JDownloader Community - Appwork GmbH
 

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 25.05.2009, 00:16
Jiaz's Avatar
Jiaz Jiaz is offline
JD Manager
 
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Posts: 64,029
Exclamation Rc 0.5.828

Neuer Release Candidate RC 0.5.828

Leute die uns helfen wollen die Freezes zu finden , laden bitte JConsole herunter

1.) Entpacken+Starten
2.) Zu JDownloader verbinden
3.) Auf Threads klicken
4.) AWT-Event-Queue 1 suchen und drauf klicken
5.) den Text im Rechten Feld kopieren und auf pastebin.com posten oder als bild verlinken
6.) dann darin schaun am Anfang nach "owned by XY"
7.) Thread XY anklicken und Schritt 5 wiederholen
8.) beide pastebin urls oder bilder hier posten

DANKE
__________________
JD-Dev & Server-Admin

Last edited by Jiaz; 25.05.2009 at 00:22.
Reply With Quote
  #2  
Old 25.05.2009, 00:32
Mento
Guest
 
Posts: n/a
Default

Mein OS: Mac OS X 1.5.7
Java: 1.5
JD: 0.5.828

Ich hab ein paar Kleinigkeiten gefunden (und wiederhole sie in diesem Thema, da nichts davon beachtet wurde):

1. Wenn ich auf "Erstelle Reconnect Script" klicke kommt die Meldung
Quote:
Überprüfe die IP-Adresse des Routers und drück auf Start,
ein Browserfenster mit der Startseite des Routers öffnet sich,
nach dem Reconnect drückst du auf Stop und speicherst.
Mehr Informationen gibt es **External links are only visible to Support Staff**hier
Wenn ich dann auf "hier" klicke passiert nichts, weil der Link nicht stimmt, er ist **External links are only visible to Support Staff**applewebdata://D04C3D36-8700-493D-BF90-41B834E4CC14/http://jdownloader.org/knowledge/wiki/reconnect/reconnect-recorder/ statt http://jdownloader.org/knowledge/wik...nect-recorder/


2. Bei sehr vielen Sachen steht "Schnellhilfe verfügbar:" wenn ich dann allerdings mit ctrl+shift drauf Klicke passiert bei einigen nichts, und bei anderen schon. (Ich nehme an, dass ihr das noch vorhattet zu ändern.)


3. Das Hauptfenster ist beim Start immer - mit der Linken oberen Ecke - genau in der Mitte des Bildschirms, dadurch wird das Fenster nicht ganz angezeigt. Meine Bitte: JD soll sich merken an welcher Position er war als er geschlossen wurde. (Sollte er glaub ich eh schon machen, macht er aber nicht.)


4. Die Menüleiste ist (bis auf "JDownloader") komplett leer.
Es währe schöner, wenn die Menüeinträge welche man durch einen Klick auf das JD-Symbol (Links Oben) erhält, auch in der Menüleiste hätte.

5. Wenn man auf das JD-Symbol (Links Oben) klickt, geht das Menü auf, wenn man nochmal drauf klickt geht es nicht wieder zu, sondern verschwindet und geht wieder auf, so als währe es vorher nicht offen gewesen.
Reply With Quote
  #3  
Old 25.05.2009, 01:00
v0yAgEr
Guest
 
Posts: n/a
Default

1) I wanted to change the size of the columns in the Downloads section, and noticed that the mouse cursor didn't change to the familiar 2-arrows cursor. It stayed as the white regular arrow.

2) Double clicking a link brings the info panel at the bottom. That's good. But I need to double click also on the other links to change the info accordingly. I suggest that double clicking will bring the info panel to the front, and from now on, only one click will be enough to change the shown info. This means that JD should check if the info window already shown, and if it does, only one click will be enough to change it.

Thank you very much!
Reply With Quote
  #4  
Old 25.05.2009, 01:56
vivalostioz's Avatar
vivalostioz vivalostioz is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2009
Location: Bonn
Posts: 621
Default

1) Wenn ich ein Paket im Linkgrabber übernehme (Alle übernehmen) komme ich nicht mehr automatisch zur Downloadfenster-Ansicht.

2) Wenn man auf Stopp drückt sollten nicht fertige DLs als abgebrochen angezeigt werden.

3) Hab Schwierigkeiten mit dem Downloaden auf meine USB Platte (wie schon erwähnt). Ich werde mal versuchen, JD von C:/ laufen zu lassen...

4) Das neue Grabber-Popup kommt nicht immer. Aber ansonsten super, dass Teil jetzt da ist.

Freezes bisher keine gefunden...

Last edited by vivalostioz; 25.05.2009 at 02:19.
Reply With Quote
  #5  
Old 25.05.2009, 02:06
_00_
Guest
 
Posts: n/a
Default

auch in der 5.828 der gleiche fehler wie in der letzten version.
in allen fenster oder spalten in denen text eingegeben werden kann fehlt das rechtsklickmenü (auschneiden,kopieren,einfügen,löschen,alles auswählen)

angefangen beim leeren linkgrabber,filepackagefenster(packetname,archivpasswort)
einstellungen(downloadverzeichnis,reconnect,proxy,browser usw) bis zur
passwortliste

das rechtsklickmenü auf ein eingefügtes paket im grabber oder downloadliste ist aber da.
im fenster add url(s) ist das menü auch da.

bilder dazu gabs schon mal hier:
http://board.jdownloader.org/showthread.php?t=2316

die letzte version in der es noch funktionierte war 5.798

Last edited by _00_; 25.05.2009 at 02:49.
Reply With Quote
  #6  
Old 25.05.2009, 05:08
catcraft
Guest
 
Posts: n/a
Default

Hallo, wieso funktioniert unter osx die JDownloader.jar nicht? jd kann nur über die console gestartet werden.. komisch..
Reply With Quote
  #7  
Old 25.05.2009, 06:57
vivalostioz's Avatar
vivalostioz vivalostioz is offline
JD Legend
 
Join Date: Mar 2009
Location: Bonn
Posts: 621
Default

Quote:
Originally Posted by catcraft View Post
Hallo, wieso funktioniert unter osx die JDownloader.jar nicht? jd kann nur über die console gestartet werden.. komisch..
schreib dir doch ein shellscript mit
java -jar JDownloader.jar

und die Datei setzt du dann
chmod +x
Reply With Quote
  #8  
Old 25.05.2009, 09:32
BEBU
Guest
 
Posts: n/a
Default

Also ich muss sagen, es läuft wunderbar, habe keine Freezes mehr, läuft 1a stabil.

Gruß
Reply With Quote
  #9  
Old 25.05.2009, 13:02
Shore
Guest
 
Posts: n/a
Default

Quote:
Originally Posted by catcraft View Post
Hallo, wieso funktioniert unter osx die JDownloader.jar nicht? jd kann nur über die console gestartet werden.. komisch..
Oder du kopierst die Daten über die alten Daten in einem alten JD Paket (also 0.4 oder erste 0.5 Beta). Dann funktioniert es auch. Jemand hier im Forum meinte, man müsse es nur in den Programmeordner verschieben. Weiß nicht ob das funktioniert, kanns mir aber auch irgendwie nicht vorstellen.
Reply With Quote
  #10  
Old 25.05.2009, 14:44
catcraft
Guest
 
Posts: n/a
Default

ich mein das macht ja nix, kann den jd so öffnen dann geht alles wunderbar.. nur ist das sicher nicht im sinne des erfinders :D
naja ist ja auch nur beta..

Nachtrag:
Für alle die es per shell script über den finder haben wollen:
datei mit dem namen: z.B. bla.command erstellen
Mit TextEdit öffnen

cd /Volumes/Bla/JD eintragen (euren pfad ergänzen)
java -Xmx512m -jar JDownloader.jar -debug

speichern
in die console wechseln und per chmod +x bla.command ausführbar machen
fertig

Last edited by catcraft; 25.05.2009 at 15:11.
Reply With Quote
  #11  
Old 26.05.2009, 22:16
milux milux is offline
DSL User
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 35
Default Higher ANSI + RS-Premium

Erstmal Hallo und herzliches Dank an die Programmierer ich hatte ab dem ersten Release Candidate Build bis jetzt keine Probleme mehr bis auf eines, das meines Wissens auch die jetzige Final betrifft:

Bei speziellen Sonderzeichen im Password des RS Premium Acc. wird mein Account in der neuen Version dauernd automatisch deaktiviert.
Das "witzige" daran ist, dass er trotzdem richtig läd, wenn ich ihn wieder aktiviere, und zwar absolut anstandslos!

Bei der alten Version wurde er nicht deaktiviert, also hat es mich nicht sonderlich gestört. Nur auf die Account-Info kann ich schon Ewigkeiten nicht mehr zugreifen (über JD), also eigentlich noch nie. ^^

Ich habe die Sonderzeichen im PW in Verdacht, es sind folgende Zeichen enthalten: $ & } ? [ -
Das Passwort beginnt mit dem $-Zeichen.
Weil ich das Passwort auf verschiedenen PCs verwende wäre eine Änderung mit relativ hohem Aufwand verbunden, wäre also gut wenn ihr das fixen könntet.

THX & LG,
Michi
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

All times are GMT +2. The time now is 09:18.
Provided By AppWork GmbH | Privacy | Imprint
Parts of the Design are used from Kirsch designed by Andrew & Austin
Powered by vBulletin® Version 3.8.10 Beta 1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.