicherweise WICHTIG es gibt auch noch ein anderes Modell vom 503er, welches nicht auf der Fritzbox basiert, vielleicht aber irrelevant):

JDownloader → Einstellungen → Module → Reconnect:

Benutzer: leer lassen
Passwort: Das Passwort das hinten auf dem Router steht, oder das selbst gesetzte in den Router-Settings
Router-IP: congstar.box

Dann den folgenden Code in die Editor-Box einfügen:

Code:
[[[HSRC]]]
    [[[STEP]]]
        [[[REQUEST https="true"]]]
        GET /cgi-bin/webcm?getpage=../html/hcti_startseite.htm&login:command/password=%%%pass%%% HTTP/1.1
        Host: %%%routerip%%%
        [[[/REQUEST]]]
    [[[/STEP]]]
    [[[STEP]]]
        [[[REQUEST https="true"]]]
            GET /cgi-bin/disconnect.exe HTTP/1.1
            Host: %%%routerip%%%
        [[[/REQUEST]]]
    [[[/STEP]]]
[[[/HSRC]]]

Anschließend auf "Ändere IP" klicken und schon sollte innerhalb weniger Sekunden eine neue IP neben "Deine momentane IP" erscheinen und der Smilie für den erfolgreichen Reconnect euch anlachen.

Hoffe das es Euch hilft.

Regards,

Raphael

P.S.: Screenshot im Anhang

:rolleyes::):biggrin::thumbup:habe es mehrmals getestet bei mir und funktionierte einwandfrei,...
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 11:21.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.